Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern/Familie Sie schwebt in akuter Lebensgefahr..

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von pissedbutsexy, 11 November 2009.

  1. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich muss mir das hier jetzt mal von der Seele schreiben, irgendwie sitzt mir der Kloß immernoch im Hals.

    Es geht um meine angeheiratete Cousine Maike, wir verstehen uns sehr gut und ich kümmere mich zwischenzeitlich gerne um ihre Kinder.

    Vor ein paar Wochen fing alles mit einer Erkältung an, die jedoch sehr ausartete.
    Vorletzte hatte sie zu Hause plötzlich Atemnot und ist fast zusammengebrochen, sodass ihr Mann den Notarzt gerufen hat. Sie kam sofort ins Krankenhaus, die Diagnose lautete Lungenentzündung.

    Am nächsten Tag wurde bei ihr die Schweinegrippe diagnostiziert. Da machten sich schon alle tierische Sorgen, da sie sehr sehr schlank ist, durch die Erkältung hatte sie noch mehr abgenommen. Außerdem leidet sie unter einer Stoffwechselkrankheit und Diabetes.

    Zur Schweinegrippe kam noch ein Virus in der Lunge dazu, sie ist nur knapp dem Tod entronnen.

    Am Montag durfte sie nach Hause, in den folgenden Tagen stellten sie und ihr Mann fest, dass sie anfing Wasser einzulagern, also sind sie heute direkt wieder zum Krankenhaus gefahren.

    Die Diagnose lautete akutes Leberversagen, sie kam sofort auf die Intensivstation.

    Dort liegt sie nun bis zum Wochenende und wenn bis dahin keine deutliche Besserung zu sehen ist wird sie nach Hannover ins Transplantationszentrum :frown:

    Mein Cousin hat mich vorhin angerufen und mir das erzählt und ich wusste gar nicht was ich sagen soll, meine Kehle hat sich angefühlt wie zugeschnürt und mir stiegen sofort die Tränen in die Augen.

    Ich wusste nicht was ich ihm sagen sollte, ich habe ihm einfach nur angeboten, dass wir natürlich alle da sind und helfen.

    Sie ist so geschwächt und wir machen uns alle tierische Sorgen :frown:

    Fall sie tatsächlich eine neue Leber brauchen sollte, ist es möglich eine halbe Leber zu spenden?
     
    #1
    pissedbutsexy, 11 November 2009
  2. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Das ist wirklich eine extrem bedrückende, schwierige Situation und auch mir fällt es nicht leicht da die richtigen Worte zu finden. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommenden Tage und deiner Cousine alles Gute und gute Besserung.
    Ich wünsche mir für sie und dich und eure Familie, dass sie schnell über den Berg ist und es schafft! Ich bin in Gedanken bei euch.
     
    #2
    User 53748, 11 November 2009
  3. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich wünsche euch auf alle fälle alles gute. Ihr schafft das bestimmt. Ich glaube daran.
    Gute besserung an deine Cousine.

    Was ich großartig dazu sagen soll weiß ich nicht, weil das ist eine schock diagnose vorallem wenn man die krankheiten bedenkt.

    Dennoch viel kraft und alles gute!
     
    #3
    Crash Ete, 11 November 2009
  4. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.387
    Verheiratet
    Man kann seine Leber zum Teil spenden, ja. Das ist nicht ganz ungefährlich und erfordert vom Spender danach auch eine recht lange Ruhezeit während sich die Leber regeneriert.
    Bevor du allerdings auf solche Ideen kommst, müsstest du wissen, ob du (oder ein anderer Angehöriger) überhaupt als Spender in Frage kommst. Häufig können nämlich die Leute, die es am Meisten wollen, nicht spenden :frown:

    Ich hab' zwar leider einiges an Erfahrung mit Krankheit und Tod in der Familie, aber mir bleibt nicht viel zu sagen außer: :knuddel:
    Schön, dass ihr alle für die Familie da seid. Das ist wichtig!
     
    #4
    User 39498, 11 November 2009
  5. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Das ist wirklich hart... :schuettel: Ich wünsch euch ganz viel Kraft und drück die Daumen, dass ihr das zusammen übersteht, alles gut geht und sie wieder gesund wird. :knuddel:
     
    #5
    User 10802, 11 November 2009
  6. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Oh man :frown:
    Jetzt hab ich eben mit meiner Oma telefoniert und die ist fix und fertig :frown:
    Als ich anrief war sie schon am weinen und das geht jetzt wohl schon den ganzen Abend so :schuettel:
     
    #6
    pissedbutsexy, 11 November 2009
  7. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.456
    598
    6.770
    Verheiratet
    fühl dich fest gerdrückt!
    Ich hoffe du hast jemanden bei dem du dich ausquatschen kannst..einen guten Freund / Freundin?

    ganz liebe Grüße

    Damian
     
    #7
    Damian, 12 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwebt akuter Lebensgefahr
Error402
Kummerkasten Forum
11 Mai 2005
13 Antworten