Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie weiss nicht was sie will!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ruhrinlove, 26 Februar 2006.

  1. ruhrinlove
    Gast
    0
    Hi wollte mal mein Problem loswerden und hoffe das mir geholfen werden kann!

    Vor ca.6 Wochen habe ich eine Frau kennengelernt die mir so wie noch keine Andere den Kopf verdreht hat und in die ich mich total verschossen habe! (ich hatte schon mehrere Beziehungen, auch über Jahre)

    Sie ist auch in meinem Alter. Beim ersten Date warem wir nur was trinken und hatten uns nett unterhalten. Beim 2ten Treffen dann am WE haben wir uns einen gemütlichen DVD Abend bei ihr gemacht wo es auch, da wir zusammen etwas getrunken haben, mehr zu Sache ging und ich dann nicht mehr fahren wolle (Alkohol). Sie bat mir an bei ihr schlafen zu können was ich dann auch tat. Wir kamen uns dann im bett noch so nahe das wir schon miteinander geschlafen haben. Es schien alles so perfekt und schön zu laufen.

    Am Montag nach dem WE schrieb sie dann das sie voll die Schmetterlinge und Glücksgefühle im Bauch hat und die Tage danach und so haben wir uns auch sms geschrieben. Sie schrieb auch das sie voll doll an mich denken muss und das alles eigentlich noch gar nicht wieder wollte aber ich sie einfach umhaue. (Sie war 6 Monate zuvor erst aus ihrer 4,5 Jährigen Beziehung gekommen, ist aber nix mehr mit Gefühlen da)

    Haben dann die nächsten Tage sms geschrieben ab und zu telefoniert und uns am dann am WE auf ner Party getroffen und sind dann zusammen nach Hause zu ihr gefahren und hatten dann noch ein schönes Wochenende. Habe wieder bei ihr geschlafen da sie es auch so wollte. Bin dann noch bis zum Montag früh morgens bei ihr geblieben. Sie schrieb mir dann an dem Tag noch das es alles so schnell geht und sie gemerkt hat das sie mehr Zeit bräuchte. Ich fragte sie dann ob wir uns nun nicht wiedersehen. Sie meinte dann aber das sie mich sehr gerne wiedersehen möchte. Ich wollte sie auch nicht bedrängen und war deshalb vorsichtig mit Verabredungen bei ihr. Lief auch alles weiterhin echt gut und die Zeit die wir verbracht haben war für uns beide immer wunderschön. Trafen uns nun so ca.2-3mal die Woche. Und haben auch vieles gemacht was man eigentlich in einer Beziehung tut. (ausgehen, dvd, kino, sex, duschen, kuscheln, küssen, zusammen schlafen über nacht, sie hat einmal auch für mich gekocht am Valentinstag etc.)

    So nun zu meinem Problem:

    Da sie mir innerhalb von so kurzer Zeit (6 Wochen) immer doller ans Herz gewachsen ist und ich langsam Gefühle für sie entwickel, konnte ich es nicht mehr aushalten sie zu fragen (obwohl ich Angst hatte sie zu drängen) ob wir zusammen sind. Das war gestern. Und sie hatte mir keine richtige Antwort geben können. Bin dann losgefahren da wir getrennt noch anderes vorhatten. Sie hatt mir dann noch über sms geschrieben das sie sich Tag und Nacht fragt wie es mit uns weitergehen soll, sie aber keine Antwort findet. Ich sei ihr so verdammt wichtig aber ihre Gefühle sind so durcheinander und sie wohl noch nicht bereit für eine neue Beziehung sei. Mich hat das sehr runtergezogen und traurig gemacht. Haben dann noch telefoniert da ich sms unterhaltungen in solchen sachen nicht so sehr mag und dann fing sie an zu weinen weil sie mir doch nicht weh tun wollte. Möchten uns beide trotzdem weiter kennenlernen nur weiss ich nicht wie ich mit ihr richtig umgehen soll... denn ich möchte z.B. nicht mehr mit ihr schlafen und solche sachen wenn ich nicht mit ihr zusammen bin. Ich will diese Frau aber unbedingt erobern. Sie ist alles für mich wir verstehen uns so gut. Haben so viele Gemeinsamkeiten. Sie ist ein Traum. :herz:

    Danke schonmal für eure Hilfe und Gedult beim lesen meines Textes.
     
    #1
    ruhrinlove, 26 Februar 2006
  2. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Also so richtig helfen, werd ich wohl nicht können, aber ich kann ja mal schreiben, was ich denke.
    Ich glaub, dass ihr es wirklich sehr schnell angegangen seid, und dass sie ziemlich überfordert ist, momentan. Wahrscheinlich ringt sie mit sich selbst, weil sie nicht erwartet hat, gleich wieder eine neue Beziehung einzugehen. Ich mein, 4,5 Jahre sind ne lange Zeit und die 6 Monate danach sind im Verhältnis dazu eigentlich extrem kurz.
    Trotzdem würd ich die Hoffnungen auf eine Beziehung nicht in den Wind schießen. Wenn sie sagt, du bist ihr wichtig, dann wird das auch so sein.
    Ich versteh aber auch deine Bedenken, und dass du nicht mehr mit ihr schlafen willst, wenn nicht klar ist, was ihr füreinander seid.
    Das solltest du ihr vielleicht sagen. Aber pass auf, dass es nicht wie ein Ultimatum klingt.
    Leg ihr einfach offen dar, dass Sex etwas ist, das du mit ihr als Partnerin teilen möchtest, weil es einfach ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung ist.
    Vielleicht ist dann der Druck ein wenig weg und ihr habt besser die Möglichkeit euch kennenzulernen.
    Und eventuell solltet ihr auch mehr außerhalb eurer Wohnungen machen, dann ist auch nicht die "Gefahr" gegeben, wieder übereinander herzufallen :zwinker:
     
    #2
    Finja, 26 Februar 2006
  3. DieTraube
    Gast
    0
    konnte ich es nicht mehr aushalten sie zu fragen (obwohl ich Angst hatte sie zu drängen) ob wir zusammen sind. Das war gestern.


    Hmm ich denke deine dusselide "Gefühlskundtuung" ist schuld an der misere! wann lernen männer endlich dass Gefühlskundtuungen das BESCHEUERSTE sind wo gibt
     
    #3
    DieTraube, 27 Februar 2006
  4. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Ich glaube das Körperliche ist zu schnell hinzugekommen... und auch insgesamt hättest du ihr mehr Zeit lassen sollen...

    Die Seele braucht immer Abstand um sich von einer so langen, bestimmt intensiven vergangenen Beziehung zu lösen...

    ..aber es ist ja noch nicht zu spät, lass ihr die Zeit die sie braucht und sag ihr sie soll Bescheid geben wenn sie soweit ist und geht es halt langsam an und lernt euch vor allem erst normal komplett kennen...

    Oh ja :smile:

    So einfach is das nich... zwar nerven diese verfrühten, übertriebenen Liebeskundtuungen manchmal (nicht falsch verstehen, aber wenn man sich noch nichtmal richtig kennt... da weiß ich einfach dass diese "Welle der Leidenschaft" bei den Kerlen genauso schnell wieder vorbei sein kann und kann dann solches nicht so ernst nehmen...)
    Aber ich denke du hast mit dieser Frage bei ihr einfach ins Schwarze getroffen, weil sie genau da unentschlossen war!
    --> daher die plötzliche Unsicherheit... (weil sie in sich noch keine Entscheidung getroffen hat, dir also auch nichts definitives mitteilen kann...)
     
    #4
    Shakti, 27 Februar 2006
  5. emigrante
    Gast
    0
    achja. typisch frauen. nun fehlt nur noch, dass ihr ihre freundin was einredet. :tongue:

    wenn es dir nicht gut dabei geht, mach damit schluss. wenns dir gefällt und dich nicht fertig macht, dass es noch nicht offiziell ist, dann genieße die zeit, und warte ab. :engel:
     
    #5
    emigrante, 27 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiss will
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016 um 12:28
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Test