Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will abstand

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Crash Ete, 12 Mai 2008.

  1. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    HUHU....ich bin mal wieder. Geht immernoch um das selbe mädchen wie vor paar monaten. lol

    naja.....vorweg ich hab mich in sie verliebt bla bla...

    jetzt folgendes...sie kennt da nen typen den sie sehr mag und gefühle entwickeln sich auch.

    Die beiden haben schon rumgeknutscht und treffen sich öfter. Naja...sie will es aber langsam angehen lassen

    Jetzt kam ich aber auf die Idee, dass sie nur testen will wie ich reagiere.
    Wie ich auf die Idee komme? Ganz einfach wenn ich sie mal frage wie es zwischen den beiden läuft antwortet sie: "das ist doch meine sache, außerdem interessiert dich das doch eh nicht also warum fragst du überhaupt?"

    so....ich weiß das sie mich nicht liebt, aber ich bin mir nicht sicher ob sie ihn liebt. weil ihre aussagen sind immer wieder widersprüchlich.

    und jetzt will sie 2 wochen abstand. sie denkt, dass es mir evtl. helfen wird was es aber nicht tut. ich merke das jetzt schon. wir haben heute um 0:00h damit angefangen. naja....und ich vermisse sie jetzt schon.

    kollegen geben mir alle nen unterschiedlichen rat.

    Der eine sagt: "vergiss sie"
    der andere sagt: "kämpf um sie das wollen mädchen. mach ihr klar, dass du IHR wichtig bist."
    der dritte meinte nur: "chill dich einfach wer weiß über was sie nachdenkt"

    jetzt weiß ich nicht was ich mit den sachen anfangen soll und hoffe auf nen rat von euch.

    ich liebe sie. :frown: das doch alles scheiße
    aber im moment glaube ich wirklich, dass ich keine abbekomme.
    werde nächsten monat 21. hatte noch keinen kuss und noch keine freundin......und je älter ich werde desto schwerer wird es. dann kommt später mal die dummen fragen.

    vllt. könnt ihr mir ja helfen.
     
    #1
    Crash Ete, 12 Mai 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    daran solltest du dich noch nicht zu sehr klammern! denkst du, ich werde heutzutage häufig gefragt wann ich meinen ersten kuss/erstes Mal hatte? :zwinker: das ist ganz und gar nicht oft.

    es gibt auch sicherlich frauen, die einen jungmann schätzen und mach dir keinen kopp, ich kenn n paar freundinnen, die so alt sind wie du, total hübsch etc. und auch noch nicht über n kuss hinaus gekommen.
    und denk dir mal umgedreht: du hast ne frau, die etwa 22 ist, und auch noch keine erfahrungen hat, würdest du sie deswegen abweisen? sicher nicht:zwinker:

    soooooooooo.... jetzt aber zum thema:

    was hat das eine mit dem anderen zu tun? hör mal, wenn sie ihn nicht liebt, wird das höchstwahrschienlich nicht lang dauern mit den beiden. aber was hat das mit dir zu tun?

    sie sagt, dir es sei "ihre sache", wenn du sie darauf ansprichst.

    und nun meine meinung:
    bitte halte den abstand ein! um deiner seele wegen. die fronten zwischen euch scheinen ja klar geklärt (?) , du liebst sie, aber sie hat keine gefühle für dihc.

    bitte lauf ihr nicht mehr hinterher. mach ne radikal änderung in deinem leben. monatelang(!) leidest du. das muss nicht sein!

    wie wärs?

    lg
     
    #2
    User 70315, 12 Mai 2008
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Es ist doch vollkomen egal, wie ihre Gefühle zu dem Kerl stehen. Es ist ihre Sache und geht dich eigentlich gar nichts an, auch wenn es hart klingt. Das hat sie dir ja auch ziemlich deutlich gemacht, egal welche Intention dahinter steckt. Du weißt, dass sie nur freundschaftliche Gefühle für dich hat, oder? Dann solltest du so langsam damit abschließen. Du quälst dich doch ansonsten nur selbst...

    Was soll eure "Freundschaftspause" genau bringen? Das hab ich noch nicht ganz verstanden. Möchte sie, dass du die Gefühle zu ihr überwindest, damit ihr eine richtige Freundschaft führen könnt, die von beiden Seiten her platonisch ist? Meinst du, du könntest das? Willst du das überhaupt? Ich denke, eine Freundschaft kann wirklich nur funktionieren, wenn die Fronten geklärt sind. Wenn von einer Seite aus mehr Gefühle im Spiel sind, wird derjenige sich immer Hoffnungen auf mehr machen. Das geht auf Dauer bestimmt nicht gut...

    Ich kann gut nachvollziehen, dass du dich nach einer Beziehung sehnst, doch man kann keine Gefühle erzwingen. Wenn sie dir nicht so viele Gefühle entgegenbringt wie du ihr, musst du das wohl oder übel akzeptieren und ihr entweder weiter hinterherhängen oder versuchen, damit abzuschließen, auch wenn es sicherlich nicht einfach ist. Allerdings solltest du auch wissen, dass mit 20 jahren der Zug noch lange nicht abgefahren ist. Es gibt einige, die in diesem Alter noch unerfahren sind, weil sie einfach bisher kein Glück hatten. Du musst dich nur mal hier im Forum anschauen und wirst merken, dass du damit nicht alleine bist.

    Der erste Schritt wird sein, mit deiner alten Liebe abzuschließen und wenn du das geschafft hast, kannst du auch wieder offen für neues werden und hast die Chance, ein nettes Mädchen kennenzulernen - vorher jedoch nicht! Woran liegt es denn deiner Meinung nach, dass es bisher noch nicht in Sachen Liebe geklappt hat? Gehst du einfach zu verbissen an die Sache heran und siehst in jedem Mädchen oder in jeder neuen Bekanntschaft eine potentielle Partnerin?

    Ich denke, es würde dir helfen, wenn du dich ersteinmal auf dich selbst konzentrierst und versuchst, ungezwungen neue Leute kennenzulernen. Natürlich wünschst du dir eine Freundin, doch das Leben muss ohne Partner nicht trostlos sein. Ich sag dir ganz ehrlich, dass Männer, die mit sich selbst zufrieden sind und das auch ausstrahlen, viel besser bei der Frauenwelt ankommen als jemand, dem man seine Unzufriedenheit schon ansieht. Versuch, nicht dein ganzes Leben nach einer potentiellen Freundin auszurichten, denn so machst du dich nur selbst unglücklich.

    Ich hoffe wirklich für dich, dass du bald eine Nette findest, die in der nicht nur den guten Freund, sondern auch den tollen Kerl sieht, der du bestimmt sein kannst, wenn du ersteinmal den Kopf frei bekommst und es schaffst, über dieses eine Mädchen hinwegzukommen. Ich wünsche dir wirklich, dass du glücklich wirst und drück dir auch für die weitere Partnersuche ganz fest die Daumen! :knuddel:
     
    #3
    khaotique, 12 Mai 2008
  4. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    danke für euren zu spruch.
    sie hat nicht mal 24 Std. ausgehalten und wollte die pause. was ein flash für sie^^

    naja....fronten sind jetzt seid gestern geklärt.....

    sie will diesen basti - ich will sie - sie sagt, dass es NIEMALS was wird.

    wobei letzten teil kann ich verstehen, wenn sie nen anderen will und sich da gefühle entwickeln. sie will sich wohl nicht vorstellen mal mit einem anderen glücklich zu sein.

    naja...ihr sage ich immer, dass ich ihr glück wünsche. aber ich denke mir, dass sie mit dem blos auf die schnauze fliegen soll. das hat die jetzt verdient meiner meinung nach.

    ich muss aber akzeptieren, dass sie gefühle für ihn hat. das tue ich jetzt auch. kann eh nix dran ändern.

    irgendwann habe ich die chance auch bei ihr.
    bis dahin werde ich mich anderweitig umsehen. dann kann ich vllt. bisschen erfahrung sammeln.

    vllt. verliebt sie sich irgendwann mal in mich^^
     
    #4
    Crash Ete, 14 Mai 2008
  5. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Und warum hat sie das deiner Meinung nach verdient?
    Nur weil sie keine Gefühle für dich hat?
    Na, du bist mir ja ein feiner Freund... :ratlos:

    Ich kann nur hoffen, dass du die Freunschaft nicht nur in dem Glauben aufrecht erhältst, dass du irgendwann noch eine Chance bei ihr bekommst, denn das macht dich sicher auf Dauer unglücklich. Auch glaub ich nicht, dass du ihr wirklich ein guter platonischer Freund sein kannst, solange du ihr so missgünstig gegenüber stehst. Wirklich tolle Freundschaft... :kopfschue
     
    #5
    khaotique, 14 Mai 2008
  6. Insolvenz
    Insolvenz (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auf die dritte Person hörn. Chill mal und atme locker durch die Hose, seh dich anderweitig um und vergiss sie.

    Sich irgendwelche Gedanken zu machen, ob sie vielleicht versucht ein Spiel mit dir zu spielen, bringt dich leider nicht weiter. Im Gegenteil, sie bieten dafür sogar noch Angriffsfläche.
    Also zeig ihr gegenüber kein Intresse mehr und schon läuft alles seinen gewohnten Gang weiter.
     
    #6
    Insolvenz, 14 Mai 2008
  7. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    naja......ich sags mal so...freund kann ich schon sein. aber nicht jetzt im moment. später wohl mehr. ^^

    aber ist vllt. auch ganz normal nach nem korb

    @ insolvenz.....wer bietet wem angriffsfläche? Ich ihr oder sie mir?
     
    #7
    Crash Ete, 14 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will abstand
tobsens
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
3 Antworten
arcone
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2016
8 Antworten
grewin89
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2016
5 Antworten