Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will kein Sex...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Real One, 20 November 2005.

  1. Real One
    Gast
    0
    Hey!
    Ich bin seit 11 Monaten mit meiner Freundin zusammen und liebe sie echt über alles...
    Es ist alles perfekt...bis auf unser "Sexualleben" (bzw gibt es kein Sexualleben)..
    Von ihr kommt da gar nichts! Ich habe sie zwar schon gefingert, aber sie lag da nur so rum und hat gar nichts gemacht.....sie war mir noch nie in der Hose...
    Wenn ich sie drauf anspreche ob es an mir liegt, sagt sie nur, dass sie sich nicht sicher ist. Mit mir schlafen will sie auch nicht. Sie will erst die Pille nehmen, bemüht sich aber seit Monaten nicht um einen termin beim Frauenarzt...
    Ich bin fast 18, sie ist 17. Ich bin eigentlich nicht der Typ, der ohne Sex etc auskommt.....ich habe auch echt schon überlegt deshalb schluss zu machen (wobei ich ihr das nicuth gesagt habe...ich setze sie da auf keinen fall unter druck...dann lieber kein sex als wenn sies nur unter druck tut...), aber ich liebe sie nunmal so doll...

    scheiß zwickmühle...was soll ich nur tun...
     
    #1
    Real One, 20 November 2005
  2. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    da muss von ihr definitiv mehr kommen, als nur die warterei auf die Pille. sie sollte offener sprechen.
     
    #2
    Kerowyn, 20 November 2005
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Daran sieht man, dass sie absolut nicht will und dir wohl, was das Thema Sex betrifft, nicht vertraut. Du solltest versuchen, herauszufinden, warum sie dir nicht vertraut. Rede mit ihr darüber!
    Die Beziehung deswegen zu beenden, finde ich nicht gut. Irgendwas gefällt dir auch an ihr, sonst hättest du dich nicht nach 11 Monaten über euer nicht existierendes Sexualleben "beschwert".
     
    #3
    Recon, 20 November 2005
  4. rosenrot
    Gast
    0
    vorneweg, verständliches problem. unter druck setzten solltest du sie nicht, das hast du schon korrekt erkannt. vll will sie nur einfach nicht, will sich noch zeit lassen. mrkwürdig is das aber schon. vll hat sie auch angst, red mal mit ihr.
     
    #4
    rosenrot, 20 November 2005
  5. Brody
    Gast
    0
    also elf monate find ich schon total heftig.
    ich versteh vor allem nicht warum.also wenn es nur ums eindringen gehen würde könnt ichs verstehen aber wenn sonst gar nix geht.komisch

    also das du es so lang mitmachst.find ich aber ne gute einstellung von dir :smile:

    hm also ich weiß nich so richtig was ich dazu sagen soll.
    versuch mal richtig mit ihr zu reden.
    oder taste dich halt langsam ran.streicheln und so.
    hast du mal versucht ihre hand zu führen?hat sie überhaupt schon mal deinen schwanz angefasst?
    ich glaub sie hat einfach kein interesse daran sex zu haben oder?
    versuchts doch ma vielleicht umgekehrt,also gib ihr deine hand und sag ihrdas sie sie dort hinführen sol wo sie von dir berührt werden möchte.
    es gibt einiges ausser "richtigem sex" hast du ihr das schon ma gesagt?
    vielleicht traut sie sich auch nich dich anzufassen weil sie denkt das du dann gleich richtig willst und sie dann drängst oder so`?
    sorry aber sonst weiß ich auch nich weiter!
     
    #5
    Brody, 20 November 2005
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ICh find 11 Monate nicht schlimm... wenn sie noch unerfahren ist und Zeit braucht solltest du ihr die auch geben... hast du ja auch bisher getan, was cih gut find.
    Sprich doch noch mal mit ihr. Dass sie sich die Pille nicht besorgt ist natürlich ein zeichen dass sie nicht bereit dafür ist. Sie sollte dir ihren Standpunkt mal näher bringen.
    Dass du allerdings darüber nachdenkst wegen sowas mit ihr Schluss zu machen wenn du sie angeblich soo liebst, leuchtet mir aber nicht ein und find ich auch nicht fair. entweder du gibst ihr die Zeit die sie braucht oder eben nicht, was ziemlich mies ist....

    dass mich das so "aufregt" liegt unter anderem daran, dass ich etwas sehr ähnliches erlebt habe.. mein ex hat auch deswegen mit mir Schluss gemacht obwohl ich "in der Schlussphase" wollte.... und er mir vorher immer gesagt hat, dass er mir alle Zeit der Welt gibt. na ja... blöd gelaufen damals. Aber da sieht man mal wieder wie viel so ein Spruch wert ist, also sei ehrlich zu deiner Freundin!! Und hilf ihr ihre Bedenken zu lindern anstatt ihr wegen so was weh zu tun!!
     
    #6
    User 48246, 20 November 2005
  7. Real One
    Gast
    0
    Versteh das nicht falsch...
    Ich mein, ich bin 18 und bin ständig auf Parties. jeder meiner Freunde schleppt jedes mal eine ab und erzählt mir hinterher wie toll es war....und ich sitze hier seit 11 Monaten ohne Sex.und das in meiner besten zeit!

    Ich verzweifel da echt voll....das ist sone Zwickmühle....aber versteht du nicht wie ich mich fühle? Das is zum durchdrehen...
     
    #7
    Real One, 20 November 2005
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Doch ich kanns mir schon vorstellen wie des für dich ist, wenn du nicht für deinen Freunden mit deinen tollen ONS prahlen kannst oder überhaupt mit nem Sexleben.. aber versetz dich mal in die Lage deiner Freundin.. hast du der des auch so gesagt?? Da kommt man sich ja dann auch gar nicht unter Druck gesetzt vor...
    Steh doch über den Erzählungen von anderen und steh vor allem zu deiner Freundin!!
    Und "beste Zeit in deinem Leben"... na ja ich denke da kommt noch viel mehr auf dich zu!!
    :herz:
     
    #8
    User 48246, 20 November 2005
  9. Real One
    Gast
    0
    Ne, unter druck setzen tu ich sie echt nicht...ich frag sie wenn ganz vorsichtig ob es an mir liegt, dass sie noch nicht will....

    Und hey, es geht hier ganz sicher nicht um das geprahle von ONS....es geht ganz einfach um freiheiten und spaß...
     
    #9
    Real One, 20 November 2005
  10. Real One
    Gast
    0
    *push*

    Brauch noch Ratschläge was ich tun soll!
     
    #10
    Real One, 22 November 2005
  11. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hast Du denn inzwischen mal mit ihr geredet?
     
    #11
    Toffi, 22 November 2005
  12. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    du solltest mal ein offenes Gespräch mit deiner Freundin führen. :bier:
     
    #12
    brainforce, 22 November 2005
  13. shabba
    Gast
    0
    armer kerl...rede mit ihr und mach ihr klar, dass es so nicht weitergeht. echt mal....
     
    #13
    shabba, 22 November 2005
  14. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Das eine gesunde 17-jährige gar kein Interesse an ihrer und deiner Sexualität hat, kommt mir doch ein bisschen komisch vor, vor allem, wenn ich mich da an mich zurückerinnere, meine Schwester, meine Freundinnen... Ein bisschen Angst davor, dass das eigentliche Eindringen wehtut, ist ganz normal, aber was du da beschreibst, ist eine Nummer härter. Das kann ich mir kaum vorstellen...
    Das heißt, ich hatte eine Freundin, die es beim Gedanken an Sex oder Erotik ziemlich schauderte.
    Hintergrund: Sie wurde zu Hause geschlagen und emotional fertig gemacht, deswegen traute sie sich einfach nicht, jemandem so weit an sich ranzulassen. Sie meinte, für sie wäre es sogar eine immense Überwindung, mich oder andere Freundinnen zur Begrüßung zu umarmen. Sie ging dann für eine Zeitlang in eine christliche Jugendgruppe, wo diese "Jungfräulichkeit" eher geschätzt als wie bei anderen belächelt wurde. Mittlerweile ist sie von zu Hause ausgezogen und hat wohl langsam Vertrauen zu einem Mann gefasst, mit dem sie jetzt zusammen ist. Aber das nur am Rande...

    Keine Ahnung, was jetzt bei deiner Freundin ist. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass es an dir liegt... Reden ist ja angeblich immer eine Lösung, aber ich kann auch verstehen, dass es dir im Moment etwas schwer fällt. Was weißt du denn über die Verhältnisse bei ihr zu Hause???
     
    #14
    Shiny Flame, 22 November 2005
  15. Radler84
    Radler84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    du solltest vielleicht mal überlegen, ob du wirklich SIE liebst, odernur ihren körper!

    denn wenn du SIE liebst, dann doch wohl so, wie sie ist.

    also lass Ihr die zeit die Sie braucht und redet über alles.

    irgendwann wird sie schon soweit sein.
     
    #15
    Radler84, 22 November 2005
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Also das du Schluss machen willst deswegen, finde ich doch etwas hart! Es gibt soviele Männer, die sich eine Frau einfach nur suchen, um mit ihr ins Bett zu können, vielleicht will sie einfach mal schauen, ob du auch so einer bist? Wer weiß.. Ich würde auf jeden Fall ein ernstes Gespräch mit ihr führen, ich könnte mir auch vorstellen, dass sie einfach noch Angst hat, deshalb braucht sie deine Unterstützung, gib ihr Zeit (auch wenn das blöd klingt nach 11 Monaten), sie sollte von selbst auf dich zukommen und "jetzt" sagen, du sollst sie auf keinen Fall dazu drängen.

    Ich verstehe auch nicht, wieso Männer sooft unter Zugzwang stehen, nur weil deine Kumpels irgendwelche ONS haben, heißt das doch noch lange nicht, dass du jetzt auch loslegen musst, oder? Sei mal etwas verständnisvoller.

    Natürlich hast du auch recht, ich finde es schon etwas merkwürdig, dass sie auch gar nicht den Anschein macht, als wolle sie das. Sag ihr doch, dass dir das sehr wichtig ist, ihr so nahe zu sein und es für dich dazugehört und frage sie, was ihr Problem diesbezüglich ist.. Vielleicht könnt ihr dann gemeinsam einen Weg finden!

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg :zwinker:
     
    #16
    User 37284, 22 November 2005
  17. Real One
    Gast
    0
    Vielleicht sollte ich eher herausfinden woran es liegt, dass sie so extrem zurückhaltend ist....ich meine, ich bin ihr schon mehrfach in die Hose gegangen das fand sie auch ok....ich habe sie da drauf angesprochen ob das für sie ok war...naja, aber sie lag jedesmal einfach nur darum und hat gar nichts gemacht....Hallo? Da komme ich mir auch doof vor....

    Sie kommt aber aus einem sehr gepflegten und ordentlichen Elternhaus. Sie hat einen Bruder und zwei Schwestern. Vielleicht wurde sie da auch zu streng erzogen?

    PS:
    @ Alle die jetzt schreiben "Wenn du deshalb schluss machst liebst du sie nicht":
    Ich habe ja auch geschrieben,dass ich nicht mit ihr Schluß mache weil ich nicht kann....aber ich bin 18 und hatte seit fast einem jahr kein Sex mehr....vielleicht schadet mir das sogar *g*
     
    #17
    Real One, 22 November 2005
  18. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Nach über 11 Monaten? Nee, nee, bestimmt nicht. Aber Sexualität gehört zur Liebe halt genauso dazu wie Vertrauen und Verständnis und noch vieles andere...


    Nicht drängeln auf jeden Fall, aber das macht er ja wohl auch nicht. Und das mit dem Gespräch ist auf jeden Fall wichtig, wohl mehr oder weniger die einzige Möglichkeit! Aber es ist auch schwer, so etwas anzufangen...


    Meinte er nicht eher, dass er sich dieses schöne Erlebnis, von dem seine Freunde erzählen, auch mal wünscht? Nur eben nicht mit irgendeiner, sondern mit seiner Freundin? Und dass er sie so sehr liebt, dass er ihretwegen bisher immer darauf verzichtet hat und im Zweifelsfall auch weiter wird???

    Dem kann man sich nur anschließen!!!
     
    #18
    Shiny Flame, 23 November 2005
  19. Dreamworld
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    in einer Beziehung
    Hmm... Irgendwie wundert es mich, dass bis jetzt niemand auf Vergewaltigung / Missbrauch etc. gekommen ist. Ist das so ein Tabuthema in unserer Gesellschaft oder sind die Augen so verschlossen? Hat man einfach Spaß an Sexualität und denkt nicht an die dunkle Seite des Ganzen? Oder sind meine Augen schon zu offen? Aber man bedenke einfach mal Schätzungen, und die gehen davon aus, dass jede 3. bis 4. Frau einmal in ihrem Leben Erfahrungen mit sexueller Gewalt gemacht hat. :frown:

    Ich war vor mehreren Jahren in Deiner Situation... Ich war ca. Dein Alter, hatte eine Traumfrau als Freundin, ein toller Charakter, das Aussehen perfekt. Familiär war bei ihr auch alles im Lot, eine Vorzeigefamilie.

    Nun, fast 4 Jahre später habe ich mit Dingen zu tun, die ich lieber niemals kennengelernt hätte. Missbrauch, Vergewaltigung. Alles hinter einer perfekten Fassade versteckt, ein Wunder, dass ich es bemerkt habe. Ich bin immer noch mit ihr zusammen, allerdings ohne Sex und eigentlich auch ohne Sexualität.

    Man sagt immer, Zeit hilft. Zeit ist relativ, für mich sind 4 Jahre eine Ewigkeit, für sie sind Erinnerungen von vor Jahren als wären sie gestern gewesen. Ich denke oft darüber nach, ob ich etwas verpasst habe. Es war meine Jugend und ich habe mich um sie gekümmert anstatt Dinge auszuprobieren, die dieses Forum hier vorlebt. Aber ich liebe sie...

    Das ganze hat nun nichts mehr mit Deinem Thema zu tun, aber ich muss es anscheinend manchmal loswerden. Ich möchte Dir auch keien Angst machen, und hoffe, dass bei euch alles anders ist.
    Nur: sei in solch einer Situation immer aufmerksam, ein falsches Wort von Dir kann Dir schon den Zugang zu ihr nehmen. Höre zu und frage an den richtigen Stellen vorsichtig nach. Viel Glück!

    Dreamworld
     
    #19
    Dreamworld, 23 November 2005
  20. Daniel19
    Daniel19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    Single
    mit meiner ex hat man wirklich den schlechtesten sex den man sich vorstellen kann und ich will sie zurück

    sex ist für mich wichtig aber wichtiger ist es einer person vertrauen zu können und mit dem sex kanns ja immer noch besser werden, das eine baut auf das andere auf nur das sie nach 1,5 jahren immer noch net lernen will in sachen sex , kein bisschen expiremtier freudig usw usw

    ne perverse einstellung hat sie aber schon,

    was ich damit sagen will ist, geb sie nicht auf, wenn du bis jetzt warten konntest dann schieß sie nicht in den wind nur weil du den gedanken hast das es dir schlecht geht

    mach ihr klar das du gerne wartest, nur das du gerne mehr gründe/informationen haben würdest warum sie nicht will

    wie schon erwähnt steckt evtl eine vergewaltigung dahinter , wenn doch dann hilfst du ihr sehr wenn sie mir dir endlich drüber reden kan
     
    #20
    Daniel19, 23 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will kein Sex
Gletschi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
18 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Test