Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will mich anzeigen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Christoph86, 19 April 2003.

  1. Christoph86
    0
    die hintergründe möchte ich erstmal nicht nennen...

    ich hab ihr 4 tage lang jeden tag 3 sms geschrieben, fällt das unter Belästigung und wie sieht eine Anzeige in diesem Fall aus?

    cu christoph
     
    #1
    Christoph86, 19 April 2003
  2. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    hat sie dir ausdrücklich gesagt , dass du ihr nicht schreiben sollst??
     
    #2
    W0m847, 19 April 2003
  3. succubi
    Gast
    0
    falls du ihr wirklich nur 3 sms am tag geschrieben hast und das nur 4 tage lang, dann wird die anzeige sicherlich nix bringen... AUSSER der inhalt der sms die du geschrieben hast is dementsprechend... dann kann es schon sein das sie mit der anzeige durchkommt.
     
    #3
    succubi, 19 April 2003
  4. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    jo 3 sms is nich so schlimm ...
    ich weiss nur jetz nich wie s aussieht , wenn sie gleich gesagt dass er nimmer schreiben soll - es also ausdrücklich "verboten" hat.Dann könnts glaub ich scho unter belästigung fallen....

    aba ich denk , dass des jetz halb so wild is
     
    #4
    W0m847, 19 April 2003
  5. Naked
    Naked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    532
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann ich dir mit dieser Information leider nicht sagen.

    Kannst du das näher erläutern? Also grob inhaltlich und den Hintergrund? Aber ich kann dich mal beruhigen, normal sind sowas leere Drohungen...
     
    #5
    Naked, 19 April 2003
  6. succubi
    Gast
    0
    wie gesagt... ich glaub eher, dass es mehr auf den inhalt der sms ankommt... wenn ich in den 3 sms am tag nur schreib wie's dem andren geht und so, dann is das harmlos... aber wenn die sms drohungen oder sowas enthalten, dann is das 100%ig eine belästigung.
     
    #6
    succubi, 19 April 2003
  7. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    wenn die wirklich DROHUNGEN enthalten , dann is es auch keine Belästigung mehr :smile:
     
    #7
    W0m847, 19 April 2003
  8. anina
    Gast
    0
    klar dass du die hintergründe nicht nennen willst, aber so kann man das ganze echt nicht beurteilen.
    eine einseitige beurteilung reicht dazu nicht aus!

    aber eben, wenn es wirklich (auch für sie) so ist wie du es sagst, dann wäre eine anzeige nicht gerade logisch!

    wenn sie dir gesagt hat du sollst sie in ruhe lassen, dann mach das doch auch, dann musst du dich nicht vor einer anzeige fürchten!

    ich finde man kann nicht die menge der sms beurteilen um auf eine belästigung zu schliessen, dazu wäre eher der inhalt massgebend!
    schliesslich kann man auch "hallo, wie gehts?..."-sms nicht mit "du bist so geil, ich will dich f*****"-sms vergleichen!

    aber eben, da ich mir mit deinen angaben kei bild machen kann über die wirkliche situation, will ich nicht für irgend jemand partei ergreiffen, oder jemand beschuldigen.
     
    #8
    anina, 19 April 2003
  9. WInterRoSe
    Gast
    0
    moin erstmal

    ich bin kein experte aber ich glaub ich kann mich hier auch nur anschließen. Es kommt drauf an was drin stand und wie deutlich sie dir gesagt hat ob du es unterlassen sollst.

    Es kommt drauf an welcher Inhalt drin stand und welcher Hintergrund es war. ICh mein ich kann nur spekulieren aber wenn er sie zb liebt aber sie ihn nicht ist es sehr schwer das zu unterlassen. Da kann man nicht einfach sagen "jahaaa dann lass sie mal in ruhe dann kommt auch keine anzeige PUNKT."
    Sollte das so sein und sie will absolut nicht dann kann ich Christoph hier auch nicht bestärken weil wenn sie nicht will dann will sie nicht.

    ABER da ich hier ja nur spekuliere und dummes zeug rede vergessen wir das mal hier.
    Also Chris ohne Hinterrgrund und Inhalt kann dir hier glaub ich keiner helfen

    MFG WInterRoSe :zwinker2:
     
    #9
    WInterRoSe, 19 April 2003
  10. *BlackLady*
    0
    Wenn die SMS entsprechend heftig, anzüglich etc. waren, braucht sie ihm garnicht sagen, schreiben wie auch immer, dass er es lassen soll.
     
    #10
    *BlackLady*, 19 April 2003
  11. HoneyBunny
    Gast
    0
    Ich hätte auch schon mal fast ne Anzeige gekriegt wegen SMS schreiben. Es war aber nur 1 oder 2. Die alte konnt ich auf den Tod nicht ab oder eher gesagt, ich tu es immer noch nicht und naja, da hab ich dann ma so SMS geschrieben wo ich reingeschrieben hab, was für eine blöde Schlampe sie doch ist usw. Da hat sie mir mit Anzeige gedroht und ich habs gelassen.

    das heißt also, wenn Du ihr gedroht hast, z.b. dass sie wieder zu dir zurückkommen soll oder so etwas ist es belästigung und es kann zu einer anzeige kommen.
    hast du ihr gedroht, dass du sie umbringen willst, ist das noch viel schlimmer!!

    ---> alles nur beispiel, okay? keine unterstellung! <---

    auf jeden fall muss sie diese SMS noch haben als beweis und dann wird der inhalt untersucht.

    aber wie schon oft gesagt, ohne dieses besagten inhalt kann dir keiner helfen!
     
    #11
    HoneyBunny, 19 April 2003
  12. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Anzeigen kann man eigentlich immer... nur ob man damit durchkommt ist die Frage.
    Ich denke auch, dass es definitv davon abhängt, was genau du in diesem SMS geschrieben hast. Wenns nur "hallo, wie gehts - was machst?" war, wird ihr ne Anzeige sicher net viel bringen. Wenn du sie bedroht, beschimpft oder sexuell belästigt hast, schon eher.
     
    #12
    Teufelsbraut, 19 April 2003
  13. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Bezweifel ich. Heutzutage kannst doch jede SMS fälschen, brauchst nur die Kentnisse... dementsprechend bezweifel ich, das sie dir nachweisen kann, das die SMS von deine Handy ausgeschickt wurden. Zudem passen meistens auf ein Handy keine 12 sms *gg*.

    Wenn sie dich anklagt, würd ich zurückklagen... udn dann gehts vor gericht, ich hol schonmal den Ben Matlock :grin:
     
    #13
    sum.sum.sum, 19 April 2003
  14. Jeanny
    Gast
    0
    also wegen 12 sms musst du dir da echt keine sorgen machen. mit ner anzeige wird sie da mit sicherheit nicht durchkommen!
     
    #14
    Jeanny, 19 April 2003
  15. *BlackLady*
    0
    Es kommt nicht auf die Anzahl an, sondern auf das, was geschrieben wurde!
     
    #15
    *BlackLady*, 19 April 2003
  16. doubleT
    Gast
    0
    Kannst du das mal erläutern? Meinst du das ernst? Ich nehm an du meinst speichern!?
    Was für'n Handy hast du?
    Also ich hab 70sms gespeichert (alle von einer person :grin: *gg*)

    Aaaber ganz interessant zu bedenken:
    Wenn Du 'ne SMS bekommst die dich stört, spiecherst du sie mit dem hintergedanken, sie als beweismittel für eine Anzeige benutzen zu müssen? Oder löschst du die nicht vielleicht erstmal!?

    Gut nachdem sie irgendwann die idee hatte mit anzeige zu drohen wird sie die schon speichern, aber vorher ...

    Und dann ist das mit elektronischen Texten als Beweismittel immer so eine Sache ... zu leicht fälschbar ... Urteil: Im Zweifel für den Angeklagten!
     
    #16
    doubleT, 19 April 2003
  17. kaninchen
    Gast
    0
    /me kann nur 10 speichern :hmm:

    @ Topic: VorGericht oder so wirste damit wagrscheinlich nich kommen, obwohl das is jetz wirklich was schwer zu beurteilen wenn du keine Hintergrüne nennst...
     
    #17
    kaninchen, 19 April 2003
  18. *BlackLady*
    0
    Mit Sicherheit ein altes Nokia! :tongue:
     
    #18
    *BlackLady*, 19 April 2003
  19. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ne Kollegin von mir wurde auch wochenlang mit SMS "bombardiert" (deutlich mehr als 10/Tagf)und wollte denjenigen anzeigen - Fehlanzeige.

    Solange da keine Beleidigungen und/oder Drohungen drin sind wirds nix mit ner Anzeige.

    Apropos SMS speichern: Das hängt von den Fähigkeiten des Handys ab. wenn es einen eigenen Speicher hat (haben mittlerweie alle, in untersschiedlicher Größe) kann man "beliebig" viele speicher, auf der SIM-Karte nur so 10-14.
     
    #19
    Mr. Poldi, 19 April 2003
  20. denk kaum das sie mit der klage durchkommen würde, wegen 12 sms...auser du hast sie in den sms schwer beleidigt oder so...
     
    #20
    [DeepBlackGirl], 19 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will mich anzeigen
Würfelzucker
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2008
27 Antworten
jettingham
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2006
22 Antworten
Test