Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sie will nicht, dass ich in ihr komme!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von tyZieL, 11 Juli 2004.

  1. tyZieL
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    Also, ich bin jetzt schon seit einem Jahr mit meiner Freundin zusammen und seit einem halben Jahr haben wir auch Sex. Es ist für uns der erste Partner, mit dem wir Sex haben.
    Und jetzt zum Problem:
    Sie nimmt zwar die Pille, trotzdem hat sie Angst, dass sie schwanger werden könnte, wenn ich in ihr komme, deswegen soll ich immer vorher meinen Penis rausnehmen, bevor ich komme...klar hab ich ihr auch schon gesagt, dass ich das für bescheuert halte, da ja auch schon vorher mit dem Lustropfen Sperma eindringen kann, aber sie sagt, sie macht der Gedanken verrückt, dass dann tausend kleiner Spermien in ihr rumschwirren und es wär für sie auch überhaupt kein Problem, wenn man 100% abgesichert wäre...achja mit dem Kondom zusätzlich hab ich schon vorgeschlagen, aber das will sie nicht.
    Also...ich weiß jetzt nicht so recht, was ihr mir raten solltet...aber...schreibt einfach mal irgendwas...was ich ihr sagen sollte, oder wie ich mich verhalten sollte...
     
    #1
    tyZieL, 11 Juli 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Wenn sie die Pille korrekt nimmt, ist sie 100% abgesichert.

    Vielleicht solltest du ihr mal nahelegen, den Beipackzettel zu lesen, oder hier im Forum mal danach zu suchen.

    evi
     
    #2
    evi, 11 Juli 2004
  3. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo tyZieL,

    wie alt ist deine Freundin? Und wie evi schon gesagt hat, soll sie mal den Beipackzettel lesen :rolleyes2 .
    Bist du denn noch nie in ihr gekommen? Weil wenn doch, dann kann es sie ja vielleicht gestört haben, dass sie danach ausläuft.
    Wo kommst du denn, wenn nicht in ihr?

    Gruß
    Tres
     
    #3
    User 10541, 11 Juli 2004
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wenn sie der Pille sowieso nicht vertraut, frag ich mich, wieso sie die überhaupt nimmt.

    Im Übrigen scheint sie ziemlich naiv zu sein, denn wie du schon sagtest, kann auch schon der Lusttropfen, der schon vor dem Samenerguß austritt, zu ner Schwangerschaft führen ... demnach ist es mehr als sinnbefreit, wenn du vor dem Samenerguß rausziehst :rolleyes2

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 11 Juli 2004
  5. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Da schließ ich mich Juvia an, wieso nimmt sie denn die Pille, wenn sie ihr nicht vertraut ????? Ausserdem läuft der größte Teil des Spermas wieder raus, nachdem du in ihr gekommen bist....die schwimmen ja jetzt nich alle tagelang da rum. Zusätzlich mit Kondom wäre ja ne Lösung, aber wenn sie das auch nciht will.....tja.....

    Es gibt genug Mädels, die die Pille schon jahrelang nehmen und noch keine Fussballmannschaft an Kinder daheim haben. Sicher gibt es auch viele Pillenkinder, aber wenn deine Freundin die Pille regelmässig nimmt und keine Durchafall/Erbrechen innerhalb von 4 Std. nach der einnahme hat, dann kann da nix passieren......ich versteh nicht, wie sich da solche Sorgen machen kann.....ich denk beim Sex an alles andere als an Millionen von Spermien die in mir rum schwimmen
     
    #5
    Deufelinsche, 11 Juli 2004
  6. joschii
    Gast
    0
    hihi :zwinker:
     
    #6
    joschii, 11 Juli 2004
  7. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Ich denke mal, das kann gut mit diesem anderen Thema zu tun haben, ds hier so rumschwirrt, mit dem Mädel, das selber keinen Orgasmus will. Wahrscheinlich will sie selber auch keinen Orgasmus? Und sie will halt auch nicht, dass du in ihr einen Orgasmus bekommst und daher schiebt sie es auf die Spermien. :zwinker:
     
    #7
    CassieBurns, 11 Juli 2004
  8. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Ich frag mich auch ernsthaft warum sie die pille dann überhaupt nimmt!
    ist doch viel schöner, wenn er in dir kommt als dieses lustraubende 'vorher rausziehen'. das verdirbt doch die ganze stimmung und bringt überhaupt nix!
    und der gedanke mit den spermien *lol* - is doch ein bisschen lächerlich - käm nicht im traum darauf daran zu denken - und selbst wenn,was ist dann daran schlimm ?
     
    #8
    User 15156, 11 Juli 2004
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    dem kann ich nur zustimmen...

    wenn sie denkt, dass die pille nicht sicher ist, hätte sie auch vom lusttropfen schwanger werden können...hmm :rolleyes2

    würd ihr das nochmal erklären und den beipackzettel zeigen...vllt ist sie so umzustimmen...
     
    #9
    ~°Lolle°~, 11 Juli 2004
  10. Es geht ihr ja ganz offensichtilch nicht uns schwanger werden, sonst wäre ja Kondom sicher ok - wenn sie es ekelig fände, wäre Kondom ja auch ne Lösung..
    Versuch doch noch mal mit ihr zu reden und rauszufinden, warum sie das nicht will?
    Irgend einen Grund wird sie sicher schon haben!!!
     
    #10
    smileysunflower, 11 Juli 2004
  11. AustrianGirl
    0

    GEANAU das hab ich mir auch gedacht!! :jaa:

    und wenn du ihr eh sex mit kondom noch anbietest, sie das aber auch nicht will, dann ist ihr echt nicht zu helfen, sry :rolleyes2
     
    #11
    AustrianGirl, 11 Juli 2004
  12. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Ich finde, dadurch dass es Euer erster Sexpartner ist, solltest Du ihr einfach einwenig Zeit lassen. Bei meiner 2. Freundin war es auch so und dann irgendwann, hatte sie genügend vertrauen und nach einem Gesrpäch mit ihrem FA war sie aufeinmal dem "kommen" anders eingestellt und ich durfte auch ohne Kondom gerne in ihr kommen. Also mein Tipp. geb ihr einfach noch einwenig Zeit!

    LG misoe
     
    #12
    Misoe, 11 Juli 2004
  13. Moglotti
    Moglotti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    0
    in einer Beziehung
    Seltsam dabei ist, dass sie das auch mit Kondom ablehnt. Da müssen also noch weitere Gründe vorliegen, warum sie das nicht will. Wie lat ist sie denn?
     
    #13
    Moglotti, 11 Juli 2004
  14. Lysander
    Gast
    0
    Lol, dann soll sie mal an die Milliarden kommensaler Keime in ihrem Darm (E. coli und andere Konsorten) denken, oder an die Bakterien auf der Haut (z.B Staphylococcus epidermidis) oder die in der Scheide (Milchsäurebakterien) ... da werden sie die paar Spermien schon nicht umbringen...

    Spermien sind im weiblichen Genitaltrakt übrigens bis zu 72h befruchtungsfähig.
     
    #14
    Lysander, 11 Juli 2004
  15. Aisha
    Gast
    0
    ich hab mal gelesen, dass die teilweise bis zu 6 tagen béfruchtungsfähig sind!!!
     
    #15
    Aisha, 12 Juli 2004
  16. juliane8
    Gast
    0
    Ich schließ mich der Meinung meiner Vorgänger an! Wer die Pille nimmt, sollte auch auf deren Wirkung vertrauen.

    Hm, es macht sie verrückt, dass Spermien in ihr schwimmen! Hat sie denn irgendwie ekel vor deinem Sperma? Ich kann mir das alles auch sonst nicht anders erklären, wieso wer so reagiert. Hab ich auch noch nie gehört! Sicher, hin und wieder passts mir auch nicht, wenn alles wieder rausrinnt, aber das gehört dazu, das nimmt man doch gern in Kauf!

    Ich würd dir auch vorschlagen sie einfach noch mal in Ruhe auf die Sache anzusprechen. Irgendwann wird sie dir dann doch endlich ihre wahren Gründe beichten.
     
    #16
    juliane8, 12 Juli 2004
  17. tyZieL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Single
    Sie hat gesagt, dass sie eine unheimliche Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft hat...ich ja auch, aber ich vertrau der Pille voll und ganz...hach ich weiß auch nicht...
     
    #17
    tyZieL, 12 Juli 2004
  18. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    bei meim schatz und mir is es komplett andersrum! ich liebe es wenn er in mir kommt, aber er hält des für zu unsicher!!! muss ihn immer dazu überreden :frown:
     
    #18
    starlight.fire, 12 Juli 2004
  19. TropicalBreeze
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Kenn ich irgendwoher... Naja, ich war jung & unschuldig :-p

    Zum Thema kann ich nix Neues sagen, aber nach ein paar Monaten sieht man doch, dass nix passiert ist. Das sollte doch eigentlich jeden Skeptiker überzeugen können?! Ich hab mir jedenfalls irgendwann keine Sorgen mehr gemacht, weil die Pille ja offensichtlich immer gewirkt hat.
     
    #19
    TropicalBreeze, 12 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will komme
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 21:02
9 Antworten
Leonie1997
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Dezember 2016
24 Antworten
ChrisElmpt
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 September 2016
9 Antworten