Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will nicht in Urlaub

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SkolPatrol, 20 Januar 2004.

  1. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich hab ein Problem mit meiner Freundin.
    Sie will einfach nicht mit mir zusammen in Urlaub fahren.

    Wir haben in der Schule beide viel Stress und deshalb habe ich ihr schon mehrmals angeboten, dass wir gemeinsam in Urlaub fahren.

    Einmal hatte ich schon was geplant und musste dann kurzfristig den Vermietern absagen, denn ich habe schon geahnt, dass das ne mittlere Katastrophe abgeben würde, wenn sie mitgeht.

    Ich habe sie davor gefragt, ob sie mit mir dahin gehen will und sie hat sofort zugesagt, aber jeden Tag, mit dem der Termin näher rückte hab ich gemerkt, dass ihr die Sache wie ein Mühlstein um den Hals hängt.

    Ich hab dann versucht, zu erfahren, warum sie nicht hinwill. Ich habe ihr auch erklärt, dass es mir dabei nicht um Sex geht (wir haben noch nicht miteinander geschlafen) Sie sagte, davor hätte sie keine Angst, aber sie konnte den Grund einfach nicht erklären.

    Irgendwann hab ich dann resigniert und gesagt, dass wir eben zu Hause bleiben (wir wohnen aber schon getrennt). Ab da war sie wieder total glücklich.

    Später hab ich sie wieder gefragt. Diesesmal wollte ich es mit ihr gemeinsam planen, da ich gedacht habe, vielleicht hat sie gestört, dass ich das alleine geregelt habe (sie hat allerdings davon gewusst).

    Als ob das nicht schlimm genug wäre schwärmt sie die ganze Zeit davon, wie toll es wäre im Urlaub zu sein und wegzufliegen. Sie redet dann davon mit einer Freundin oder ihrer Mutter zu gehen. Aber ich tauche in den Plänen nicht auf. Wenn ich sie dann darauf anspreche sagt sie, dass sie nichts dagegen hat mit mir zu gehen, aber wehe ich werde dann konkret. Dann meint sie, wir hätten doch keine Zeit. Ich sage ihr dann, dass wir uns eben Zeit nehmen sollen, von alleine kommt die ja nicht. Wobei das nur ein Vorwand ist, bei dem ersten geplanten Urlaub hatten wir beide 6 Wochen frei.

    Am Geld kanns auch nicht liegen, denn ihre Mutter würde ihr sogar nen Zuschuss zahlen, wenn sie mit mir weg geht.

    Hmm, ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

    Ich liebe sie auf jeden fall sehr und sie mich auch.
    Und solange es nicht um das Thema Urlaub geht verstehen wir uns auch meist sehr gut.

    EDIT: Wir sind seit 15 Monaten zusammen, und das erste mal, dass ich sie deswegen gefragt habe, war nach 4 Monaten.
     
    #1
    SkolPatrol, 20 Januar 2004
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    wie alt seid ihr und wie lange seid ihr schon zusammen??...

    vielleicht hat sie angst davor, daß im urlaub alles kaputt gehen könnte..schließlich hockt man dort 24 std. aufeinander und hat keine ausweichmöglichkeiten...
     
    #2
    Speedy5530, 20 Januar 2004
  3. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 23, sie 19. Wir sind jetzt 15 Monate zusammen, damals waren es 4 Monate (Hab jetzt auch meinen ersten Post geändert).

    Ich bin ihr erster Freund und sie auch meine erste richtige Freundin.

    Das mit dem Beziehung kaputtgehen hab ich auch schon als Grund in Betracht gezogen. Aber sicher bin ich mir nicht, denn sie sagt ja nichts dazu.

    Aber ich könnte sie mal direkt auf diesen Gedanken ansprechen.
     
    #3
    SkolPatrol, 20 Januar 2004
  4. Joewhite
    Gast
    0
    gib ihr noch was Zeit... vielleicht fühlt sie sich einfach nicht so wohl alleine irgendwo mit dir! War sie denn früher öfters mal im Urlaub? Evtl auch alleine??

    Ich denke schon, dass sie mit dir in den Urlaub fahren will... aber irgendwie scheint sie sich in der Familie (Schutz) am wohlsten zu fühlen... ich weiß, das verletzt dich, aber ich denke, sie will ihre Familie nicht missen! Auch wenn es nur für 2 Wochen ist!

    So was du machen kannst! Lade sie erstmal übers Wochenende irgendwo hin ein! sprich 2 Tage! Das sie sieht, wie schön es sein kann!

    Gib ihr den Geschmack vom alleinigen Reisen mit dir!!
    Sie wird bestimmt Gefallen dran finden und auch bald mal ne WOche oder 2 mit dir verreisen!!!
     
    #4
    Joewhite, 20 Januar 2004
  5. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    So ganz stimmt das mit der Familie auch nicht, da ging sie zum letzten mal vor 2 Jahren mit. Alleine mit ihrer Mutter würde sie vielleicht gehen.

    Früher war sie schon öfters, aber da sie ja schon 19 ist hat sie keinen Bock mehr auf Urlaub mit der ganzen Familie ;-)

    Das mit den 2 Tagen oder so hab ich auch schon gesagt, aber so begeistert war sie nicht.

    Sie schläft auch nie bei mir zu Hause (ich wohne alleine). Das will sie auf keinen Fall. Aber ich darf schon hin und wieder bei ihr schlafen.

    Sie müsste eigentlich also wissen, dass sie mir vertrauen kann.

    Irgendwie hab ich den Eindruck, dass sie ihre gewohnte Umgebung braucht.

    Ich hab da auch gewisses Verständnis dafür, aber nach 15 Monaten mach ich mir halt Gedanken, ob sich das denn mal ändert.

    Ich habe halt schon den Wunsch, mal Weg zu fahren.

    Ich mein, es geht doch nicht um Sex oder so, sondern nur um ein paar Tage Spaß und Entspannung.
     
    #5
    SkolPatrol, 20 Januar 2004
  6. Joewhite
    Gast
    0
    hmmm ich kann das alles von dir sehr gut nachvollziehen.... also was mir da spontan einfällt.... evtl hat sie mit Ängsten zu tun? Ich mein es könnte ja daran liegen! Gibt ja sowas.... Leute verlassen das zu Hause ungern usw... wollen nicht in den Urlaub! Geht sie gerne aus? oder ist sie am We auch lieber zu Hause?? Sie möchte auch nicht mal 2 Tage mit dir weg? ganz komisch!!

    Und was mit schlafen? sie schläft wirklich nicht bei dir?? Das finde ich besorgniserregend!
    Hat sie immer irgendwelche Ausreden parat? Was gibt sie als genauen Grund an!???
     
    #6
    Joewhite, 20 Januar 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Hmm... ich finde das ganze auch reichlich komisch, sowohl mit dem Urlaub, als auch, dass sie nicht bei dir schlafen will. Wenn ihr jetzt noch nicht lange zusammen sein würdet, könnte man sich das ja noch erklären... aber nach 15 Monaten, da wüßte ich es nicht was der Grund sein könnte.

    Ich glaube die einzige Möglichkeit, wie du es herausfinden kannst, ist sie nochmal darauf anzusprechen und eine Erklärung zu verlangen. Und dann bleibe auch wirklich hartnäckig und lasse dich nicht mit irgendwelchen fadenscheiningen Begründungen abwimmeln.
    Ich finde sie ist dir eine Erklärung schuldig.
     
    #7
    User 7157, 20 Januar 2004
  8. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    So am WE gehen wir schon zusammen weg. Sie ist zwar kein Partygirl, aber da bin ich ganz froh, denn ich mag es auch nicht, ständig auf Achse zu sein, aber mal Kino, spazieren oder Eislaufen machen wir schon. Das möchte sie auch, da muss ich sie nicht überreden.

    Dass sie nicht zu mir kommt liegt vielleicht auch daran, dass sie kein Auto hat und es auch keine Busverbindung hat.

    Vielleicht will sie einfach nicht von mir abhängig sein, was es angeht, wie sie wieder heim kommt?

    So nen richtigen Grund sagt sie eigentlich nicht, aber fadenscheinige Ausreden eigentlich auch nicht.

    Ich mein, ich mach dann nicht lang rum, ich fahr eben zu ihr, und sie freut sich dass ich komme und ich freu mich sie zu sehen.

    Das ist jetzt nicht soo das Problem. Ich wollte es nur ansprechen, da es ja evtl. mit dem Urlaubsproblem zu tun hat.
     
    #8
    SkolPatrol, 20 Januar 2004
  9. nimbus_2001
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Also mir scheint auch dass da irgendwas nicht passt.
    Ich finds ja schon komiosch dass man nach der Zeit noch nicht miteinander schläft, ganz normal ist das ja nicht, oder?
    An was liegt das denn? Vielleicht lässt isch von der Seite her das Pferd aufzäumen? Will sie nicht mit dir schlafen oder ihr beide net? Was hat das für nen Grund? Könnte das vielleicht dann auch der Grund sein warum sie nicht mit dir in Urlaub will?
    Ich finds auch komisch, dass sie nicht bei dir pennt, da scheint mir schon irgendwas net ganz zu stimmen.
     
    #9
    nimbus_2001, 20 Januar 2004
  10. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Über das Ersten Mal (für beide) haben wir schonmal gesprochen, ich habe zu ihr gesagt, dass ich bereit dafür bin, da hat sie gemeint, dass sie auch mit mir schlafen will, aber dass sie im Moment noch nicht bereit dafür ist. Es hat sich auch so angehört, wie wenn sie mit "im Moment" noch ein paar Monate meint.

    Ich muss aber auch dazu sagen, dass sie schon etwas schüchtern ist, was ich aber nicht negativ werte.

    Außerdem bin ich ja, wie schon erwähnt ihr erster Freund.
     
    #10
    SkolPatrol, 20 Januar 2004
  11. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Das du ihr erster Freund bist, ist ja schön und gut. Aber wieso will sie denn nicht ma bei dir übernachten ? Ich mein, wenn man verliebt ist und so, dann will man doch jede freie Minute miteinandere verbringen. Ich hab mich immer gefreut, wenn ich mal einen Tag oder zwei nicht zuhause war und bei meinem Schatz sein konnte.....mal weg von Eltern etc. Und wenn du sagst, es geht dir nich darum sie schnellstmöglichst ins Bett zu kriegen, dann ist doch alles klar....
    Wahrscheinlich ist es wirklich so, dass sie sich am wohlsten zu Hause fühlt, in ihrer gewohnten Umgebung.....und deshalb auch net so bock auf Urlaub hat.

    Ich wünsch dir ma viel Glück, dass es vielleicht doch irgendwann mal klappt
     
    #11
    Deufelinsche, 21 Januar 2004
  12. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank mal für eure Antworten. Aber ich weiß leider jetzt noch nicht so genau, wie ich weiter vorgehen soll...

    Hat noch jemand ne Idee?
     
    #12
    SkolPatrol, 21 Januar 2004
  13. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Ich spam hier mal rein, für den fall, dass noch jemand was zu dem Thema zu schreiben weiß, denn wenn ein Thread mal auf der 3. Seite ist wird er wohl doch nicht mehr so viel Beachtung finden... ;-)
     
    #13
    SkolPatrol, 22 Januar 2004
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Du solltest mal ausführlich mit deiner freundin drüber reden und von ihr eine Erklärung verlangen.
    Hier kann dir bestimmmt keiner die Gründe nennen, und selbst wenn hättest du keine Gewissheit, dass sie stimmen.
     
    #14
    User 7157, 22 Januar 2004
  15. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    kam es bei euch denn schon zu anderen intimitäten, wie petting??

    vielleicht könnte es daran liegen, dass sie mal extrem schlechte erfahrungen gemacht hat, also ich meine da was so richtiung missbrauch und sie darübert bis dato mit dir auch noch nicht geredet hat, das kommt ja oft vor bei opfern von missbrauch...
     
    #15
    genosse, 22 Januar 2004
  16. daniel86
    daniel86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    0
    nicht angegeben
    hat zwar nichts mit dem thema zu tun ..aber 15 Monate zusammen und noch keinen sex ? wie kommts ?
     
    #16
    daniel86, 22 Januar 2004
  17. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Also oben rum hat sie nichts dagegen, so berühren, küssen und streicheln an der Brust ist schon OK, aber die Hose blieb bisher an.

    Aber missbraucht? Ich hoffe nicht! Aber da hatte ich bisher auch nicht den Eindruck, dass da wirklich was sein könnte.
     
    #17
    SkolPatrol, 22 Januar 2004
  18. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    hmm...
    naja ich denke opfer schömen sich oft für sowas, was ja auch klar ist...

    aber sicher ist, dass sie vor irgendwas eine grosse angst hat, meiner meinung nach zumindest... das müsstst du rausfinden... ich weiss leichter gesagt als getan
     
    #18
    genosse, 22 Januar 2004
  19. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    So etwa vor einem Jahr hab ich mal Scheisse gebaut.
    Da war ich abends bei ihr, und wie wir so auf dem Bett liegen und knutschen, habe ich ihr über der Jeans zwischen die Beine gefasst. Also jetzt nicht mit Gewalt.

    Das hat sie dann aber schon schockiert. Ich kann irgendwie auch nicht sagen, warum ich es gemacht habe. Ich hab mir dabei gar nicht viel gedacht. Sie schob meine Hand weg, hat aber nichts gesagt. Zum Abschied hat sie mich dann auch geküsst. Aber als ich am nächsten Tag mit ihr telefoniert habe, habe ich gemerkt, dass es ihr nicht gut geht. Wieder einen Tag später waren wir gemeinsam Essen und danach hab ich sie darauf angesprochen.
    Sie hat gesagt, dass sie das schon sehr gestört hat, und dass sie sich ernsthaft überlegt hat Schluß zu machen. Nicht erst dann hätte ich mich selbst schlagen können für meine Dummheit, denn ich merkte gleich danach (als ich es getan habe), dass es falsch war. Außerdem, wenn sie Schlußgemacht hätte, wäre das das Schlimmste für mich gewesen.

    Ich habe mich schon oft dafür entschuldigt, und sie sagt, sie habe mir längst verziehen und es wäre auch nicht so schlimm gewesen, sie wäre nur überrascht gewesen.
    Wir kommen seither auch sehr gut miteinander aus, also hoffe ich, dass da nicht innerlich was brodelt.

    Na ja, das könnte ich trotzdem schon verstehen, wenn sie deswegen zurückhaltend ist.

    Die ganze Sache war allerdings, nachdem ich das erste mal gefragt habe, ob sie mit in Urlaub geht.
     
    #19
    SkolPatrol, 22 Januar 2004
  20. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Es gibts mal neues von mir hier zu meinem Thema.
    Neulich hat meine Freundin solche Prospekte rausgekramt mit so Flügen in europäische Städte. Mit Übernachtung so 2-3 Tage. Dann hat sie dazu gemeint, wir könnten ja klein Anfangen (den Urlaub betreffend). Ich hab mich natürlich sehr drüber gefreut, aber wir haben konkret noch nichts abgemacht.

    Nun, da ich aber (unter anderem auch durch eure Posts hier) darauf gekommen bin, dass sie vielleicht erstmal bei mir übernachten könnte, hab ich gestern mit ihr darüber gesprochen.

    Also ich hab schon öfters so beiläufig angedeutet, dass sie doch sehr gerne bei mir schlafen darf, aber das hat sie dann immer so abgetan wie: "Ja, das machen wir schon mal..." Aber das war meiner Meinung nach eher so ein Hinausschieben auf unbestimmte Zeit, als wirkliche Zustimmung.

    Aber zurück zu gestern: Wir waren grade beide gut gelaunt und ich dachte mir, jetzt lade ich sie konkret auf nächstes Wochenende ein.
    Gesagt getan, aber dann ihre Reaktion: Sie hat so richtig genervt gesagt "Ohhh.."
    Ich bin ja nicht so und sage, wenn sie nicht möchte, dann können wir es auch lassen, aber dann sagt sie wieder, sie würde schon kommen, denn das "müsse" sie ja schon mal. Ich sage wieder, dass sie gar nichts muss, dass es mich nur wundert, wieso sie nicht gerne kommt. Also ich freu mich immer sehr, wenn ich bei ihr schlafen kann.
    Sie sagt dann, doch sie freue sich. Aber immer mit einem Gesichtsausdruck und einer Stimme, so dass ich das einfach nicht glaube.
    Ich habe sie dann gefragt, ob sie sich einfach zu Hause am wohlsten fühlt. Dann sagt sie aber wieder nein...

    Oh Mann, ich weiß nicht, was ich noch machen soll. Ich bin eben schon ein wenig traurig wegen dem allem. Sie sagt zwar immer, dass es nicht an mir liegt, und dass sie auch keine Angst hat allein bei mir zu schlafen (wegen 1. Mal und so...). Aber irgendwie beziehe ich es eben dann doch wieder auf mich. Vor allem, weil sie ja nicht sagt, was denn los ist.

    Ich hoffe auf euren Rat...
     
    #20
    SkolPatrol, 8 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will Urlaub
Brillenpizza
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
21 Antworten
Cupcake1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
10 Antworten
squibs
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2016
14 Antworten