Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • X-Master
    X-Master (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verheiratet
    18 Juli 2005
    #1

    Sie will nicht oral befriedigt werden ?

    Hey,

    so gestern war es nach knapp einem Monat wieder soweit das wir miteinander geschlafen haben. Beim ersten mal gab es nur kurzes kuscheln und vorspiel und auch ein kürzeres kuscheln danach.
    Der Akt an sich war relativ schnell erledigt (habe so gut ne Minute - 2 ausgehalten).

    Gestern haben wir wirklich lange miteiander gekuschelt davor und gestreichelt, habe sie dann gefragt ob wir nicht mal was neues probieren wollen, dann meinte sie ja kommt drauf an was. Dann meinte ich ob sie mal oral befriedigt werden will.

    Die Antwort hat mich erstaunt, ne lieber normal Sex machen. Nunja habe es akzeptiert und nicht rumdiskutiert weil ich die Stimmung nicht zerstören wollte. Und als wir dann weiter so gekuschelt haben, meinte ich zu ihr sie sei schön und das mir ihr körper total gefällt.
    Daraufhin meinte sie nur sie sei gar nicht schön das stimmt nicht und so. UNd das ich das sage weil ich ja nicht viel sehe (war dunkel -> wie beim ersten mal) aber man konnte schon was erkennen.

    Nunja dann gings um die Stellung ob wir ne neue Ausprobieren, da wollte sie schon aber nicht das sie oben ist das wollte sie einfach nicht.

    Ich habe dann normal Missionar gewählt kam aber wieder relativ schnell und habe mich dann dafür bei ihr entschuldigt und das sie so doch gar nicht auf ihre kosten kommt, wollte sie dann mit den fingern versuchen zu befriedigen aber sie hat meine hand weg getan und wollte lieber so gestreichelt werden.

    Hat sie Probleme mit ihrem Körper und will deshalb nicht Oral, und auch keine andere Stellungen?
    Und hat es damit viell. auch zu tun das sie deswegen dann nicht soviel Sex gerade will weil sie denkt sie ist nicht schön ?

    Was kann ich denn dagegen machen, denn ich würde sie schon sehr gerne mal versuchen Oral zu befriedigen oder wenigstens sie mal irgendwie anders zum Höhepunkt zu bringen ?

    PS: Wir sind beide 19 und beides erste Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht.

    Danke im voraus
     
  • Maxs
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #2
    Dann isses doch klar, wenn das eure ersten Erfahrungen sind!!!
    Sie ist bestimmt schüchtern und will noch mit sowas warten! Kann man doch verstehen? Mädchen sind bei sowas normalerweise immer vorsichtiger...!
    Legt sich aber denke ich mit der Zeit, gib ihr einfach das Gefühl, dass ihr Zeit habt und du sie auch so über alles liebst!
    Bekomm erstmal dein eigentliches Problem in den Griff! *gg*
    Spass.....viel Glück
     
  • X-Master
    X-Master (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    Verheiratet
    18 Juli 2005
    #3
    Naja das mit dem zu Früh kommen kann ich halt glaub eher weniger in Griff kriegen wenn wir nur einmal im Monat Sex haben. :frown:
    Denn ich war gestern wesentlich intensiver erregt als beim ersten mal (nicht negativ gemeint also aufs erste mal jetzt).

    Und naja ich weiß nicht wie ich es sonst lösen kann

    Klar ich gebe ihr alle Zeit der Welt, gar kein Thema aber ich will doch nur das sie auch davon was hat!
     
  • Khan
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #4
    Meine Freundin will auch nicht geleckt werden weil sie meint dass ich da so unterwürfig wirke usw und das mag sie nicht in der Situation.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2005
    #5
    ach du meine Güte das hört sich ja furchtbar an....

    die gute ist noch seeeeeehr verklemmt, sie will OV garantiert nicht weil ihr das unangenehm ist, sie riechen könnte oder so.
    Stellungen wo sie oben ist will sie nicht weil sie nicht weiß wie es geht und was falsch machen könnte.

    Das mit dem einmal im Monat Sex....oh ha...an deiner Stelle würde ich mir dreimal überlegen ob es sich unter den Bedingungen lohnt die Beziehung weiterzuführen!
     
  • X-Master
    X-Master (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    Verheiratet
    18 Juli 2005
    #6
    So ein Quatsch @ Honeybee, eine beziehung besteht aus mehr als nur das! Finde das bescheuert wenn jemand so etwas sagt!
    Wir lieben uns beide und das haben wir uns schon sehr oft bewiesen! Aber halt auf andere Arten wie mit Sex!
     
  • Heretic
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #7
    Wie lange seid ihr denn zusammen? Hast du mal versucht mit ihr zu reden was da los ist? Vielleicht liegt das Problem in ihrer Kindheit oder sie hat schlechte Erfahrungen gemacht. Ich kenne selbige Situation exakt wie du sie geschildert hast. Hab damals versucht auf sie einzugehen und mit ihr zu reden. Naja gebracht hat es nichts und zum Dank wurde ich dann verlassen. Ich will deine Wünsche nicht zerstören, aber viel Hoffnung für eine Gestaltung des Sexlebens wie du es dir scheinbar vorstellst habe ich nicht.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2005
    #8
    Naja vielleicht ist das in dem Alter so, aber der Mensch braucht nun mal Sex, wenn er nicht das kriegt was er bekommt wird er früher oder später unzufrieden (und erzähl mir nicht dass die alle 4 Wochen reicht!).
    Das ganze schlägt sich dann auf die Beziehung nieder und iiiirgendwann kann es sich so schlecht auswirken dass du dich entliebst....und schon ist Schluss.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2005
    #9

    da stimme ich dir (ausnahmsweise) mal zu :grin: :smile:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #10
    **********
     
  • Dr. Eichel
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #11
    Zur Sache mit dem OV:
    Bei uns wars auch erst so dass sie das nicht wollte, aber irgendwann hat sie mich einfach mal gebeten da unten aktiv zu werden :grin: Des brauch einfach ein bissel bis frau sich traut, nix überstürzen, kommt Zeit, kommt Rat.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2005
    #12
    weil ich wegen dem Sex zu flott Schluss mache oder wieso?
    Momentan muss mir alles detailiert erklärt werden, Wink mit Zaunpfählen kapier ich nicht mein Hirn ging beim Lernen drauf :grin:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    18 Juli 2005
    #13
    Wenn Du damit zurecht kommst, bitte sehr ... ich finde aber nicht, daß es Quatsch ist, was Honey von sich gab. Eine Frau, sich nicht lecken läßt oder keinen Spaß daran hat kriegt bei mir noch eine zweite oder dritte Chance das zu ändern und wenn dann sich nichts verändert, kann sie sich jemand anderen zum Poppen suchen. Für mich gehört zur Liebe auch guter Sex. Das eine ohne das andere ist mir zu armselig.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    18 Juli 2005
    #14
    **********
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2005
    #15
    war bisher doch nur einmal :cool1:
     
  • Killah Cam
    Benutzer gesperrt
    130
    0
    1
    Single
    18 Juli 2005
    #16
    sei doch froh, dass sie nicht geleckt werden will :grin:
     
  • Nata
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    103
    1
    Verliebt
    18 Juli 2005
    #17
    Ich glaube ich kann mich in solche gehemmten Frauen ganz gut hineinversetzen, weil ich auch mal mit einer solchen Sex hatte.

    Sie haben ein ein verzerrtes Selbstbild, was ihr Äußeres angeht und darunter leidet ihre Psyche. Wer seinen Körper nicht mag und leiden kann, wird kaum wirklich Spaß und Erfüllung im Sex finden. Wahrscheinlich ist ihr deswegen auch eine andere Stellung unangenehm, weil sie dabei aktiver und selbstbewusster sein müsste.

    Vielleicht kann sie sich auch garnichts unter OV vorstellen, weil sie ihre Pussy wegen ihren Hemmungen bezüglich ihres Körpers noch nie wirklich angesehen hat und nicht weiß, wie man damit umgeht.

    Vielleicht solltest Du ihr einfach verstärkt bei den Intimitäten zusäuseln wie sich ihr Körper und die Berührungen auf Deine Lust aufwirkt... also direkt über die Körperteile reden, die sie selber an sich ablehnt. Eventuell bekommt sie dann mehr Selbstvertrauen. Auf jeden Fall müsste sie aktiver sein. Es hört sich an als würdest Du die ganze Zeit sie begrabbeln, aber es ist auch wichtig, dass sie mit ihrem ungeliebten Körper agiert. Sage ihr doch zum Beispiel wie sehr es Dir gefallen würde, wenn sie ihren Körper, der ihr selber unzulänglich vorkommt, Dich verwöhnt. Wenn Du ihr das glaubhaft machen kannst, mag sie ihren Körper dann bestimmt auch mehr.

    PS: und mach lieber das Licht an... du willst doch ihren Körper in seiner ganzen Pracht sehen. :smile:
     
  • OoNooBOo
    OoNooBOo (35)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #18
    was ist das denn für ein schwachsinn? ich wäre alles andere als froh wenn meine freundin mir das nicht erlauben würde...
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #19

    genau, oder umgekehrt: was wäre ein leben ohne blasen? :grin:
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #20
    Gib deiner Freundin ein bisschen Zeit, es ist alles noch neu und ungewohnt. Anscheinend ist sie ja auch mit ihrem Körper unzufrieden und schämt sich dafür, das ist dann noch ein zusätzliches Problem. Sie kann sich dann einfach nicht richtig fallen lasse, ich kenne das nur zu gut. Ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee ist, einfach das Licht anzumachen, denn dann ist sie quasi noch mehr entblößt, und das macht die ganze Sache noch schwieriger. Ich denke mal, du musst ihr wirklich immer wieder klar machen, dass du sie so magst, wie sie ist, und dass du ihren Körper schön findest. vielleicht legt sich das Schamgefühl dann mit der zeit.

    Also ich finde es Quatsch zusagen, dass ohne Sex keine Beziehug funktionieren kann, bin mit meinem Schatz schon seit einem Jahr glücklich zusammen, und wir haben uns weder nackt gesehen noch miteinander geschlafen. Es klappt also auch ohne Sex, das ist für mich absolut keine Bezeiheungsgrundlage.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste