Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will nicht so wie ich will... Vorschläge?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von myno, 5 August 2007.

  1. myno
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich bin seit ca. 1 Jahr mit meiner Freundin zusammen, wir verstehen uns soweit gut und am Anfang war mein Probelm was gleich folgt, auch nicht so stark, aber auch schon vorhanden.

    Und zwar geht es darum, dass ich einfach deutlich mehr Sex als sie will. Ich kann eigentlich gar nicht genug Sex kriegen, würde also am liebsten jeden Tag und hätte auch kein Problem damit, mehrmals am Tag Sex zu haben. Sie will leider relativ wenig Sex, weshalb wir auch gerade 2-3 mal in der Woche Sex haben. Sei selbst sagt, dass ihr 2 mal Sex pro Woche reicht. Mir ist das nur einfach viel zu wenig, von mehrmals am Tag ist ja gar nicht zu sprechen. Dazu kommt, dass die Initiative eigentlich immer (und damit meine ich immer) von mir aus geht. Wenn ich "anfange" dann macht sie natürlich mit, aber von ihr selbst kommt eigentlich nie was, das übers Küssen hinausgeht. Ich würde mir z.B. auch wünschen, dass sie mir öfters einen bläst. Sie machts zwar, aber auch meistens nur wenn ich "deutlich" mache, dass ich jetzt gerne will. Dass sie selbst mal spontan anfängt, ist eigentlich nie der Fall und ich habe auch das Gefühl, dass ihr das nicht wirklich Spaß macht und ich möglichst schnell kommen soll. Hört sich vielleicht bescheuert an, aber mir fehlt da irgendwie von ihrer Seite aus die "Leidenschaft", bzw. dass sie richtig geil auf Sex ist.

    Gerade wenn ich hier in Threads lese, dass viele Mädels gar nicht genug Sex kriegen können, oder es richtig geil finden ihrem Freund einen zu blasen und es deshalb am liebsten ständig machen würden, kotzt mich das alles natürlich noch mehr an. Ich habe einfach das Gefühl, dass wenn von mir aus nichts kommen würde, wir so gut wie gar keinen Sex hätten.

    Ich weiß zwar nicht wirklich was ich mir jetzt hiervon erwarte, aber vielleicht habt ihr irgendwelche Vorschläge, weil ich weiß nicht wie das auf Dauer weitergehen soll.

    myno
     
    #1
    myno, 5 August 2007
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich finde, du erwartest etwas viel von ihr. Ihr seid ein Jahr zusammen und habt zwei- oder dreimal pro Woche Sex. Das ist bei vielen Paaren doch ähnlich von der Häufigkeit her. Es ist oft so, dass vor allem die Männer öfter Lust haben als die Frauen.

    Für mich klingt das ein wenig als würdest du sie bedrängen.

    Hast du diese Sachen mal ruhig und sachlich mit ihr besprochen, z.B. dass du gerne mehr Oralsex hättest? Was sagt sie dazu?

    Weißt du, warum sie nie die Initiative ergreift? Ist sie schüchtern? Weißt du, ob ihr der Sex wirklich Spaß macht oder ob ihr nur welchen habt, damit du "Ruhe gibst"?

    Ich finde, letzlich solltest du akzeptieren, was sie möchte und was nicht. Und ein Forum wie dieses ist in solchen Dingen sicher nicht repräsentativ, weil die meisten hier wohl generell interessierter an dem Thema sind als andere Leute.
     
    #2
    User 18889, 5 August 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn ich einen Freund hätte, wo ich weiss dass er jedes mal auf Sex hinaus ist wenn ich mehr mach als ihm n Küsschen zu geben- ja dann würd ich auch net mehr die Initiative ergreifen :ratlos:

    Ich denke du solltest mal akzeptieren das es Menschen gibt, die sich nicht so auf Sex versteifen. Nur weil manche hier den Anschein erwecken sie könnten jede Minute poppen, heisst das nicht das es für dich "mehr Hoffnung" gibt..

    Ich finde zwei- bis drei mal die Woche jetzt auch nicht soo wenig- immerhin wirst du bei deiner Suche auch auf die jenigen gestossn sein die nur einmal im halben Jahr oder seit nem Jahr gar keinen Sex mehr hatten?! (aber die haben wir sicher gleich wieder geschlossen und nach den zutreffenden Fällen gesucht, nicht wahr?)

    Wenn sie von deiner Einstellung weiss, dann kann ich wirklich verstehen dass es ihr keinen Spass zu machen scheint und sie nicht die Initative ergreift.. So lange sie nicht merkt, dass du es akzeptierst das sie nicht so oft Sex braucht wie du, wird sich das auch nicht ändern.. zudem solltest du mit ihr darüber reden dass du dir mehr Initative erwünschst.. aber nicht mit dem Argument "vielleicht brauch ich dann nicht mehr so viel Sex - oder "wir müssen ja nicht immer poppen, blasen reicht auch" :ratlos:


    Du musst wirklich sehen, dass es von ihrer Seite nicht einfach ein hirngespinst, sondern ernst ist!!!! ich habe nämlich nicht das Gefühl das du sie in ihrere Wahrnehmung ernst nimmst..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 5 August 2007
  4. DarkestNight
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Genau das ist mir auch zuerst in den Sinn gekommen.
    Hast du vllt. schon mal darüber nachgedacht, ob deine Freundin überhaupt Spaß an dem Sex hat oder sie dich einfach nur mal "drüberrutschen" lässt, weil sie denkt sie hätte eh keine andere Wahl. Auch wenn du gern ständig Sex hättest, versuch mal deine Freundin nicht unter Druck zu setzten.
    Ach ja, nimmst du deine Freundin überhaupt ernst??? Weiß sie, dass du sie auch toll finden würdest, auch wenn sie gar keinen Sex mit dir haben würde? hm... würdest du sie denn dann noch toll finden?
    Die einzige Idee die ich hätte (wenn du wirklich was für sie übrig hast und nicht nur den Sex magst) wäre, dass du dich mal ganz von diesem Sex Problem entfernst. Fordere den Sex nicht bei ihr ein, sondern warte bis sie auf dich zukommt. Kurz und knapp hör auf die Initiative zu ergreifen (auch wenn du dann mal eine Woche lang keinen Sex haben solltest)!
    So zeist du ihr, dass sie für dich auch als Person wertvoll ist.:zwinker:

    Vllt. erzielst du dann auch diese Wirkung!

    P.S.: Aber du solltest dir klar machen das 2- 3 Mal die Woche schon gut ist.
     
    #4
    DarkestNight, 5 August 2007
  5. Enya
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde deine Einstellung etwas krass. Ich finde 2-3 mal Sex pro Woche ist echt in Ordnung. Und wenn man hier von vielen liest, die vielleicht 4 mal im Monat Sex haben, die könnten sich das nur wünschen 2-3 mal pro Woche.
    Ich finde du schraubst deine Ansprüche etwas hoch.
    Finde dich damit ab, dass sie nicht so viel Sex braucht wie du! Wenn beide jeden Tag Lust haben ist das ja ok, aber wenn es bei ihr nunmal nicht so ist?
    Und denk mal drüber nach, wenn ihr 2-3 mal die Woche Sex reicht und du das auch "einforderst" bzw damit anfängt und sie macht mit. Warum sollte sie dann die Initiative ergreifen, wenn sie weiß, du kommst eh an und auf mehr hat sie eigentlich sowieso keine Lust?
     
    #5
    Enya, 5 August 2007
  6. Person
    Person (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sorry doppelpost
     
    #6
    Person, 5 August 2007
  7. Person
    Person (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Junge, soll ich dir was sagen???

    Ich bin seit 8 Monaten mit meiner Freundin zusammen und habe noch gar keinen Sex....

    Und das Intime, was wir haben, kommt höchstens einmal auf ner Woche vor...meist aber alle zwei Wochen einmal...


    Erwarte nich soviel Jung....es gibt viele, die viel weniger Sex als du haben...
    Zweimal die Woche....hach wär das schön:drool: :flennen:
     
    #7
    Person, 5 August 2007
  8. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    sei froh, dass Du 2-3 mal pro Woche Sex hast und geniesse dies ;-)
     
    #8
    User 34625, 5 August 2007
  9. das-schatzili
    0
    da stimm ich mal zu...und außerdem hast du da 1-2 mal mehr die woche als ich
     
    #9
    das-schatzili, 5 August 2007
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich denke kaum, dass dem Threadstarter hier Vergleiche helfen ^^

    so wird er ja nur noch mehr in seinen Vergleichungen bzgl. denen, die mehrmals am Tag, bzw. mehr als er, Sex haben bestärkt..

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 5 August 2007
  11. Nedina
    Gast
    0
    wieso möchtest du soviel sex ist die andere frage
    ich meine, es kann ja vorkommen das man wegen situationen mehrmals am tag erregt ist, doch deswegen schon sex?

    ist es für dich ein muss? ansonsten hast du immernoch deine phantasie und deine hand

    desweiteren sex ist doch sicher was schönes für dich, wie zB eine massage die man sich gönnt oder sowas
    doch desto mehr man es hat desto weniger schätzt man es, wäre doch auch schade
     
    #11
    Nedina, 5 August 2007
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    und was machen die leute mit fernbeziehung? beschweren die sich auch die ganze zeit, dass sie keinen sex haben? :ratlos: ich hab meinen freund damals alle 4-5 wochen gesehen. :geknickt:
     
    #12
    CCFly, 7 August 2007
  13. Sad Michi
    Sad Michi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Richtig. Geht mir akut auch so. Ich will das Problem des TS nicht abwerten, aber das ist doch nochmal was ganz anderes...
    Außerdem kann ich dann nicht erwarten (wenn ich meine Freundin alle 2 Wochen für 1,5 Tage sehe), dass dann auf Knopfdruck Lust da ist...
    Ist halt immer unterschiedlich.

    @TS: ich möchte im Durchschnitt auch öfter als meine Freundin (zumindest phasenweise). Aber glaubst Du es würde mir Spaß machen, wenn sie nur mir zuliebe mitmacht?
    Da bevorzuge ich doch lieber ein klares "Heute nicht" als Antwort...

    Ihr habt 2-3x die Woche Sex. Das wäre aus meiner Sicht (Fernbez.) großartig!
    Ansonsten: Schonmal miteinander gesprochen??? Soll helfen...:zwinker:
     
    #13
    Sad Michi, 7 August 2007
  14. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Tja, dann solltest Du noch viel über Frauen lernen denk ich.

    Sie haben nämlich einen ausgeprägteren Hang wie wir Männer zur Selbstdarstellung um sich und Ihre Vorzüge in den Vordergrund zu stellen und immer als hübsch, sexy, schlau oder was auch immer dazustehen.

    Das ist denk ich oft die Realität in den Internetforen, nix als Phantasie oder gespinne um sich Darzustellen.

    Also, merke Dir, die Realität ist anders.

    Ich hatte schon viel viele Frauen und einige lehnten es sogar Kategorisch ab zu blasen. Da kann man als Mann nix machen. (Nich wie hier sooo oft beschrieben ..)

    Meistens empfinden viel vor allem jüngere Mädels auch noch nix beim Sex, ganz einfach weil sie noch nicht reif dazu sind, sie tun es weil alle es tun, ohne dabei Lust, Erregung oder nen Orgasmus zu haben, ganz einfach, weil sie ihre Lust noch nicht kennen und eine Beziehung anders wie wir Männer von Liebe, tiefen Gefühlen und Zuneigung abhängig machen, und nicht dem Leg Dich hin und tralla la, was uns in jungen Jahren soo wichtig ist.

    Also, mein Rat:

    Lass Ihr Zeit, denk nicht nur daran das Du Spaß hast, verwöhne sie, mach sie süchtig danach, und sie wird ihre Lust entdecken, vieleicht sogar ihre Leidenschaft, die sie dann auch beim Blasen zeigen wird :smile:
     
    #14
    RebelBiker, 7 August 2007
  15. Legstrong
    Legstrong (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    1. Du hast viel mehr Sex als die meisten
    2. Die Frauen hier sind nicht repräsentativ für die Welt (weiss ich aus Erfahrung)
    3. Ich könnte auch täglich... Aber ich studiere und die Freundin arbeitet, wir sehen uns wirklich nicht so oft Abends. 4mal Übernachten im Monat ist schon fast toll wenn wir das hinkriegen. Und da heissts dann noch nichts von Sex haben.
     
    #15
    Legstrong, 7 August 2007
  16. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Wie wärs, wenn du deine Freundin mal 1-2 Wochen komplett in Ruhe lässt? Ihr Sexbedürnis ist ja nun geringer wie deins. Wenn ihr jetzt 2-3 mal die Woche Sex habt (was ihr ja genügt) wie soll sich da bei ihr groß was anstauen, dass sie das Bedürfnis hätte über dich herzufallen?
     
    #16
    gemini, 7 August 2007
  17. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Wenn man zu krass etwas fordert, dann hat man da einfach gar keinen Bock mehr drauf, weil man irgendwann den Eidnruck bekommt, es geshcieht nicht mehr freiwillig. Und eine Beziehung besteht nunmal nicht nur aus Sex..
     
    #17
    User 52152, 7 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will will Vorschläge
Myaraka
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Oktober 2015
30 Antworten
PüppchenKiller Masheen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Januar 2015
13 Antworten
invisiblex
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Januar 2014
7 Antworten
Test