Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie will nur freundschaft! oder doch nicht?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hansa, 28 Juli 2006.

  1. Hansa
    Hansa (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo erstmal ... ich bin neu hier hab ein kleines problem :ratlos:

    ich fang am besten gleich mal an, ich bin 17 und hab mich voll in ein mädchen (15) verguckt. wir kennen uns beide schon länger haben uns aber meist nur flüchtig unterhalten. seit letzdem sommer ist sie mit bei uns in der JG(so ein art jugendgruppe, treffen uns jede woche).

    ich fand sie eigendlich immer schon ganz süß aber seit diesem winter hat sich das dann langsam in liebe verwandelt :herz: :zwinker: seit dem haben wir uns öfter unterhalten und sind uns etwas näher gekommen. ich hab mich aber nie getraut sie mal auf meine gefühle anzusprechen. aber eine gute freundin hat mir dann gesteckt das sie sich auch was mit mir vorstellen könnte und auch meine ganzen freunde haben die ganze zeit schon gesagt das wir PERFEK zusammen passen würden.

    also hab ich meinen mut zusammen genommen und hab ich sie dann gefragt ob wir uns mal zu 2. ohne die anderen treffen wollen.
    das haben wir dann auch gemacht und hatten echt viel spaß, es war einfach eine super lockere stimmung. wir haben die ganze zeit nur geredet, es war echt schön:zwinker: . die nächsten 2 wochenenden haben wir uns wieder getroffen und es war wieder einfach nur schön. danach dachte ich es kann eigendlich nur noch eine frage der zeit sein das wir zusammen kommen. aber ich war irgedwie zu schüchter/vorsichtig den nächsten schritt zu tun(Händchenhalten ec...)
    aber nach unserem 3. treffen war irgendwie alles anders, wenn wir uns gesehen habe, hat sie mich kaum beachtet. oder wenn wir uns über icq geschrieben haben war sie irgedwie total kühl, kein witze mehr kein hdl mehr am ende ec.... drauf hab ich sie gefrag ob irgenwas los sei, ob ich was falsch mache, aber sie hat gesagt es ist alles normal.... drauf war dann erstmal so eine woche funkstille. dann hat sie mir eine sms geschrieben und gesagt das wir unbedingt reden müssen. als wir uns dann getroffen haben hat sie gefrag wie es nun weiter mit uns gehen soll. ich hab ihr gesagt das ich unbedingt mit ihr eine Beziehung will... sie hat ein bisschen rumgetrucks und dann mir zu verstehen gegeben das sie im moment erstmal nur eine freundschaft will...:flennen:

    später hab ich sie über icq gefrag warum sie jetzt nicht mehr als eine freundschaft will und ich dachte das sie eigendlich auch am anfang in mich verliebt gewesen ist. sie meinte es läge nicht an mir, sondern sie weiß im moment einfach ihre gefühle nich zu deuten, sie braucht einfach zeit. wir haben dann gemeinsam festgestellt das wir einfach in 3 wochen schauen wie die lage ist und dann weiterschauen (jetzt ist sie 3 wochen im urlaub und dann fahren sie, ich und noch ein paar freunde von uns 1 woche zelten).

    ich hab große hoffnungen das wir, da nun doch zusammen kommen ... ich hoffe das sie das mit den nur freunde sein nur gesagt hat weil sie sich unsicher ist.:ratlos: ich liebe sie echt über alles und wir verstehen uns einfach zu gut als ob es das schon gewesen sein sollte.....

    was meint ihr?
     
    #1
    Hansa, 28 Juli 2006
  2. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass sie das nur gesagt hat weil sie sich noch nicht sicher ist. Ich meine, ihr habt euch ja Handy-Nr. ausgetauscht, euch ein paar mal getroffen und sie schrieb dir bei ICQ "hdl" und so... vielleicht ging ihr das ganze einfach ein bischen zu schnell, auch wenn bisher noch nichts wirklich gelaufen is... geb ihr einfach noch ein bischen zeit... vielleicht kommt sie dann von selbst auf dich zu. :zwinker:

    lg
     
    #2
    wrong_turn, 28 Juli 2006
  3. User 57756
    kurz vor Sperre
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke er er hat den richtigen moment verpasst, zu lange gewartet bis bei ihr aus verliebt sein freundschaftliche Gefühle geworden sind.
     
    #3
    User 57756, 28 Juli 2006
  4. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das kann natürlich auch sein. Sie war in ihn verliebt und hat seine Zurückhaltung falsch gedeutet und sich deswegen keine weiteren Hoffnungen gemacht. Bleibt nur, abzuwarten, wie sich ihre Gefühle entwickeln.
     
    #4
    wrong_turn, 28 Juli 2006
  5. Hansa
    Hansa (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Verliebt
    hm, sie hat gesagt sie muss einfach komplett nochmal über alles nachdenken... und seitdem wir uns ausgesprochen haben ist eigendlich auch wieder alles wie vorher, seitdem ist meine hoffung auch wieder größer das es doch noch was wird:zwinker:

    naja wenn wir uns endlich wieder sehen werde ich nochmal alles versuchen!!!
     
    #5
    Hansa, 28 Juli 2006
  6. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau, zeig ihr das du auf jeden Fall noch in sie verliebt bist und das du eine Beziehung mit ihr willst, aber versuch auch sie gleichzeitig nicht zu sehr einzuengen. Redet einfach nochmal über alles, dann wird das schon :zwinker:
     
    #6
    wrong_turn, 28 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will nur freundschaft
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
johanna1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
7 Antworten
Test