Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #1

    Sie will sich nich am Bauch küssen lassen

    Hi Leute...

    Hab da ein kleines Problemchen...is ganz kurz gesagt...
    Sie mag nich am Bauch geküsst werden...???
    Ihr Grund...durch die Schwangerschaft hab sich die s.g. Schwangerschaftsstreifen gebildet, diese sind aber mittlerweile verblichen, nun mag sie ihren Bauch allerdings überhaupt nich, sie findet ihn grad abstoßend (sagt sie) und deshalb darf ich ihn nicht küssen...streicheln, grad so...

    Aber da fehlt mir einfach was...das gehört doch dazu...:flennen:
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2006
    #2
    damit wirste doch wohl leben können!dann streichel ihn und küss sie sonst überall. wird sich bestimmt nochmal ändern bei ihr!
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #3
    Werd wohl damit leben müssen :kopfschue
    Aber wie kann man einen Teil so hassen, dass man niemanden da hinlässt...??? Es is doch ein Zeichen, dass ich den Bauch nicht so "hässlich" find, wie sie, sollte sie doch froh drüber sein.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2006
    #4
    probier ihr das mal klar zu machen!stell dir vor, du hast ein körperteil, das du hässlich findest und deine freundin will es unbedingt oft küssen..
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #5
    Naja...find meinen Bauch auch nich grad berauschend, aber wenn sie meint "der gehört zu dir und ich will den küssen" dann darf sie den auch küssen, warum denn nich...???
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2006
    #6
    ja ok, klar, das stimmt, aber ich kann sie irgendwie verstehen..ich glaub sie wird dir dankbar sein, wenn du sie am bauch streichelst und ihr so zeigst, dass du ihn magst. vll verliert sie dann das gefühl, er wär nicht schön oder sie müsste sich schämen:smile:
     
  • Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2006
    #7
    das ist das ,was einem wohl als erstes in den sinn kommt. aber wenn man etwas so abstoßénd an sich fidnet (mochte meinen bauch ne zeitlang auch absolut nicht) ,dann läuten ,sobald man da berührt wird die alarmglocken und man denkt "zu dick, zu hässlich oh goott ich schäm mich so"
    leider leider gibts da kein patentrezept ,was das ändert:\
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #8
    Ja aber ich liebe doch den Bauch, so wie er is...er is schön flach, fässt sich wunderbar weich an, das einzige Manko sind echt nur die (bereits stark verblassten) Schwangerschaftsstreifen...
     
  • Andriko
    Andriko (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #9
    ihr ist es wohl unangenehm, weil sie sich selbst nich wohl damit fühlt ... ich würd sagen, da hilft nur viel einfühlungsvermögen und geduld (und du machst mir den eindruck, als wär das kein problem bei dir :zwinker: ) ... lass sie wissen, dass du ihren bauch liebst, dass er sich toll anfühlt, dass du ihn gern ansiehst, weil du ihn hübsch findest usw ... das von jemandem zu hören, den man liebt, hilft über so manche unsicherheit hinweg ... und ansonsten fang doch mal "oben" an ... küss ihre stirn, nase, mund, kinn ... dann immer weiter runter, hals, nacken, busen usw ... vielleicht gefällts ihr und sie lässt dich immer weiter runter bis über den bauch :smile: ... aber wenn sies wirklich nicht will und auch deine erklärungen nicht weiterhelfen, dann kann man das wohl nicht ändern.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #10
    :jaa:

    Deine Freundin hat ein psychisches Problem udn sowas lässt sich nicht mal eben mit einem "Aber ich find ihren Bauch doch schön" abtun. Gib ihr Zeit.
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #11
    Na dann muss ich wohl erstmal damit leben...:geknickt:
     
  • Starla
    Gast
    0
    11 Oktober 2006
    #12
    Wie lange seid ihr denn zusammen? Ich mochte mich anfangs auch nicht nackt zeigen, aber das hat sich mit der Zeit gelegt. Wichtig ist halt, dass du sie nicht drängst, ihr aber immer zu verstehen gibst, sie so zu lieben, wie sie ist :smile:
     
  • sp*2*ps
    sp*2*ps (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #13
    ich habe ähnliches Problem und zu einfach spüren/wissen, dass er mich akzeptiert, wie ich bin hilft schon sehr:smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #14
    Na wenn man einen Körperteil von sich selbst nicht mag, dann lässt man auch nicht gerne andere Leute dran! Das ist irgendwie klar, wie ich finde. Vielleicht denkt sie auch, du sagst es nur, dass dir ihr Bauch gefällt aber in Wirklichkeit gefällt er dir gar nicht.

    Ich würde ihr ein bisschen Zeit geben, die Schwangerschaftsstreifen hat sie sicher noch nicht solange, oder? Wahrscheinlich gewöhnt sie sich da noch dran.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    11 Oktober 2006
    #15
    Ich kann sie gut verstehen, denn ich war zwar nicht schwanger und habe also auch keine Schwangerschaftsstreifen, aber ich mag meinen Bauch ganz und gar nicht. Je nachdem, wie "dick" er gerade für mich aussieht, lasse ich meinen Freund ran... oder auch nicht.
    Es hilft mir sehr, wenn er mir immer wieder sagt: "Ich finde deinen Bauch aber total toll, ich finde ihn super, darf ich ich nicht wenigstens kurz küssen? Ich schaue ihn mir auch nicht an."
    Für mich ist es wichtig, dass er mir immer wieder sagt, dass er ihn schön findet. Immer und immer wieder, er kann es gar nicht zu oft sagen. Und manchmal, da lasse ich ihn mittlerweile auch den Bauch küssen, obwohl er mir gerade überhaupt nicht gefällt. Weil ich sehe, wie toll er es findet, ihn zu berühren.
    Allerdings gibt es auch Tage, da mag ich es nicht mal, dass er sich auf meinen Bauch legt.
    Ich kann nur sagen: Gib ihr Zeit. Auch wenn es dir schwer fällt. Und wenn sie erst mal "nein" sagt, dann dränge sie nicht weiter. Sag nicht: "Ich finde die Streifen nicht schlimm", denn somit betonst du nochmal das, was sie hässlich findet, auch wenn die Aussage an sich positiv ist. Sag ihr lieber: "Dein Bauch sieht so verführerisch aus, richtig toll." Oder. "Dein Bauch gefällt mir richtig gut." Und frag sie hin und wieder mal, ob du ihn nicht doch kurz küssen darfst. Mein Freund gibt meinem Bauch an Tagen, an denen ich ihn so furchbar finde, nur einen kleinen Begrüßungs- oder Gutenacht-Kuss. Ich finde das schön, denn ich mag diese Zärtlichkeiten ja auch, aber gleichzeitig drängt er mich damit nicht.
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #16
    Sind noch nich so lang zusammen...werden zwei Monate, wo wir uns allerdings sehr selten sehen / gesehen haben (Mein Job, ihre Kleine)

    Zum Glück darf ich ihn ja streicheln, dann gehts ja noch grad so...
    Ich sag ihr sehr oft, auch als wir die Unterhaltung hatten, wie schön ich ihren Bauch find und um gottes Willen sag ich nix von den Streifen, weil dann bohr ich ja in der Wunde...

    Ich sage: "ich liebe deinen Bauch"
    Sie: "Warum"
    Ich: "Weil ich ihn schön finde"
    Sie: "Warum"
    Ich: "Weil er sich gut anfühlt, weil er einfach schön is"

    Und so geht das dann ewig weiter...warum findet man was schön, erklär das ma jemaden...:kopfschue

    Naja, wie ihr schon geschrieben habt...ich werd mich mit küssen erstmal zurück halten, vielleicht darf ich irgendwann ihren Bauch küssen...
     
  • *PennyLane*
    0
    11 Oktober 2006
    #17
    Ich kann das auch gut verstehen, ich hab das gleiche Problem mit meinem Bauch und lass da auch niemanden ran. Auch wenn man mir tausendmal sagt dass man meinen Bauch schön findet würde ich das nicht tun, oder nur sehr sehr ungern. Ich denke du wirst das akzeptieren müssen, denn wenn sie sich dabei unwohl fühlt ist es für keinen von euch beiden gut.
    Vielleicht hilft eben auch viel Zeit und viel liebes Reden über ihren Bauch, wenn sie allerdings selber total davon überzeugt ist dass er hässlich ist kann das dauern oder wird nie richtig helfen.
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #18
    Na gut...wird mir zwar schwer fallen, weil ich das so gern mach, aber ich versuche, erstmal darauf zu verzichten
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2006
    #19
    Off-Topic:
    Also jetzt sollten wir doch mal die Bäuche begutachten und einen "Zeigt her Eure Bäuche"-Thread aufmachen!
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    11 Oktober 2006
    #20
    Dann versuch mal eine andere Begründung, der würde ich auch nicht viel abgewinnen können, vor allem nicht, wenn ich selbst Probleme mit seinem Aussehen hätte. Leg deinen Kopf drauf und sagt, dass du dich drauf wohl fühlst, sag, der Nabel hat eine schöne Form, der Bauch ist genau, wie er deiner Meinung nach sein muss, die Streifen machen ihn ganz besonders und noch schöner... denk halt mal genau drüber nach und erklärs ihr.

    Mein Exfreund hat mir glaubhaft vermittelt, dass er meine Brüste schön findet, indem er sie in jeder möglichen Situation begrapscht ode begutachtet hat und dabei so gut wie jedes Mal sagte, dass er sie schön oder geil findet. Irgendwann hab ich das tatsächlcih geglaubt, auch wenn ich selber meine etwas negativere Meinung dazu nicht änderte. :tongue:

    Ich mag übrigens auch nicht gern am Bauch geküsst werden, weil ich da etwas empfindlich, soll heißen kitzelig bin - manchmal mehr, manchmal weniger :eek:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste