Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie wurde erst vor 4 Wochen verlassen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sugarboy, 6 April 2009.

  1. sugarboy
    sugarboy (31)
    Benutzer gesperrt
    80
    0
    1
    in einer Beziehung
    ...und hat mir nix davon gesagt. Erst gestern und nach 3 Super-Dates kam die Ansage von ihr, dass sie noch an ihrem Ex hängt und noch nicht bereit ist für was neues und das alles unfair mir gegenüber wäre. Das sagt sie mir erst jetzt.... wo wir 3 wunderschöne Tage miteinander hatten, wo ich gerade anfange mich in die Frau zu verlieben. Ach scheiße sowas zieht einen runter. Und jetzt sitze ich da, kann nicht schlafen, denke nach und bin der Dumme, nur weil sie nicht von Anfang an aufrichtig zu mir war... das ist so ungerecht... :geknickt:

    Und nun wie weiter... ich hab mich so gut mit ihr verstanden, ich bin so davon ausgegangen, dass sie nun endlich mal die Richtige für eine Beziehung ist und jetzt sowas. Ich lerne so nur wenige Frauen kennen, aber jetzt sitz ich in einem Loch und habe schon Angst davor mich in die nächste zu vergucken und eiskalt abserviert zu werden :cry:

    Wollte mich nur mal ausheulen, danke fürs lesen
     
    #1
    sugarboy, 6 April 2009
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Erst einmal Guten Morgen.

    Natürlich kann ich dich verstehen, dass du enttäuscht bist, weil du bereits Gefühle für diese Frau aufgebaut hast, aber ich finde jetzt nicht unbedingt, dass du von ihr "eiskalt abserviert" worden bist.

    Was hätte sie nach deiner Meinung tun sollen? Gleich beichten, dass sie erst frisch getrennt ist? Nun, nicht jeder Mensch erzählt gerne, freiwillig und nach den ersten Treffen etwas von den Expartnern.
    Außerdem kommt hinzu, dass man ja irgendwann wieder anfangen will, jemanden zu treffen, das hat sie getan bzw. versucht und es "traf" (leider-von deiner jetzigen Warte aus) dich. Leider stellte sich nach 3 Dates heraus, dass sie eben doch noch nicht über die Trennung hinweg sei und es deshalb keinen Sinn macht, sich weiter mit dir zu treffen, weil sich einfach keine Gefühle entwickeln werden.
    Das muss nicht zwangsläufig heißen, dass sie das bereits zu Beginn eurer Bekanntschaft gewusst hat, aber ich rechne es ihr hoch an, dass sie ehrlich war und dich nicht mit irgendwelchen fadenscheinigen Ausreden hingehalten hat oder sich irgendwann einfach nicht mehr gemeldet hätte. (und ganz ehrlich: Wer sagt beim Kennenlernen "du, ich bin frisch getrennt, es könnte sein, dass ich noch nicht über den/die Ex drüber hinweg bin, aber vielleicht bist du der/die Richtige, um sie/ihn zu vergessen.")

    Spiel einmal den umgekehrten Fall durch. Auch dir kann es irgendwann passieren, dass du nach ein paar Dates die Erkenntnis gewinnst, dass es mit der Auserwählten nicht passt...hättest du dich dann weiter mit ihr getroffen und mit Gewalt auf Gefühle gewartet?
    Wie oft treffen sich zwei Menschen für ein, zwei oder drei schöne Male, aber es kommt dennoch zu keiner Beziehung? Ich würde mal behaupten, dass so was nicht gerade selten vorkommt.

    Ich glaube, das Ganze zieht dich vielleicht auch mehr runter als es bei anderen Menschen der Fall gewesen wäre, weil du scheinbar nicht viele Frauen kennenlernst...
    Da verguckt man(n) sich gerne mal etwas schneller und macht sich Hoffnung auf "mehr", weil es quasi als einzige Chance auf eine baldmögliche Beziehung gesehen wird.
    Und hier solltest du m. E. ansetzen. Schau, dass du einfach bisschen kontaktfreudiger und selbstbewusster wirst und versuche, deine Möglichkeiten bei den Frauen auszuloten. Je mehr Kontakt du knüpfst, desto größer sind die Chancen, dass du irgendwann die Richtige findest.
    Diese Dame war es eben nicht, deshalb sei eher froh, dass du nicht noch mehr Gefühle "investiert" hast.
    Also heißt es jetzt Mund abputzen und in die Zukunft schauen. Vor allem begehe nicht den Fehler und rede dir ein, du wärst ein "Loser" und die Frauen sind alle berechnend-kalte Biester, die mit deinem Herzen spielen...so was kann dich nämlich wesentlich mehr belasten und fertigmachen als eine nicht zustande gekommene Partnerschaft.

    Wünsche dir auf jeden Fall viel Glück bei der Suche nach einer Freundin...lass dich nicht entmutigen und lege vielleicht beim nächsten Mal -falls es möglich ist- zu Beginn emotionsmäßig einen "Gang zurück".
    Das heißt jetzt nicht, dass du taktieren und die Frauen hinhalten musst...aber vielleicht warst du auch ein bisschen zu euphorisch, was sie dazu gezwungen hat, dem Ganzen vorzeitig einen Riegel vorzuschieben um dich eben nicht (noch mehr) zu verletzen.
    Also bitte nicht "heulen" und Trübsal blasen, sondern lächeln, auch wenn dir momentan nicht danach zumute ist...das macht dich sicherlich attraktiver und bietet Möglichkeiten für neue Bekanntschaften. (oder hast du vor, die Dame weiter im Auge zu behalten und dich erst einmal als "guter Freund" abzubieten? Ich würde es dir nicht empfehlen.)
     
    #2
    munich-lion, 6 April 2009
  3. sugarboy
    sugarboy (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    80
    0
    1
    in einer Beziehung
    Die Sache ist die, sie war erst ehrlich zu mir als ich nachhakte. Eben weil sie sich nicht mehr regelmäßig gemeldet hat. Noch dazu schreibt sie mir, dass sie total unzurechnungsfähig sei, weil sie noch total an ihrem Ex hängt, der das nichtmal verdient hat. Ich glaube sie wusste von Anfang an, dass es mit mir nix wird. Ich glaube sie wollte nur irgendeine Form der Bestätigung haben, egal von welchem Mann, nun ich war halt der Blöde.
    Trotzdem vielen Dank für deine lieben Worte. Auch wenn du recht hast, vielleicht sollte ich mehr Frauen kennenlernen, aber im Moment steht mir garnicht die Lust danach... Die Angst das es wieder so eine Art von Ende nimmt, ist mal wieder ein Stück gewachsen. :kopfschue
     
    #3
    sugarboy, 6 April 2009
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    also ich sehe das genau so wie munich-lion.

    was erwartest du denn?
    das frau sich nach 3 dates unsterblich in dich verknallt hat?`:ratlos:
    das sie beziehungshopping betreibt?
    das sie unehrlich dir gegenüber ist und dich im dunkeln tappen läßt?

    man trifft menschen.
    mit manchen scheint man sich auf anhieb zu verstehen ... bei manchen braucht man etwas länger um zu wissen, das derjenige welche DER auserwählte ist, oder eben nicht.

    du sagst, du hattest 3 wunderschöne tage.
    kann man sich darüber nicht einfach so freuen? :ratlos:
    gibt es irgendein gesetz das da irgendwelche verpflichtungen eingegangen werden?

    es ist doch das normalste von der welt, das man nicht nach 5 minuten weiß, ob man mit dieser oder jenen person eine Beziehung haben möchte.
    vielleicht schiebt sie ihren ex auch nur vor, um dir nicht weh zu tun und du gefällt ihr einfach nicht.
    vielleicht hat sie angst, das du zu sehr klammern könntest.
    vielleicht, vielleicht ... ich kenne weder dich noch sie und weiß schon gar nicht, wie diese 3 wunderschönen tage im einzelnen ausgesehen haben.

    fakt ist, das ihr 3 wunderschöne tage hattet.
    man kann sich jetzt in selbstmitleid ertränken, oder sich daran festhalten, was man (positives) an diesen 3 tagen erlebt und erreicht hat.

    würde mir eine frau sagen, das sie zur zeit noch nicht bereit ist für eine beziehung und ich würde mehr als nur sympathie empfinden, hätte ich kein problem damit ihr diese nötige zeit zu geben.
    würde mich ein wenig auf distanz halten, aber weiterhin in kontakt bleiben wollen ... aber alles sollte unverbindlich sein und sie sollte sich zu nichts gedrängt fühlen.
    gleichzeitig würde ich aber weiterhin auch mit offenen augen durch die welt gehen, um nicht meine traumfrau vor lauter stress zu übersehen. ;-)

    wie man die angst verliert enttäuscht zu werden?
    man sollte nicht alles daran setzen uuuuuunbedingt eine beziehung zu kriegen, sondern sollte locker auf die menschheit zugehen.
    das dies leichter ist als geschrieben, weiß ich selber. :grin:
    aber hat man mal irgendwann seine nötige selbstsicherheit gefunden und man verabschiedet sich von dem gedanken in jeder frau eine potentielle partnerin zu sehen, dann ... ja, dann entwickeln sich die dinge manchmal wie von selbst. :smile:
     
    #4
    User 38494, 6 April 2009
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich verstehe ja deine Enttäuschung...da bist du, ein sicherlich lieber und netter Mann, der es ehrlich mit ihr meinte und im Gegenzug steht der "Rivale" und "böse Ex", der ihre Gefühle, die immer noch vorhanden sind, eigentlich gar nicht verdient hätte.
    Leider ist das Leben oftmals grausam und gar nicht gerecht, aber Gefühle lassen sich einfach nicht rational behandeln.

    Schau, setze dich doch bei dem wunderschönen Frühlingswetter beschwingt und gut gelaunt auf eine Bank [nochmals: Rede dir nicht ein, dass es ein "Misserfolg war, den man nicht verkraften kann...du bist nicht der erste und sicherlich auch nicht der letzte Mensch, dem so was passiert(e)] und betrachte die Frauen, die an dir mit immer leichterer Bekleidung vorbeischweben...sind wir nicht doch wundervolle Geschöpfe, die man(n) nicht alle über einen Kamm scheren darf nur weil eine nach deinem Geschmack ein wenig unfair "gespielt" hat?
    Glaub mir, nicht ständig wirst du Pech haben und nicht jede Frau trägt irgendwelche "Altlasten" mit sich herum...irgendwann wirst du dieses Erlebnis überwunden haben (auch wenn dir momentan nicht der Kopf nach neuen Bekanntschaften ist) und dann lässt du dich -hoffentlich frei, unbeschwert und ungezwungen- wieder auf eine sympathische und attraktive Frau ein.
     
    #5
    munich-lion, 6 April 2009
  6. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Vielleicht nicht versuchen sollen, den Schmerz über die Trennung vom Ex mit einem anderen zu betäuben?

    Möchte Dich mal erleben, wenn das Dir passiert...
     
    #6
    User 76250, 6 April 2009
  7. cuxika
    cuxika (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Wieso denn Angst davor, sich in eine neue zu vergucken. Gerade ihre Position zu Dir ist doch Deine Chance. Schau mal, Du bist 23 Jahre alt. Noch so ein junger Mann, sehr gefühlvoll, war nicht die/das Richtige, warum? Weil sie sich auch erst prüfen mußte und dabei hast Du ihr geholfen und das ist doch gut! Du schreibst, du beginnst dich zu verlieben, Verliebtsein ist noch keine Liebe. Nix von Dauer. Jetzt wird es Frühling, mach Dich fein und geh raus. An Deiner Ausstrahlung arbeiten, bespiegel Dich, Du sollst Dir gefallen! Mensch, mit 23 Jahren hast Du Dein LEBEN noch vor Dir oder bist Du schon 80 und ich habe mich verlesen? Denk an das Positive zurück und verarbeite es für Dich ganz persönlich positiv, laß es nicht zur Angst werden. LG und frohe Ostern Cuxika:smile:
     
    #7
    cuxika, 6 April 2009
  8. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ist mir schon passiert...

    Weißt du, das ist der Lauf der Welt. Manchmal erlebt man schöne Dinge, manchmal traurige. Und manchmal hilft es auch, deswegen sauer zu werden... Aber hinterher sollte man weiter leben und sich wieder trauen, sich zu öffnen.

    Ich werde jetzt gar nicht mehr viel dazu schreiben, weil Munich-Lion alles schon so schön geschrieben hat, dass mir darüber hinaus gar nicht mehr viel einfällt.
     
    #8
    Shiny Flame, 6 April 2009
  9. sugarboy
    sugarboy (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    80
    0
    1
    in einer Beziehung
    Ich danke euch für die lieben Worte, allerdings seh ich im Gegensatz zu euch die Schuld, ja die Schuld... bei ihr. Sie hat mir definitiv Hoffnungen auf mehr gemacht, das weiß sie, sie sagte das tut ihr leid. Vielleicht könnte ich es verstehen, aber ich will es nicht gutheißen. Es ist nicht so, dass wir uns völlig fremd waren, wir haben teilweise zumindest die gleichen Bekannten, die ihr schon vorher eingeredet haben, dass sie mit mir doch bitte offen umgehen soll. Weil diese Leute vernünftig sind und weil sie schon geahnt haben was passieren wird... Das habe ich heute zumindest erfahren, trotzdem hat sie es weiterlaufen lassen, hat mich dazu benutzt den Schmerz um ihren Ex zu verdrängen. Am Ende gehts mir scheiße und warum? Nur weil sie nicht ehrlich zu mir war... Ich kann darüber nicht lächelnd hinweg sehen, ich kann es einfach nicht so leicht...
     
    #9
    sugarboy, 6 April 2009
  10. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Nee, lächelnd drüber hinwegsehen solltest du nicht, keinesfalls. Und ein bisschen sauer sein hilft auch, über so etwas wegzukommen.

    Aber es gibt Sachen auf der Welt, die tatsächlich noch schlimmer sind...
     
    #10
    Shiny Flame, 6 April 2009
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Wenn es dir dadurch besser geht, dann schieb ihr die komplette Schuld zu, sei wütend und enttäuscht.
    Aber leider ändert es nichts an der Tatsache, dass sie sich nicht (mehr) für dich "erwärmen" kann und das musst du schweren Herzens akzeptieren.

    Natürlich ist es keine feine Art, den eigenen Schmerz so zu betäuben, dass dadurch einem anderen Menschen im Gegenzug weh getan wird...aber mal ganz ehrlich: Ist es nicht auch ein bisschen "menschlich", wenn durch Dates versucht wird, sich den Kummer zu vertreiben und/oder das Ego zu pushen? Irgendwann muss man sich ja mal mit jemanden treffen und einen Versuch wagen...ob es dann 4 Tagen, 4 Wochen oder 4 Monate nach einer Trennung sind, bleibt wohl erst mal die Entscheidung eines jeden einzelnen selbst.

    Darf ich fragen, inwieweit sie dir eigentlich Hoffnungen gemacht hat und liefen bereits Intimitäten zwischen euch?
     
    #11
    munich-lion, 6 April 2009
  12. sugarboy
    sugarboy (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    80
    0
    1
    in einer Beziehung
    Ja ... naja es war "nur" Petting... Man muss dazu sagen, dass das an unserem ersten Abend passiert ist und wir beide auch etwas im Tee hatten... Hoffnungen hat sie mir gemacht indem sie sich wieder bei mir gemeldet und weitere Treffen angeregt hat. Da ist es zwar nicht nochmal ganz so weit gekommen, aber es waren wirklich 2 romantische "Kennenlerndates"...
     
    #12
    sugarboy, 6 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wurde erst Wochen
Lulja185
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Januar 2016
3 Antworten
xXxBlackxXx
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Januar 2012
1 Antworten
thomas19
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2011
18 Antworten