Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie zu eng und ich zu schnell?!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von lonesome, 19 August 2004.

  1. lonesome
    Gast
    0
    Hi,

    das Problem wurde hier zwar schon öfter beredet, ich find aber trotzdem keinen Ausweg.
    Ich komm einfach nicht in sie rein.
    Das zweitere Problem ist das ich irgendwie sofort komme???
    Dabei brauche ich manchma echt lang wenn ich mich selbst betätige.
    Selbst bei den geilsten Filmchen und Bildchen bin ich ausdauernder!!!

    - ich habs mir selbst gemacht bevor sie zu mir gekommen ist

    - ich denke ich bin entspannt

    - ich mach mir schon "unerotische" Gedanken ( :-( )

    Was kann ich denn noch tun?
    Ich weis einfach nicht mehr was ich tun kann...

    BITTE UM SCHNELLE HILFE!

    tschaui,
    lonesome
     
    #1
    lonesome, 19 August 2004
  2. sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aslo was das nicht in sie reinkommen angeht, würde ich sagen dass sie sich vielleicht verkrampf und unetspannt ist.
    wie lange seid ihr denn schon zusammen???
    und ist sie noch jungfrau????
    ich würde sie mal fragen ob sie irgendwelche ängste oder sonstirgendwas hat!!!! und ich würde vll. man Gleitgel probieren!!!

    und wegen dem zu schnell kommen weiß ich jetz eigentlich auch keinen rat!!!
    aber ich hab schonma sowas von tricks gehört wo du das mit dem schnellen kommen "trainieren" kannst!!! aber frag mich jetz net welche tricks das sind!!!
    kommst du etwa sofort, bevor du erst richtig in ihr drin bist???
     
    #2
    sabe, 19 August 2004
  3. lonesome
    Gast
    0
    also an der feuchtigkeit liegts nich.
    verwöhn sie ja auch mit dem finger un da kommts mir auch schon etwas eng vor...
    aber da flutscht es ganz gut.
    sieht geht dabei auch voll ab aber naja...
    sie hat schonmal sagt sie und glaub ihr auch aber wie es war hab ich sie noch nich gefragt.
    mit dem verkrampft sein - sie wollte es ja unbedingt. daher glaub ich das nich so...
    sind nich so lang zam aber das spielt ersma keine rolle. ^^


    kannst du mir diese anti-zu-schnell-komm-training mal irgendwie zeigen?
    (Seite, e-book oder ähnliches)


    trozdem danke,
    lonesome
     
    #3
    lonesome, 19 August 2004
  4. nick81
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das zu schnell Kommen soll angeblich damit zusammenhängen, dass die meisten Männer schon durch SB auf Schnellkommen gedrillt sind.
    Hier die am weitesten verbreitete Methode dagegen:
    Bei SB mehrmals kurz vor dem Höhepunkt abbrechen und nach einer kurzen Refraktärphase wieder loslegen (je öfter wahrscheinlich desto besser).
    Das machst du eine Weile alle ca. 3 Tage. Angeblich soll sich nach Monaten eine Verbesserung zeigen.

    Jetzt ein Tipp von mir persönlich: Ich habe das Problem auch und habe gelernt, damit zu leben. Wenn du erstmal drin bist, kannst du auch nach dem Orgasmus weitermachen, der kleine wird schneller wieder gross als du denkst
     
    #4
    nick81, 19 August 2004
  5. lonesome
    Gast
    0
    hab doch geschrieben das ich bei SB immer recht ausdauernd bin.
    ich will ja nicht schnell kommen - ich möchte es auskosten.
    Nach ner viertel Stunde (oder noch länger) erst zu kommen ist doch noch intensiver und lustvoller.

    das is ja das bescheidene daran...beim paddeln is alles iO.
    Wenn sie mir einen runterholt dauert das auch ne ganze weile...

    nur beim eigentlichen akt is pumpe...da feuert ER dann alles raus aber es is noch zu nix gross gekommen...
    das enttäuscht mich total.

    Liegt das dann an mir?
    Wenn n Finger bei ihr grade gut reinpasst aber nich viel mehr?
    Ich hab kein plan mehr...

    is eh schon vorbei mit uns aber würd gern wissn worans lag.
    scheinen ja auch einige das prob zu haben...

    hoffe meine neue liebe ist entspannter und "offener"...
    verkrafte das nich immer wieder...

    tschaui,
    lonesome
     
    #5
    lonesome, 19 August 2004
  6. Angie77
    Angie77 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Du,

    ich bin auch sehr eng gebaut und bis jetzt haben "meine" Männer auch immer dieses Problem gehabt. Meiner Meinung nach liegt das wohl hauptsächlich daran, dass ich so eng gebaut bin. Nicht immer, aber das sind wirklich nur ausnahmen, wo ER länger durchhält.

    Hattest Du vorher schon Sex mit ner andren Frau? Ergings Dir da genauso?
     
    #6
    Angie77, 20 August 2004
  7. ichhalt
    Gast
    0
    Komme auch zu schnell, stresst mich auch, aber immer nur in bestimmten Stellungen, in manch anderen ( z.B Sie auf mir ) könnt ich ewig ... keine ahnung woran das liegt - ist aber wie man überall liest reine "Trainingssache" naja, wenns so leicht wär .... :cry:
     
    #7
    ichhalt, 20 August 2004
  8. nick81
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich will niemandem unrecht tun, aber mich würde interessieren, ob Frau wirklich so eng sein kann, dass ein Penis mit einem Durchmesser von 5 cm nicht rein kommt. Die Scheide müsste immerhin so weit dehnbar sein, dass ein Baby-Kopf durchpasst (ca. 15cm). Klar wird da noch das Becken verschoben, aber beim Eindringen ist bestimmt nicht das Becken limitierend sondern die Muskulatur.
     
    #8
    nick81, 20 August 2004
  9. Angie77
    Angie77 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    nicht angegeben
    @nick81

    Natürlich kommt d. Penis da rein. Hab das auch mehr auf das "schnell kommen" bezogen. Wobei das mit dem Eindringen auch nicht so ruck zuck geht und drin. Braucht immer so 1 min bis er sich vorgearbeitet hat. Bin auch nur im "Eingangsbereich" so eng, das muss man halt langsam dehnen. Wenn mal drin, dann kein Problem! Aber die Männer mit denen ich bisher Sex hatte, hatten alle diesen Effekt. Die waren total überrascht, dass sie auch nach einiger Zeit (Tagen, also nicht nur 1x) immer noch so schnell kamen. Das war wohl toal neu für sie. Hatten sie bei anderen Frauen nicht! Und das zieht halt auch runter, vor allem die Männer. Da hilft wohl nur üben! Komischerweise, fällt mir grad so ein, sind sie auch schon fast (oder wirklich) vor dem eigentlichen Sex gekommen. Da darf man halt dann beim Mann keine Vorarbeit leisten. Und dass man etwas Zeit fürs Eindringen braucht, erregt zumindest meinen jetzigen Partner auch. Weil ich immer erst mit der Hand ran muss und ihn führe, und das dauert wie gesagt so 1 min. Hm. Also wie gesagt, das Becken ist zwar auch eng bei mir, aber nicht so eng. Geht ja gar nicht. Wirklich nur so ein paar cm am Anfang und das spürt Mann halt intensiver. Frau natürlich auch! :smile:
     
    #9
    Angie77, 20 August 2004
  10. Mercutio68
    Gast
    0
    Also ich hab genau das gegenteilige Problem, ich brauch immer viel zu lange für die Frauen.
    Das hat dann auch schon zu Frust gefühlt, weil die Mädels denken, ich fände sie nicht geil genug.
    Es macht zwar definitiv nen Unterschied ob sie eher weit oder eng gebaut ist, aber es ist den meisten trotzdem zu lange :cry:
    Hat da jemand Ratschläge?
     
    #10
    Mercutio68, 20 August 2004
  11. Mr.Nutty
    Gast
    0
    @ Mercutio68:

    Spann deine Beckenunterbodenmuskulatur an (wie wenn du dringend pinkeln muss und es "reindrückst"). Dadurch wird das Gefühl finde ich intensiver und du kommst wesentlich schneller.
    Experimentiere einfach, Zeit hast du ja genug... :grin:
     
    #11
    Mr.Nutty, 20 August 2004
  12. lonesome
    Gast
    0
    Hi,

    na is ja nich so hilfreich gewesn aber trotzdem thx!
    hab keine ahnung warums da so schnell geht wo ich sonst n ganzes stück brauche... vll ist da ne übeste stimulierung der eichel wenn sie am "eingangsbereich" so zusammengedrückt wird?
    ist auf jeden fall nicht grad so toll...hoffe die nächste ist da anders gebaut...

    ciao
     
    #12
    lonesome, 20 August 2004
  13. Joe76
    Gast
    0
    Willkommen im Club der engen Freundinnen. :zwinker: Das Eindringen ist der "schlimmste" Moment. Aber rein geht ER, mit Geduld und Spucke. Und dann muss man halt versuchen, sich an diesen engen Zustand zu gewöhnen, was nicht leicht ist.
     
    #13
    Joe76, 20 August 2004
  14. drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    Also bei der Reiterstellung kann ich eigentlich auch ewig - ausser
    ich hab so eine Bestie auf mir sitzen,
    deren einziger Gedanke es ist, mich fertig zu machen !
     
    #14
    drima, 21 August 2004
  15. AmoreMio
    Gast
    0
    ... ich bin meistens zu schnell, egal ob die perle eng oder weit ist :grin:
     
    #15
    AmoreMio, 21 August 2004
  16. NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mensch jungens ihr sprecht mir aus der Seele.
    Das reinkommen tud mir sogar manchmal etwas weh, aberwenn ich einmal drin bin gehts. Obwohl ich dann auch nicht wirklich lange kann. Beim SB geht das schon.
    Naja wir drehen dann immer noch ne zweite runde obwohl es schon ne halbe ewigkeit dauert bis sich mein kleiner freund wieder blicken lässt.
    Vor allem, sie verwöhnt ihn richtig und wär ich nicht voher schon gekommen würd mich das total geil machen, nur dann vor der zweiten runde bruach ich schon meine 10 min bis er wieder steht. Aber dann kann ich auch länger...
    Kennt ihr denn gute stellungen in der "Mann" länger kann?
    Find ich voll dumm wenn meine Freundin grad richtig heiß wird und ich dann schon fertig bin.
     
    #16
    NiveaBoy, 21 August 2004
  17. da_Igel
    da_Igel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Okay Leuts ich bin auch einer der viel viiieeeell zu schenll kommt das is voll doof.weil ich meine irgendwo muss es auch doof fuer die frau sein wenn ich gerade mal soo drinn bin und schon fertig bin.ich meine ich hab es jetzt ein mal geschafft sie mit mein genital zu befriedigen weil wir es ein 2. mal gemacht haben. neulich waren wir ina dusche war richtig geil aber ich wollte dann in sie rein aber war schon vorm eingang fertig das raubt mir manchmal die nerven. aber ich glaube wenn man die po backen anspannt und die schenkel und einfach an was anderes denkt (mir gehen immer 1000 gedanken durch den kopf) muss das gehen aber das mit dem training werde ich mal versuchen


    mfg Michi
     
    #17
    da_Igel, 27 August 2004
  18. m1ke
    Gast
    0
    das problem einer eng gebauten freundin hab ich ebenfalls.
    aber wenns zuvor n vernünftiges vorspiel mit mind. 10 min fingern gab dann sollte sich alles soweit gedehnt haben, dass du zum schluss mind. mit 2 fingern drin warst und b) es mit deinem kleinen auch keine probleme mehr geben sollte.
     
    #18
    m1ke, 29 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eng schnell
Timo1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
14 Antworten
Leonie1997
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Dezember 2016 um 09:45
24 Antworten
Jana_Pm
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Oktober 2015
31 Antworten