Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie zu passiv? Wie soll ich ihr das sagen....?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von glueckl.., 2 Juni 2006.

  1. glueckl..
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    Hallo Leutchen....

    Ich hab ein kleines Problemchen. Mein Schatz ist im Bett beim Sex sehr passiv.... Ich sag mal, aktiv bin nur ich, außer beim Vorspiel (streicheleien und oral, und was da alles dazugehört), aber beim Sex bin nur ich aktiv, was mich im Grunde nicht stört, aber auch wenn sie oben ist, bin ich aktiv, entweder denkt sie nicht daran zu "reiten", "auf und ab" oder das Becken zu bewegen, oder was weiß ich was Frauen da für Bewegungen machen, aber wie sag ich ihr das....

    bzw. wie kann eine Frau aktiver beim Sex sein? :engel:

    LG
     
    #1
    glueckl.., 2 Juni 2006
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn sie oben ist, greifst einfach um ihr Becken und bewegst es n bissl :smile:

    irgend wie kann ich mir das gar nicht vorstellen. Ich mein, wenn du nix machst, geht sie dann trotzdem ab oder was? *g

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 2 Juni 2006
  3. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Sag ihr das doch einfach so. Dass es schön für dich wäre, wenn sie mal ein bißchen aktiver wäre und sich auch mal mehr selber bewegen würde. Natürlich darf es nicht wie ein Vorwurf klingen. Und pass auf, dass sie es nicht so auffasst, dass dir der Sex mit ihr keinen Spaß machen würde oder so.
    Also ich würde erstmal vorschicken, dass dir der Sex an sich mit ihr schon Spaß macht (ist doch so, oder?), aber dass es auch mal nicht schlecht wäre, wenn eben auch sie sich mal mehr bewegen würde.
    Vielleicht findet sie ja dann Geschmack dran.
     
    #3
    Sunflower84, 2 Juni 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal, in der Reiterstellung ist sie auf ihm drauf, aber er stößt von unten zu! Machen wir auch ganz gerne mal, wenn ich vom Reiten erschöpft bin.

    Würde auch sagen, fass sie an die Hüften an und bewege ihr Becken. Sie sollte dann von alleine drauf kommen, dass sie jetzt aktiver sein soll. Oder stöhn ihr entgegen "Ich möchte, dass du auf und ab/vor und zurück (je nach dem, wie dus magst) reitest, das fühlt sich so geil an" oder so was. Da kann sie ja schlecht nein sagen.
     
    #4
    Kuri, 2 Juni 2006
  5. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    bei meinem freund und mir ist es umgekehrt... er lässt mich gar nicht erst aktiv werden... :ratlos:
     
    #5
    fractured, 2 Juni 2006
  6. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Hallo !

    Ja, diese Erfahrung durfte ich auch schon machen. Es gibt wirklich viele Frauen die sehr passiv sind.

    Die Frage wie man eine Frau zum aktiv werden überzeugen kann würde mich auch mal interessieren ? ? ?

    Ich könnte jetzt Theorien in die Runde werfen warum und wieso Frauen eher die passiven im Bett sind aber mich würden dazu auchmal ein paar weibliche Einwände interessieren ! ! ! ! !

    Also liebe passive Damen, Wir wollen Gründe für Eure "Unlust" hören !
     
    #6
    RebelBiker, 2 Juni 2006
  7. FreeMind
    Gast
    0
    Ich werfe mal die These der Bequemlichkeit in den Raum.

    Ist doch schön wenn sich jemand anderes darum bemüht das der Sex gut ist. Dann kann man sich entspannd zurücklehen und geniessen. Er wird schon kommen wenn er Sex will, warum soll ich mich bemühen und eventl. wegen seiner Unlust abgewiesen werden.

    Ist wie beim Bund, wenn du jemanden hast der dir sagt wo es lang geht ist es viel einfacher als selber darüber nachzudenken oder Entscheidungen zu treffen die eventl. falsch sein könnten. Das abgeben der Verantwortung entbindet auch emotional von der Schuld.

    Und zum Hinweis: Es soll keine Verallgemeinerung auf die liebe passive/aktive Damenwelt sein, sondern eine These die auf einige zutreffen könnte ;-)

    Gruss
    AleX
     
    #7
    FreeMind, 2 Juni 2006
  8. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ein Stuss.

    Ich bin ja immer noch dafür, dass mann auch den Mund aufmachen könnte und -Oh Wunder!- sagen kann, was er will. Aber ne, die Frau ist einfach nur faul. Tsk.
     
    #8
    Eilonwy, 2 Juni 2006
  9. Elemeniah
    Elemeniah (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    146
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich kanns mir gar nich so richtig vorstellen ...
    liegt sie dann einfach da und lässt dich quasi machen?
    Ich glaube ich hätte an deiner Stelle dann irgendwann gar keine Lust mehr, weil ich das Gefühl hätte, dass sie durch ihre Passivität ihre Unlust ausdrückt. Und wer schläft schon gern mit seinem Partner, wenn er keine Lust hat .. ?!

    Ich würde sie vielleicht mal drauf ansprechen, ob ihr irgendwas nicht gefällt oder, ob sie sich schämt sich so richtig "gehen zu lassen" und mal abzugehn.

    Liebe Grüße
     
    #9
    Elemeniah, 2 Juni 2006
  10. FreeMind
    Gast
    0
    Du hast meinen "Stuss" leider komplett nicht verstanden. Wenn "mann" den Mund aufmachen muss um jemanden zu sagen der wer aktiv werden soll, dann ist das keine eigene Aktivität, sondern extern ausgelöst. (Das passt dann wieder zum Bund ,-) )

    Ich kenne diese Gespräche, man kann sie führen und nen paar Wochen lang geht auch alles, aber dann darf man das Gespräch wieder erneuern. Nochmal das ist keine eigene Aktivität, sondern eine von aussen getriggerte. Wer als Grundeinstellung passiv ist, kann die nur aus eigenem Antrieb verlassen.

    Vielleicht bis du anderes, was ich ja mit meinem "Stuss" nicht ausgeschlossen habe, aber da ich auch die hier beschriebenen Erfahrungen gemacht habe, sollte du deine Abschätzung nochmal überdenken und nicht deine Erfahrungswelt als allgemeingültig darstellen.

    Gruss
    AleX
     
    #10
    FreeMind, 2 Juni 2006
  11. kaya
    kaya (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Na zum Glück sind ja nicht alle Frauen so.:geknickt:
    Bei uns ist es umgekehrt, da bin ich immer die aktive und er nur sehr selten. Habe es aber auch noch nie fertiggebracht das ich mal gerne ne andere stellung haben möchte als immer nur die reiter.:cry:

    Wie sagt man ihm sowas?
     
    #11
    kaya, 2 Juni 2006
  12. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    manche wissen auch einfach nicht wie sie sich bewegen sollen und haben Angst davor, sich falsch zu bewegen..

    vana
     
    #12
    [sAtAnIc]vana, 2 Juni 2006
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Oh ja...ich sehe das genauso...nur kann das bei Männern genauso zutreffen! Hab' schon die leidvolle Erfahrung gemacht, dass sich der Mann sehr gerne auf die aktive Frau verlässt und sie dann alles machen lässt... :flennen:

    Sonst kann man nur versuchen, mit Gesprächen (vielleicht ist sie auch verunsichert und hat Angst, etwas falsch zu machen) und die Sache/Veränderung langsam angehen. Schließlich kann man aus einem lahmen Gaul auch nicht gleich ein Rennpferd machen... (bitte nicht böse auffassen)
     
    #13
    munich-lion, 2 Juni 2006
  14. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Hey, Du hast uns arme Männer verstanden :smile: !

    Genauso fühlt Mann !!! (wenn er denn will und es ihm nicht egal ist).

    Also da strahlt ein regloses Kopfkissen mehr Erotik aus wie so ein Mädel was nur rumliegt..., Vieleicht noch Ah ah sagt und dabei die Tagesschau guckt :zwinker: , hi hi...

    @Eilonwy

    Tja, wenn es Dir Spaß macht und Du ewig "nur Gefickt" werden willst dann ist doch Deine Einstellung super für Dich ! ! !

    Solche Frauen brauch das Land, Leidenschaftlich, Spontan und Teuer :smile: (Schuldigung :zwinker: )

    Tja wenn die Kerle so blöd sind...

    Ach Leute es gibt doch nix Geileres als seine Schmutzigsten Phantasien miteineander auszuleben ! Man muß glaub ich nur den Mut haben sie zuzulassen ! ! ! ! !
     
    #14
    RebelBiker, 2 Juni 2006
  15. lazy.j
    lazy.j (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    jap. so sieht das bei mir auch aus.....
    find das aber auch irgendwie komisch!
    allerdings ist es geil, wenn der typ einen einfach nur verwöhnt :smile:
    (vllt aus faulheit, man weiß es nicht)

    beim vorspiel bin ich dann aber auch aktiv mit allem was dazu gehört :drool:
     
    #15
    lazy.j, 2 Juni 2006
  16. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    das könnte auch sein, das hört man hier im forum ja öfter. ich tippe darauf
     
    #16
    einTil, 2 Juni 2006
  17. ~~>Muchel<~~
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Hey, frag sie einfach ob ihr irgendwas
    nicht gefällt...
    Und sag ihr einfach das es dich anmachen würde wenn
    sie mal die intiative ergreift...(Aktiv würde)...

    Natürlich kann es wie bereits gesagt sein,
    das sie Angst hat was falsch zu machen,
    und wenn des der Fall ist sag ihr das
    Fehler Menschlcih sind
    und nicht alles im Leben Perfekt abläuft,

    Gruß

    Maurice
     
    #17
    ~~>Muchel<~~, 2 Juni 2006
  18. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wann habe ich gesagt, dass ich so bin? Nicht pauschalisieren bitte. Danke. Ich bin alles andere als passiv. Ich darf aber doch trotzdem meine Meinung dazu sagen, oder?

    Ach, und noch was: Nur, weil du anscheinend irgendein Problem mit Frauen hast (siehe der "tolle" Kommentar), musst du das nicht an mir auslassen.
     
    #18
    Eilonwy, 2 Juni 2006
  19. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß irgendwie nicht wie ich mir das ganze vorstellen soll, du sagst ja sie ist beim vorspiel usw auch aktiv, also gehts um den reinen gv und sie bewegst sich einfach nicht, liegt dran wie ein brett???

    so klingt das für mich. warum das bei vielen frauen so ist ist ne gute frage, kann einerseits mit faulheit zu tun haben, mit unsicherheiten, andererseits auch mit vorlieben daß es einem einfach besser gefällt richtig gevögelt zu werden.

    eventuell ist sie auch etwas devot veranlagt?

    bei mir ist es beispielsweise so daß ich mich immer automatisch bewege, aber wenn ich kurz vorm kommen bin fall ich wie in eine starre und brauche für den letzten schub daß mich der mann einfach stößt. :zwinker: anders komme ich einfach nicht beim gv, wenn ich mich an diesem punkt ( kurz vorm kommen) wieder selber bewegen muß, orgasmus adieu. :schuechte

    das hat auch nix mit genereller passivität zu tun, sondern ich empfinde das als zustand völligen loslassen und fallen lassens, und auch hingabe.
     
    #19
    klimbim, 2 Juni 2006
  20. nice2
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi schließe mich der meinung an, aber noch kurz am rande nicht zu viel bewegen tut nämlich ganz ganz arg weh!

    lol

    beweg sie doch mal dabei und vor allem knete ihr po,rrr das macht mich immer so an!
     
    #20
    nice2, 2 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - passiv sagen
Pavlo.Al
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 März 2016
6 Antworten
Swenson
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 August 2015
33 Antworten
DingsVomBums
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2014
5 Antworten