Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie zurückgewinnen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wrong, 8 April 2009.

  1. wrong
    wrong (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo liebe Community!
    Hab mich hier nun nach ein bischen lesen mal selber angemeldet, da ich nun selber von einem Problem betroffen bin : (
    Bin 20 Jahre alt und komm aus Hamburg... ich war 2 Jahre mit ihr zusammen...

    ich komm mal gleich zu der Geschichte und anschließend zum Problem. Ich hoffe irgendjemand hier kann mir helfen, das Problem ist schon irgendwie dringend...

    Es war März, auf einer Party eines Freundes sah ich sie draußen mit einer Freundin sitzen... ich war irgendwie sofort hin und weg, und sie selber auch... wir trafen uns und nach 2 wochen ist es dann halt einfach passiert, und wir waren zusammen... und das ganze 2 Jahre.

    Im ersten Jahr lief alles wunderbar, wie eine Beziehung nunmal halt laufen sollte, doch dann gingen die ersten Probleme los. Eine "Freundin" von ihr verbreitete das gerücht ich hätte mich an selbige rangemacht, ich war mit Freunden auf einer Party auf der auch besagte Person anwesend war. Ich habe dort und auch danach nichts gemacht, habe ihr gesagt sie solle doch alle meine Freunde anrufen um sich zu vergewissern das ich sie nicht betrogen habe... sie glaubte mir doch das Vertrauen war trotzdem angekratzt... verständlich

    daraufhin war irgendwie nichts mehr wie vorher... wir stritten bestimmt alle 2 wochen, und das gewaltig! es wurde immer mehr...
    bis ein halbes Jahr später sogar das Sexualleben komplett ausstarb...

    wahrscheinlich weil ich selber durch das ewige Streiten total unmotiviert war, tat ich nicht viel für uns... ich habe die einfachsten Sachen nicht hinbekommen... nicht für uns, nicht für sie und schon gar nicht für mich... ein weiterer schwerer Grund...
    Sie machte mich nun mittlerweile für jede kleinigkeit an und auch ich war nicht nett zu ihr, süß schon lange nicht mehr... in dem laufenden halben jahr hat sie wahrscheinlich sumasumarum 5 mal?? schluss gemacht...

    ich habe sie immer noch unglaublich geliebt, egal wie viel wir gestrittet hatten, doch wurde ich immer fauler was unsere Beziehung anging... und nun vor ca. 1 - 1 1/2 Monaten hat sie sich mit mir getroffen, wir haben geredet, hatten es sogar geschafft 2 ganze monate nicht zu streiten, doch sie war der meinung das durch die ganzen Probleme ihre Gefühle für mich nachgelassen hätten und es einfach nicht mehr funktionieren würde und ich angeblich auch jemanden verdient hätte der mich glücklich machen könnte... ich habe eingewillgt und meinte ebenfalls das es wohl das beste sei schluss zu machen...

    nun sitz ich hier... immer noch KEIN BISCHEN darüber hinweg...
    denke JEDEN Tag an sie...

    Ich habe mich letzten Sonntag mit ihr getroffen um ihr, ihre letzten Sachen zu geben, davor hatten wir höchsten kontakt über msn.
    Sie fragte mich als wir uns dann trafen ob wir in die stadt wollen, schuhe gucken für sie... ich war ein wenig verwirrt... wir haben uns dann letztendlich bei ihr in den park gesetzt, lange geredet, gelacht... anschließend waren wir etwas essen, lange gelacht und immer noch viel geredet...

    dieses treffen hat mir eines klar gemacht...
    das tägliche Denken an sie... ich kann einfach nicht ohne sie...
    sie war auch sehr vorsichtig hat sich aber anscheinend sehr gefreut mich zu sehen, schaute die ganze zeit so knuffig drein...

    hab heute bei ihrer schule gewartet um ihr noch letzte sachen zu geben, haben 2 min geredet mehr nicht... und nun habe ich den entschluss gefasst... ich will sie zurückgewinnen... aber WIE???

    ich habe mit vielen meiner Freunde gesprochen, keiner wusste Rat!
    Deswegen wende ich mich hier auch an euch! Erst wollte ich mit voller Montur vor ihrer Haustür auftauchen, in Anzug, mit Rosen und sie um ein Date fragen, um mich, mein neues ICH kennenzulerenn!

    Achja... ich habe mich seitdem ungemein verändert... bin nicht mehr faul... mache all das, was sie mir versucht hat in der beziehung zu zeigen und beizubringen... bin zuverlässiger geworden...selbst meinen ganzen Freunden ist dies aufgefallen... und ihr ist das wahrscheinlich auch schon aufgefallen...

    das will ich nutzen!!! ich hielte dann die Idee mit den Rosen und Anzug aber zu übertrieben... nun bin ich am überlegen sie zu fragen ob sie mich am Samstag zum "Osterfeuer" begleiten würde...
    hatte ihr eine woche bevor sie schluss mache noch eine Kette gekauft... eine sehr schöne... wollte ihr diese dann an dem Abend geben und sie fragen ob sie es sich vorstellen könnte mich noch einmal, also mein neues Ich kennenzulernen...

    was haltet ihr davon??? oder sollte ich das ganz anders anstellen?
    ich bin so verzweifelt...

    sry das es so lang geworden ist : (
    lg euer neues Mitglied!
    (und entschuldigung schonmal für irgendwelche Rechtschreibfehler, hab da jetzt mal überhaupt nicht drauf geachtet : D)
     
    #1
    wrong, 8 April 2009
  2. kleine_
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    nicht angegeben
    Stell dir folgende Frage:wenn sie wieder etwas mit dir anfängt lässt du dich dann nach kurzer Zeit wieder so gehen auch wenn die Streitereien wieder anfangen?
    Klar,du liebst sie,willst sie wieder zurück ...aber wenn das der Fall wäre würdest du sie und dich nur wieder unglücklich machen!

    Beziehung bedeutet Verantwortung dann kann sich keiner faul zurück legen und nicht mehr investieren :zwinker:
    wenn es dir wirklich ernst ist fang wieder etwas mit ihr an,das Osterfeuer halte ich für ne gute Idee aber dann lieb sie und vorallem zeig ihr das auch -auf viele kleine Weisen!

    Ich hab da mal nen Spruch gelesen:
    "When a woman is loved well,she opens up like a flower."(Rob Bell)
    Viel Glück
     
    #2
    kleine_, 9 April 2009
  3. ionic
    ionic (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verliebt
    Kleine hat schon recht.
    Bist du dir sicher das bei nem Neuanfang nicht nach einiger Zeit alles wieder so wird wie vorher?
    Genau das gleiche hab ich mir damals auch gedacht und ich bin zu den Entschluss gekommen "JA".
    Denn die Zeit, wo ihr getrennt seit ist noch viel zu kurz für nen Neuanfang, es würde nach paar Wochen sofort wieder die aten Beziehungsmuster eintreten, die zuvor alles kaputt gemacht haben.

    Lauf ihr nicht hinterher!
    Zeig ihr das du dich verändert hast. Sei souveräni und selbstbewusst, zeig das du auch ohne Sie gut klarkommst.
    SOwas macht dich eher interessant bei ihr als wenn du sie immer wieder mit Liebesschwüren bedrängst.


    "Vor über nen Monat(5 Wochen) hat meine jetzige Ex mit mir schlussgemacht und die ersten 2 Wochen waren die Hölle genau wie bei dir. Ich wollte sie so wie du, damals unbedingt zurück, hab nur geheult und rabenschwarz gesehen für die Zukunft. Na ja mittlerweile haben wir uns 3x wieder getroffen und wir haben uns super verstanden und ich habe gemerkt, ich kann mit dieser Frau auch nur befreundet sein und es geht mir trotzdem gut, eben weil wir uns so megagut verstehen. Na ja vorgestern haben wir dann miteinander geschlafen und es ging richtig gut ab, aber ich will sie immer noch nich zurück auch wenn ich das vor paar Wochen gedacht habe."

    Damit meine ich nur, ich empfinde immer noch verdammt viel für diese Frau, aber ich weiß selber wenn ich jetzt nach 5 Wochen nen Neuanfang starten würde und wir wieder zusammenkommen, hätte ich wieder Forderungen an sie und ich Verpflichtungen für sie und so kommen dann halt wieder die alten Verhaltensmuster an den Start und machen alles so wie früher, wo beide total unglücklich waren!
    Ein Neuanfang braucht mMn wenn verdammt viel Zeit, und geht nciht von heute auf morgen. Beide müssen bereit sein sich zu verändern, was man ja ehe ständig muss in der heutigen Gesellschaft!
    Also schließ mit deiner Vergangeheit ab, brecht den Kontakt fürs erste ab und mach erstmal dein Ding!
    Anders kommse nie von ihr los!
     
    #3
    ionic, 10 April 2009
  4. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Also erstmal möchte ich mich dem Forum hier Vorstellen! 20, fast 21 Jahre jung bin ich und habe in meinen Beziehungen sehr vieles gelernt und möchte mich nun ab heute aktiv in das Geschehen einklinken und hoffe auf eine gute Zeit mit und bei euch :smile:

    Aber zum Thema:

    Also erstmal möchte ich sagen, dass ich es eine richtig fiese Sache von der Freundin deiner Ex-Freundin finde, soetwas in die Welt zu schreien, dass Du ein "Fremdgeher" bist! Doch auf der anderen Seite muss ich wieder sagen, dass Du deiner Ex-Freundin scheinbar beweisen wolltest, dass Du nichts gemacht hast. Dass das Vertrauen nun nicht mehr zu 100% besteht zeigt mir, dass ihr euch noch nie zu 100% vertraut hat. Aber ich kann mich da auch irren und möchte dieses nicht weiter vertiefen.

    Ihr beide hättet einfach früher erkennen und handeln müssen, als dass ihr euch streitet! Aber da ich auch hier die genauen Handlungs- und Hintergrundssachen nicht kenne, kann ich dazu nicht allzuviel sagen. Dennoch habt ihr beide gemerkt, dass eine Trennung für das erste das Beste sein wird. Ihr beide habt geredet und euch - so wie ich es verstanden habe - in Frieden getrennt. Wieso aber deine Ex-Freundin wärend der Beziehung 5x Schluss machte verstehe ich irgendwie nicht. Denn eine Beziehung beendet man meiner Meinung nach nur, wenn man es auch wirklich will bzw. muss und nicht einfach mal so aus der Laune herraus. Ich dagegen hätte ihr ganz klar gesagt: Schluss IST Schluss! Dann hätte sie einfach Pech gehabt. Aber auch das ist ein anderes Thema...

    Eine Frage: Wieso möchtest Du deine Ex-Freundin wieder zurück? Hat dieses Mädel etwas ganz besonderes an sich, was keine andere dir geben kann?

    Ich meine nur, wenn es beim ersten Versuch eine Beziehung zu führen nicht geklappt hat, dann sind die Chancen dass es beim 2ten Mal klappt nicht besonders hoch will ich meinen. Denn: Aufgewärmt schmeckt nicht!

    Was ich dennoch gut finde und nur aus diesem Grund denke ich, dass ihr beide vllt. noch eine 2te Chance habt ist:

    Ihre beide könnt noch "normal" miteinander reden und auch hat sie sich deiner Aussage nach vllt. etwas gefreut dich wiederzusehen! Du sagst selbst, dass Du dich verändert hast. Bist zuverlässiger und nicht mehr so "faul". Und genau DAS sehe ich als einzigsten Grund, weshalb deine Ex-Freundin dich zurück nehmen könnte. Sie wird vllt. gemerkt haben, dass alle negativen Dinge in der Beziehung an dir nicht mehr so stark bzw. garnicht mehr vorhanden sind. Du hast einfach dazugelernt, was auch ganz normal ist.

    Ich denke, dass sich jeder Mensch nach einer Trennung im Kopf oder auch zu Papier eine Art Gedanken- bzw. Prozessplan macht. Das heißt, die Beziehung wird analysiert, nach Fehlern gesucht und dann geguck, weshalb diese Fehler zustande kamen und wie man diese beseitigen kann. Somit sollte man diese Fehler in der nächsten Beziehung nicht mehr machen.

    Doch nach einem 2ten Versuch eine Beziehung zu führen mein Rat:

    Lernt euch von Grund auch neu kennen und redet nicht über die Fehler der Vergangenheit. Entdeckt euch neu und lernt voneinader. Erkennt Fehler und mögliche Streits rechtzeitig und redet drüber anstatt zu Streiten!

    Das mit dem Anzug halte ich für sehr überzogen. Ich kann dir ja mal sagen, wie ich es damals mit meiner 2ten Freundin gemacht habe:

    Ich hatte ihr einen Blumenstrauß mit genau 100 Rosen gekauft. Diese mit einer süßen Karte versehen und dann bin ich morgends um halb 6Uhr zu ihr gefahren um ihr die Blumen vor das Auto zu legen. In der Karte stand, dass sie am Abend zum Strand kommen sollte. Sie kam auch und ich sagte ihr, dass sie die Frau ist, mit der ich mein Leben verbringen möchte. Der Sternenhimmel passte zu dieser Situation nahezu perfekt :grin:... Nunja, das ganze hielt 2,5 Jahre und dann haben wir uns getrennt. Dennoch sehen wir uns ab und an mal beim Einkaufen und wir sind wie gute Bekannte.

    Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte.
    Ps.: Das mit dem Osterfeuer... Also wenn ihr beide im Anschluss daran mit Kerzenlicht in die Badewanne wollt, eine super Idee (Osterfeuer = stinkender Rauch :tongue:). Aber es gibt bessere Ideen...
     
    #4
    Nutt3la, 10 April 2009
  5. wrong
    wrong (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    danke erstmal für die langen Antworten : )
    und danke für die Hilfe!

    Also zu ionic: Ding ist... ich will gar nicht von ihr los kommen! Ich habe mich in den 6 Wochen so gewandelt und das möchte ich ihr auch einfach zeigen, klar werde ich sie nicht mit Liebesschwüren beschmeißen, will ihr einfach durch treffen zeigen das ich mich wirklich geändert habe und bereit für einen Neuanfang bin. Wie du schon meintest, souverän und selbstbewusst.

    zu Nutt3la: Willkommen im Forum :tongue:
    wie du schon vermutest... sie hat etwas besonderes für mich ja, und das kann mir einfach niemand anderes geben. Ich hatte davor schon viele kurze Beziehungen, kurz einfach deswegen weil die Frauen einfach... nicht das waren was sie ist! Ich habe mich auch strikt geweigert mit irgendeiner von eben genannten zu schlafen, mein erstes Mal hatte ich mit ihr.

    Ich habe viele weibliche Bekannte, kenne da viele von sehr gut und auch hier fällt es mir einfach jedesmal sofort auf... keine ist so wie sie oder kommt auch nur annährend an sie heran.

    das ist genau das was ich möchte! Ich wollte sie einfach fragen ob sie Interesse hätte mich und mein neues ICH kennenzulernen...
    Ich bin einfach der Meinung das wir uns BEIDE so stark in den letzten Wochen verändet haben, dass wir das Zeug dazu hätten und auch die Kraft... leider weiß ich nicht genau was momentan in ihrem Kopf so vorgeht.


    Hatte sie gestern nun angerufen wegen dem Osterfeuer, sie meinte sie hätte lust, ist aber mit ner Freundin verabredet, meinte dann aber das sie ja vielleicht danach noch kommen könnte, es aber noch nich genau wüsste. Gut, das mit Samstag ist also denke ich mal gestorben. Vielleicht auch ganz gut so. Nun hatte ich die Idee sie vllt für ein Picknick am Sonntag einzuladen? Ganz "freundschaftlich"?

    Oder sollte ich das alles doch kitschiger angehen, so wie du?
    Sie steht sehr auf extravagantes, also sprich "Drama wie im Film"...
     
    #5
    wrong, 10 April 2009
  6. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Nun machst Du aber grad einen blöden Fehler.. Nein eigentlich sind es 2 :engel:

    1. Wegen einem Neuanfang um dein neues "Ich" kennen zulernen... Das kannste auch die alte Oma von Nebenan fragen, deshalb:

    Zeig es ihr! Nicht fragen bzw. reden... Sonder gebe ihr einen Kuss und baue langsam aber sicher Körperkontakt zu ihr auf und dann wirst Du merken ob sie es zulässt oder nicht. Aber immer schön mit Gefühl und nichts überstürzen :tongue:

    Zu dem 2ten Fehler: Du überschüttest sie mit Vorschlägen! Samstag Osterfeuer, Sonntag Picknick, Montag vllt. Kaffeetrinken, Dienstag vllt. Kino, keine Ahnung was Du noch alles machen wollest, aber: Erdrücke sie nicht und lasse ihr die Luft zum Atmen die sie braucht. Warte ab was vorn ihr kommt und überstürze nicht alles. Gehe die Sache immer schööön langsam an. Wenn sie wirklich noch etwas von dir will dann wird sie dir nicht weglaufen.
     
    #6
    Nutt3la, 10 April 2009
  7. slesino4ka
    slesino4ka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nutt3la hat da schon recht,
    du solltest sie mal etwas in ruhe lassen.
    wenn du alles viel zu schnell machst verliert sie ihr mögliches interesse
    und deine ganzen ideen werden verworfen und dann fragst du dich ob das nich doch blöde ideen nur sind.

    lass dir mal paar tage zum ausklingen. mach was mit deinen jungs. und wenn dann kannste sie fragen ob sie vlt mitwill? wenn nich auch gut. stehst dann wenigstens nich ganz allein da.
     
    #7
    slesino4ka, 10 April 2009
  8. wrong
    wrong (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    ich erdrücke sie doch gar nicht Oo"
    ich hab sie wie gesagt seit 6 woche nicht gesehen gehabt,
    sonntag das erste mal für vllt 2 stunden, dann kein kontakt und dann halt wieder vorgestern ganz kurz um ihr noch sachen von sich zu geben.

    Und halt wegen dem Osterfeuer gefragt ,das wars...
    sie meinte ja sie meldet sich dann noch Samstag, bis dahin warte ich natürlich auch!

    nur weiß ich auch einfach wie sie ist, das von ihr einfach nichts kommen wird! nicht weil sie kein interesse mehr hat, sondern weil sie sich mit sicherheit denkt das "ich jetzt an der Reihe" bin etwas zu tun...

    sie hat sich damals den hintern aufgerissen für uns, und ich nicht.
    Das ding ist, dass meine Freunde alle genau das Gegenteil behaupten und meinen ich solle so schnell handeln wie möglich :S

    und zuerst Körperkontakt aufzubauen halte ich für ne schlechte idee, in ihrem Fall. Bei ihr geht das alles nicht so übers Körperliche, wie bei mir auch... und wie gesagt hatten wir das letzte halbe Jahr noch nichtmal mehr Sex.

    ich bin einfach so verwirrt und weiß nicht welche nächsten Schritte ich gehen soll... :frown:
     
    #8
    wrong, 10 April 2009
  9. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Mit Körperkontakt ist in diesem Fall auch kein Sex gemeint. Nimm ihre Hand etc. :zwinker:

    Wenn Du selbst sagst dass von ihr nichts kommen wird... Wieso ist das so? Ist sie sich nicht sicher was sie machen soll oder aber hat sie kein Interesse?

    In der Liebe geht es nunmal nicht darum wer den ersten Schritt macht sondern darum, DAS man es einfach macht wenn einem danach ist. Wenn Du ihre Hand nehmen willst dann nimm sie... Wenn sie dich küssen will dann soll sie dich küssen... Wenn ihr euch umarmen wollt (wäre z.B. ein erster Schritt zum Körperkontakt um langsam Nähe aufzubauen) dann macht es einfach. Manchmal soll man einfach nicht so viel denken :tongue:

    Oder aber Du gehst auf´s Ganze und sagst ihr direkt was Du willst. Doch keiner kann dir versichern, dass es dann etwas wird. Denn jeder Mensch reagiert auf dieses direkte anders!
     
    #9
    Nutt3la, 10 April 2009
  10. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Also erstmal möchte ich dir sagen, dass ich es ganz toll finde, dass du dich positiv verändert hast.

    Ich würde ihr jetzt nicht gleich sagen, ob sie bereit für einen Neustart ist, ich würde erstmal versuchen wieder mehrere Treffen mit ihr zu arrangieren, bei denen du dich natürlich von deiner neuen Seite zeigst, sodass sie sich erstmal ein Bild machen kann und sich ggf. wieder neu in dich verliebt. Wenn du jetzt gleich mit der Tür ins Haus fällst kann sie dich ja mit deinem neuen ICH gar nicht kennenleren, die Gefahr besteht somit, dass du ihr gar nicht zeigen kannst wie du jetzt bist, denn es könnte ja auch sein, dass sie vorschnell "nein" sagt zu einem Neustart, falls du sie jetzt so damit überrumpelst.

    Ich würde mcih wie gesagt erstmal unverbindlich treffen und mich von meiner besten Seite zeigen! So schlecht stehen die Chancen doch gar nicht. Das mit dem Osterfeuer ist ne gute Idee! Ich wünsche dir viel Glück! :herz:
     
    #10
    !Cocoon!, 10 April 2009
  11. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Genau das wollte ich damit sagen! Aber danke, dass Du es mir abgenommen hast :tongue:

    Wäre aber nett, wenn Du vllt. weiter über das Geschehen berichten könntest. :smile:
     
    #11
    Nutt3la, 10 April 2009
  12. wrong
    wrong (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    wirklich vielen vielen dank für die Hilfe und Tipps!
    Bin euch sehr dankbar. Werd auf jedenfall berichten wenn es was neues gibt.
     
    #12
    wrong, 11 April 2009
  13. wrong
    wrong (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    so es ist nun etwas her das ich mich gemeldet habe...
    aber es ging hier bei mir einfach alles drunter und drüber...

    ich habs versaut!
    Ich wollte kein normales "Treffen" mit ihr...
    hab also alles auf eine Karte gesetzt...

    Ich habe einen Kuchen gebacken, weiß (Zitrone war das glaube ich)
    schön verziert,... habe einen Herzkarton gebastelt... ,den Kuchen im selbigen platziert, kerzen reingelegt, ihre alte Kette selbst repariert und mit hineingelegt, eine Karte geschrieben... und das alles so vor ihre Haustür gestellt...

    anschließend habe ich ihr eine SMS geschrieben das sie bitte mal nach unten kommen möchte... tja... hat ihr nicht sehr gefallen...
    JEDER den ich fragte ob dies eine gute Idee sei, war begeistert, und meine weiblichen Freunde schmolzen dahin... nur sie nicht...

    sie blockte ab, auf die ganz harte tour... stellte sich auf dumm...fragte mich was ich damit bezwecken wolle...
    ich antwortete ehrlich,... sie meinte dann nur noch sachen wie
    "du weißt aber das wir nich mehr zusammen sind oder? warum machst du das?" , "irgendwie macht mir das angst", "hättest du mich normal gefragt hätte ich ja gesagt aber so", bla bla bla...

    war schone ziemlich harte abfuhr...

    eine woche später schrieb ich ihr nochmal eine email...
    wollte wissen wie es nun zwischen uns steht... ob ich ihr wenigstens ein guter Freund sein kann, bzw. ob sie mir die chance gibt wenigstens als guter Freund alles richtig zu machen...

    die Antwort war nein... sie könne bei mir nicht so tun als wäre nie etwas gewesen, und die Aktion mit dem Kuchen&co hätte auch irgendwie viel kaputt gemacht... ich solle mir keine Hoffnung mehr machen... "ich bin was das angeht schon über dich hinweg"...

    das alles is jetzt ... ehm 1 Monat her???
    länger? ich weiß es nicht... ich weiß nur das ich immer noch weine... fast Nacht für Nacht... ich komme nicht über sie hinweg...

    ich habe so viel falsch gemacht, ich bereue alles... jeden Fehler den ich machte... jedes falsche Wort... alles was ich nich für sie getan habe...

    ich will sie zurück... ich kann nicht ohne sie...
    ich weiß nicht wie ich über sie hinweg kommen soll....
    ich will mit ihr reden... auch wenn es nur freundschaftlich ist...
    aber nichtmal das ist mir geblieben...

    ich kann nicht mehr...

    entschuldigt meine Rechtschreibung und Satzstellung... ich habe nur gerade einfach keine lust darauf zu achten...
     
    #13
    wrong, 17 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zurückgewinnen
Rosalie
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 September 2015
11 Antworten
losgelassen
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 September 2015
4 Antworten
h0k
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2015
2 Antworten