Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie zurückhaben wollen! (versteh's nicht)

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von 2Play, 8 Februar 2005.

  1. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Tja wie soll ich anfangen...

    Mir geht es derzeit so derbe beschissen. Ich sitze nur vorm Computer, höre Musik, höre Musik, höre Musik...ja das ist so ziemlich das einzige was ich mache :>.

    Ich war jetzt fast 1 Jahr mit meiner Ex-Freundin zusammen. Sie war meine erste Beziehung. Sie ist 22 Jahre alt, also 3 Jahre älter als ich.

    Wir haben eine sehr enge und intensive Beziehung geführt. Manchmal auch zu eng für mich. Wir stritten uns öfter und heftig, aber haben uns immer wieder versöhnt.
    Tjoa am 25. Dezember kam es wieder zu einem heftigen Streit.
    Die Beziehung galt diesmal als beendet, da dann Funkstille herrschte für 2-3 Wochen. Ich habe es aber nicht ausgehalten und hab ihr einen Brief geschrieben und eine CD beigelegt, die sie an unseren gemeinsamen Urlaub erinnern sollte.

    Ok, so weit so gut. Wir sind wieder zusammengekommen sozusagen. Aber alles sehr vorsichtig und ich hab alles für sie getan, weil ich wollte, dass es ihr gut geht und sie sich wieder wohl fühlt in meiner Umgebung. Naja aber es hat sich halt doch was verändert vor allem von ihrer Seite. Sie meinte bei ihr sei etwas kaputt gegangen.
    Es lief so noch ein kurzes bisschen weiter. Neulich haben wir wieder telefoniert. Sie war traurig. Und ich Vollidiot habe vorgeschlagen, dass wir vielleicht eine "Beziehungspause" machen sollten und sie sich vielleicht ihrer Gefühle wieder klarer wird.
    Ich hab aber nun das Gefühl, dass sie immer mehr mit mir abschließt und es einfach nichts mehr wird und das macht mir so Angst.

    Ich will sie nicht verlieren. Wie gesagt, sie hat mich aus meiner Liebeslethargie befreit und ich habe mich für sie entschieden.
    Das heißt ich habe tiefste Gefühle für sie.

    Ey ich hätte ihr wahrscheinlich verziehen, wäre sie mir fremdgegangen oder so...so sehr liebe ich sie :>. (hat sie nicht gemacht :>)
    Auch wenn es danach komisch gewesen, hätte ich es doch auf mich genommen um mit ihr zusammen zu sein.

    Und genau das ist es was ich nicht verstehe.

    Während der Zeit in der ich mit ihr zusammen war, hätte ich niemals an ihren Gefühlen gezweifelt.
    Und ich kann nicht verstehen wie Gefühle so schnell weg sein können oder ach keine Ahnung.
    Das lässt mich grade an allem Zweifeln.
    Ich bin halt ein Typ, bei dem solche Sachen langfristig sind.
    Bin keiner mehr, der sich einfach so verliebt usw.
    Das heißt ich werde noch ewig an ihr hängen und das weiß ich und ich will nicht das Schluss ist und ich würde alles dafür tun um mit ihr zusammen zu sein.

    HILFE ?!?

    Verdammte Scheiße...Ich bin nicht der Typ dafür, aber es macht mich schon kaputt, da ich kein Typ bin der negative Gefühle unbedingt zeigt. Das frisst mich auf, aber rauslassen kann ichs einfach nicht. Ich kann nicht wirklich weinen z.b. geht einfach nicht.

    HILFE, HILFE, HILFE !!!
     
    #1
    2Play, 8 Februar 2005
  2. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo 2Play!

    Du hast den Kern der Sache schon ziemlich gut erkannt. Durch Deinen Vorschlag der Beziehungspause hast Du nun selbstgewählt keinen Einblick mehr in ihre "Gefühlswelt", und auch keine Handhabe mehr, durch Dein Verhalten etwas positiv zu beeinflussen.

    Habe genau das selbe erlebt, sie ist auch zurückgekommen und dennoch wurde nichts mehr, wie es mal war. Dieses "Urvertrauen", was man zuvor in seine Beziehung hat, dass ist weg. Die Möglichkeit, dass der Partner geht, ist immer wieder präsent. Das macht es unheimlich schwer (...zumindest war es bei mir so), sich wieder in der Beziehung fallen zu lassen.

    Ich möchte Dir trotzdem einen Rat geben, Du hast sie mit der CD an eine schöne Vergangenheit erinnert. Aber auch an viele negative Punkte in der Vergangenheit. Geh einen anderen Weg, überdenke die wirklichen Probleme in der Beziehung und finde Lösungen. Male ihr ein Bild einer gemeinsamen Zukunft, zeig ihr, dass Du es begriffen hast und mit ihr gemeinsam bereit bist, das zu gestalten.


    Ich wünsche Dir viel Kraft, Liebe, Willen und Engagement!

    Man merkt immer erst was man verloren hat, wenn es kein Zurück gibt!
     
    #2
    Traveller79, 8 Februar 2005
  3. Steve1980
    Gast
    0
    Hey du!

    Ich mache gerade das selbe durch wie du! Seit Sonntag bin ich jetzt nicht mehr mit meiner EX-Freundin zusammen. Ich liebe sie auch über alles und würde alles für sie tun! Ich war zwar nur etwas mehr als 4 Monate mit ihr zusammen aber das waren die schönsten 4 Monate in meinem Leben. Vom ersten Augenblick an wo ich sie gesehen habe (vor etwa 9 Monaten) wusste ich dass sie etwas ganz besonderes ist.

    Jetzt meinte sie am Sonntag es würde im Moment keinen Sinn machen mit uns, weil sie häufig an ihren EX (Mit dem sie fast 1 Jahr auseinander ist) denken muss. Ihre Gefühle für Ihn sind wohl wieder Stärker geworden. Sie hat sich bei mir entschuldigt und gesagt dass es ihr Leid tut... Ich kann ihr ja auch nicht böse sein oder so. Sie hatte mir von anfang an gesagt, dass sie nicht ganz über Ihre letzte Beziehung hinweg ist. Weil ihr EX nicht mehr mit Ihr redet und wie die Trennung so abgelaufen ist hat sie wohl mitgenommen.

    Ich muss jede Minute an sie denken und kann mich gar nicht ablenken. Aber ich werde sie jetzt wohl erst mal in Ruhe lassen und ihr dann einen Brief schreiben. Ich kann und will sie nicht einfach so gehen lassen! Ich will sie zurück!
     
    #3
    Steve1980, 8 Februar 2005
  4. jerome of maste
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi,

    das ist ne schwirige situation und du kannst nix machen.
    du kannst ihre gefühle leider nicht bestimmen aba du kannst versuchen sie anzuregen das du mal bei ihr vorbeikommst mit blumen oder das du öfter anrufst und im hinter grund die cd laufen hast die sie an denn urlaub errinnern soll.ich kenne deine ex ja nicht also kenne ich auch nit was für einen typ sie so ist deshalb weiß ich nicht ob das wirklich klapt.da bin ich :ratlos: wenn es klapt dann freu dich un trink ein :bier:
     
    #4
    jerome of maste, 8 Februar 2005
  5. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Jetzt grad find ich alles scheiße !!! :>

    Morgen Nacht fliegt sie bis Sonntag nach Barcelona... :/

    naja vielleicht auch ma gut so...

    Ey ich will sie einfach wieder...und es tut genau eine andere Entwicklung bei ihr zu beobachten....erschießt mich doch
     
    #5
    2Play, 8 Februar 2005
  6. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    dann erober sie zurrück...schreib ihr ne sms oder ruf sie an...ich meine rumhocken und flennen hilft nicht weiter...du hast die beziehungspause vorgeschlagen...aslo warum sollte sich deine ex bei dir melden...wenn sie dich nicht wieder haben will mußt du das akzeptieren...aber nen versuch istr es wert

    gruß schaky
     
    #6
    Schaky, 8 Februar 2005
  7. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    naja ...wir ham uns ja trotzdem gesehen

    und sie hat auch geweint...und hat gemeint, sie will nicht, dass es mir schlecht geht wegen ihr...und bla ...aber das es einfach nich geht... :frown:

    ich werd ihr, denke ich, zum valentinstag einen brief schreiben ...indem ich alle meine Gedanken, Gedanken über Sie, Gedanken über Beziehung, Gedanken über unsere Beziehung schreibe.

    Weil es erstens ein Weg ist, dass was mir aufm Herzen liegt loszuwerden.
    Zweitens, wenn sie nicht der gleichen Ansicht ist, muss ich halt sterben oder so :>...Aber vielleicht kann man durch sowas mal wieder ihr Bewusstsein schärfen :/
     
    #7
    2Play, 9 Februar 2005
  8. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Leck mich am Arsch...

    Mir geht's richtig dreckig...es ist als würde mir jemand die luft zum atmen rauben :/

    ich krieg kaum luft usw... ..voll komisch alles...

    hätte nie gedacht, dass mich etwas so mitnimmt...aber nun doch

    ich will einfach, dass dieses scheiß gefühl geht :/

    andauernde übelkeit...keine luft kriegen...was gehtn mit mir :/

    nein krank bin ich nicht...(in dem sinne)

    hätte nie gedacht, dass mich etwas so hart trifft... :frown:
     
    #8
    2Play, 9 Februar 2005
  9. Steve1980
    Gast
    0
    Ich weiß genau, was du jetzt durch machst! Mir geht es ja im Moment genauso!

    Ich habe gestern noch mit meiner (EX-)Freundin telefoniert, obwohl ich das eigentilch erst mal nicht wollte... Wir haben aber nicht über unsere Beziehung geredet. Das finde ich am Telefon nicht so gut... Mir hat das irgendwie ganz gut getan, weil ich gesehen habe dass wir uns immer noch super verstehen. :smile:

    Am Valentinstag bekommt sie Blumen von mir mit den entsprechenden Worten dazu. Einen Brief werde ich ihr auch noch schreiben bzw. habe ich teilweise schon. Weiß noch nicht wann ich den abschicke...

    Also Kopf hoch!
    Wenn du sie liebst dann kämpf um sie! Das werde ich jedenfalls machen...

    Viel Glück!
     
    #9
    Steve1980, 9 Februar 2005
  10. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    irgendwie glaub ich nich, dass das nochmal wird...

    "Wenn du etwas liebst so lass es los,
    kommt es wieder zurück , wird es für immer dir gehören
    wenn nicht , hat es noch nie dir gehört ... "


    :> das lässt mich doch nochmal an allem zweifeln ...
    aber an komplett allem ...

    och man hätte ich mich nie darauf eingelassen...
    wär ich jetzt noch jungfrau..hätte nie ne freundin gehabt...und mir wäre es gut dabei gegangen, weil ich mich eigentlich dafür entschieden hatte oO
     
    #10
    2Play, 9 Februar 2005
  11. Steve1980
    Gast
    0
    Wie wofür hattest du dich entschieden? Nie eine Freundin zu haben? Warum denn das? Dann hättest du ja nie die schöne Zeit mit deiner Freundin erlebt! Könntest du diese Erinnerungen missen? :rolleyes2

    Ich kann mir ja denken wie es dir geht. Vieles was du schreibst trifft auch auf mich zu...

    Aber dass du deswegen an allem zweifelst!? Du solltest euch beiden einfach Zeit geben und abwarten. Vieleicht werden ihre Gefühle für dich ja wieder so stark wie sie mal waren. Wenn nicht dann werdet ihr vieleicht sehr gute Freunde!? Somit hättest du sie nicht ganz verloren...
     
    #11
    Steve1980, 9 Februar 2005
  12. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    ich bin aber eher der typ..ganz oder gar nicht....


    freunde ...ja wir sind ja nun im guten getrennt..bei uns keine selbstverständlichkeit :>

    aber ich will sie als freundin oder gar nich... auch wenn mir das natürlich weh tun würde...

    aber hallo oO...wenn sie irgendwann mal n neuen hat und ich das noch mitkriegen muss als freund... - nein danke !

    und ja...ich könnte diese schönen erinnerungen missen, weil ich mich vor jahren gegen den schmerz entschieden habe und das 2-3 jahre sehr gut geklappt hat und ich keine gefühle mehr für ein mädel entwickeln konnte :>

    bei ihr war das ne krasse ausnahme oO

    bei uns hat das als affäre angefangen ...und nach 3-4 tagen wollt ich schon wieder die flucht antreten...wäre nix gewesen, weil ich 0 gefühle für sie hatte ...nur dass sie nett und so ist :>

    dann hab ich mich aber irgendwie immer länger drauf eingelassen...und so mit der zeit kamen die gefühle.... ab da fing ich an ..sie von tag zu tag mehr zu lieben...

    nach fast 1 jahr...bin ich nun hoffnungslos in sie verschossen...und es gibt keine andere für mich ..^^

    bin ein gefühlskrüppel...und wenn nicht sie...dann keine... und ich kann das bzw... das geht schon so bei mir :>
     
    #12
    2Play, 9 Februar 2005
  13. Elbstrand
    Elbstrand (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    @2Play: Dass mit dem Loslassen ist aber auch so eine Sache. Sie muss ja auch wissen, was du für sie empfindest! Und was du momentan durchmachst, kann ich gut verstehen, da bei mir eine 4-jährige (!) Beziehung gerade auseinandergeht und ich sie vielleicht nie wiedersehen werde. Manchmal würde ich am liebsten die ganze Wohnung zertrümmern, du bist also nicht alleine!
     
    #13
    Elbstrand, 9 Februar 2005
  14. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    weißt du....

    dass ich nicht alleine bin macht mir auch angst...

    ich lese hier so viel...ähnliche situationen....
    lese über leute, denen es wohl genau so schlecht oder sogar schlechter als mir geht...und bei denen es ´kein happy

    und auch als fazit bleibt...dass viele das schon durchgemacht haben und trotzdem wieder einen neuen partner haben mit dem sie jetzt wieder glücklich sind...

    bloß ich war noch nie ein beziehungsmensch und ich werde es danach wieder nicht sein...

    alles wird wieder gut ...wenn zeit vergeht...so scheint es...
    und immer ist es unvorstellbar für jemanden, wenn man sich in der situation befindet...

    ich bin confused... :/
     
    #14
    2Play, 9 Februar 2005
  15. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    so jetzt geh ich bei ihrem bruder fußball schauen...
    bring ihr ne cd vorbei...werd wohl kurz smalltalken....dann wünsch ihr ne schöne reise nach barcelona...
    sag ihr, dass sie ihre finger von den jungz lassen soll (hat sie neulich auch zu mir gesagt als ich auf ne fasnachtsveranstaltung bin) ....

    und dann komm ich hoffentlich wieder zurück....mit nem guten gefühl im bauch...

    jetzt grade gehts mir gut :smile:
     
    #15
    2Play, 9 Februar 2005
  16. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    @ Traveller79
    Die Idee gefällt mir. :smile:
     
    #16
    Bikkje, 9 Februar 2005
  17. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    und mir geht's immer dreckiger...

    noch nie hab ich mich so gefühlt...

    nie hab ich gedacht, dass mich sowas so mitnimmt....

    dieses jahr ist beschissen...normalerweise würde ich mich in den sport stürzen..aber ich hab mir ja mein kreuzband gerissen...

    ich will echt nicht mehr...kranke gedanken durchschießen meinen kopf, die ich so von mir nicht kenne....
     
    #17
    2Play, 10 Februar 2005
  18. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    yeah mein persönliches tagebuch oO

    nachdem ich gestern maximal 2 stunden schlafen konnte ... lange schule hatte....und alles scheiße war...

    kann ich heute natürlich auch nicht schlafen...ich denk doch an gar nix...an nichts... wieso kann ich nicht schlafen ? ...wieder maximal 2 stunden schlaf...

    schule bis 17.20 uhr .... ich will ja nichts sagen, aber wenn das so weitergeht, dann halt ich das körperlich gar nicht aus....

    ach hab ich noch erwähnt, dass es in der schule scheiße läuft ich zu häufig gefehlt habe ...und ich nicht mehr fehlen darf...heißt ich kann nicht einfach mal daheim bleiben jetzt...

    es fickt mich so derbe :/

    so kenn ich mich nicht...mal sehen wie lang mein körper das mitmacht :>

    ach und ich hab gestern den ganzen tag nichts gegessen ...
    ich hab einfach keinen hunger .... :/

    ich weiß nicht wie das weitergehen soll mit mir... ich bin mir selber total fremd und habe keinen sport als ablenkung :frown:
     
    #18
    2Play, 10 Februar 2005
  19. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Habe mich heute mit ihrer besten Freundin getroffen.

    Habe ein bisschen mit ihr über das ganze Thema geredet.

    Es ist so, dass meine Ex im Moment ziemlich viel am Hut hat wegen Uni und so.

    Am Mittwochabend bevor sie weggeflogen ist, habe ich versucht das Ganze anzuschneiden ..ich war ziemlich fertig und sie meinte nur, dass ich sie damit in Ruhe lassen soll und ich doch gesagt habe, dass sie erstmal ihre Sachen auf die Reihe bekommen soll und sie das jetzt im Moment gar nicht gebrauchen könne, sich darum Gedanken machen zu müssen.

    Recht hat sie !

    Habe ihr in der Nacht noch eine SMS geschickt:

    "Wenn du etwas liebst so lass es los,
    kommt es wieder zurück , wird es für immer dir gehören
    wenn nicht , hat es noch nie dir gehört ... "

    Für mich die perfekte Möglichkeit sie nun in Ruhe zu lassen ihr zuliebe.
    Ihre Freundin meinte auch, dass es gut war.

    Am Montag werd ich ihr nochmal eine Rose zukommen lassen.
    Nur etwas ganz kleines, damit sie weiß, dass ich an sie denke, sie sich aber nicht zu sehr damit beschäftigt.

    Dann werde ich versuchen den Kontakt herunterzufahren bzw. sie mal machen lassen.
     
    #19
    2Play, 12 Februar 2005
  20. NathaKata
    NathaKata (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    genau so wie du es beschrieben hast solltest du es machen....


    dann hast du VLLT eine chance...


    viel glück und kraft nathakata
     
    #20
    NathaKata, 12 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zurückhaben wollen versteh's
Ray Lewis
Kummerkasten Forum
30 Juni 2005
12 Antworten