Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

signale

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von seti, 29 August 2002.

  1. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    hallo alle miteinander!

    sagt mal:

    wenn ihr euch in jemanden verliebt habt ect...
    merkt ihr, ob der andere etwas erwiedert? also fangt ihr irgendwelche signale auf? oder wissti ihr überhaupt nicht woran ihr seid? ist es euch schon passiert, dass ihr dachtet etwas zu wissen über seine intressen/neigungen und hab euch dabei total geirrt?

    danke schonmal für die antworten!
    seti
     
    #1
    seti, 29 August 2002
  2. snot
    Gast
    0
    ich weiß, daß ich in meinen vergangenen beziehungen und beinahe-beziehungen eigentlich ein ausgesprochen schlechtes gefühl für signale hatte. entweder ich hab signale gesehen, wo gar keine waren oder die ganz anders gemeint waren oder ich hab signale, die ich gesehen habe nicht als solche erkannt oder einfach nicht ernst genommen.

    ich weiß ned, wie das jetzt ablaufen würd. ich hab viel selbstvertrauen gewonnen. keine ahnung.
     
    #2
    snot, 29 August 2002
  3. Olli
    Gast
    0
    Teils teils.

    Mir ist schon beides passiert. Wenn ich mich verliebt habe, ist es mir ebenso passiert dass ich gemerkt habe dass das Mädel auch in mich verliebt ist, und es war auch wircklich so, andererseits ist es mir auch schon passiert dass ich gedacht hab die ist in mich verliebt wobei sich dann herausstellte dass es gar nicht so war.

    Und dann ist es mir auch schon passiert, dass ich nicht wusste woran ich bin. Bevor ichs aber wusste war es immer ein Wechselbad der Gefühle, wenn ich in ein Mädchen wircklich verliebt war, und ich es noch nciht wusste, hatte ich oft Tage, Minuten, Stunden wo ich eiphorisch und positiv war, und mir dachte, ja die will dich auch, und dann gab es wieder Momente beim GLEICHEN MÄDEL wo ich mir dann eigentlich wieder nicht so sicher war, oder wieder eher gedacht hab "na die will sicher nichts von dir" ! Einmal so und einmal so, oft auch beim gleichen Mädel, bevor mans halt nicht hundertprozentig weiss ist man sich halt meist ziemlich unsicher ! :zwinker: !
     
    #3
    Olli, 29 August 2002
  4. bw42
    Gast
    0
    Früher habe ich Signale selten wahrgenommen oder wollte sie nicht wahrnehmen. Mittlerweile bin ich sensibel genug dafür, dass ich sowas erkenne. Und wenn ich mir unsicher bin, dann frage ich indirekt nach.
     
    #4
    bw42, 29 August 2002
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich mich in wen verknallt hab, würd ich sogar nur nen Blick von demjenigen für ne Anmache halten - gerade weil ich mich dann halt so drüber freue.
    Aber bei meinem Schatz hab ich das gemerkt, dass er was von mir wollte - war ja net zu übersehn wie die anderen meinten :tongue:
     
    #5
    Mieze, 29 August 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Auch mal so, mal so.
    Manchmal bin ich paranoid und seh überall Signale *ggg* (irre mich dabei aber net mal so selten).
    Und manchmal renn ich rum wie ein blindes Hendel und merks erst, wenn ich schon mit einem Bein in des anderen Bettchen steh *lol*.
     
    #6
    Teufelsbraut, 29 August 2002
  7. Mondfisch
    Gast
    0
    Ich persönlich merke das nie - bei anderen ja, bei mir selber auf keinen Fall. Andererseits interpretiere ich bei denjenigen, in die ich mich verguckt habe, sehr viel hinein, womit man auch wieder auf die Nase fällt.

    Außerdem hat sich noch nie jemand für mich interessiert für den ich mich auch interessiert habe. So ist das... und wird wohl so bleiben...

    Habt ihr von der Frau gehört (Modedesignerin), die noch nie Sex hatte und auch keinen will?!? Beim ersten Teil kann ich locker mithalten ;o)


    es grüßt
    Mondfisch
     
    #7
    Mondfisch, 29 August 2002
  8. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Wenn man verliebt ist erhofft man sich bei jedem Blick etwas.
    Aber ich kann schon ganz gut beurteilen ob sich einer für mich interessiert oder nicht.
    Aber in wie fern er sich für mich interessiert das weiss ich nicht.
    Ein Junge kann ja vieles wollen, entweder mit mir ins Bett oder eine Beziehung...aber da manche Jungs echte Experten bei sowas sind kann ich nicht richtig beurteilen was er nun will.
    Sagen wir so...ob er "Interesse" an mir hat, dass merke ich wenn er mich auf eine bestimmte Art und Weise anschaut die mich einfach durchlöchert (ich weiss komischer Ausdruck ich sags einfach mal so). Wenn er versucht vorsichtig immer näher zu kommen und so...
    Das ist eigentlich schwer zu sagen da es immer anderes kommt aber meistens da spühr ichs einfach.
     
    #8
    Sabrina, 29 August 2002
  9. Mausi85
    Gast
    0
    wenn ich in jemanden verliebt bin, habe ich überhaupt keinen klaren blick mehr für sowas. dann interpretiere ich überall was rein, wo eigentlich gar nichts ist. wenn er mit seinen freunden redet und unbestimmt in meine richtung guckt, denke ich, sie reden über mich etc.pp. ob gut oder schlecht, weiß ich nie... manchmal denke ich mir, ich müsste tagebuch führen, um aufzuschreiben, wie viele "schlechte" und wieviel "gute" signale ich mir einbilde, gesehen zu haben. die zahl, die überwiegt, wirds dann wohl sein ... aber nein, das kann ich nie genau sagen. wie gesagt, rosa brille.....:cool:

    aber wenn von meiner seite her überhaupt gar nichts ist, dann merke ich eigentlich sofort, woran ich bin. d.h. wenn jemand was von mir will, aber auf keine gegenliebe stößt, weiß ich sofort was los ist.

    so long
    maus
     
    #9
    Mausi85, 29 August 2002
  10. bigjunior
    Gast
    0
    hab da mal ne frage an die girls unter euch. Wie versucht ihr jungs eure interesse an ihnen zu zeigen (natürlich wenn ihr es absichtlich, also nicht mit körpersprache oder so, macht)? würd mich mal interessieren.
     
    #10
    bigjunior, 29 August 2002
  11. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    wad, gehts hier nid weider??!

    --> Zeichen


    greeZ
     
    #11
    seti, 31 August 2002
  12. Ghost Bear
    Gast
    0
    Ich habe früher nie irgendwelche Signale wahrgenommen. Das kann aber durchaus daran liegen, dass keine kamen. Ich hab nie Signale gebraucht um mich zu verlieben - es hat mich nicht aufgehalten.
    Ich war es auch nicht anders gewöhnt.


    Seit anfang letzten Jahres ist das ein wenig anders geworden. Da hab ich zum ersten Mal wirklich ein Gegeninteresse erhalten - und dem entsprechend auch Signale.
    Und genau auf diese Anzeichen - und solche, die ich mir bei diversen verliebten Pärchen abgeschaut habe - achte ich nun.

    Ich denke, dass es etwas Übung erfordert bis man erkennt, ob der andere wirklich was möchte oder einfach nur freundlich ist.
     
    #12
    Ghost Bear, 1 September 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test