Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Silberhochzeit - Supergau!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chococat, 26 Juli 2008.

  1. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Heute Abend ist es also so weit, die Silberhochzeitsfeier meiner Schwiegereltern in spe steht an. Und der aktuelle Stand ist, dass ich zu Hause bleibe und mein Freund alleine geht.
    Das liegt daran, weil ich, seit dem Augenblick, als mein Freund und ich beschlossen zusammen zu ziehen, die böse Schwiegertochter bin, die den Sohn weg genommen hat. Der hat vorher brav mit 23 noch zu Hause gewohnt und war immer da. Jetzt ist er bei mir und nur noch relativ selten zu Hause, was meiner Meinung nach ganz normal ist. Naja, die sehen das anders.

    Mal läuft es zwischen uns "ganz gut" (zwar angespannter Umgang aber es geht) und manchmal beleidigen sie mich regelrecht bzw. lassen immer so Spitzen rüber, die eindeutig gegen mich gehen.

    Gestern passierte dann der Hammer, weswegen mein Freund ich und ich auch wieder Streit hatten. Diesmal waren nichtmal seine Eltern schuld, sondern seine Tante:

    Diese wollte noch ein Video drehen, auf dem alle Freunde, Bekannte und Familienmitglieder dem Silberhochzeitspaar gratulieren. Deswegen sind wir beide extra nochmal hin gefahren. Sein kleiner Bruder (18) war auch da. Seinte Tante wollte die Aufnahmen vor einem Feuerwehrauto machen und betonte immer, dass sie alle Leute an ihrem Arbeitsplatz bzw. irgendwo an einem Ort filmte, der typisch für sie ist. Mein Freund WAR in der Feuerwehr bis wir zusammen gezogen sind, weil dann gings nicht mehr und sein Bruder ist noch in der Feuerwehr - ok, aber ICH?? Ähm ich fand das nicht den "typischen Platz" für uns beiden und hab mich schon ein bisschen ignoriert gefühlt... naja.

    Dann suchte sie doch ne Grünfläche als Hintergrund und positionierte da meinen Freund und seinen Bruder. Ich dachte mich tritt den Pferd, denn eigentlich wollten mein Freund und ich das zusammen machen n(bin extra mitgefahren), denn wir gehören schließlich zusammen. Aber nein, die beiden Söhne... da wollte ich mich natürlich nicht dazwischen stellen, denn ich habe meinen Platz nicht zwischen den beiden sondern neben meinem Freund. Also hab ich nur gewartet, bis die fertig sind. Danach wurde die Kamera gleich weg gepackt, ich wurde nichtmal gefragt, ob man mit mir Aufnahmen machen will!! Ich bin ja NUR die zukünftige Schwiegertochter, was solls. Ist ja nicht wichtig..... :cry:

    Habe dann zu Hause mit meinem Freund gesprochen und ihm das erklärt und er hat eingesehen, dass er nen Fehler gemacht hat, indem er nicht gefordert hat, mit mir aufs Band zu kommen. Er selbst fand dann auch, dass wir beide auf das Band gehört hätten und zwar zusammen. Denn wir sind zusammen. :herz: Also rief er gleich bei seiner Tante an und bat sie, das Alte zu löschen, damit wir das nochmal neu und mit mir zusammen aufnehmen könnten. Sie sagte da erstmal nichts dazu. Eine Stunde später kam die SMS, dass sie das alles so lässt und uns nicht nochmal gemeinsam aufnimmt. :angryfire :angryfire

    Ich war und bin so stocksauer!!! Die nehmen unsere Beziehung einfach nicht ernst. Irgendwie tun die immer so, als ob das alles nicht ernstes zwischen uns wäre. Ich versteh das einfach nicht.

    Nun ist heute Abend die doofe Feier und mein Freund rät mir, besser nicht hinzugehen, weil wieder nur alle auf mir rumhacken (vor allem die, die das von gestern wissen) und seine Tante mich sicherlich auch nur blöd von der Seite angucken wird, denn für die bin ich ja jetzt auch wieder die Dumme. Außerdem bin ich die EINZIGE von 53 Gästen, die wohl nicht auf dem Video zu sehen ist. Und das als Schwiegertochter!!! :kopfschue

    Ich hab irgendwie schon den Drang hinzugehen, um zu zeigen, ich lasse mich nicht unterkriegen und nicht von meinem Freund wegdrängen. So nicht! Aber sicher wird es eine Quälerei werden, deswegen hab ich irgendwie auch Angst davor und würde lieber nicht hingehen.... Bin so hin und her gerissen.
    Es ist dummerweise auch ein ganzes Stück weg, ich könnte nicht einfach Heim laufen, wenn ich nicht mehr will.
    Ach manno, ich weiß auch nicht. Wir sind jetzt anderthalb Jahre zusammen, leben 10 Monate zusammen und trotzdem bin ich immer noch die Fremde.

    Mein Freund steht zum Glück zu mir, aber oft fällt ihm erst hinterher auf, dass er mich mal wieder hätte verteidigen sollen. Irgendwie kriegt er das in dem Moment meistens nicht mit. Das ist das blöde daran. Ich steh dann meistens alleine da mit meinen Gefühlen.

    Es ist zum Kotzen.
    Silberhochzeit ja oder nein? Und wie soll das überhaupt weiter gehen...
     
    #1
    Chococat, 26 Juli 2008
  2. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    ich würde nicht gehen.
    Wenn mich jemand nicht akzeptiert und respektiert, wäre das Letzte was ich tun würde mich dort "anzubiedern" bzw "um mein Recht zu kämpfen".

    Ich wäre zu stolz um da überhaupt noch hingehen zu wollen.


    ich finde, du solltest über diesem Kinderkram stehen, auch wenn es dich verletzt. Benimm Du dich wie die Erwachsene, lass ihnen deine Glückwünsche über deinen Freund ausrichten und steigere dich nicht in die Sache hinein, da wirst du nur unglücklich.

    Anscheinend hat die Familie wirklich etwas gegen dich, mit dem Video hat dich die Tante schon sehr brüskiert und ausgegrenzt, aber das ist einfach nur lächerlich - begib dich nicht auf dieses Niveau und versuch es dir nicht so zu Herzen zu nehmen, auch wenn es schwer ist.

    Nur weil sie dich loswerden möchten, wird das noch lange nicht passieren.
    Deswegen würde ich auf Abstand gehen, da können keine Gerüchte, Intrigen, Streitereien entstehen durch die du und dein Freund dann Streit haben.

    Ich wünshce dir alles Liebe:smile:
     
    #2
    Gazalia, 26 Juli 2008
  3. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich würd auch nicht hingehen.

    Schreib eine nette Karte, mit herzlichen Glückwünschen, und sag deinem Freund, er soll die seinen Eltern geben.
     
    #3
    squibs, 26 Juli 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Haben seine Eltern denn auch was gegen dich oder ist das nur die restliche Verwandschaft?

    Ich glaub ich würd ich daheim bleiben.

    Alternativ kannst du auch hingehen mit nem eigenen Geschenk und so dass es jeder mitbekommt gratulieren und sagen, dass du deine Glückwünsche jetzt selber überbringen möchtest, da die Tante dich nicht auf dem Video haben wollte.

    Oder wenn dein Freund zu dir steht, wie wichtig ist ihm die Feier denn? Könnt ihr nicht beide nicht hingehen?

    Oder beide nach dem "öffentlichen gratulieren" wieder heimgehen?

    Nach dem Motto, wenn sie dich nicht wollen, dann müssen sie auch auf ihn verzichten?


    Ist auf jeden Fall ne echt doofe Situation.... und das ja nicht nur heute, sondern immer. Und das belastet ja auch die Beziehung sehr.

    Ich wünsch dir, dass du eine gute Lösung finden wirst!!
     
    #4
    User 48246, 26 Juli 2008
  5. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten!!

    Gratuliert haben wir zum Glück schon, der Hochzeitstag war Mittwoch, wir waren ganz brav zum Kaffee da.

    Ja auch seine Eltern haben was gegen mich. Gerade bei der Tante dachte ich, die würde uns akzeptieren, weil sie immer ganz nett war, aber gestern hat mir eben gezeigt, dass auch sie mich irgendwie als Störfaktor in der Familie zu sehen scheint. Nur es ist eben so, dass Kinder erwachsen werden und ihre eigenen Familien gründen. Das muss man akzeptieren...
    Ich glaube die einzigen, die mich leiden können, sind seine Großeltern. Die geben uns wenigstens ne Chance. Aber ich glaube selbst sein Bruder hat mittlerweile was gegen mich. Denn seit wir zusammen sind, spielt mein Freund kein Handball mehr und ist nicht mehr in der Feuerwehr, das haben sie vorher immer zusammen gemacht. Wir sind aber nunmal in ne andere Stadt gezogen, da geht das nicht anders. Aber nein, nicht wir sind weg gezogen, ICH hab ihn ja weg gerissen.... :kopfschue


    Mein Freund wird wohl auf jeden Fall hingehen heute, das möchte ich auch, er soll seinen Eltern diesen Abend nicht versauen. Da steht ihr`s, ich bemüh mich wirklich (!), dass alles gut wird und denk dabei immer an die anderen. Lieber nehm ich einen versauten Abend hin, als dass die Feier dort den Bach runter geht...
     
    #5
    Chococat, 26 Juli 2008
  6. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ach... lass dich mal :knuddel:

    Ich kenn die Situation nur zu gut. Die Großmutter meines Freundes hatte letztes Wochenende Geburtstag, 90er und sowas, großes Ding. Zugegeben, ich bin kein besonders großer Familienmensch, aber ich wäre hingegangen.
    Eine Woche davor war ich bei meinem Freund oben und mir wurde mitgeteilt, ich sei ausgeladen. Bzw. ich war nie richtig eingeladen, da die Freundinnen und Freunde der Enkel ja nicht direkt zur Familie gehören (aber ja, der Freund der großen Schwester gehört zur Familie, weil die wohnen ja zusammen und sind auch schon so 3 Jahre zusammen - wir ja "erst" 11 Monate). Da bin ich mir dann auch etwas verarscht vorgekommen.
    (von den ganzen blöden Stichelein und Kommenatren die ich mir trotzdem geben muss einmal abgesehen, die sind ein eigenes Thema für sich)

    Gut, hab mich geärgert aber dachte ich, dreh ich mein eigenes Ding an dem Tag. Ich war dann auch am Tag davor auf einem Konzert mit nem guten Freund und dort kommt eine SMS von meinem Schatz, ich wäre doch eingeladen. Lange Rede kurzer Sinn, ich bin natürlich nicht hingegangen. Verscheißern können die sich gefälligst selber und ich hab auch keine Lust drauf von allen Leuten (die ich im Übrigen vll. 1-2x gesehn hab) abbusseln zu lassen und auf braves Mädchen zu spielen. Das bin ich einfach nicht. Zum Schluss wird weder gefragt wie es mir geht und ich werd andauernd ignoriert (daran gewöhn ich mich inzwischen).

    Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst, aber geh nicht hin. Es bringt längerfristig gesehen glaub ich einfach nichts. Ärger dich nicht mit ihnen herum, mach dir nen schönen Tag und vergiss sie einfach. Ignorier ihr Verhalten.
    Glückwünsche würd ich in dem Fall auch nicht ausrichten lassen. Haben sie nicht verdient, wenn schon die ganze Familie (bis auf deinen Freund) so blöd drauf ist.

    Ich hab ihnen auch ihren Sohn weggenommen. Klar. Er macht jetzt Zivi und ist zu seiner Tante und zu seinem Onkel gezogen. Abey hey, ich bin böse. Da hilft es nur abzuwarten und hoffen, dass sie dich irgendwann als Freundin bzw. Schwiegertochter respektieren.

    Alles Gute :knuddel:
     
    #6
    Kiya_17, 26 Juli 2008
  7. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Also wegen dem Band würde ich mir nicht so nen kopf machen.
    Sie kann auch einfach nicht so weit gedacht haben, und dann war es ihr halt schlicht und einfach zu viel aufwand das nochmal zu machen (was auch verständlich ist, wenn z.b. nicht geschnitten wird, sondern einfach nacheinander aufgenommen: dann müsstet ihr die lücke genau auffüllen)
     
    #7
    User 18780, 26 Juli 2008
  8. salsa75
    salsa75 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal - es ist schlimm was sie dir antun, aber ihr könnt nur GEMEINSAM dagegen ankämpfen!

    Überleg dir noch einmal ob du nicht doch mitgehen möchtest heute Abend. Es wird bestimmt eine harte Probe, darüber bist du dir ohnehin schon im Klaren. Aber lass sie nicht triumphieren!!! Am ehesten kannst du ihnen eins auswischen wenn du heute gemeinsam mit deinen Freund hingehst und ihr allen demonstriert wie gut es euch gemeinsam geht (wird bestimmt harte Arbeit, aber es wir sie bestimmt wurmen *gg*).

    Drück dir die Daumen!
     
    #8
    salsa75, 26 Juli 2008
  9. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    unabhängig von den allgemeinen problemen (die ja offensichtlich existieren) finde ich jetzt nicht uuuunglaublich schlimmes daran wenn da zwei brüder, nämlich die söhne der feiernden zusammen auf nem video sind ohne das gleich ersichtlich ist wer jetzt die freundin des einen ist... in 60 jahren sind die beiden noch brüder aber ob ihr da nich zusammen seit ist die andre sache...

    nur mal so als andere betrachtungsweise...
     
    #9
    Beelion, 26 Juli 2008
  10. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich frag mich bei sowas immer, warum da die Frau sozusagen Einzelkämpferin ist.
    Vielleicht sollte dein Freund zu Hause mal klar machen, dass er zu dir ziehen wollte und dass es seine Entscheidung war. Er scheint sich da ja eher passiv zu geben. Vielleicht freut er sich ja sogar, dass sich beide Parteien um ihn streiten.
    Ich finde jedenfalls, er sollte auch mal aktiv werden und stellung beziehen, es ist seine Familie und da sollte er das regeln.


    Gruß,
    Kaya
     
    #10
    Kaya3, 26 Juli 2008
  11. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Ihr seid jetzt 1,5 Jahre zusammen, das ist zwar schon ziemlich was, aber auch nicht ewig.
    Irgendwie verstehe ich dich schon. Aber andererseits, wenn die dich z.B. nicht auf dem Video haben wollen, musst du es auch akzeptieren. Für die Familie deines Freunds sind dein Freund und sein Bruder nunmal wichtiger als du.
    Schließlich gehören dein Freund und sein Bruder auch zusammen, nicht nur du und dein Freund.
    Und letztlich bist du ja noch gar nicht die Schwiegertochter.

    Aber ein wenig kann ich mit dir auch mitempfinden, da ich von der Familie meiner Ex auch abgelehnt wurde...
     
    #11
    zickzackbum, 26 Juli 2008
  12. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ist natürlich blöd für dich :frown: Und kann dein Ärger auch ein Stück weit verstehen.

    Aber ihr seit wirklich erst 1,5 Jahre zusammen, gut is zwar schon ne Zeit, aber ich finde da kann man nicht erwarten, dass man gar schon als "Schwiegertochter" angesehen wird ( was man ja eh erst ist, wenn man verheiratet ist ) Deswegen geht es schon in Ordnung, dass du da nicht oben bist. Immerhin ist es ja was für die Ewigkeit, sie werden immer Brüder sein, aber die Chance das ihr immer zusammenbleiben werdet, ist halt nur sehr gering.

    Man sollte immer beide Seiten betrachten. Ich würde auch nicht wollen, das meine Freundin auf so ein persönlichen, Familiären Erinnerungsstück mit oben ist ...
     
    #12
    Prof_Tom, 26 Juli 2008
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Und wie hast du dich dann entschieden? Bist du hingegangen?
     
    #13
    User 48246, 27 Juli 2008
  14. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Du denkst also man ist erst dann "Schwiegertochter" wenn man verheiratet ist? Das ist ja dämlich. :kopfschue Mein Freund und ich sind 9 Monate zusammen und ich bin schon die Traumschwiegertochter und seine Eltern meine Schwiegereltern in spe.

    Zum Glück hab ich keine Probleme mit meinen Schwiegis. :cool1:
     
    #14
    capricorn84, 27 Juli 2008
  15. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Dito. Meine Schwiegereltern haben mich auch sehr schnell als ihre Schwiegertochter in spe angesehen. Ich denke nich, dass es auf die Beziehungsdauer ankommt ... es gibt eben solche und solche Leute - manche wollen einfach nich erkennen, dass ihre Kinder schon so erwachsen sind und sich um ihre eigene Familie kümmern bzw schon Pläne haben um eine zu gründen.
     
    #15
    Guzi, 27 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Silberhochzeit Supergau
Angelsheart
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2006
18 Antworten
Mahatma
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2004
10 Antworten