Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sind antiautoritär erzogene Kinder frühreifer?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 4 April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Glaubt ihr, dass Kinder, die antiautoritär erzogen worden sind, frühreifer sind und sehr früh mit Sex anfangen, weil ihre Eltern absolut nix dagegen sagen?
     
    #1
    Theresamaus, 4 April 2008
  2. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Das wäre wohl eher ein Ansatz der Laissez-faire-Erziehung und ist sicherlich nicht synonym mit antiautoritärer Erziehung.:zwinker:
     
    #2
    User 67771, 4 April 2008
  3. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Was soll man gegen Sex sagen?:grin:

    Ich schliesse mich Vetinari an.

    Antiautoritäre Erziehung hiess bei uns: Ausprobieren lassen, darüber reden, unsere Urteilskraft aufbauen, Misstrauen gegen alle die uns das Geld aus der Tasche ziehen wollen (Werbung), viel Liebe und Vertrauen. Und Verbote nur dort wo bleibender Schaden entstehen konnte.
     
    #3
    simon1986, 4 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - antiautoritär erzogene Kinder
kerstin0815
Umfrage-Forum Forum
3 August 2015
61 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
9 Oktober 2008
10 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.