Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sind Antidepressiva in Ö rezeptpflichtig?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von faKe, 2 Januar 2008.

  1. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    Ja, das ist eig alles was ich wissen möcht. Und vllt kann jemand irgendwelche bestimmten besonders empfehlen?

    thx und mfg
     
    #1
    faKe, 2 Januar 2008
  2. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    JA.
    Und bei etwas so wichtigem wie deiner Psyche solltest du dich auf keinen Fall auf irgendwelche Tipps hier aus dem Forum verlassen (Mal ganz abgesehen davon dass die dir in der Apotheke sicher keine Antidepressiva ohne Rezept geben!)
    (Wobei ich auch nicht denke dass dir irgendjemand hier etwas "empfehlen" wird!:ratlos:)
    Das ist ja nicht nur eine Kopfschmerztablette!
     
    #2
    Gazalia, 2 Januar 2008
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich bin zwar nicht aus Österreich, sondern aus Deutschland, kann mir aber nicht vorstellen, daß es dort Antidepressiva ohne Rezept gibt - und das aus gutem Grund!
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 2 Januar 2008
  4. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    es gibt in deutschland schon antidepressiv wirkende mittel ohne rezept (zB Johanniskraut), allerdings sind diese nur für leichte depressionen.wenn du sogenannte "echte" depressionen hast, werden die durch stoffwechselstörungen im gehirn verursacht.die medikamente dagegen, bekommt man aus gutem grund nur auf rezept.
    ich denke das wird auch in österreich so sein.
     
    #4
    Sonata Arctica, 2 Januar 2008
  5. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin aus Österreich und ja, Antidepressiva sind in jedem Falle rezeptpflichtig, außer du zählst auch Schokolade dazu. (Soll ja glücklich machen)

    Und Depression ist etwas komplizierter als eine Wunde oder ein Bruch, da gibts keine simple Methode, nach der sich das heilen lässt.

    Vor allem sind diese Mittel immer nur eine kurzzeitige Hilfe, sich aus der Depression zu befreien, an den Wurzeln der Krankheit mußt du natürlich auch selber arbeiten, einfach mal einen Blister Tabletten reinschmeissen und alle Probleme sind weg, das läuft sicher nicht.
     
    #5
    Steirerboy, 3 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antidepressiva rezeptpflichtig
Dark Lady
Off-Topic-Location Forum
13 September 2002
8 Antworten
Test