Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sind das Hämorriden? Von der Pille?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *Sonnenblume*, 10 Mai 2007.

  1. *Sonnenblume*
    0
    Hallo,

    mein Problem ist folgendes:

    Vor 2 Tagen, als ich zur Toilette musste, habe ich (nach dem Stuhlgang) plötzlich relativ stark aus dem Anus beblutet. Ich habe mich richtig erschrocken! So etwas habe ich noch nie gehabt. Nach dem Toilettengang blutete es noch einmal. Gestern gar nicht und als ich heute zur Toilette musste, hatte ich wieder Blut am Toilettenpapier (aber nicht mehr so viel wie vor 2 Tagen). Ansonsten blutet gar nichts, d.h. kein Blut im Slip oder so. Desweiteren habe ich auch keine Beschwerden und äußerlich sieht man auch nichts.
    (Nein, ich hatte keinen Analverkehr und habe auch sonst nichts in meinem Hintern gehabt.)

    Ich denke, dass es Hämorriden sind. Weil ich mich zur Zeit auch nicht so besonders gut und gesund ernähre und auch viel in sitzender Position arbeite.
    Beim Arzt war ich noch nicht, weil mir mein Problem schon ziemlich unangenehm ist und ich noch ein paar Tage abwarten möchte, ob es noch einmal zu einer Blutung kommt oder nicht. Vielleicht war ja auch nur irgendwo ein kleiner Riss in der Schleinhaut, ect.

    Weiß jemand von euch, ob die Möglichkeit besteht, von der Pille Hämorriden zu bekommen, bzw. eine dauerhafte Einnahme das Entstehen begünstigt?
    Ich nehme seit 3 Jahren die Novial und denke, dass es vielleicht auch damit zusammenhängen könnte.

    Ich hoffe, das mir jemand von euch helfen kann oder Infos für mich hat. Ich würde mich sehr freuen, weil ich mir echt Sorgen mache!!


    Viele liebe Grüße!!!
     
    #1
    *Sonnenblume*, 10 Mai 2007
  2. Backup
    Backup (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mmmh, ich denke nicht dass man hämorriden durch die Pille bekommen hat, jedenfalls hab ich noch nie was darüber gehört. ich denke eher dass es, wie du gesagt hast, ein riss in der schleimhaut ist. völlige gewissheit kann jedoch auch nur ein arzt geben, auch wenn es sehr unangenehm ist, so etwas zu beichten
     
    #2
    Backup, 10 Mai 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Symptome und ihre Ursachen [Bearbeiten]

    Jeder gesunde Mensch hat drei Gefäßpolster (Plexus hämorrhoidalis internus), die bei Vergrößerung oder Tiefertreten (Prolaps) zu einem „Hämorrhoidal-Leiden“ führen.
    Typische Symptome sind Blutungen (Hämatochezie = hellrotes Blut beim Stuhlgang), Druckgefühl, Juckreiz (Pruritus), Hautausschlag (Ekzem oder Dermatitis) und im fortgeschrittenen Stadium Störungen der Stuhl-Kontinenz (Fähigkeit, Stuhl und Darmwinde sicher zu halten).
    Die Ursachen des Hämorrhoidal-Leidens sind nicht sicher geklärt, eine Rolle spielen wohl ballaststoffarme Kost, der aufrechte Gang, langes Sitzen, genetische Veranlagung (Bindegewebsschwäche) sowie ungünstige Stuhlgewohnheiten (lange „Toilettensitzungen“, starkes Pressen).



    ich rate dir, Google NICHT nach dem Zeug.. die Bilder sind echt eklig oO

    also da ist nicht von Hormonen als mögliche Ursache die Rede.. und ich denke selbst wenn, wären sie doch schon vorher aufgetreten?!



    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 11 Mai 2007
  4. *Sonnenblume*
    0
    Danke für eure Antworten!
    Weiß sonst noch jemand was? Ich mache mir schon irgendwie Sorgen! Ich habe Angst, dass es Krebs sein könnte, weil ich ansonsten keine Beschwerden habe :cry:
     
    #4
    *Sonnenblume*, 11 Mai 2007
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    du MUSST zum Arzt gehen!!

    und ja, eventuell machen sie eine Darmspiegelung - aber da kann man sich kurz in Narkose legen lassen- danach hat man auch keine Schmerzen. Zumindest hatte ich die nicht.. ansonsten ist sie schon unangenehm..

    und sicher wird er dir mit dem Finger im Po rumpuhlen- aber glaub mir, wenn man da nix macht ist das nun wirklich das kleinste Übel!

    Ich hab sogar schon eine anala Ultraschalluntersuchung über mich ergehen lassen müssen oO und da ging nix mit Narkose :/

    geh zum Arzt! Eventuell ist es auch "nur" ne Fistel oder kA was..

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 11 Mai 2007
  6. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich kann dir auch nur raten DRINGEND zum Arzt zu gehen und alles abchecken zu lassen!
    Mein Papa hat Darmkrebs :cry: und es äußerte sich auch u.a. durch Blut im Stuhl. Auch noch andere Beschwerden kamen dazu!
     
    #6
    Smilla, 11 Mai 2007
  7. *Sonnenblume*
    0
    oh je, jetzt hab ich aber echt Panik!! :geknickt:
     
    #7
    *Sonnenblume*, 11 Mai 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ja, geh zum Arzt!

    Ich hatte dieselben Beschwerden wie du, das ist schon ein paar monate her, hat allerdings nur einmal geblutet. Mein Hausarzt meinte, er tippt auf Hämorrhoiden, hatte dann aber auch gesehen, dass ich ne kleine Entzündung hatte, hat mir ne Salbe verschrieben und dann war nie mehr was :zwinker:

    er hatte mich zwar zu nem anderen überwiesen bzgl. enddarmspiegelung aber das hab ich dann nit machen lassen, immerhin waren die "beschwerden" ja dann auch weg :schuechte

    Achso: Mit der Pille hängt das nicht zusammen.
     
    #8
    User 37284, 11 Mai 2007
  9. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Wollte dir keine Angst machen :geknickt: aber ich denke wie auch die andern geschrieben haben ist es das beste wenn du zum Arzt gehst! Es kann ja auch etwas harmloses sein was sich dann mit einer Salbe beheben lässt, siehe den Fall von San-dee! :zwinker:
     
    #9
    Smilla, 11 Mai 2007
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    von der pille kommts nicht, aber ich halte es auch nicht für krebs... es könnten hämorrhoiden sein, aber auch analfissuren und ähnliches, also unbedingt abklären lassen!
     
    #10
    CCFly, 11 Mai 2007
  11. *Sonnenblume*
    0
    Danke für die vielen, hilfreichen Antworten!
    Also gestern und heute kam es zu keiner Blutung. Aber ihr habt sicherlich Recht und ich werde auf jeden Fall zum Arzt gehen und das abklären lassen. Auch wenn es mir etwas unangenehm ist..


    Viele Grüße! :winkwink:
     
    #11
    *Sonnenblume*, 13 Mai 2007
  12. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Vllt hätte ich mich lieber daran halten sollen...:wuerg:
     
    #12
    Purzel, 14 Mai 2007
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    tja, wer nicht hört den bestraft das Internet! :grin: :jee_alt:

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 14 Mai 2007
  14. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Puh das ist echt ekelig... Was es nicht alles für Bilder gibt.. Vor allem diese reelen finde ich schlimm, diese einfachen Zeichnungen gehen ja noch.. Aber der Rest... Hui ui ui:wuerg:
     
    #14
    Purzel, 14 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hämorriden Pille
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
Monchichi87
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Mai 2007
9 Antworten
SecretWoman
Aufklärung & Verhütung Forum
18 März 2007
14 Antworten