Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sind eure eltern eigentlich auch so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bumble-bee, 18 Januar 2005.

  1. bumble-bee
    bumble-bee (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also... ich möchte euch mal schildern, was mich irgendwie ganz schön beschäftigt...
    ich bin 19 und min freund fast 20. mein freund versteht sich mit meinen eltern eigentlich super und ist auch sau gerne hier. aus verschiedenen gründen (großeltern ziemlich lange hier zu besuch und krebskrankheit meiner oma und dadurch psychische belastung meiner ma), konnte er also etwa 3 monate nicht herkommen.
    aber irgendwie gibt es immer wahnsinnige diskussionen, wenn er kommen mag.
    sie sagt immer, sie würde sich dann in ihrer privatsphäre gestört fühlen, weil ja schließlich ein fremder im haus ist und sie sich dann nicht so "bewegen" kann wie sie gerne möchte. sie meint auch, sie hätte dann so wahnsinnig viel mehr arbeit... aber warum?? weil sie für eine person mehr kochen muss? ich raffs einfach nicht. bestes beispiel heute... mein freund wollte heut abend um 9 vorbeikommen und bis morgen früh, bis ich wieder in die schule muss hierbleiben. da muss ich mir von meiner mama dumme sprüche anhören, so richtig pampig (man muss die liebe gross sein.../ ihr seid echt bescheuert, das lohnt sich doch gar nicht etc). wenn ich bei ihm bin ist das nie ein problem. versteht ihr sie? ich bin einfach nurnoch ratlos. oder habt ihr vielleicht ne idee wie man sie dazu bringen kann, dass sie mein freund nicht "stört"? sie sagt immer, "ja, es ist vielleicht dein freund und du kannst mit ihm machen was du willst-aber für mich ist es ein fremder"- so spürche find ich halt schon krass, weil sie sich so , wie gesagt, recht gut verstehen.

    also bitte schnell her mit euren Tipps! vielleicht sind eure eltern ja auch so "komisch"??

    liebe grüsse, bumle-bee
     
    #1
    bumble-bee, 18 Januar 2005
  2. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ja meine Mutter sagt das auch manchmal wenn mein Freund hier übernachtenb will.
    Zwar nicht ganz so krass und sie betont auch immer dass es sich absolut nicht gegen ihn richtet, aber sie meint halt dass es sie stört wnen sie nicht in unterwäsche durchs haus laufen kann oder so.
    Und dass sie halt auch abends einfahc mal ihre Ruhe will, ohne dass einer durchs Haus wuselt dauernd.

    Naja wir haben darüber diskutiert und uns dann drauf geeinigt, dass wir je ein Wochenende hier sind und dann das drauf bei ihm, damit waren dann alle zufrieden! :smile:
    Und sie will halt auch immer dass ich es 1 oder 2 Tage vorher ankündige, dann gehts meistens in ordnung!
     
    #2
    Sweetlana, 18 Januar 2005
  3. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja, dass hier andauernd n nicht-familienangehöriger rumlungert, wollen sie auch nicht, wir sollen auch immer bescheid sagen, wenn irgendjemand herkommt, aber verboten haben sies noch nie.

    was das hier essen angeht, sind meine auch ziemlich unspontan "was? er will hier essen? sag das doch eher!" (oh neine, einen teller, ein messer und ein glas mehr hinstellen, welch umstände! :zwinker: )

    also, sie sind schon gastfreundlich, mögen ihn auch, wollen aber vorher informiert werden, nicht zu kurzfristig.

    aber dass sie was dagegen haben,w enn er herkommt.... nö.

    hab ich bisher nur von einem freund gehört, dessen mama fande s auch störend, wenn jemand fremdes öfter als einmal die woche oderso im haus ist.


    wie dus ändern kannst?
    hast du schon mal offen gesag, dass dich das stört, du das nicht grad nett findest?
     
    #3
    JuliaB, 18 Januar 2005
  4. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    meine freundin is schon mal 5 tage am stück bei mir. Meine Mutter hat da gar nix dagegen mag sie sehr usw die sieht sie schon als familien mitglied :smile:

    also kann ich die frage mit nein beantworten
     
    #4
    MohoDaloho, 18 Januar 2005
  5. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mh, also mir ging es bisher eigentlich nicht so. Meine Eltern verstehen sich eigentlich mit ihm und sie haben nichts dagegen wenn er kommt, wobei er auch nicht hier isst und unter der Woche fährt er nachts dann im Normalfall wieder nach Hause! Meine Eltern verstehen das schon alles... wenn er unter der Woche hierschlafen würde, dann würden sie vielleicht auch sagen "das muss jetzt aber nicht sein" aber das hat dann eher weniger mit ihrer Privatsphäre zu tun, sie sehen ihn ja nicht als fremden an.

    Vielleicht geht es deiner mum einfach momentan nicht so gut und sie will einfach etwas ihrer Ruhe haben?! Dann kann ich es schon verstehen, dass sie das nicht will... Und ihr könnt es ändern, indem er dann vielleicht öfters Zeit bei ihm zu Hause verbringt oder ist es bei seinen Eltern auch so?
    Sprich doch deine Mum einfach mal darauf an wieso sie das nicht will.. und ihr müsst ja auch nit den ganzen abend durchs haus laufen, wenn sie merkt, dass ihr vielleicht ne gemütliche Zeit bei dir im Zimmer verbringt, ohne dauernd rumzulaufen, dann wird sie sicher nix mehr dagegen haben
     
    #5
    Knuffeline19, 18 Januar 2005
  6. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    also:

    mein freund darf sich nicht mal auf 100m unserem haus nähern...mein vater würde ihn killen aber das hat auch andere gründe...
    grundsätzlich sagt mein vater aber auch das er das nich will das irgendein freund von mir da schläft eben auch wegen im haus in unterwäsche rumlaufen etc. ...

    auf der anderen seite hat mir die familie von meinem freund angeboten den ganzen juli und august bei ihnen zu wohnen damit ich bei meinem freund sein kann und im familienunternehmen mitarbeiten kann...bei denen is es gar kein problem, da isses eher mir peinlich wenn ich so lang bei ihnen bin :zwinker:
     
    #6
    Liebesengel, 18 Januar 2005
  7. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Eigentlich sind meine Eltern sehr umgänglich... Aber, wir haben glücklicherweise Platz genug, dass sie sich nicht eingeschränkt fühlen müssen. Ich weiß es jedes Mal -wenn ich spät Abends jmd. mit nach Hause bringe oder jmd. vorbeikommen möchte- zu schätzen, dass wir getrennte Wohnbereiche haben.

    Ansonsten ... Naja ... Sind sowieso zu unterschiedlich zu Hause...
     
    #7
    User 8944, 18 Januar 2005
  8. Rotbäckchen
    0
    JAAA; ICH FÜHLE MIT!!!!!

    Hey Bumble-Bee!
    Ich kanns nicht fassen!! Endlich ne Leidensgenossin gefunden!!!
    Also ich muss dir sagen, bei mir ist das ganz ähnlich, oder sogar noch viel krasser: Meinen Freund sehen sie auch als "Fremden" an, was ich auch echt heftig finde, weil es ja schließlich der Freund ihrer Tochter ist und nicht IRGENDjemand... Aber bei uns geht das auch schon so weit, dass sie nicht einmal mit ihm zusammen essen mögen, sie haben gar keinen Bock drauf den richtig kennenzulernen... Wie bitte schön sollen die denn dann Vertrauen zu ihm aufbauen?? :ratlos:
    Außerdem muss mein Freund immer gegen 22h nach Hause fahren, genau mit derselben Begründung wie deine Eltern: Privatsphäre...Ganz ehrlich glaub ich aber, dass meine Mum insgeheim Angst hat, dass er mir um 22h30 noch ein Kind machen könnte;-)
    Und dass er bei mir pennt geschweige denn in meinem Zimmer geht schon mal gar nicht... :flennen:
    Insofern siehst du also, dass es noch jemanden gibt, dem es noch beschissener geht, denn ich weiß echt nicht wie das ganze weitergehen soll. Schließlich bin ich ja auch schon fast 19 und sollte schon einige Freiheiten haben, oder?
    Lg, Rotbäckchen :engel:
     
    #8
    Rotbäckchen, 18 Januar 2005
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Mein Gott hatte ich ein Glück mit meinen Eltern oder bei Jungs ist es einfach anders :smile:
    Es interessierte niemanden wen ich mit nach Hause brachte wie lange sie blieb oder sonst ewas.
    Ich hab es aber mal bei einer Ex-Freundin erlebt das die Eltern so strange waren und mich als Fremdkörper sahen.
    Meinen Vater hat das wegen dem in Unterwäsche-rumlaufen nie gestört.
    Ich war mit meiner Freundin Sonntags morgens schwimmen da stieg er einfack nackig in den pool bevor er uns registriert hat...hat ihn aber auch nicht gestört :-P
     
    #9
    Stonic, 18 Januar 2005
  10. thomas
    Gast
    0
    Also, hier mal Eltern.

    Meine Kinder 15 und 21 Jahre alt, konnten und können Ihre Freunde immer mit in die Wohnung bringen.
    Mit Freude koche ich für Sie und freue mich wenn Leben in der Bude ist.
    Wir haben unsere Kinder geschenkt bekommen und behandeln Sie als Geschenk.
    Auch Ihre Freunde.
    Müssen halt in Ordung sein.
    Mein Sohn ist jetzt mit 21 ausgezogen. Klar ist normal.
    Aber ich freue mich wie ein Schnitzel, wenn er mit seiner Freundin vorbei kommt.
    Ach ja, wir waschen natürlich noch sehr gerne für Ihn.
    Also, es sind nicht alle Eltern so.

    Grüße


    Thomas
     
    #10
    thomas, 18 Januar 2005
  11. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    tja, meine eltern hat das auch immer bissel gestört, auch wenn sie meinen freund sehr mochten. ich konnte das niemals nachvollziehen. ist ja klar, war ja mein freund.

    jetzt, wo ich meine eigene wohnung habe, kann ich die gefühle meiner eltern absolut verstehen. das ist mein revier und nachts will ich mit meinem süßen meine ruhe darin haben. da könnt ich es nicht ab, wenn irgend so ein andrer mensch auf der couch im wohnzimmer liegt oder wenn ich nachts nich nackig aufs klo gehen könnte, weil ich angst haben muss, dass mir im flur jemand entgegen kommt. nee nee, ich hab echt stress genug...mh obwohl...wenn man kinder hat läuft man eh nich mehr splitternackt in der bude rum, oder?
    naja, werden wir sehn.
     
    #11
    klärchen, 18 Januar 2005
  12. Ery
    Ery (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    hmmm also mir kommts ja fast schon so vor als wäre die eifersüchtig auf euer glück...

    normalerweise kenne ich das nur, das eltern erstmal auch versuchen den freund/freundin kennen zu lernen, und den übergastfreundlich empfangen und quasi wie nen eigenen sohn bemuttern.

    hast du denn schon mal mit ihr richtig drüber geredet?

    von wegen, das ihr es gerne so wollt, und das man ja noch genug stunden hat wenn er um 9 kommt, usw... und das er ja immerhin dein freund ist und kein fremder... und sie könnte ihn ja auch mal was kennen lernen, dann wär er auch für deine mutter kein fremder mehr.
     
    #12
    Ery, 18 Januar 2005
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hey das ist bei uns auch ähnlich!
    seine mutter mag ned dass ich bei ihm übernachte! :angryfire
    aber er bei mir schon, wenigstens da hat sie nix dagegen!
    ich finde es echt zum :kotz: aber man kann da wahrscheinlich ned viel machen..... :eek4:
     
    #13
    tierchen, 18 Januar 2005
  14. bumble-bee
    bumble-bee (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey ihr alle!
    superlieb, dass ihr so schnell geantwortet habt! geredet habe ich mit meiner mama über die problematik ja bestimmt schon 30 mal, also daran liegt es nicht. wie gesagt, sie hat ja auch so gar nichts gegen ihn, sie sagt ja sogar, dass das alles nichts mit ihm persönlich zu tun hat, weil sie ihn auch mag.
    das problem, dass meine mama angst hat, er könnte mir ein kind machen, DAS ist allerdings super unwahrscheinlich, da das dann eh schon viiiiiiiel zu spät wäre, da wir immer schon beieinander schlafen. ja, ich denke auch, dass es daran liegt, dass sie einfach mal ihre ruhe haben will. wie gesagt, meine großeltern haben 3 monate im wohnzimmer gewohnt, ein paar monate vorher war mein exfreund fast jeden tag da... vielleicht mag sie einfach wirklich nur ein wenig ruhe...
    nur trotzdem ist das eben so schwer nachzuvollziehen... :geknickt:
    mittlerweile ist es halt so, dass wenn wir uns sehen (was so etwa 3 mal in der woche ist) ich bei ihm bin (er wohnt halt 60km weg.... aber das stört nicht weiter)...
    was meint ihr?? soll ich ihr einfach noch ein wenig zeit lassen??... kriegt sie sich wieder ein? vielleicht hat sie einfach angst, dass ich die gleichen fehler wie in meiner alten Beziehung wieder mache!?... aber da habe ich mich geändert, das hat sie mittlerweile aber auch gemerkt!
     
    #14
    bumble-bee, 18 Januar 2005
  15. Timmy581
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei mir und meiner freundin gibt es da keine Probleme zum Glück wie man so hört wie einige Eltern drauf sind ist schon echt heftig. Sie kann jederzeit zu mir kommen und gehen oder übernachten, ich bei ihr auch ich versteh mich auch gut mit ihren eltern und sie auch mit meinen.Wir wollten ihr schon nen Schlüssel geben weil das Klingeln immer nervt :grin: . Mir fallen also keine einschrenkungen ein, zum Glück bin echt zufrieden wie es so ist.
     
    #15
    Timmy581, 18 Januar 2005
  16. schnuffel..
    0
    also ich kann zum glück nur sagen,dass meine eltern und meine schwester meine freundin sehr mögen und sie hier auch ein und aus geht als wäre es ihre familie, wenn sie hier ist, dann isst sie eben mit, wenn sie hier bleibt dann bleibt sie eben da bis zum nächsten tag..völlign unkomplizierrt,zum glück.
    was ich aber lustig finde..meine eltern haben ihr auch nach inzwischen 18 MOnaten (ich glaub es sind 18:smile:) noch nicht das "Du" angeboten..aber sonst:zwinker:
    sie wohnt sogar zur miete bei meinen großeltern im haus:smile:
     
    #16
    schnuffel.., 19 Januar 2005
  17. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Kann dir leider nicht helfen sondern nur sagen wie es bei mir ist. Ich bin jedes Wochenende bei meinem Freund ( Er fragt seine Eltern schon gar nicht mehr, weil die sich eh wundern würden wenn ich ein wee nicht komme) bei mir schlafen wir am wee nicht, weil es mir zuhause nicht gut geht und unsere freunde alle bei ihm in der nähe wohnen. Seine Eltern haben nichts gegen mich es ist für sie selbstverständlich das ich da bin. In den ganzen Ferien bin ich auch immer bei meinem Freund das längste war ( 6Wochen am Stück). Seine Eltern sind echt nett die planen mich überall ein ( Familiengeburtstage, Grillabende etc) im Sommer wollen sie sogar mit uns Urlaub machen:smile: ( ist zwar doof mit Eltern, aber ich war noch nie in meinem Leben im Urlaub!
     
    #17
    stella2002, 19 Januar 2005
  18. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich will als "elter" mal meinen senf dazu geben.

    zwar hat meine tochter (15) noch keinen freund der bei uns übernachten möchte und auch nicht umgekehrt. aber so ein wenig kann ich die sichtweise deiner mutter nachvollziehen.

    die tochter (10) meiner freundin hat öfter mal schlafbesuch am we. und dann ist einfach so, dass man sich in seiner eigenen wohnung nicht mehr so "frei" fühlt. es ist mehr unruhe als sonst, man kann nicht mal eben nackt aus dem bett zum klo usw.

    ich glaube nicht, dass deine leutz ein prob damit haben, dass du vllt mit ihm schläfst. da können die eh die hand nicht zwischenhalten. ich glaube wirklich, dass es um die privatsphäre geht, insbeondere nachdem, was du so geschildert hast. und die argumente "essen" etc. sind "hilfsargumente". ich kenn das aus eigener betroffenheit. wenn ich mal mit meiner tochter diskutieren, kommt es auch schon mal vor, dass ich "das kind nicht beim namen" nenne. :schuechte

    ich denke, es ist vllt angebracht, deinen eltern noch etwas zeit zu geben, aber auch nicht locker zu lassen. versuch ihre situation zu verstehen, bitte sie aber, abwertende sprüche zu vermeiden, denn die schaffen nur eine schlechte stimmung.

    gruß
    ninja
     
    #18
    ninja, 19 Januar 2005
  19. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #19
    Reeva, 19 Januar 2005
  20. BionicBabies
    0
    xxxx
     
    #20
    BionicBabies, 19 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eltern eigentlich
petite-coquine
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2016
11 Antworten
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten
KingKhan130267
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
5 Antworten