Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sind Kondome wirklich sicher?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jelena, 14 Juli 2004.

  1. Jelena
    Gast
    0
    Hey,

    Jaaa,ich habe die Suchfunktion schon benutzt,aber keinen Thread gefunden,der das Thema nicht nur eher nebensächlich angeschnitten hat :zwinker:

    Also ich werde wohl dieses WE mein erstes Mal haben. Habe zwar schon einen Termin beim Frauenarzt wegen der Pille,aber da ich eine Fernbeziehung führe,möchte ich die wenige Zeit mit ihm auch "nutzen"...
    Also bleiben nur Kondome,aber kann man sich wirklich drauf verlassen? Weil ich glaub ich werde nervös genug sein,will mir nicht auch noch Sorgen um die Verhütung machen dann...

    Bzw. welche Marke könnt ihr besonders empfehlen?

    Vielen Dank im Vorraus,
    Jelena
     
    #1
    Jelena, 14 Juli 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Empfehlen kann ich Durex ...

    Und zur Sicherheit: 100%ig sicher sind Kondome natürlich net .. da kann immer mal was schief gehen (Kondom kann platzen etc.).
    Hatte mein 1. Mal auch NUR mit Kondom, aber jetzt im Nachhinein würd ich mich nicht mehr nur darauf verlassen.
    Muss aber auch jeder selber entscheiden ... nur wenn einem mal ein Kondom geplatzt ist (hab damals aber zum Glück zusätzlich die Pille genommen), dann verlässt man sich nur ungern NUR auf Kondome.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 14 Juli 2004
  3. sweety5983
    sweety5983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    Verheiratet
    empfehlen kann ich durex oder billy boy.
    Nur kondom und das beim ersten mal find ich etwas fraglich. Beim ersten mal ist man so aufgeregt und dann noch das gefummel mit dem Kondom ist echt doof. Wenn man eingespielt ist, ist es echt kein Problem.
    Aber wenn man nicht die Wahl hat, muss man das beste draus machen.
    Entspann(t) dich/euch und seit nicht so nervös und angespannt!!!
     
    #3
    sweety5983, 14 Juli 2004
  4. AustrianGirl
    0
    ich würd dir raten, dein erstes mal etwas zu verschieben, bis du die pille hast!
    kondom ist bei richtiger anwendung schon sicher, aber es kann ja platzen oder bei der aufgeregtheit beschädigt werden!
    macht doch diesmal lieber ein kuschel-WE :zwinker:
     
    #4
    AustrianGirl, 15 Juli 2004
  5. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single

    Dem kann ich mich nur anschließen! Ich meine Kondome sind schon sicher, nur schief gehen, kann da immer was und da isses doch gut zu wissen, dass ein zweiter schutz da is, meinst du nich auch!!
    War bei meiner ersten mal auch so, Gummi und zusätzlich noch die gewissheit, dass sie die Pille nimmt, ich denke dann kann mans auch richtig genießen!!!

    Und nen kuschelwe is doch auch schön *schwärm* :zwinker:
     
    #5
    webfighter, 15 Juli 2004
  6. Omat
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich weiß nicht - nur mit Kondom... Ich habs zwar ein Jahr mit Kondom gemacht und bei uns ist noch nie was passiert im Sinne von abgerutscht oder geplatzt. Wenn man aufpasst sollte ein abrutschen nicht passieren. Allerdings hat meine Freundin zusätzlich damals die Pille genommen, weil wir beide Angst hatten - von daher kann ich nichts zur Effektivität des Kondoms sagen.

    Aber nur alleine mit Kondom? Ich weiß nicht. Andererseits machens auch viele andere nur mit Kondom... des Risiko ist halt etwas höher als bei der Pille aber die werden auch nicht gleich schwanger! Deine Entscheidung. Ich wär aber vorsichtig...!

    Meine Meinung:

    Hol dir zuerst die Pille und dann kannst du den Sex ungeniert genießen und hast nicht immer die Risiken im Kopf - weil es macht auch kein Spass wenn du immer nur denkst: "Hoffentlich passiert nichts, hoffentlich passiert nichts, o gott er kommt... hoffentlich hält es...hoff...!"
     
    #6
    Omat, 15 Juli 2004
  7. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    Also
    mein Vater sagt die sind nicht so sicher.... und irgendwie glaub ich Ihm.. :tongue:

    @Omat
    oder sie denkt wenn sie die Pille nimmt...
    oh Gott, hoffentlich sind die Nebenwirkungen nicht sooo schlimm, hab ich heute eigentlich durchfall gehabt oder gestern, ich hoffe ich bekomme keine Thrombose... oder Schwindel, Kopfschmerzen, erstmalig migräneartig oder häufiger ungewohnt stark, Zunahme epileptischer Anfälle, Depressive Zustände (insbes. bei adipösen Patienten) oder auch Sensorische Ausfälle
    na dann kann sie den SEX ja richtig genießen....
     
    #7
    Corran, 15 Juli 2004
  8. Omat
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...naja auf jeden Fall wird se bei deinen Nebenwirkungen net schwanger davon...
     
    #8
    Omat, 15 Juli 2004
  9. unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    also die pille ist bei sachgemäßer anwendung zu 99,9% sicher. das kondom hat eine fehlerrate von ca. 8%. es kann reißen, stecken bleiben, wenn der penis schon wieder schlaffer geworden ist, kann sperma herauslaufen, bevor das condom aufgezogen worden ist, kann evtl. schon einzelne spermazellen in die vagina gelangen etc. etc. insbesondere bei "anfängern" ist die geübte und sichere handhabung noch nicht so selbstverständlich.
    auf gut deutsch. ein risiko bleibt. wenn ihr mit einem condom umgehen könnt, dann läßt sich dieses jedoch minimieren. die frage bleibt aber, ob du dich fallen lassen kannst und den sex genießen kannst, wenn du vielleicht die ganze zeit daran denkst, dass etwas mit dem condom schief gehen könnte! im notfall gibt es natürlich noch die pille danach. profamilia oder dein frauenarzt können dich da gut informieren.
     
    #9
    unsterblich, 15 Juli 2004
  10. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    wenn es DIE PILLE für den Mann geben würde, mit den gleichen Nebenwirkungen, würden wir sie dann nehmen??

    Also ich nicht...
    darum kann ich die Frauen verstehen... jedenfalls in dem Bereich
     
    #10
    Corran, 15 Juli 2004
  11. Omat
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Um des gehts doch gar nicht.

    Die Frage ist doch ob es spass macht sex zu haben? Und Spass hat man sicher nicht wenn man die GANZE Zeit Angst hat, dass das Kondom versagen könnte. Sonst hätte sie die Frage hier drin ja nicht gestellt. Dann hätte sie sich die Frage ja sparen können. :bier:
     
    #11
    Omat, 15 Juli 2004
  12. Miezerl
    Gast
    0
    Die Pille ist mit Sicherheit punkto Schwangerschaft um einiges leichter in der Anwendung..abgesehen von unerwünschten Nebenerscheinungen :blablabla es gibt zwar auch Pillenkinder die Trotz Pille entstanden sind..wie bei der Schwester meines Freundes dennoch denk ich ist die Pille wesentlich sicherer als das Kondom..Jedoch ist das Kondom der einzige Schutz gegen Geschlechtskrankheiten was man von der Pille nicht behaupten kann von daher ..lieber beides.
     
    #12
    Miezerl, 15 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondome wirklich sicher
gruenerKobi
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Januar 2003
24 Antworten
Test