Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sind wir zu verschieden?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pepsi, 18 Dezember 2003.

  1. pepsi
    Gast
    0
    hallo erstmal!
    ich weiß gar nicht so recht wo ich anfangen soll. also ich habe ein problem mit meinem freund, mit dem ich jetzt etwa ein jahr zusammen bin. seit ein paar wochen läuft es einfach nicht mehr so wie wir uns das wünschen. vielleicht sind wir auch einfach zu verschieden. ihm reicht es meistens schon, wenn wir gemütlich auf dem sofa liegen, ich muss manchmal aber auch einfach mal raus und etwas unternehmen. darauf steht er aber nun überhaupt nicht..leider :frown: deshalb liegen wir eigentlich immer nur zuhause rum und das wird mir auf die dauer einfach zu langweilig.
    ich habe mit ihm darüber auch schon oft geredet, aber wirklich geändert hat sich eigentlich nichts. zu seinem geburtstag habe ich ihm dann ein paar gutscheine geschenkt..eine einladung ins kino, einmal über den weihnachtsmarkt bummeln und solche sachen. als er die gesehen hat, hat er sich darüber aber nur lustig gemacht und es gar nicht wirklich ernst genommen. :frown: eingelöst hat er die gutscheine übrigens auch nicht. ich weiß langsam echt nicht mehr was ich machen soll, denn mittlerweile stört es mich dann doch schon sehr. er will immer nur auf dem sofa liegen und kuscheln. :hman: ich halte es aber einfach nicht aus stundenlang dumm rumzuliegen und nichts zu machen..deshalb werde ich dann auch mit der zeit immer sehr..ja, sagen wir mal..'zickig' und maule ihn an. sex haben wir auch nur noch extrem selten..er würde zwar schon öfters, aber mir fehlt da einfach echt die lust für.
    habt ihr vielleicht einen ratschlag für mich?? wenn nicht, dann aber trotzdem danke fürs durchlesen! :smile:
    bis denne, pepsi! :eek4:
     
    #1
    pepsi, 18 Dezember 2003
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wäre vielleicht hilfreich, Euer Alter zu wissen (hier im Forum bewegt sich alles zwischen 16 und 66) :loch:
    Und etwas näheres, wie Ihr zueinander steht, wie ihr Euch kennengelernt habt, was Ihr füreinender empfindet etc.
    Liebe Grüße, Waschbär
     
    #2
    waschbär2, 18 Dezember 2003
  3. pepsi
    Gast
    0
    hallo du,
    also ich bin 17 und er 19 und wir hatten vor kurzem unser 1-jähriges. kennengelernt haben wir uns durch einen gemeinsamen freund. haben dann öfters etwas zusammen unternommen, uns angefreundet und sind dann auch später zusammengekommen. von ihm weiß ich, dass er mich über alles liebt und ich liebe ihn ja eigentlich auch. ich bin halt nur wie gesagt einfach nicht mehr so richtig glücklich, weil wir wirklich nie etwas unternehmen und nur zu hause rumhocken. aber vielleicht sehe ich das auch alles nur zu eng?!
     
    #3
    pepsi, 18 Dezember 2003
  4. Demian
    Gast
    0
    unternehmt ihr auch am wochenende nichts zusammen? sei es kino, mal eislaufen, spazieren gehen, oder ähnliches? wenn auch nur für eine stunde
    oder aber wirklich nichts?
     
    #4
    Demian, 18 Dezember 2003
  5. fauler_sack
    0
    nein hast schon recht, würd mich auf dauer auch voll ankotzen immer nur zu hause rumzuliegen...obwohl ich kuscheln eigentlich super find, aber man muss halt auch mal was anderes machen. hast u ne ahnung wo er sonst so hingeht? oder geht er überhaupt mal mt freunden oder so weg?? da muss es doch was geben was ihm gefällt.. vielleicht fußballspiele oder so :zwinker:
     
    #5
    fauler_sack, 18 Dezember 2003
  6. biscuit
    Gast
    0
    Checke was du wirklich willst -höre in dich hinein

    Oh je,
    das sieht schlecht aus, ne ? Fühlt sich bestimmt noch schlechter an-
    ich würde dir raten: Stell Dir genau und ehrlich eine Liste zusammen, WAS DU von einer Beziehung verlangst, global, nicht nur auf DIESE bestimmte Beziehung, sondern allgemein. Und schau Dir an, ob das was du JETZT hast, wirklich DAS ist was du willst. Machmal hat es keinen Sinn sich zu quälen.
    Sex ist wichtig, aber wenn Sex wegfällt sieht man, was eine Beziehung wirklich ausmacht.

    Also los !!! Kopf nicht hängen lassen !! :eckig:

    biscuit
     
    #6
    biscuit, 18 Dezember 2003
  7. pepsi
    Gast
    0
    mh..also kino waren wir in dem jahr eigentlich nur 2 mal und ansonsten..eislaufen und solche sachen sind einfach nicht so sein ding. :frown: wenn es hoch kommt, machen wir vielleicht einmal im monat was mit freunden, setzen uns dann meistens aber auch nur irgendwo rein, trinken etwas und quatschen ein bißchen. von meinen freunden kenne ich das nicht so..wenn wir uns treffen, dann sind wir oft in der stadt, im kino, schlittschuhlaufen und auf dem weihnachtsmarkt :smile: , in diskos.. und eben solche sachen. aber ihm gefällt das anscheinend alles nicht. :frown: mit meinen tollen gutscheinen hat er mich ja auch nur ausgelacht. *seufz*
     
    #7
    pepsi, 18 Dezember 2003
  8. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hallo pepsi,
    danke für Deine ehrliche Auskunft.
    Zitat Deinerseits:
    "ich habe mit ihm darüber auch schon oft geredet, aber wirklich geändert hat sich eigentlich nichts. zu seinem geburtstag habe ich ihm dann ein paar gutscheine geschenkt..eine einladung ins kino, einmal über den weihnachtsmarkt bummeln und solche sachen. als er die gesehen hat, hat er sich darüber aber nur lustig gemacht und es gar nicht wirklich ernst genommen. eingelöst hat er die gutscheine übrigens auch nicht. ich weiß langsam echt nicht mehr was ich machen soll" .....
    Hat Du Ihm eigentlich mal die Zähne gezeigt ? ICH WÜNSCHE MIR, ICH MÖCHTE, ICH WILL !!! Denn was Du gemacht hast war supersüß (das mit den Gutscheinen) aber er hat den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden. Ich glaube, bei ihm ist ne härtere Gangart angesagt: "Entweder Du bewegst Deinen Arsch oder Du kannst mich vergessen !" Ich glaube, dass er Dich liebt, ich weiss aber auch, dass er ein - bequemer - Mann ist. Gehör auch zu der Spezies (Mann, nicht bequem, na ja, manchmal...)

    @biscuit
    1. Wenn pepsi das liest, kann sie nur den Kopf hängen lassen.
    2. Hab mir erlaubt, Dein Bild anzusehen *wow*, aber genauso wunderschön Du auf dem Bild warst, genauso traurig hat es (hast DU) ausgesehen.
    Ich bin sicher nicht der "think-positive-man", bei meinen Erfahrungen wär das auch krude, aber versuch mal allem eine Chance zu geben, wenn auch nur einmal ...

    Liebe Grüße, gute Nacht, Euer Waschbär
     
    #8
    waschbär2, 18 Dezember 2003
  9. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ihr seit jetzt ein Jahr zusammen und macht, so wie das ebi mir angekommen ist, nur das was er will? Dann weiß ich nicht warum ihr beide denn keine Kompromisse eingeht... Hast du ihn schonmal gefragt was er daagegen hat mal was zu unternehmen? Ich mein Kino oder Weihnachtsmarkt ist ja nun echt kein Extremsport!
    Da du ja anscheinend schon des öffteren ihm gegenüber gesagt hast das du gern mehr machen würdest, wie wärs wenn du ihm das jetzt auch mal eindeutig zeigst. Denn so wie ich denke hast du ihm zwar gesagt was du gern möchtest, beziehungsweise was dich stört aber nicht eindeutig gezeigt das du es auch genau so meinst. Also versuch mal ihm zu zeigen das du auch was anderes machen möchtest und wenn er nicht möchte das du dann eben auch allein mit deinen Freunden was unternimmst.Natürlich sollte es nicht so extrem sein das er sich völlig vernachlässigt vorkommt. Aber er sollte schon sehen das es nicht nur ein "wir" sondern auch ein "ich" und ein "du" gibt.
    Und dann geh ich mal schon davon aus das er aufwacht und merkt was los ist und dann solltet ihr einen Weg finden mit dem ihr beide wieder glücklicher seid.
     
    #9
    december, 19 Dezember 2003
  10. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Du solltest ihm vll noch einmal konkret sagen, was dich stört und wenn er immer noch nichts ändert, geh alleine bzw. mit Freunden weg.
    Dann hast DU eben mal keine Lust, zu Hause zu bleiben.
    Das kannst du ja erstmal eine zeitlang so handhaben und wenn dann keine Reaktion von ihm kommt, solltest du vll mal über die Beziehung nachdenken...
     
    #10
    cranberry, 19 Dezember 2003
  11. nachtmensch
    0
    er will lieber daheim sitzen, du willst lieber was unternehmen... in einer intakten beziehung sollte das meiner meinung nach nicht unbedingt ein so grosses problem sein, dass ihr deswegen nicht zusammenpasst, man muss eben ab und zu kompromisse machen. aber ein kompromiss sieht nicht so aus, dass es immer so gemacht wird wie er es will, sondern dass das ganze irgendwie ausgeglichen ist. einmal bleibst du eben ihm zuliebe daheim, ein andermal geht er dir zuliebe mit dir weg... wenn das nicht funktioniert, und er das nicht einsieht, dann passt ihr tatsächlich nicht zusammen, und das würde ich auch versuchen ihm klarzumachen, und gegebnenenfalls meine konsequenzen daraus ziehen...
     
    #11
    nachtmensch, 19 Dezember 2003
  12. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Wie schon die meisten anderen sagten - mach ihm deutlich wie sehr du etwas unternehmen möchtest! Ich schätze mal, wenn ihr mehr miteinander unternehmen würdet, wär es auch schöner wieder zuhause zu sitzen!

    Aber sei froh das ihr wenigstens zusammen zuhause sitzt... mein ex hat jedes wochenende was ohne mich unternommen - und da ich neu in der stadt war, keinerlei kontakt zu gleichaltrigen hatte und auch keine möglichkeit welche kennen zu lernen saß ich allein zu haus *g*
     
    #12
    Marla, 19 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verschieden
Lostinparadiz
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
4 Antworten
littlemimi713713
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 November 2015
8 Antworten
Marlalinchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Juli 2015
7 Antworten