Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sind zusammen, aber sie braucht Zeit...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bimchi, 20 November 2007.

  1. Bimchi
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    Nach 8 Monaten Kampf,Trauer, Schmerz, Leid & einseitige Gefühle meinerseits, bin ich diesen monat mit meiner besten freundin zusammengekommen.
    Aber schon am 1. Tag der Beziehung hat sie mir gesagt dass sie Zeit braucht...nicht nur für Sex sondern auch für das "ganze drumherum" und sie zeit braucht bis sich das alles entwickelt.
    ich weiß dass ich sie liebe, nur will ich sie nicht unter druck setzen, da sie "nur" hab dich lieb zu mir sagt...sie mir aber immer sagt dass ich ihr herz hab, wie sehr sie mich vermisst...

    hmm wie würdet ihr die situation deuten??
     
    #1
    Bimchi, 20 November 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Gib ihr die Zeit, die sie braucht!

    Freu dich, dass es geklappt hat, aber setz sie jetzt nicht unter Druck.


    Es gibt kaum jemanden, der in den ersten Wochen einer Beziehung schon "Ich liebe dich" sagt. "Hab dich lieb" ist doch ein guter Anfang. Der Rest muss sich eben erst entwickeln, noch dazu, da ihr vorher so gut befreundet wart.

    Vielleicht ging es ihr doch zu schnell, oder was auch immer-....

    Lass sie einfach das Tempo vorgeben und dann passt doch alles.
     
    #2
    User 48246, 20 November 2007
  3. velvet paws
    0
    ich kann deine freundin gut verstehen - es ist anfangs bestimmt ziemlich seltsam, ploetzlich mit dem besten freund rumzuknutschen etc. :zwinker:
    du bist ja schon viel laenger in sie verliebt, hast wahrscheinlich gedanklich schon alle moeglichen situationen (liebesgestaendnis, zaertlichkeiten, sex, etc) mit ihr als deiner freundin durchgespielt. ich nehme an, zu beginn waren solche gedanken fuer dich auch komisch? wenn man jemanden schon lange kennt und die Beziehung immer rein platonisch war, "erschrickt" man doch erstmal regelrecht, wenn man feststellt, dass man sich ploetzlich ganz andere dinge vorstellen koennte.

    gib ihr zeit sich an die neue situation zu gewoehnen. manche menschen sagen sehr schnell (zu schnell?) "ich liebe dich", bei anderen dauert es monate oder gar jahre....also sei nicht enttaeuschent, setze sie nicht unter druck und geniesse einfach die neue beziehung. :smile:
     
    #3
    velvet paws, 20 November 2007
  4. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Lass ihr die nötige Zeit die sie braucht!
     
    #4
    Klinchen, 20 November 2007
  5. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Wenn sie sagt, dass sie Zeit braucht, um dich näher an sie ranzulassen, dann ist das auch so.
    Ihr seid ja erst so frisch zusammen, da muss man ja nichts überstürzen. Und wenn sie Gefühle für dich hat, wird sich das auch irgendwann von allein regeln.
     
    #5
    Schätzchen84, 20 November 2007
  6. Bimchi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    alles klar :smile:
    hört sich dann doch gut an...

    dann mach ich das mal...:schuechte
     
    #6
    Bimchi, 21 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zusammen braucht Zeit
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
Sabbel89
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
40 Antworten
dannyboy1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
36 Antworten