Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@ Singles: Welche Gedanken/Gefühle bei "Pärchenabenden"?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Maximo-R-Park, 23 Juli 2007.

  1. Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    Hallo Leute! :smile:

    Mich beschäftigt grade mal wieder was, deshalb wende ich mich vor allem an die Singles hier!

    War am Samstag auf der Geburtstagsfeier einer sehr guten Freundin von mir, die Gästeliste lässt sich kurz so zusammenfassen: 11 Personen, davon 5 Pärchen und ich halt... :zwinker: Es war eigentlich ein lustiger Abend. Nur: Man kommt als einziger Single schon ein bisschen ins grübeln, eigentlich hatte ich mich in letzter Zeit vor allem wegen der Uni nicht sooo oft damit beschäftigt aber in dem Moment kamen dann wieder die Fragen in meinen Kopf: Warum bist DU Single und ALLE :zwinker: anderen sind vergeben? Was machst DU falsch? ect. pp. :zwinker:

    Und so blieb dann doch ein komischer Nachgeschmack von einem sonst sehr lustigen Abend.

    Jetzt meine Frage: Wie kommt ihr mit solchen Situationen klar? Stört es euch gar nicht wenn ihr nur unter Pärchen seid? Vermeidet ihr solche Abende ganz bewusst und geht Pärchen sowieso so gut es geht aus dem Weg? :zwinker:

    Würde mich freuen mal paar andere Meinungen dazu zu hören! :smile:
     
    #1
    Maximo-R-Park, 23 Juli 2007
  2. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    Single
    Tja, was soll ich sagen.... solche Partys erlebe ich auch häufig. :geknickt: Zum Glück habe ich noch einige Single-Freunde, sonst würde ich mir wirklich wie ein Aussätziger vorkommen. Abgesehen von diesen wenigen sind aber auch fast ausnahmslos Pärchen in meinem Freundeskreis, ist in meinem Alter wohl üblich - für die meisten...Lerne auch in 19 von 20 Fällen auf solchen Partys (und auch generell) liierte Frauen kennen. In letzter Zeit schau ich, dass ich mir einen (wirklich geringen) Alkoholpegel antrinke, dann stellt sich bei mir so ein gewisses Scheißegal-Gefühl ein, dann ist es nicht schlimm. Ist natürlich keine dauerhafte Lösung, aber ich bin emotional schon ziemlich ausgezehrt. Mich belastet dieses dauernde Single sein nämich sowieso, unabhängig von solchen Partys, einfach wegen der schönen Dinge und der tollen Gefühle in einer Beziehung. Da muss ich mir dann diese Partys irgendwie so hinbiegen, dass es mir ein bisschen gleichgültiger ist, dass ich wie immer zu denen gehöre, die alleine nach Hause gehen und keine Streicheleinheiten kriegen. Am schlimmsten ist es am Schluss, wenn alle zusammengekuschelt da sitzen, da schlägt das bei mir schon in eine Depri-Stimmung um und ich frage mich ob das für mich alles so soll :ratlos: Meistens versuche ich davor zu gehen oder ich schütte noch ein bisschen Alk nach, dann ist mir auch das ein bisschen gleichgültiger. Und nein, ich bin kein Alkoliker, gleichwohl fällt es mir aber immer schwerer mit dem Alleinesein zu recht zu kommen. Und da helfen 2 Cocktails oder so um trotzdem ein bisschen Spass zu haben. Wär ich in einer Beziehung bräuchte ich das nicht...
     
    #2
    kenny99, 23 Juli 2007
  3. psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin zwar net Single aber mein Schatz wohnt halt verdammt weit weg. Deswegen ist es irgendwie schon hart wenn man die ganzen Paare da so zusammen sieht.
    Aber Ich denk dann einfach wieder dran das es irgendwann auch vorbei sein wird so oft allein zu sein. Und dann gehts mir gleich wieder viel besser. :smile:
     
    #3
    psycho.princess, 24 Juli 2007
  4. glashaus
    Gast
    0
    Wenn es sich vermeiden lässt kreuze ich als Single auf solchen Parties gar nicht erst auf :zwinker: Is' ja furchtbar :smile:
     
    #4
    glashaus, 24 Juli 2007
  5. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Kommt auf die Situation an. Mitunter benehmen sich Pärchen ja auch so, daß man ganz froh ist, nicht liiert zu sein :smile: . Auf irgendwelchen Parties, wo viele Freunde und Bekannte sind, macht es mir ohnehin nichts aus, von lauter Paaren umgeben zu sein, da man sich eigentlich mit allen auch einzeln und "normal" unterhalten kann. Nur bei besonderen Anlässen wie Sylvesterabenden vermeide ich Pärchenballungen dann doch, wenn möglich (da müssen die halt etwas mehr unter sich sein :zwinker: ).
     
    #5
    Strider, 24 Juli 2007
  6. Schnuffele
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    ja ja ja, das kenne ich nur zu gut^^

    im moment keinen plan warum, haben alle leute(naja fast alle) eine freundin einen freund..du sitzt daneben..

    am anfang noch oke die leute mischen sich ein wenig, doch wenn der abend später wird geht das gekuschle und geknutsche los :cry: man sitzt nebendran und denkt darüber nach wie schön es wäre...sich mal wieder zu verlieben :smile:
    doch da passiert einfach nix...

    mhh ich denke das da auch ein kleiner funken eifersucht dabei ist :zwinker:

    also ich gehe dem aus dem weg, wenn ich weiß unter pärchen alleine zu sein :tongue:
     
    #6
    Schnuffele, 24 Juli 2007
  7. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    ehrlich gesagt fand ich das nie soo schlimm als ich single war.

    sowas wie neid oder so kenne ich eh nicht...und ehrlich gesagt war ich dann eher immer froh, dass ich nie so eine Beziehung wie die führen musste...die meisten paare wirken zusammen schon immer so erwachsen, dass die mich einfach nur langweilig sind und ich froh bin, sowas nicht haben zu müssen
     
    #7
    User 16687, 24 Juli 2007
  8. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Da ich das Singlesein eigentlich sehr mag, macht mir sowas nichts aus. Teilweise bemitleide ich so manche Pärchen sogar. :-D
     
    #8
    Knalltüte, 24 Juli 2007
  9. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    find ich auch! :smile:

    Hab mich als single immer vor solchen sachen gedrückt!!!
     
    #9
    User 75021, 24 Juli 2007
  10. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also ich kann da nur bedingt mitreden, da ich eher zu den ersten 10 personen gehören würde. aber es ist tatsächlich so, das man sich als single unter lauter pärchen etwas "verloren" vorkommt. daher vielleicht einfach nen freund oder eine freundin mitnehmen oder die pärchen alleine feiern lassen.
     
    #10
    emkay83, 24 Juli 2007
  11. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    Da die meisten meiner Freundinnen vergeben sind gehe ich solchen Treffen nicht aus dem Weg, sonst könnt ich sie fast garnicht mehr treffen..........es freut mich sogar, dass sie mich trotzdem mitnehmen, sie sind auch alle nett zu mir, ihre Freunde kommen sogar oft zu mir um etwas zu quatschen, was ich toll find..........aber nach paar Stunden überfällt mich dann doch für kurze Zeit die Traurigkeit, besonders wenn die Pärchen mit sich beschäftigt sind und ich allein rumsitze........naja, aber das geht auch vorbei.........
     
    #11
    Soraya85, 24 Juli 2007
  12. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Was soll man denn als Single in solchen Larmarsch-Runden? Da geht man doch dahin wo es frei nach Bender "Nutten und Blackjack" gibt.
     
    #12
    DerKönig, 24 Juli 2007
  13. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Als ich frisch von meinem Ex getrennt war, fand ich das gaaanz schrecklich. Die sind alle zu zweit nach hause gegangen und haben den Abend noch schön ausklingen lassen und ich musste alleine ins Bett. :geknickt:

    Aber ansonsten hatte ich damit eigentlich nie Probleme. Hab mein Singleleben sehr gemocht und eigentlich nichts vermisst.
     
    #13
    User 7157, 24 Juli 2007
  14. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Ich erlebe das auch häufig, wobei genauer gesagt eigentlich immer da alle meine Kumpels eine Freundin haben. Aber mich stört das ehrlich gesagt so gut wie nie, so lange nicht alle nur noch am rumknutschen sind. Liegt vielleicht auch daran dass wir selten solche abgegrenzten Abende machen, wenn dann gehen wir in die Disco oder was trinken, und da sind ja auch noch andere. Ich versuche in solchen Situationen das Singledasein ins beste Licht zu rücken, indem man ungeniert anderen Mädel nachschaut, oder mit diesen ins Gespräch kommt...:smile:
     
    #14
    User 56700, 24 Juli 2007
  15. Kosmas
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also meine beste Freundin ist mit ihrem Freund auch schon 1 1/2 Jahren zusammen. Und wenn man die zwei so sieht, und man daneben sitzt, und weis dass man sowas nicht hat, ist das schon ordentlich scheiße. Oder wenn wir fortgehen, und die zwei sich sagen, wie sehr sich lieben.. ich denk mir dann immer,.. ich möcht auch sowas..

    Es ist schon scheiße,.. mir gehen da Gedanken durch den Kopf. Was ich falsch gemacht habe, bei meinen Exfreunden, obs an mir gelegen ist.

    Dann wünsch ich mir immer einen Typen her, der mich einfach nur umarmt. Find ich sowieso einfach nur lieb, wenn du einfach nur fest umarmt wirst, und nicht losgelassen wirst..:herz:
     
    #15
    Kosmas, 24 Juli 2007
  16. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Zum hatte ich sowas noch nie. Also man ist wirklich der einzige Single? Da würde ich wahrscheinlich depressiv werden... :geknickt:
     
    #16
    Luc, 24 Juli 2007
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    ich war bis zu meinem 23. lebensjahr dauersolo - manchmal war da sehnsucht, aber eigentlich fand ich das nie sehr schlimm.

    nö, ich habe pärchen nie gemieden, allerdings konnten sich die pärchen auch benehmen und waren auch mal zu gesprächen mit anderen als schätzchen bereit.


    dass ich absolut die einzige solistin war, kam nicht so extrem oft vor - wenn doch, habe ich allenfalls mal was von wegen "gebt mir zu essen, ich bin eine aussterbende spezies" gesagt. :engel:

    neulich war mein bester freund, der wieder solo ist, zu besuch, an einem abend waren wir halt zu dritt unterwegs. er hat schon vorher mal drum gebeten, dass wir bitte nicht "aus rücksicht" aufs gelegentliche küssen verzichten, sofern es nicht ausartet :zwinker:.
    als er im winter gerade sehr down war, als während seines besuchs sich seine freundin per telefon trennte, hat sich mein freund eh zwei tage zurückgehalten, was nach aussage des besten freundes aber gar nicht nötig gewesen wäre :zwinker:.
     
    #17
    User 20976, 24 Juli 2007
  18. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    absulut! Du sprichst mir aus der Seele:cry:
     
    #18
    Soraya85, 24 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Singles Welche Gedanken
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 November 2016
43 Antworten
SuedHamburg
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Juli 2016
9 Antworten
FireJonas
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Juli 2016
27 Antworten
Test