Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Atze
    Atze (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2007
    #1

    Sinn des Lebens? Langeweile in Deutschland

    Hallo zusammen,

    ich bin 25 Jahre und Ingenieur. Wohne momentan in München und habe soeben mit dem Arbeiten begonnen. Seit einiger Zeit beschäftigt mich ein Thema.
    Der Plan des Deutschen:
    Job, Heiraten, Kinder, Hausbauen, Sterben
    "Was soll dieses perfekte?"

    In meinem Inneren möchte ich ein Leben, welches nicht in diesen Schienen verläuft. Ich träume immer davon in Afrika, ... zu leben und dort zum Beispiel Wasserkraftwerke zu entwickeln, damit die Menschen dort Strom haben. Solche INTERESSANTEN Dinge möchte ich machen.

    Was haltet ihr davon und wie könnte ich meinen Traum verwirklichen

    Danke
     
  • Frenchboy
    Frenchboy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #2
    Für was bist du den Ingineur? Es gibt ja einige bekannte Firmen, die auch in Afrika present sind. Aber mit den Gedanken bist du nicht alleine.
     
  • Atze
    Atze (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2007
    #3
    Maschinenbau (Fahrzeug und Energietechnik)
     
  • fiver
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2007
    #4
    ----
     
  • walddorn
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    18
    Single
    21 Oktober 2007
    #5
    tja ich fürchte das wird ein traum bleiben... wenn ich pessimistisch bin denke ich oft, dass wir im diesen einen leben uns mit problemvererbung beschäftigen werden, weil uns gar nicht anderes bleibt...


    du kannst dir einen urlaub dorthin genehmigen aber dort zu leben... hmm... schwierig... wenn du ernsthaft die welt ändern willst sollst du erst mal mehr über sie erfahren.
     
  • Murdoch
    Murdoch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #6
    Es gibt genug internationale Organisationen, die mit Firmen zusammen arbeiten, die die technische Entwicklung in Ländern der dritten Welt vorantreiben wollen. Bei denen würde ich mich bewerben!
    Frag am besten mal bei Worldvision, Amnesty International oder einfach bei der UNO direkt an. Schick denen ne Mail und frag, wie du dich als Manschinenbauingenieur in der dritten Welt engagieren kannst.

    Ich bin sicher, die würden sich an die richtigen Leute weiterleiten!
    Leute wie du, die sich mit ihren Fähigkeiten international engagieren wollen sind rar gesäht und von daher äußerst gefragt.

    Also jammer nicht rum, sondern setz deinen Arsch in Bewegung! Es wird niemand zu dir kommen und dich darum bitten, du musst schon selbst den ersten Schritt tun.
     
  • zoey
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2007
    #7
    Da hast du den gleichen Traum wie ich :zwinker:

    Nutze die Chance, wenn du sie hast! Diese Chance haben nicht viele..
     
  • wanci
    Gast
    0
    21 Oktober 2007
    #8
    Manchmal frag ich mich auch, warum so viele junge Leute nur eins wollen: Ein Haus und ein paar Kinder in die Welt setzen. :kopfschue

    Vor allem bei Mädchen in meinem Alter ist das extrem verbreitet.
     
  • Elbstrand
    Elbstrand (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #9
    Diese romantischen Gedanken, dass man in einem anderen Land ein aufregendes anderes Leben hat, sind meistens romantisch verklärt. Natürlich klingt das von aussen immer abenteuerlich und ganz besonders. Aber irgendwann kommt der Punkt, an dem du überlegst, was du wirklich mit deinem Leben anstellen willst. Und spätestens dann kommen die meisten doch zur Überzeugung, dass das Gründen einer Familie wohl das größte Abenteuer ist :smile: Trotzdem, bevor du später denkst, etwas verpasst zu haben - tob dich etwas im Ausland aus, gerade als Ingenieur steht dir da echt die Welt offen!
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2007
    #10
    Ist das wirklich dein Wunsch oder nur eine romantisierte Vorstellung von einer recht brutalen Realität. Wenn es dir Ernst ist, sehe ich nicht, was dich abhalten sollte. Gerade als Ingenieur ist man doch eigentlich dafür ausgebildet, Themen sachlich anzugehen und Probleme zu lösen.
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2007
    #11
    Sinn des Lebens das soll doch jeder für sich definieren :zwinker: bei Dir scheint es nicht der "spiessige" Weg zu sein. Dann geh nach Afrika, setz Dir nen Termin, ab wann Du spätestens die Koffer packen musst, sonst wird es vlt nichts und setz Deine Träume um. Ein Mädchen kann Du hier und dort finden. :zwinker: und der Rest ergibt sich dann eh.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    22 Oktober 2007
    #12
    Weil eine eigene Familie vermutlich ziemlich erfüllend ist?

    Für mich gehört das auch zur Lebensplanung. Würde ich mit 70 auf mein Leben zurückblicken und hätte kein Kind bekommen, wäre ich vermutlich unglücklich deshalb.

    Aber ich steh' generell auf spießige Leben mit Haus, Hund und Kind.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    22 Oktober 2007
    #13
    Ich auch. Für mich wäre für ein paar Jahre nach Afrika oder sonstwo hin gehen eine absolute Horrorvorstellung. Ich möchte Sicherheit im Leben und weniger Abenteuer.

    Aber, das muss ja jeder für sich entscheiden. Wenn du also gerne noch mal ins Ausland gehen willst, dann sieh zu, dass du das jetzt machst, wo du noch jung bist. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Ingenieur solltest du doch locker was bekommen. Plan alles ordentlich, dann wird es schon gut gehen.
     
  • Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    22 Oktober 2007
    #14
    Persönliches Glük muss jeder für sich selber definieren... Informiere Dich über Organisationen die sich dort einbringen. Ingenieure werden gerne genommen
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2007
    #15
    schau mal bei epojobs.de nach. dort findest du bestimmt was.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste