Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sinn des Lebens

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von alan, 31 Mai 2002.

  1. alan
    alan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sinn des Lebens

    Warum ist man hier, wohin wird man gehn
    beim besten Willen, Keiner kann es sehn
    Du fragst dich tausend Fragen, weißt nicht wieso
    ist das Leben, bloß eine show?

    Sind all die Dinge, die man im Leben macht
    Nur ein Schein von Zierde und Pracht?
    Alles was man denkt, eine Beschäftigungstherapie?
    Ich denke, man erkennt es nie

    Jeden Tag, kämpfst du deinen Krieg
    doch was du nicht erringen kannst, ist ein Sieg
    kämpfst gegen Umwelt, Gedanken und Gefühle
    meist erhälst du nur eine Antwort, von Kälte und Kühle

    Und alles was so wichtig erscheint, in dieser Zeit
    ist meist nur ein Schleier in deinem Geist, von Nichtigkeit
    Ist das einzige Ziel, ein Leben im Kollektiv
    ein Leben ohne Grund und wahres Motiv?

    Alles konzentriert sich auf Geld, Macht und Rang
    Für viele ist der materielle Erfolg, der größte Drang
    Für viele ist solch ein Leben, eine Sucht
    Doch was sie nicht merken, es ist eine Flucht

    Eine Flucht vor der einen Frage
    es tut mir leid wenn ich das nun sage
    es ist die Angst vor der Sinnlosigkeit
    Ich geb meinem Leben einen Grund, in kurzer Zeit

    Das sagt so mancher, in seiner Verzweiflung
    und stürzt in die Arbeit, mit all seinem Schwung
    Doch was er vergisst, und nicht beachtet
    was er merkt, wenn er sein Leben betrachtet

    Schönheit, Erfolg und Geld kann vergehn
    Nur wahre Liebe und Freundschaft, bleibt bestehn
    so war es gestern, so ist es heute
    vergiss nie in deinem Leben, die wichtigen Leute

    Und wenn ich schon suche nach einem Grund und Sinn
    warum bin ich hier, wo geh ich hin
    dann ist es für mich, das Lachen im Gesicht meiner Lieben
    denn das bleibt auf ewig in ihren Herzen, und lässt sich nicht verschieben

    Mein Leben hatte einen Sinn,
    wenn an dem Tage, an dem ich nicht mehr bin
    Trauer, einen Menschen verziehrt
    Und er eine Träne, wegen mir verliert
     
    #1
    alan, 31 Mai 2002
  2. WInterRoSe
    Gast
    0
    wirklich der Sinn des Lebens???
     
    #2
    WInterRoSe, 31 Mai 2002
  3. alan
    alan (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht, vielleicht auch nicht!
    Doch wenn jemand um dich weint, dann hattest du doch einen Platz in dieser Welt auf den du stolz sein kannst.

    LG
    Alan
     
    #3
    alan, 31 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sinn Lebens
XxMelmausxX
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
12 Mai 2007
2 Antworten
Feledrie
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
12 Februar 2004
5 Antworten
Frankfurter1977
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
25 September 2002
19 Antworten