Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sinnloses Saufen oO

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Ardaric, 21 Januar 2004.

  1. Ardaric
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Also, ich frage mich ob es auch Menschen gibt, bei denen der einzige Unterhaltunswert nicht im sinnlosen (Be)Saufen am Wochenende liegt.

    Ich trinke eigentlich nie Alkohol. Manchmal ein Weizencola, wenn ich mit Kumpels in einer Bar sitze, aber das wars auch schon. Aber wenn ich daran denke, mich zu besaufen... Ne ey, also (peinlichen) Mist labern, und mich benehmen wie ein Arsch kann ich auch ohne. Will ich aber nicht!

    Wie seht ihr das, bzw. wie macht ihr das?
     
    #1
    Ardaric, 21 Januar 2004
  2. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallöchen,

    du bist nicht allein ... Sehe das also recht ähnlich ... Es muss nicht jeden Abend einfach sinnlos wegen keiner Beschäftigung saufen bis zum erbrechen sein.
    Aber da steh ich dann auch dazu ... Ist ja jedem selbst überlassen, wenn es wahre Freunde sind, geht man gemeinsam weg, wer etwas trinken möchte, trinkt "etwas", eben nicht zuviel, und man hat gemeinsam Spaß. Wer behauptet, man kann ohne Alkohol keinen Spaß haben, dem glaube ich erstens nicht das er je wahren Spaß und wahre Freude erlebt hat und zweitens, dass er sich den Folgen des All-abendlichen Zudröhnens nicht bewusst ist.
     
    #2
    User 8944, 21 Januar 2004
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Die beiden Möglichkeiten sind zu wenig: Ich bin weder für SINNLOSES Besaufen noch für TROCKEN leben. Ich trinke gern mit Kumpels am Wochenende Abends und war auch schon paarmal betrunken, aber wochentags oder am Tage bleib ich nüchtern. :bier:
     
    #3
    ProxySurfer, 21 Januar 2004
  4. Ardaric
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Nachtrag:

    Also ich war einmal dicht. Ich hab mist gelabert ohne Ende. Irgendwie versucht man die Klappe zu halten, aber das funzt nicht.
    Jeder muss seine Erfahrung sammeln, das war meine (letzte!).

    Achso, versteht mich nicht Falsch. Es ist nicht so, dass ich solche Leute hasse. Habe selber so zwei Kumpels. Es ist auch nicht so, dass ich Alkohol hasse, 2-3 Weizencolas im Monat trink ich schon.

    Das einzige Bier, dass ich öfters trinke ist das gute alte Karamalz :bier:
     
    #4
    Ardaric, 21 Januar 2004
  5. sunjenny
    Gast
    0
    für mich ist dieses sinnlose besauefen nix. Hab schon genug beobachtet zu was das führt!*gg*
    Das soll nicht heißen, dass ich gar nicht trinke oder so, aber ich weiß wann schluss ist...*gg*
     
    #5
    sunjenny, 21 Januar 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich bin für stilvoll saufen *g*

    Also Dinge die einem auch wirklich schmecken und davon dann nur einmal alle zwei Wochen und so viel, dass man angeheitert ist, aber mehr auch nicht!!

    Die Kontrolle zu verlieren finde ich furchtbar!! Einmal im Jahr ist es mal gut, vielleicht auch dabei Sex haben, aber das reicht! *g*
     
    #6
    Honeybee, 21 Januar 2004
  7. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #7
    Schlumpf Hefti, 21 Januar 2004

  8. un warum is ne besoffene frau schlimmer als 10 besoffene typen??

    ich sauf ach öfter ma gern, aba halt meist auf so privatfeiern, oda auf geburtstagen :smile: ja un des als weibliche person...jajaaaaaaa
     
    #8
    [DeepBlackGirl], 21 Januar 2004
  9. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #9
    Schlumpf Hefti, 21 Januar 2004
  10. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    ich finde auch, die 2 Möglichkeiten sind zu wenig.
    Also Nicht-Trinker bin ich sicherlich nicht.
    Jedes-WE-bis-zum-geht-nicht-mehr-Weghacker bin ich allerdings auch nicht.
    Ich trinke gerne mal mit meinen Freunden auf ner geb. Party oder auch mal ganz spontan am Freitag abend ein paar Bier, oder auch nen Baccardi-Cola oder so. Hatte auch schon den einen oder anderen Filmriß. Aber im 'Gegenzug' dazu hatte ich auch schon die geilsten Abende, lustigsten Situationen, und jede Menge
    Freunde <- Hört sich blöd an, aber is wirklich so. Ich habe schon so verdammt viele Leute 'über´s Trinken' (hört sich heftig an, ich weiß) kennengelernt. Wenn man z.B. auf ner Hütte ist oder so, kommt man bei nem Bier viel eher ins Gespräch, und hat schneller ne gesellige Runde, wird halt lockerer. Sicherlich kommen jetzt einige, die heftigst dagegen sprechen werden, aber das sind halt so meine Erfahrungen. Ich will hiermit auch nicht behaupten, wenn man keinen Alkohol trinkt, ist man langweilig, und hat keine Freunde, ganz sicher nicht.
    Ich will nur sagen, dass ich für mich persöhnlich, es ok finde, ab und an mal einen trinken zu gehen, und dabei einen riesen Spaß zu haben.
     
    #10
    Marsupilami, 21 Januar 2004
  11. sporzfreund
    0
    ich mein wer nicht will solls lassen, aber gegen nen kleinen rausch hin und wieder ist eigentlich nix einzuwenden. natürlich nicht aus langeweile, aber du bist mit n paar leuten weg, die stimmung ist gut, man trinkt, die stimmung wird besser etc etc und dann ist man eben auch mal voll wie zwei putzeimer... Na und? Solang man sich noch halbwegs unter kontrolle hat und es nicht zur regel wird. außerdem macht man da manchmal ziemlich witzige bekanntschaften...
     
    #11
    sporzfreund, 21 Januar 2004
  12. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube jeder macht mal so eine erfahrung das man so besoffen ist das man nachhause getragen wird oder nur noch am kotzen ist ich hatte dieses erlebnis mit 15 jahren
    heute weiss ich ganz genau wie viel ich vertagen kann und ich merke auch das mir das sinnlose besaufen gar kein spass mehr macht wie vieleicht vor 2 jahren noch wo ich jedes we voll wie 10 russen nach hause kam :smile: heute trink ich immer soo viel das ich angeheitert bin das macht mehr spass glaubt es mir wenn ihr es mir nicht glaubt bleibt mal eine nacht nüchtern und geht in eine disco dann wisst ihr warum angeheitert besser ist als voll wie ein eimer
     
    #12
    Hackbraten, 21 Januar 2004
  13. nachtmensch
    0
    ich trinke sehr gerne alkohol, und auch nicht wenig, aber nicht um mich zu besaufen, sondern weil diverse alkoholische getränke mir schmecken und einfach ein genuss sind. normalerweise höre ich aber auf bevor ich betrunken bin. dass ich den alkohol wirklich richtig spüre, ist eher die ausnahme. ich mag es nicht, wenn ich manche dinge nicht mehr unter kontrolle habe... mein letzter totalabsturz dürfte schon 7 oder 8 jahre zurückliegen und gehört in die kategorie "jugendsünden" :zwinker:
     
    #13
    nachtmensch, 22 Januar 2004
  14. sexysabrina
    0
    Wenn du Deinen Beitrag nicht geschrieben hättest - hätt ich länger schreiben müssen.
    Es kotzt mich an daß man - auch in vielen Medien - sofort als Alki abgestempelt wird wenn man mal einen trinkt! - und das meist von Journalisten die nach Abschluß ihres dämlichen artikels erst noch ihren Whisky austrinken müssen ...
     
    #14
    sexysabrina, 22 Januar 2004
  15. coco loco
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bin ein "Gesellschaftstrinker", d.h. ich trinke meistens nur wenn ich mit netten Leuten umgeben bin. Alleine daheim trinke ich nie, höchstens mit meinem Freund ein paar Gläser Wein. So richtig bis zur Bewusstlosigkeit hab ich mich auch noch nie zugesoffen, ich kann immer noch aus eigener Kraft gehen und muss mich nicht übergeben. Ich find's ziemlich arm wenn man sich so zuknallt, dass man sich am nächsten Tag an rein gar nix mehr erinnert.
     
    #15
    coco loco, 22 Januar 2004
  16. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich finde, dass Leute die so weit über ihr Limit gehen dass ihnen sowas passiert sowieso da ein paar Sachen grundsätzlich mißverstanden haben.

    Ansonsten: sinnlos besaufen muß echt nicht sein, man findet doch immer einen Grund :grin: Ernsthaft, ich mag das Gefühl betrunken zu sein, ich mag es nicht, keine Kontrolle mehr über Körper und Geist zu haben. Ist mir bestimmt auch viele Jahre nicht mehr passiert. Und das Klo umarmen mag ich schonmal gar nicht, auch wenn es alle Jubeljahre mal passiert, dann aber weil ich mir entweder den Magen übersäuert habe (was bei mir schnell geht) oder andere unvernünftige Sachen gemacht habe :zwinker:

    Und außerdem halte ich wenig davon, sich zuzuschütten um Spass zu haben. Entweder den hat man auch so (und mit Allohol dann vielleicht mehr) oder von vornerein nicht, dann sollte man auch nichts zu sich nehmen.
     
    #16
    opossum, 22 Januar 2004
  17. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Aber wenn ich daran denke, mich zu besaufen... Ne ey, also (peinlichen) Mist labern, und mich benehmen wie ein Arsch kann ich auch ohne. Will ich aber nicht!

    Man kann sich auch betrinken und sich dann nicht so verhalten,wie du es beschreibst.

    Ich trinke mir ab und an ganz gerne mal einen mit meinen Freunden und wir haben dann auch Spass,aber ich weiss,dass ich auch so mit ihnen Spass haben kann,aber mit Alk ist es doch auch lustig :bier:

    Also so ohne muss es ja auch nicht sein,aber die Leute,die sich nur besaufen um hinterher zu kotzen,die mag ich auch nicht.
     
    #17
    ~VaDa~, 22 Januar 2004
  18. Beckyvi
    Gast
    0
    Meistens fahre ich eh mit dem Auto, von dahe fällt trinken eh flach. Und selbst wenn nicht trinke ich nie mehr als 2 Rigo und einen Cocktail, so in der Größenordnung.

    Was allein schon daran liegt, dass ich Bier, Wein, Sekt und Rum gar nicht mag.
     
    #18
    Beckyvi, 22 Januar 2004
  19. KingDingeling
    0
    also ab und an mal mit ein paar freunden so richtig den schädl breit saufen ist schon ganz lustig. oft brauch ich das aber auch nicht, da ich mich recht oft :wuerg: muß wenn ich zuviel hab.

    in diesem sinne :bier:
     
    #19
    KingDingeling, 22 Januar 2004
  20. Ardaric
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Also für mich gibts 4 Stufen, nach denen ich beurteile:

    Nüchtern: jo, Nüchtern eben.
    Angeheitert: Etwas offener, lustiger, angeheitert halt.
    Betrunken: Kurven nicht kriegen, mist labern etc.
    Oh man: Umfalln, schlafen, kotzen, schlafen, reiern :smile:

    ABER: Klar, keiner verhält sich gleich. Aber meiner Erfahrungen nach, ist es so am häufigsten.

    Gut, dass ich mir mal ein Bild machen konnte :smile:
     
    #20
    Ardaric, 22 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sinnloses Saufen
Nisi
Umfrage-Forum Forum
30 Dezember 2011
18 Antworten
CCFly
Umfrage-Forum Forum
3 Februar 2011
70 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
16 Oktober 2010
9 Antworten
Test