Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sit up

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Ashitaka85, 25 September 2007.

  1. Ashitaka85
    Gast
    0
    Hi!

    Ich hab heut schon kräftig gegoogelt aber leider nix gefunden. Und zwar will ich bissl mehr Muskeln ansetzen. Deswegen wollt ich mit Sit Ups anfangen. Hat da einer nen Trainingsplan für Situps? :smile:
     
    #1
    Ashitaka85, 25 September 2007
  2. desh2003
    Gast
    0
    Auch wenn man eine entwickelte, trainierte Bauchmuskulatur hat, muss diese nicht unbedingt optisch sichtbar sein. Da kann regelmässiges Ausdauertraining für die Optik effektiver sein.

    Ansonsten gehen die meisten Situps auf den oberen Bauch (ersten 4 bis 5 cm abwärts vom Brustkorbknochen). Seitlicher und untere Bauchmuskel sind optisch präsenter, vielleich sollte man sich eher dafür Übungen suchen.
     
    #2
    desh2003, 25 September 2007
  3. Ashitaka85
    Gast
    0
    Ich hab nen SEHR leichten Muskelansatz, aber der versteckt sich noch etwas. Was mach ich am besten, um bissl Muskeln aufzubaun (net nur Bauch)? Fitnesscenter is leider keins in der nähe! :smile:
     
    #3
    Ashitaka85, 26 September 2007
  4. strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    Single
    Dann kauf Dir Gewichte.
     
    #4
    strahlemann, 26 September 2007
  5. Joppi
    Gast
    0
    Sit ups sind doch optimal für die Bauchmuskeln. Gewichte braucht man für diese Muskelgruppe nicht. Ansonsten kommst du an Gewichten o.ä. nicht vorbei. Hab neulich bei www.sportolino.de bestellt und war sehr zufrieden.

    Einen Trainingsplan für diese einzige Übung habe ich leider auch nicht. Für das Bauchmuskeltraining gibt es aber verschiedene Übungen, deren Namen ich leider nicht kenne. Also sit ups in verschiedenen Varianten. Und dann noch ein paar Übungen für die seitlichen Bauchmuskeln. In dem Zusammenhang würde ich gleich den unteren Rücken mit trainieren, bietet sich an.

    Dass Bauchmuskeltraining viel Disziplin braucht, muss ich dir hoffentlich nicht sagen. Es ist eine Schweinearbeit.

    Damit man die Muskeln dann auch richtig sieht, muss das Fett weg, das haben dir aber auch schon meine Vorposter geschrieben.
     
    #5
    Joppi, 26 September 2007
  6. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Was genau stellst du dir unter nem Trainingsplan vor?^^

    Also wenn ich mich mal dazu aufraffe, zu trainieren, mach ich das folgendermaßen.
    Jeweils abwechselnd 10 normale Sit-Ups, zehn nach links und zehn nach rechts und dann nach kurzer Pause von vorne. Und das so lang dass ich was spüre und mich auch mächtig anstrengen muss - aber bloß nicht übertreiben!
    Ich hab mal gehört, dass wenn man die eine Seite trainiert, man auch die andere trainieren muss - sprich, wenn Bauch, dann auch Rücken und andersherum. Frag mich aber ned wieso, das hatte glaub irgendwas mit dem Ausgleich zu tun...^^

    Und dann eben regelmäßig. Wobei ich dir jetzt nicht sagen kann ob täglich oder alle 2 Tage angebrachter sind. Bei Konsitionstraining sollte eben mindestens der eine Tag dazwischen sein, wie das bei Kraft aussieht weiß ich aber leider nicht.
     
    #6
    User 65313, 26 September 2007
  7. Joppi
    Gast
    0
    Für Bauchmuskeln gilt das gleiche wie für alle anderen Muskel auch. Besser ist, wenn man sie nicht täglich belastet, vor allem wenn man Muskelaufbau betreiben will.

    Du kannst die Situps nach vorne und schräg zu beiden Seiten machen. Deine Beine solltest du mit in die Übung einbeziehen. Achte auf die richtige Ausführung, da sonst Verletzungsgefahr besteht und die Übungen nicht so effizent sind. Du findest viele Tipps im Internet dazu. Deine seitlichen Bauchmuskeln trainierst du noch mit einer auch sehr bekannten Übung, deren Name mir leider nicht einfällt. Du legst dich dabei auf die Seite und hebst dich mit deinem Unterarm nach oben. Dabei bewegst du dich nicht und harrst eine gewisse Zeit so aus bis du die Seite wechselst. Ich kenn leider die Bezeichnung der Übung nicht, ich bin mir aber sicher dass du irgendwo was finden wirst. Beim Rückentraining ist ebenfalls die Ausführung sehr sehr wichtig, da vor allem der untere Rücken anfällig für Verletzungen ist.
     
    #7
    Joppi, 27 September 2007
  8. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt

    Also wir bezeichnen das immer als Unterarmliegestütz seitlich.
     
    #8
    User 65313, 27 September 2007
  9. strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    Single
    Das stimmt so nicht unbedingt. Frag mal einen Hst-Trainierenden. :zwinker:

    Und wie einer schon erwähnte: kein Agonist ohne Antagonist.
     
    #9
    strahlemann, 28 September 2007
  10. p4L4
    p4L4 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Hallo,

    Leider sind Bauchmuskeln wie oben gesagt echt ne anstrengende sache und nichts für jeder mann, wie oben schon gesagt

    Ich persönlich trainiere in nem Fitness Studio jetz etwas mehr als nen Jahr und trainiere die Woche drei mal meinen Bauch, doch ich glaube mir fehlt einfach die Veranlagung und natürlich auch die nötige Disziplin...

    Für ein Waschbrett erfordert es nich nur intensives training auch die richtige ernährung spielt eine Rolle, viel Eiweiß wenig Fett/Kohlenhydrate...

    Mahlzeiten klein halten dafür öfter um den körper nich mit energie zu zuschütten...

    Trainieren is natürlich auch wichtig,

    Wie oben gesagt bauchmuskeln sind auch nur muskeln und benötigen daher regeneration da der muskel beim regenrieren wächst... Das heißt mind 1 Tag pause zwischen den trainingseinheiten...

    Übungen gibt es sehr viele da musste mal googlen...

    Einige Tipps noch von mir...

    - Versuche immer deine Übungen im Supersatz zu machen ( ohne pasue ) natürlich nur 2

    - halte die Pausen relativ kurz...

    - trainiere kurz aber dafür hart :zwinker:
     
    #10
    p4L4, 28 September 2007
  11. Joppi
    Gast
    0
    Was heißt HST?
     
    #11
    Joppi, 28 September 2007
  12. strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    Single
    Google hilft.

    Unabhängig davon: die benötigte Regenerationszeit ist abhängig davon, wie man trainiert und welche Ziele verfolgt werden. Deswegen ist ein pauschales "ein Tag Pause" so nicht richtig.
    Der Muskel wächst nicht nur, wenn er ruht. Selbst bei einer dauerhaften Belastung würde er wachsen, wenn sonst keine limitierenden Faktoren Einfluß nehmen.
     
    #12
    strahlemann, 29 September 2007
  13. Joppi
    Gast
    0
    Hatte gegoogelt und es nicht gefunden. Weiß es also noch immer nicht, aber wird dann wohl auch nicht so wichtig sein...
     
    #13
    Joppi, 29 September 2007
  14. p4L4
    p4L4 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Das ist so leider nicht ganz richtig. Ein Muskel wächst nur dann wenn er sich Regeneriert also erholt! Klar ist ein Tag eine pauschale Aussage trozdem kann man sie als Richtwer einhalten...

    Natürlich kann man im endeffekt jeden Tag trainieren gehen doch wenn dann nur unterschiedliche Muskelgruppen...

    Dabei tritt folgendes Problem auf, die meisten Übungen beanspruchen mehrer Muskelgruppen somit ist eine Regenration nicht wirklich gewährleistet!

    :engel:
     
    #14
    p4L4, 30 September 2007
  15. strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    Single
    Es gibt Indizien, daß die Regeneration allenfalls die willkürliche Leistungsfähigkeit beeinflußt, aber nicht das Wachstum.
    Da wäre zB
    die belegt, daß der Muskel auch während des Trainings regeneriert.

    Bei einer anderen Studie (Quelle finde ich gerade nicht) wurde einem Huhn ein Gewicht an eines der Flügel gehängt und der Muskel somit durchgehend 30 Tage belastet. Der betreffende Muskel wuchs in dieser Zeit um knapp 200% - ganz ohne Regeneration.


    Eine Regenerationsphase hat durchaus ihren Sinn. Aber nicht, wenn es bloß um Hypertrophie geht.
     
    #15
    strahlemann, 30 September 2007
  16. p4L4
    p4L4 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Oh das habe ich nicht gewusst, ich kann ja auch nur die Weissheiten meines Fitness Studio Trainers weitergeben!
     
    #16
    p4L4, 1 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sit
EroticCow
Lifestyle & Sport Forum
21 Januar 2014
56 Antworten
vry en gelukkig
Lifestyle & Sport Forum
4 September 2012
19 Antworten
Party_Girl
Lifestyle & Sport Forum
1 Februar 2010
12 Antworten