Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • merz484
    Benutzer gesperrt
    2
    0
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #1

    Skandal bei Germany´s Next Top Model?

    Auf Pro7 läuft ja gerade die Suche nach dem nächsten Topmodel. Ein Freund von mir hat entdeckt, dass Aneta, die erst kürzlich die Mannschaft verlassen musste, also schon recht weit gekommen war, als bezahltes Fotomodell in der Fußfetischsten-Szene sehr aktiv war oder ist. Bei allyoucanfeet.com (z. B. http://www.allyoucanfeet.com/pic/models/C002_t3.jpg) könnt ihr ihre Bilder ansehen, aber auch auf Fetischisten-Homepages wie feet(!)back unter dem Suchwort Aneta. Findet ihr das okay, oder sollten Leute mit einer solchen Historie oder einem solchen Umgang vom Contest ausgeschlossen werden?
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #2
    find ich voll ok, warum auch nicht?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    16 April 2007
    #3
    Warum sollte das ein Ausschlussgrund sein?

    Und wo ist da bitte der Skandal?? :ratlos:

    Kann doch jeder seine Füße fotografieren lassen wie er möchte.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #4
    jetzt hab ich aber auch schlimmeres erwartet... kann sie doch gerne mitmachen, wenn sie will!
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #5
    Das frage ich mich auch gerade. Nach der Überschrift habe ich schlimmeres erwartet.
     
  • sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #6
    sie ist doch nicht deswegen geflogen, oder? :ratlos:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #7
    Naund? Find ich nicht schlimm.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #8
    Sie hat ihre völlig nackten Füße fotografieren lassen? :eek: Was für eine Sauerei, ist ja obszön. Und wenn ich ich das auf dem Foto richtig erkannt habe, sieht man sogar noch einen Teil ihrer entblößten Hand. :ratlos: Pfui Teufel. :kopfschue
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #9
    das ist etwa genauso interessant wie eine studie zum sexual und balz verhalten des durchschnittlichen wow süchtigen.

    wenn kümmerts. schade das sie die attraktivste rausgeworfen haben, aber naja...
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    16 April 2007
    #10
    skandalös, wie manche menschen ihre füsse behandeln. :kopfschue

    ... und sowas sogar hier in unserem forum!!! :eek:

    Mädels, zeigt her eure Füße!

    mal hand aufs herz!
    was soll daran schlimm sein?
    ja, es gibt menschen die auf füsse stehen ... es gibt menschen die auf socken stehen welche die schuhe erotisch finden.
    muss man jetzt in jedem katalog rumblättern und die models als irgendwas darstellen wollen, was sie nicht sind? :ratlos:
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #11
    Oh nein... wer hätte das gedacht... das sind gar keine Mauerblümchen da, da haben ja schon welche gemodelt... unfassbar...

    Jetzt sach nicht, bei Popstars und DSDS hätten die vorher schonmal gesungen...
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #12
    na sowas ist doch absolut harmlos. es gibt ja sogar spezielle fuss und hand models. also ich sehe an der sache nix verwerfliches. wäre sie jetzt in der porno branche und hätte da jetzt einen footjob hingelegt na das wäre ja was ganz anderes. aber so......
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 April 2007
    #13
    viel schlimmer find ich das eine mädel das von castingshow zu castingshow hüpft und überall rausfliegt....
    :rolleyes:
     
  • merz484
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2
    0
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #14
    Das Thema ist ja nicht, dass sie ihre - übrigens makellos hübschen - Füße hat fotografieren lassen, sondern dass diese Fotos als Wichsvorlage für sexuell Andersveranlagte dienen sollen. Genauso ist es ja eigentlich kein Problem, wenn nackte Kinder fotografiert werden, aber wenn die Bilder dann als Wichsvorlage für Pädophile fungieren sollen, sieht die Sache doch wohl anders aus.
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 April 2007
    #15
    ....
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    16 April 2007
    #16
    und dragan und jörg sind in wirklichkeit gar keine autoverkäufer??? :eek:

    neneneeeee :kopfschue
    armes deutschland!
    auf nichts ist mehr verlass ... ausser auf die sich bildende jugend.

    und wenn wir grad schon beim fernsehen sind:
    "so schlau ist deutschland" wurde ihnen präsentiert von der GEZ

    dann wird sich gewundert, warum die leute mehr und mehr im internet rumhängen statt tiefgreifende themen im fernsehen zu beobachten.

    ob sich die blonde bei big brother jetzt wohl schon mal geduscht hat? link
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    16 April 2007
    #17
    Also der Vergleich ist aber schon etwas übertrieben.
    Aneta ist erwachsen und hat das alles freiwillig gemacht, wusste mit Sicherheit auch, für welche Zielgruppe die Fotos sind. Wenns ihr komisch vorgekommen wäre, hätte sie es auch lassen können. Fotos von Kindern werden ohne deren Wissen und Einverständnis als Wichsvorlage hergenommen - das ist ein Riesenunterschied!

    Und wenns Leute gibt, die sich gerne nackte Füße anschauen... Wo ist das Problem? Keiner wird gezwungen, seine nackten Füße ins Netz zu stellen. Aneta hat vermutlich das Angebot bekommen und ja dazu gesagt. Warum sollte sie deswegen nicht an einer Castingshow für ein "Ganzkörpermodel" teilnehmen dürfen? :ratlos:
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #18
    Und die Dame mit der sie sich hat zusammen ablichten lassen, monika, die man ja auch als Germanys next Topmodel Fan kennen sollte,
    ist/war ein überaus gefragtes Aktmodell.

    Macht das die Sache jetzt noch verwerflicher?

    Nenene...

    Wenn die Damen Spaß daran haben und damit ihr Konto aufbessern, warum nicht?
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #19
    Ich wohne ja nicht mehr in D-Land und kann mich jetzt nur auf Beitraege in diesem Thread beziehen.

    Also ich verstehe das Problem nicht. Ob jetzt jemand seine Fuesse, seine Titten oder seine Muschi ins Netz stellt -- jedem das seine.

    Wo ist das Problem?
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 April 2007
    #20
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste