Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    101
    0
    Single
    27 Januar 2008
    #1

    Ski-Fahren/Hilfe

    also ich fahre bal dmit meiner klasse in skilager bzw da haben wir dann ski kurs. so ich bin noch nie ski gefahren.was kommt da jetzt auf mich zu?was bekommt man da oder was macht man dann da als anfänger alles?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. skifahren
    2. Hilfe Rebecca die Fahrerin
    3. fahrschule
    4. Fahrzeugpapiere
    5. Fahrerflucht?
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    27 Januar 2008
    #2
    Ich würde vorschlagen, du lässt dich in der Anfängergruppe einteilen und dann wirst du da wahrscheinlich Anfängerunterricht bekommen.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #3
    ich hab in der schule auch den anfänger-skikurs gemacht :zwinker: war total lustig :tongue: sind halt erst bisschen an nem flachen hügel rumgerutscht, verschiedene techniken ausprobiert, am nächsten tag bisschen steileren berg, liftfahren geübt und dann auch mal rauf :smile: und schön gemütlich in schlangenlinien hinter dem skilehrer die piste runter *gg* klar gibts da am anfang auch mal viele stürze^^ aber spaß hats trotzdem gemacht :smile:
    also du brauchst dir da echt keine gedanken machen :zwinker: alles halb so wild *gg*

    und wegen der ausrüstung fragst du am besten mal bei der schule nach. bei uns wars so, dass wir ski und skischuhe bei der schule ausleihen konnten, bei meinem bruder (er geht auf ne andre schule) musste man sich die bei nem sportgeschäft leihen.

    wünsch dir auf alle fälle viel spaß :zwinker: wann fahrt ihr denn? :smile:
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    27 Januar 2008
    #4
    ja habe mich da schon einteilen lassen.und was amcht ma da so in der anfängergruppe?
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #5
    Skifachen üben und wenn ich mich da so an meinen Anfängerkurs zurück erinnere, sehr oft hinfallen.

    Was möchtest du genau wissen?
    Wenn dich interessiert, was genau in dem Kurs passiert, dann solltest du in der Skischule, bei der ihr den Kurs macht mal anrufen, die können es dir sicher genau sagen.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #6
    also im anfängerkurs ist es üblich, die neulinge auf die skier zu schnallen und sofort den berg runter zu schubsen! :grin:

    das ist doch der witz an nem anfängerkurs. dir wird beigebracht, wie man ski fährt :zwinker: ihr werdet sicher zuerst an nem kleinen hügel üben, z.b. wie man richtig hinfällt und den "pflug" macht. und dann irgendwann immer brav in einer schlange dem skilehrer hinterher.

    lass dich doch überraschen - es macht auf jeden fall nen riesen spaß :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    27 Januar 2008
    #7
    Na wahrscheinlich Ski fahren lernen oder was sonst? :ratlos:
    Lass das doch einfach auf dich zukommen. Jeder Skikurs läuft anders ab, aber auf eine schwarze Piste wirst du sicherlich nicht gleich geschickt.
     
  • Anbeku
    Gast
    0
    27 Januar 2008
    #8
    muskelkater!:grin:
    als ich angefangen hab zu lernen *in der erinnerung kram* war ich an nem kleinen hügel und da hab ich erstmal gelernt zu bremsen. dann kurven zu machen. von da an werden dann die berge steiler/hügliger und die schwünge eleganter:smile:.
    oh, ich will wieder in die berge!
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #9
    als erstes lernet man vor dem Bremsen noch auf den Skiern zu stehen und nicht umzufallen :zwinker:


    Keine Angst Skifahren bringt riesen Spass. Die Angst die man davor hat ist unbegründet, mach dir einfach nicht so einen Kopf und lass es auf dich zukommen.
     
  • Anbeku
    Gast
    0
    27 Januar 2008
    #10
    ich dachte das problem haben nur snowboarder:grin: . vielleicht war das mein problem. ich bin vor einigen jahren im stehen einfach umgefallen. die bindung hat sich nicht gelöst und krax... aber das ist vielleicht nicht das richtige thema für jemanden, der demnächst das erstemal ski fährt. zum glück ist nciht jeder so ungeschickt wie ich^^
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #11
    Also ich hab am Anfang auf einem Bein stehend auf einem Ski gleiten müssen, dann logischerweise auch mal auf dem anderen Bein. Dann im flachen so eine Art Skatingschritte machen müssen, danach mit dem Babylift den Idiotenhügel etwa 2m hoch, da dann in den Schnee setzen und aufstehen. Dann runterfahren und bremsen. Dann immer weiter hoch, später dann so ab der Hälfte des Hanges Slalom um drei Stangen und dann einmal ganz hoch, Slalom runter.

    Und dann gings hoch auf die Blaue Piste und Abfaaaaaahrt :grin:
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    27 Januar 2008
    #12
    wir werden in 3 wochen fahren.ja ich kanna lles bei der schule ausleihen.ja ich bin echts chon gespannt.ich hoffe nur das ich mir nichts breche.weil in brüche bin ich echter spezialist.8 knochenbrüche in 3 und ein halbes jahr.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #13
    ohje, dann ist ski fahren ja nicht gerade das richtige :tongue: war bis jetzt 2 mal ski fahren und da hatten wir unter den leuten auch diverse verstauchungen, angebrochene knochen und bänderrisse :tongue:
    aber die sind teilweise auch sehr halsbrecherisch unterwegs gewesen.

    worauf du aber achten solltest, bevor du losfährst: deine bindungen zw. skier und skischuhen sollten ideal eingestellt werden, d.h. sobald du arg hinfällst, sich die skier von deinen füßen lösen. aber darum werden sich die skilehrer kümmern.

    aber ich will dir keine angst machen, ski fahren macht wirklich saumäßig spaß, auch wenn man nach nem pistentag ganz schön fertig ist :smile:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    27 Januar 2008
    #14
    ...in der Anfängergruppe machst du normalerweise bessere Gymnastik ("...und jetzt laufen wir mit Skiern um diesen Hügel herum...") und lernst ganz elementare Grundfahrtechniken.

    Da ist das Verletzungsrisiko, wenn du dich nicht sehr ungeschickt anstellst, eigentlich gleich 0.

    Tipp: nimm dir viel Zeit mit den Skischuhen, damit sie wirklich gut passen und nicht drücken, sonst hast du ganz schnell üble Schmerzen, Blasen, Druckstellen und dergleichen Späße mehr.
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    27 Januar 2008
    #15
    ja ich bins chop sehr gespannt.es wird schon alles gut gehen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #16
    Als erstes solltest du schauen, damit die Ausrüstung stimmt...aber ich gehe davon aus, dass ihr schon entsprechend beraten werdet und die Dinge entweder gestellt bekommt oder vor Ort ausleihen könnt.

    Dann hoffe ich für dich, dass du einigermaßen Kondition besitzt, denn was dich als Anfänger erwartet, hat erst einmal mit Skifahren wenig zu tun und kostet viel Schweiß und Kraft. :zwinker:
    Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich beim ersten Mal schon am Boden lag, bevor ich die Ski überhaupt 2 Meter bewegt habe. :grin:
    Zuerst werdet ihr quasi ein wenig Langlaufen und dann quer zum Hang das Aufsteigen lernen...Schritt für Schritt. Und wenn dann ein wenig an Höhe gewonnen wurde, beginnt nach einer kleinen Technikkunde das lustige Pflugfahren...da lernt man dann schon durch Verlagerung des Gewichts und Körperhaltung "Weg vom Hang" kleinere Bögerl zu fahren...
    Dann wird bestimmt noch das Schleppliftfahren geübt, dann kommt irgendwann der Stockeinsatz hinzu...

    Glaub mir, Skifahren ist echt lustig...auch wenn so manchen am Anfang schnell die Lust vergeht. Aber wenn man sich ein bisschen durchbeißt, dann lassen sich bald Fortschritte erkennen. Verletzungsgefahr ist zwar immer gegeben, aber meistens kommt man am Anfang mit ein paar blauen Flecken davon.

    Jetzt kann ich dir nur viel Spaß wünschen und berichte mal, wie es dir ergangen ist.
     
  • das-schatzili
    0
    28 Januar 2008
    #17
    brauchst keine angst zu haben,den berg kommste immer runter :grin:
    aber mal ernsthaft,es werden fast alle sich gut zum deppen machen und skilager ist die tollste klassenfahrt,die ich persönlich hatte,weil man nur lachen konnte.

    naja ihr fangt langsam an mit den grundtechniken,also vom schneepflug bis dann zum richtigen
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    28 Januar 2008
    #18
    Naja wenn man das Prinzip des Ski fahrens verstanden hat ist es sicherlich ganz lustig :tongue: ich habe es nie verstanden und dementsprechend habe ich mich auch angestellt .Ich war dafür bekannt das ich Die Berge nicht runtergefahren sondern kreischend runtergefallen bin :schuechte

    Ich gebe dir aber einen guten Tip: Ziehe dir ganz dicke Skisocken an. Denn diese Ski-schuhe können unglaublich scheuern sag ich dir. Und achte darauf das diese Skischuhe hundertprozentig passen wenn du sie anziehst. Als ich damals im Skilager war, war es jedenfalls so das wir uns die immer ausleihen mussten. Mir gab man damals welche die mir nicht ganz passten aber da sollte ich mich dran gewöhnen sagte man mir. Naja ich habe mir dadurch einen schönen Knie-schaden geholt.

    Ich will dir natürlich keine Angst machen.Ansonsten ist das Skilager ganz lustig aber auf solche Kleinigkeiten musst du achten damit du es auch wirklich genießen kannst :smile:
     
  • User 40300
    Benutzer gesperrt
    282
    103
    11
    Verheiratet
    28 Januar 2008
    #19
    Ich war damals auch in einer Anfängergruppe und konnte innerhalb einer Woche sehr passabel skifahren und bin jeden Berg ohne Probleme runtergekommen. Ich war richtig glücklich. Ein knappes Jahr danach wars dann leider vorbei mit meiner Skifahrerei.
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #20
    GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAnz wichtig! Entscheide erst nach dem dritten Tag ob Dir Skifahren gefällt oder nicht, am Anfang holt sich nämlich jeder den Frust :grin:. Dafür hat man später mit umso mehr Spass. Also Ski heil und durchbeißen. Viel Spass.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste