Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Skireise morgen!!!Ohjeee..packen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Beachgirl2, 3 Oktober 2006.

  1. Beachgirl2
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    also ich bin noch nie ski gefahren! Was zieht man unter die skihose, nur die skiunterwäsche..und ich nehme ne wodka Flasch mit oder sollt ich die in die Tasche(die ich mit in Bus nehmen, der aber schon sehr voll sein wird)tun, weil in Österreich der alkohol teuer ist.Wie verpack ich die am besten im Koffer?
    &Was würdet ihr mir empfehlen, wir fahren(wohne in Hamburg)mit dem Bust ca.14 Std.mit dem Bus dorthin..sollte ich ne Winterjacke mit in den Bus nehmen(weil es im Bus ja warm ist, aber wenn wir da sind vll.kalt?)?-also im Bus Jeans, Strickjacke, T-shirt, Rucksack mit Essen und die Winterjacke im Arm??
     
    #1
    Beachgirl2, 3 Oktober 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ähm, du fährst MORGEN auf skireise und überlegst HEUTE an nem feiertag (jedenfalls in D), welche klamotten du brauchst? etwas spät, oder?

    klamotten in die reisetasche, ne ganz dicke jacke wirste im bus nicht unbedingt benötigen. oder wenn es doch kalt ist, was ich bezweifle, dann gehste in ner pause auf der fahrt halt an deine reisetasche und holst die jacke.

    und du fragst wirklich, wo du den wodka verstauen sollst?
    manchmal wunder ich mich schon, was für anfragen die leute diesem forum stellen...sorry.
     
    #2
    User 20976, 3 Oktober 2006
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wundert mich auch, dass du dir da einen Tag vorher Gedanken drüber machst. Ich tu' das eine Woche vorher, damit ich alles nötige noch einkaufen kann.

    Du kannst dich schon mal drauf vorbereiten, dass du die dicke Skijacke sowieso kaum tragen wirst, denn beim Skifahren schwitzt man ohne Ende. Wir hatten auch damals viele Jacken mit und keiner hat sie nach dem ersten Tag nochmal getragen, nur bei normalen Ausflügen.

    Unter der Skihose hatte ich nur meine normale Unterwäsche, also einen ganz normalen String. Die Hosen sind mega warm.
     
    #3
    User 18889, 3 Oktober 2006
  4. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Ok, dein organisatorisches Talent scheint nicht so ausgeprägt zu sein.
    Aber um dich nicht im Regen stehen zu lassen:

    Du fährst ins Ösiland und nicht zum Nordpol, also pack die Jacke um Gottes Willen in den Koffer. Ihr werdet schließlich kaum direkt bis zur Piste reisen :/. Wahrscheinlich ist es OBEN auf'm Berg um die Zeit eh viel zu warm für ne Jacke.
    => Entweder nur T-Shirt drunna oder
    => nur nen winddichten Pulli/Jacke ohne Futter usw.

    Für untenrum:
    Es ist Oktober..und du fährst immer noch nicht zum Nordpol. Deswegen ziehst du entweder
    => eine Jeans oder
    => eine Skihose OHNE Skiunterwäsche an

    Alles andere ist nämlich viel zu warm!

    Ich hoffe du hast an eine vernünftige Sonnenbrille gedacht? Ich nehme an es geht auf'n Gletscher da ist die Strahlung besonders stark. Auch eine gute Sonnencreme ist von Vorteil!


    Übrigens: Alkohol und Skifahren machen sich nicht besonders gut (Hast du an eine Unfallversicherung gedacht?), v.a. hörst du dich an wie jmd. unter 18 Jahre und deswegen sollte das sowieso komplett tabu sein!!!
     
    #4
    Sahneschnitte1985, 3 Oktober 2006
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Stimmt, eine vernünftige Skibrille ist wichtig. Bei Sonnenschein reflektieren die Strahlen durch den Schnee total doll und es blendet extrem. Sonnencreme ist ebenfalls wichtig, auch wenn man das niemals denken würde.

    Wir haben damals abends auch gut gebechert (waren 16 - 18) und niemandem ist etwas passiert. Man sollte es nur nicht übertreiben und besoffen Skifahren, denn das ist wirklich nicht gut.
     
    #5
    User 18889, 3 Oktober 2006
  6. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben

    Tssst. Alk hat auf der Piste nichts zu verlieren, kein einziger Schluck!
     
    #6
    Sahneschnitte1985, 3 Oktober 2006
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Damit man morgens noch etwas davon merkt, muss man abends aber sehr viel trinken. Nach 1 Uhr war nie jemand wach, weil man total platt vom Skifahren war und morgens gegen 10 waren wir wohl alle wieder nüchtern.

    Ich gehe ja jetzt nicht davon aus, dass die 16-Jährigen (schätze ich einfach mal) sich hoffnungslos besaufen wollen. Außer im Bus vielleicht, aber so eine Fahrt ist anders auch schwer zu überstehen in einem lauten Schulbus.
     
    #7
    User 18889, 3 Oktober 2006
  8. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    im oktober kann man das schwer sagen..ich war mal im oktober im kleinwalsertal..eigentlich zum wandern...da warens dann -8 grad (im tal) und 2m schnee... war aber auch schon so, dass es im oktober mild war und kaum schnee...deshalb fahre ich auch in der hauptsaison zum skifahren.. und da hab ich unter meinen skisachen immer noch ne lange unterhose+skisocken+langärmliges unterhemd+funktionspulli+skijacke+skihose an... das braucht man dann auch wenns richtig kalt ist..
     
    #8
    Alvae, 3 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Skireise morgen Ohjeee
Sternengucker01
Lifestyle & Sport Forum
30 November 2016 um 09:30
9 Antworten
ProxySurfer
Lifestyle & Sport Forum
14 Juli 2016
6 Antworten