Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Skrupellos???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~Vienna~, 25 März 2006.

  1. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Moinsen.

    Ich hätt da mal ne Frage.
    Und zwar möchte ich mal wissen, wieso immer gleich jeder denkt, man würde sich an jemanden ranmachen wollen, wenn man sich mit dem anderen Geschlecht unterhält?!

    Ich hab z.B. neulich in der Disco echt gut mit einem Jungen gequatscht, den ich vor über 10 Jahren mal kannte und seitdem nie mehr gesehen habe. Er hat ne Freundin und ich wollte auch nur reden. Und dann kommen meine Freundinnen an und meinten, ich sei ja so skrupellos und würde mich immer (?) an die vergebenen Männer ranmachen :ratlos: Dabei hab ich noch nicht mal wirklich dran gedacht, weil es irgendwie meine erste Discobekanntschaft war, mit der ich einfach richtig nett geredet habe und der sich auch mal als Mensch für mich interessiert hat.

    Ich find das ziemlich schlimm, dass man offenbar immer den Eindruck macht, sich einen "zu krallen", nur weil man mit ihm redet :hmm:
    Irgendwie wird mir das öfters vorgeworfen, mit irgendwem zu flirten, weil ich mit einem Jungen/Mann rede. Dabei mache ich echt nix :mad:


    Ist das bei euch auch so? Woher kommt dieses Klischee? Ist das so, wenn man nicht schlecht aussieht, dass man immer die potentielle Verführerin ist???

    Oder ist es wirklich skrupellos, wenn ich mich mit ihm 3 Stunden unterhalte, obwohl er ne Freundin hat (die aber in seiner Studienstadt wohnt)??
     
    #1
    ~Vienna~, 25 März 2006
  2. EisbärMensch
    0
    ja es ist ranmachen!
    Die disco ist keine Gesprächstherapie, die Disco ist ein Ort wo sich oberflächliche Menschen für einen ONS verabreden!
     
    #2
    EisbärMensch, 25 März 2006
  3. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Hat da jemand schlechte Erfahrungen gemacht? Reden verboten, oder wie?

    Ich hab in der Disco auch schon tiefgehende Bekanntschaften gemacht.
     
    #3
    ~Vienna~, 25 März 2006
  4. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    egal wie deine Absichten sind / waren, drei stunden miteinander zu reden ist meiner Meinung nach schon doch recht lange... Da kann ich nachvollziehen, was deine Freundinnen dir vorwerfen, auch wenns aus deiner Sicht vielleicht nicht so war
     
    #4
    Immortality, 25 März 2006
  5. girl1991
    girl1991 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hehe seh ich genauso..
     
    #5
    girl1991, 25 März 2006
  6. EisbärMensch
    0
    ...die dir dann alle maximal eine oder zwei Wochen später die Liebe gestanden haben ... stimmts? :tongue: (oder einfach den Kontakt abgebrochen haben weil ihr nicht im Bett gelandet seid...kann natürlich auch sein)
     
    #6
    EisbärMensch, 25 März 2006
  7. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein, meinen ehemaligen besten Freund und meinen Exfreund.

    Außerdem gehts hier überhaupt nicht um das Thema Disco?!
     
    #7
    ~Vienna~, 25 März 2006
  8. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    na klar gehts um das Thema disco. Du warst doch schließlich in der Disco und hast mit ihm geredet.
     
    #8
    Immortality, 25 März 2006
  9. DeRChallenGeR
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, in der disco is schon so ne Sache :grin: Würds aber nicht unbedingt als "ranmachen" bezeichnen, zumindest nicht so lang wie kein größerer Körperkontakt o.ä. entsteht :zwinker:

    Allgemein kann man da nix gegen sagen, würd's aber eher in nem Café o.ä.machen, dann kommen auch keine umstehenden Gestalten auf dumme Gedanken, und man kann sich auch gemütlicher Unterhalten *g*

    Würd mir an deiner Stelle aber nix weiter draus machen, wenn die Freundinnen da "rumzicken" :smile: Ham sich halt evtl. vernachlässigt gefühlt, wenn du da 3 Stunden mit ihm redest *g*
     
    #9
    DeRChallenGeR, 25 März 2006
  10. EisbärMensch
    0
    In der Disco ist es aber nunmal nicht so:

    "Ui da steht aber ein heisser typ...ich glaub ich sprech ihn mal an vielleicht entwickelt sich ja ein tiefes gespräch über die kulturellen und sozialen defizite in den balkanstaaten!"

    neee, es ist in 99,9995% der Fälle so

    "Ui da steht ein heisser typ, hab mich jetzt extra aufgetakelt, ich glaub ich sprech ihn mal an. Ist schon heiss!!"



    und je länger geredet wird, desto wahrscheinlich ist folgendes für die zuschauer:

    "Ui also mit jeder sekunde steigt die wahrscheinlichkeit dass beide zusammen den laden verlassen!"


    und wenn tatsächlich jemand glaubt jemand geht in die Disco , zahlt eintritt, und stellt sich 3 stunden ohne hintergedanken in die ecke und redet, der ist echt naiv!!!
     
    #10
    EisbärMensch, 25 März 2006
  11. Compi08
    Compi08 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    5
    Single
    sehe ich an sich kein Problem drin. Wenn er Probleme damit gehabt hätte, dann hätte er sich bestimmt gemeldet. hat für mich auch nix mit ranmachen zu tuhen, sowas passiert halt. Und Disco und nur ONS, ist doch total Banane!

    P.S.: Vienna, du beziehst das schon wieder auf dein Äußeres! Hat doch damit nix zu tuhen. Lass dich nicht von deinen Freundinnen beeinflussen und mach dein Dinge was du für richtig hälst!
     
    #11
    Compi08, 25 März 2006
  12. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Nee, die sind dann irgendwann gegangen und wir zwei sind noch geblieben. :smile: Er hat mir von seiner Freundin erzählt und wir ham uns über Beziehungen, Männer/Frauen, die Leute drumrum und alles unterhalten.

    Ist das nicht völlig wurst, WO ich mich unterhalte? Ich hätte auch vor die Tür gehen können, was hätte das geändert??

    Natürlich tanzt man da auch und hat Spaß mit Freunden. Aber ist ja traurig, dass offenbar die Mehrzahl der Menschen so denkt wie du.

    Da bin ich mir nicht so sicher. Meine Freundinnen scheinen das nämlich anders zu sehen.
     
    #12
    ~Vienna~, 25 März 2006
  13. EisbärMensch
    0
    naja und es ist nicht egal wo ich mich unterhalte.
    Wenn ich mich mit einem Mädchen an der Kasse unterhalte ist es sicher etwas anderes als wenn ich mich mit einem Mädchen z.b. in einer Singlebörse unterhalte!
     
    #13
    EisbärMensch, 25 März 2006
  14. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Ich find's affig, sich permanent vor irgendjemandem rechtfertigen zu müssen, warum man es wagen kann, als vergebene Person mit einem Vertreter des anderen Geschlechts zu reden und (Gott bewahre!) auch noch mit dem befreundet zu sein. Wie soll denn sonst das Sozialleben aussehen??
    Klar, wenn der Partner sich vernachlässigt fühlt, dann kann man versuchen, einen Kompromiß zu finden. Aber selbst das hängt vom Einzelfall ab.
    Und mit "Skrupellos" hat das nichts zu tun.
     
    #14
    RobotChicken, 25 März 2006
  15. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey mach dir da nix draus was die anderen sagen!nein es ist KEIN ranmachen wenn man sich einfach mit jemandem unterhält!:zwinker:
    es gibt nun mal menschen ( zu denen ich auch gehöre) die gerne andere leute kennenlernen und mit ihnen interessante gespräche führen.finde ich auch ganz wichtig dass man mal neue kontakte knüpft!
    ich finde das verhalten deiner freundinnen nicht richtig, aber nachvollziehbar.sie sind vielleicht eifersüchtig, auf jeden fall aber fühlen sie sich sicher vernachlässigt weil du dich nicht mit ihnen beschäftigt hast.
    meine meinung hierzu ist, dass man mit den freundinnen doch nun mal eh schon sehr viel zeit verbringt und in der disco nicht permanent aufeinanderhocken muss...
    aber du ich kenne die situation, bei mir ist es so dass das nach ein paar tagen wieder vergessen ist und alles okay mit meinen freundinnen..:smile:
     
    #15
    Caty, 25 März 2006
  16. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kindergarten ist das von deinen Freundinen...

    So einfach.

    Lass dir nichts sagen, scheiss egal was andere denken.
     
    #16
    Hansi2000, 25 März 2006
  17. Sergej
    Sergej (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Ich war bis vor fünf Wochen Single und habe die Erfahrung gemacht, dass man als Single-Mann stets unter Generalverdacht steht, wenn man mit Frauen redet, die in einer Beziehung stecken. Ich hab mich im letzten Herbst mit einem Mädel aus meiner Klasse angefreundet, die eine Wochenendebeziehung führt. Ihr glaubt nicht, was das für Wellen geschlagen hat! "Oh, die reden miteinander!", "Oh, er nimmt sie mit zur Schule!" ...

    Wir beide fanden es natürlich sehr lustig, da klar war, dass wir nichts voneinander wollten ...

    Ich denke, es ist nichts dabei, wenn man sich mit dem anderen Geschlecht, egal an welchem Ort, unterhält. Auch ein bißchen flirten darf meiner Meinung nach sein. Ist doch nichts dabei ...
     
    #17
    Sergej, 25 März 2006
  18. Sissdem
    Sissdem (33)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    Oh jaa. Die sind meißtens seeehr tiefgehend diese Bekanntschaften :zwinker:
     
    #18
    Sissdem, 25 März 2006
  19. EisbärMensch
    0

    Ja :smile: im Durchschnitt etwa 17 cm tief!
     
    #19
    EisbärMensch, 25 März 2006
  20. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, wenn deine Freundinnen nach Hause gehen und du dann noch da bleibst, weil du dich ja soo gut unterhälst, dann ist es ja wohl kein Wunder, dass sie dann auf komische Gedanken kommen, oder? Ganz ehrlich, wenn ich mit meinem Mädelshaufen unterwegs bin, dann gehe ich mit den anderen. Dann sag ich halt zu dem tollen Mann: "Hey, war schön mit dir zu reden. Tschüß." oder "Hey, ich muss jetzt leider, wollen wir Nummern austauschen?"

    Ich will dich damit nicht verurteilen. Ich gehe genau aus dem Grund lieber mit Kumpels oder nur mit einer einzigen Freundin in die Disco. Frauen sind halt zickig. Aber so ganz "harmlos" war die Situation halt nicht. Kann ich schon verstehen, dass deine Freundinnen lästern.Sie sind halt neidisch ;-)

    Mal abgesehen davon, dass ich es respektlos finde, die Freundinnen stehen zu lassen, obwohl ihr einen gemeinsamen Abend verbringen wollt.
     
    #20
    Girlie23, 25 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten