Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SMS gut oder schlecht wenn unnötig?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von goandgo, 5 Mai 2006.

  1. goandgo
    Gast
    0
    Hallo!

    Mal wieder eine Frauen-Erfahrungsfrage:

    Wie findet eine Frau es eigtl SMSes zu bekommen, obwohl schon nächstes Treffen klar ist, wenn noch keine PArtnerschaft besteht?

    Einfach mal bisschen Zeug reinschreiben.

    Eher produktiv oder weniger produktiv?
     
    #1
    goandgo, 5 Mai 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich finds nicht toll SMS zu bekommen, egal auf welchem Grund.
    Anrufen ist bei mir die bessere Variante, da auch gern öfter am Tag.
    SMS waren mir irgendwie schon immer zu anonym, selbst Verabredungen oder gute Nacht sagen -> lieber Telefon.
     
    #2
    Numina, 5 Mai 2006
  3. fee1981
    fee1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    522
    101
    0
    Verliebt
    Also ich finde es gut....solange es nicht zu viel werden!!!!
     
    #3
    fee1981, 5 Mai 2006
  4. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, solange es nicht zuviele werden, zeigt es dadurch einfach Interesse :smile:

    Solange es nicht zu aufdringlich wird :zwinker:
     
    #4
    Viktoria, 5 Mai 2006
  5. **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    sowas nervt! dieses dauernde "wie gehts dir" - und das 5x am tag - kann man sich doch nun wirklich sparen. selbst wenn der inhalt 5 x ein anderer ist... bleibt doch leeres gesabber...
     
    #5
    **tinchen**, 5 Mai 2006
  6. Frustrierte21
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finds ne gute Idee, also mir würde das nur bestätigen das der Typ wirklich an mir interessiert ist und häufig an mich denkt. Ich würd das schön finden - NUR nicht zuviele das schadet dann eher. Hoff das hilft dir weiter!!!
     
    #6
    Frustrierte21, 5 Mai 2006
  7. goandgo
    Gast
    0
    Mist, keine wie die andere :grin:

    Wenn sie sagt, sie wüsste nicht, was sie darauf antworten solle, dann heißt DAS DESINTERESSE an SMS, wenn "leeres gesabber" drinsteht, würde ich mal sagen?? :wuerg:

    Das hilft mir weiter.

    Worauf würdest du SMS-inhaltlich besonderen Wert legen?

    Waschweibergequatsche über die Welt oder auf ihre Person und nur sie bezogen?

    Vllt so wie man mit Freunden reden würde?

    :engel:
     
    #7
    goandgo, 5 Mai 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ne grußsms find ich ganz nett. aber keine erwartung, dass ne antwort folgt...

    wir haben doch hier keine ahnung, "was für eine" deine freundin denn ist. klar kennst du sie noch nicht gut und hast angst, was falsch zu machen. aber wir frauen :zwinker: ticken halt doch nicht alle gleich...

    ich find ne sms nett, seh es aber nicht als kommunikation an. eher als "krücke". und ich antworte auf "nur-so-sms" auch eher nicht. wenns mir wichtig scheint, ruf ich mal an, aber auf sms geb ich nicht sooo viel.

    wie redest du denn sonst mit ihr? wie viel weiß sie schon über dich? ich find sowas wie "bin grad im xyz-café,aber mit dir wars hier neulich irgendwie schöner" schon ganz okay. wenns einige tage bis zum treffen dauert, ist ne sms zwei tage vorher schon okay.

    und aus sms bitte keine komplimenteschleuder machen...das ist persönlich definitiv besser.

    mehrere am tag müssen nicht unbedingt sein für meinen geschmack. dann doch lieber mal anrufen und so ein bisschen reden.
     
    #8
    User 20976, 5 Mai 2006
  9. goandgo
    Gast
    0
    Nein, eine Antwort muss ja auch nicht sein . :zwinker:

    Glaube du hast recht, die eine mags die andere eher nicht. Sie ist manchmal ein bisschen zickisch...
    Was sie wo weiß, naja haben schon einiges bequatscht aber jetzt keine gegenseitigen up-to-date themen, wo wir gegenseitig laufend dran sind.

    Die Sache......... wird sich regeln :cool1: Grüße
     
    #9
    goandgo, 5 Mai 2006
  10. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    ich finde es gut, es zeigt Aufmerksamkeit. er denkt auch an nem tag wo amn sich nicht trifft an einen!
     
    #10
    Tinkerbellw, 5 Mai 2006
  11. olli.de
    olli.de (29)
    Benutzer gesperrt
    211
    0
    0
    Single
    Meine Meinung:

    Selten ist eine SMS gut, oft ist sie schlecht! Natürlich spricht nichts dagegen, wenn man mal eine SMS an die Freundin schreibt. Man sollte aber nicht übertreiben. Besonders schlecht finde ich SMSe (wie ist die Mehrzahl?^^) wenn man ein Date o.ä. ausmacht. Z.B. hat man am Abend ein nettes Mädel kennengelernt und möchte mit ihr einen Termin vereinbaren. Auf keinen Fall eine SMS schreiben! Anrufen ist viel persönlicher und man kann sich besser und schneller austauschen. Außerdem kommt beim Telefonieren ein lächeln immer rüber, in einer SMS dagegen nicht. Also ich schreibe mit Frauen nie SMS. Habe ich noch nie in meinem Leben getan und hab das auch nicht vor (es sei denn ich hätte eine feste Freundin). Hinzu kommt noch, dass ich für ne SMS immer ne halbe Stunde brauch.. treff die richtigen Tasten nie^^. Verdammt sei derjenige, der die SMS erfunden hat... :grin:
     
    #11
    olli.de, 6 Mai 2006
  12. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Find ich schön und gut, solange es nicht zuviele sind. Ich mag es nicht, wenn sich "SMS-Gespräche" entwickeln, dafür nutze ich lieber das Telefon. Wenn es aber kleine SMS zwischendurch sind, die einem klar machen, dass der andere an einen denkt, finde ich das süß und aufmerksam.
     
    #12
    Ginny, 6 Mai 2006
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Wenn noch keine Partnerschaft besteht, ist das Haptkriterium eigentlich das, wie ich ihn finde. Muss er sich erst noch beim Date beweisen, dann würde es mich nerven.Würde ich ihn schon ganz toll finden, wären auch so zwischendurch-SMSs ein Lächeln wert.

    Tja, gar nicht so einfach. :smile:
     
    #13
    Chérie, 6 Mai 2006
  14. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich find das super! Solange du nicht immer zum zurückschreiben annimierst...das ist nämlich nervig! Und eine SMS am Tag reicht auch voll kommen aus, aber die darf ruhig schön und lang sein...
     
    #14
    regen_bogen, 6 Mai 2006
  15. goandgo
    Gast
    0
    Hmmmmmm :engel: Ist gut. :smile:
     
    #15
    goandgo, 7 Mai 2006
  16. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    ... also mit einer SMS würdest du bei mir nicht so viel falsch machen. Außerdem ist erwiesen, dass der Anblick des Briefumschlages oder der SMS-Empfangtext die Glückshormone ankurbelt:tongue:
     
    #16
    User 50283, 7 Mai 2006
  17. goandgo
    Gast
    0
    Zu dem Moment, in dem der Absender noch nicht feststeht :grin:

    Aber da haste recht, freue mich auch, wenns piepst am handy (und der SMS-Empfangstext draufsteht).
    Dann würde ich am liebsten nie nachgucken und nie jemandem antworten müssen, glaube, dann ginge es mir in meinem Bächlein fließender Glückshormone am besten.:cool1:
     
    #17
    goandgo, 7 Mai 2006
  18. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Kommt eben auf die Frau an, mich würde es wohl stören wenn ständig ne Sms kommen würde, ich mag lieber die Vorfreude auf das Treffen :zwinker:
     
    #18
    User 37284, 7 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SMS gut schlecht
stinesch
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Dezember 2015
40 Antworten
richi
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 April 2014
62 Antworten
haschmisch
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 September 2008
24 Antworten