Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SMS Sprüche und anderes

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von käse, 18 November 2003.

  1. käse
    käse (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Es ist eigentlich nicht wirklich ein Problem, aber ich frage halt mal trotzdem.

    Vorgeschichte:

    An einem Fest lernte ich mehr oder weniger zufällig ein Mädchen kennen (sie sass am gleichen Tisch, ich kannte sie aber vorher nicht). Wir unterhielten uns ziemlich gut und haben viel gelacht. Anschliessend hab ich sie noch nach Hause gefahren, bevor sie ausgestiegen ist hat sie noch gemeint, sie wolle unbedingt wiedermal mit mir ausgehen. Ich hab mir nichts weiter dabei gedacht. Etwa einen Monat später sehe ich sie im Bus wieder. Dadurch intensivierte sich der Kontakt per SMS. Letztens hab ich ihr eine SMS geschrieben, und sie gefragt ob sie mit mir ausgehen will. Da meinte sie, sie hätte gerade an mich gedacht (fand ich wahnsinnig süss :smile: ). Darauf hat sie mir im Verlaufe der weiteren Tage noch den einen oder anderen SMS Spruch geschickt, unter anderem den hier: "Man kann sich zwar den Weg aussuchen den man gehen möchte, nicht aber die Menschen denen man begegnet. Ein Glück dass DU ein Teil meines Weges bist !"

    Wie soll ich das ganze nun deuten ? Ist sie nur auf eine Kollegschaft aus, oder will sie ev. mehr ?
     
    #1
    käse, 18 November 2003
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Na das klingt doch so, als ob sie mehr wollen würde...
    "Ein Glück, dass DU ein Teil meines Weges bist" <--- mächtig verdächtig *gg*
     
    #2
    cranberry, 18 November 2003
  3. käse
    käse (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja, mag auch daran liegen, dass mein Selbstvertrauen gegenüber Frauen praktisch gleich 0 ist. Ich weiss nicht woher ich das habe, aber wenn ich eine Frau kennen lerne, habe ich immer das Gefühl, die wollen nur Kolleginnen werden. Deshalb ist es dann auch entsprechend schwierig, sich einer Frau anzunähern, ohne Angst zu haben etwas kaputtmachen zu können.
    Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht, wie ich einer Frau andeuten soll, dass ich mehr will. Ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich noch nie eine Freundin hatte. :frown:
     
    #3
    käse, 18 November 2003
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich glaub auch, dass du dir ruhig Hoffnungen machen kannst. Sie scheint ziemlich interessiert an dir!
    Tja... wie du das jetzt am besten anstellst... Ihr habt ja schon mal ein Date geplant, das ist schon mal gut. Lad sie vielleicht richtig schön zum Essen ein, mit anschließenden Kinobesuch oder so. Es muss ja auch nicht gleich beim ersten date irgendwas passieren.. Und irgendwann kannst du ihr dann vielleicht mal ne Rose schenken, einfach mal ihre Hand nehmen und sowas halt.
    Wird sich schon ergeben.
    Viel Glück!
     
    #4
    User 7157, 18 November 2003
  5. käse
    käse (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Genau davor hab ich Angst...

    Keine ahnung wieso, nicht dass ich irgendwann missbraucht wurde oder so, aber andere Menschen zu berühren fällt mir schwer.
    Wenn ich sicher weiss, dass sie etwas von mir will, fällt dieses Hemmnis weg. Aber erst muss es mal soweit kommen :/
     
    #5
    käse, 18 November 2003
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Tja, ein gewisses Restrisiko gibt es wohl immer. Aber meine Güte, was hast du zu verlieren? Irgendwann musst du dich nunmal überwinden und das fällt garantiert vielen nicht leicht.
    So wie du die Situation aber geschildert hast, bin ich mir ziemlich sicher, dass du keine Abfuhr bekommst. Und wie gesagt... du musst ja auch nicht sofort etwas starten. Trefft euch erstmal ein paar Mal, lern sie besser kennen, unternehmt schöne Dinge miteinander... dann ist das ganze auch nicht mehr so gezwungen. Und dann, wenn sich mal eine gute Gelegenheit ergibt, musst du wohl mal über deinen Schatten springen.
    Aber vielleicht löst sich das Problem ja auch in Luft auf, und sie macht den ersten Schritt.
     
    #6
    User 7157, 18 November 2003
  7. käse
    käse (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    So, erstes Date war gestern :grin:

    Erstmal nur an der Bar gesessen und miteinander geredet, dann meinte sie, sie wolle tanzen.
    Tanzen war schön :smile: (also nicht Tanzen im Sinne von sich-zu-technobeats-alleine-verwurschteln, sondern richtiges klassisches Tanzen halt)

    Dann wieder an die Bar. War nur noch ein Hocker da, und ich hab mich dann halt frech einfach mal hingesetzt. Da meinte sie, sie könne sich doch auf meinen Schoss setzen. Fand ich auch schön :grin:

    Naja, wir haben dann noch den Rest des Abends ausgiebig getanzt.

    Ansonsten kam es aber zu keinen wirklich eindeutigen Annäherungen.

    Dienstag gehts ins Kino, mal sehen :zwinker:
     
    #7
    käse, 22 November 2003
  8. prinZ
    Gast
    0
    Wieso hast Du nicht die Gelegenheit genutzt, als
    sie auf deinem Schoss saß? Okay, erstes Date
    muss/soll man nicht umbedingt küssen,
    aber jetzt auf keinen Fall das zweite Date verpassen
    und nicht nicht küssen :zwinker: Naja, scheint schon
    so, dass die dich mehr mag :grin:
    Also ran da *hophop* :grin:
     
    #8
    prinZ, 22 November 2003
  9. käse
    käse (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben

    Das ist mir dann danach auch eingefallen :rolleyes: :grin:
     
    #9
    käse, 22 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SMS Sprüche anderes
sternchen17
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Dezember 2005
11 Antworten
Test