Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sms?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chris84, 4 Juni 2002.

  1. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Mich würde das mal Interessieren wie sowas bei Mädels ankommt, wenn man ihnen SMS schreibt. Ich kenne die Debitel Werbung und finde sie ziemlich arm, weil ich denke da werden Sachen inseriert die nicht so wirklich stimmen. Daher mal meine Frage. Ich habe mich mal mit nem Mädel aus der Stufe unterhalten die E-Mails als sehr unpersönlich empfand. Da Sms ja auch nicht viel persönlicher sind, frage ich mich wie das ankommt. Und wenn ihr es scheiss findet, worauf steht ihr dann eher?? Der klassiche Liebebrief?? die SMS oder E_Mail oder doch am liebsten persönlich.

    Sagt mal was dazu :smile:

    Chris
     
    #1
    Chris84, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich bekomme zu gerne sms und mein freund kann das auch sehr gut. Am liebsten bekomm ich sie, wenn ich schlaf und dann aufwach und les, dass er an mich denken musste, weil er nicht schlafen konnte, etc. Ich finde, dass sms eine gute möglichkeit ist mal eben seinem schatz zu sagen, dass man ihn liebt und ich freu mich immer wieder zu lesen, dass er mich liebt und so und ich heb die schönsten auch auf. :grin:

    Email find ich auch nicht schlecht, weil es halt voll schnell geht und so. Ich schreib meinem freund auch oft genug emails, weil er die einfach im nächsten moment schon haben kann und ich nicht extra zur post laufen muss und so. :smile:

    Aber klar, der klassische liebesbrief ist doch am schönsten, aber ich finde nicht, dass emails oder sms so unpersönlich sind, kommt halt drauf an, wie man sie schreibt. Ich schick zum beispiel zu gerne lieder mit, die ausdrücken, was ich für ihn empfinde und dass er auch weiss, dass ich bei diesen liedern an ihn denken muss und er macht's genauso und das freut imch echt immer wieder und hat mich auch schon zu tränen gerührt, weil es so toll war und so.

    Naja, kurz und knapp nochmal: klassischer liebesbrief supertoll
    emails und sms mit süssen inhalt
    auch toll und können auch
    persönlich sein :smile: :smile: :smile:

    CyA
    Rapunzel
     
    #2
    Rapunzel, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  3. Tinale1986
    Gast
    0
    ich find sms schön!find ich wirklich net schlecht!emails....naja.....aber wenn was liebes drin steht ists natürlich auch ok!aber wenn man mirs persönlich sagt,kommts natürlich noch besser......
     
    #3
    Tinale1986, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also ich bekomm voll gerne SMS ... vorallem abends, wenn ich im Bett liege und sowieso an meinen Freund denke :zwinker:
    E-Mails find ich auch ok, kommt ja immer drauf an, was drin steht und auf welche Art es geschrieben wird. Aber 'echte' Briefe find ich auch noch am besten ... sind einfach am persönlichsten. Es soll ja sogar Leute geben, die Briefe mit dem PC schreiben ... das mag ich ja gar nicht, da kann man ja gleich ne Mail schreiben, denn persönlicher ist das dann ja auch nicht :grin:
     
    #4
    User 1539, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. Sms, E-mails und Briefe ...

    Also ich kann mich Rapunzel nur anschliessen !!

    Ich finde besonders Sms voll süss !!
    (Ich kriege leider nur nie welche .. *schnüff* )
    Sie sind ein kleines aber feines Zeichen dafür dass der andere an einen denkt !
    E-mails sind natürlich auch schön, besonders die Grusskarten!
    Also im Endeffekt - egal was, ob Sms, E-mail oder Brief, jedes ist auf seine eigene besondere Art und Weise ein sehr schönes Zeichen um seiner Freundin zu sagen zeigen, wie lieb mann sie hat !!!! Und auf gaar keinen Fall sind die ersten beiden Sachen zu unpersönlich ! Kenne keine einzige Frau die sich wenn sie ne süsse Sms von ihrem Freund kriegt, beschwert dass sie so unpersönlich ist!!!
    Mach es !!!! Und deine Freundin wird sich freuen !!!!!!!!!


    :engel:
     
    #5
    engelchen_for_joy, 4 Juni 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich kommuniziere mit meinem Freund unter der Woche hauptsächlich über SMS (zumindest, seit er keinen I-Net Anschluß mehr hat).
    Meistens werden da irgendwelche alltäglichen Dinge besprochen, Gedanken mitgeteilt oder das nächste Treffen ausgemacht... und wegen solcher Dinge jedesmal anzurufen, würd ne Ecke teurer kommen und wär noch dazu komplizierter (stör ich jetzt eh net, usw).
    So schreib ich ne SMS, wenn mir gach was einfällt und er schreibt zurück, wenn er Zeit und Lust hat.
    Und ich finde da nix unpersönliches dran.
     
    #6
    Teufelsbraut, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also E-Mail und den typischen Liebesbrief find ich voll peinlich :rolleyes:
    Ich weiß auch net, wieso, aber ich steh voll auf SMS... :tongue:
     
    #7
    Mieze, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  8. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    ja ja, das Zeitalter der modernen Kommunikation!
    Wers glaubt oder nicht, zu "meiner Zeit", also als ich noch zur Schule ging, hat man doch tatsächlich noch Briefe geschrieben :grin:

    Handys hatte da noch keiner, ich überleg grad obs die überhaupt schon gab als ich in der Unterstufe war?! Na egal, ich bin jedenfalls eine der "älteren" Generation (man wie das klingt) und steh daher unheimlich auf Briefe. Vor allem weils in der heutigen Zeit auch schon richtig zu einer Rarität geworden ist, Briefe zu schreiben. Das machts gleich noch mehr besonders!

    Klar sind zwischendurch so liebe kleine SMS auch was Schönes, aber wenn mir zB jemand per SMS seine "Liebe" gestehen würd, fänd ich das dann weniger gut. Da ziehe ich den guten alten Brief vor, vor allem weils dann mehr als ein paar hundert Buchstaben sind. :grin:
    Und noch besser isses immer noch Aug in Aug!

    Elfchen
     
    #8
    ElfeDerNacht, 4 Juni 2002
  9. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    hm is ja ne Rege Beteiligung hier.. Thx erstmal an alle :zwinker:

    Hm naja mal sehen wie ich das nun anstelle. Nen Liebesbrief per ICQ SMS (90 Zeichen oder so) zu packen is arg schwer, wir wohl doch eher auf nen Brief oder ne persönliche Botschaft hinauslaufen.

    @Engelchen das kann man ändern :smile:

    So nun gehts dann bei mir ma gen Bett, muss morgen früh raus.

    Nochma Thx

    Chris
     
    #9
    Chris84, 5 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. springmaus
    Gast
    0
    ich finde sms nicht unpersönlich. wie die meisten hier bekomme ich gerne sms und ich finds auch total süß wenn ich abends oder nachts ne liebe sms bekomme. ich meine mein handy habe ich sowieso immer dabei, ist mein ständiger begleiter, also ist eine sms auch nicht unpersönlich :zwinker:
     
    #10
    springmaus, 5 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sms
Rory
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2015
6 Antworten
usular1998
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
14 Antworten
laurakatharina
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2015
16 Antworten