Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #1

    So fühl ich mich.....

    Hey, ich schreib da jetzt nur mal her was ich fühle und denke will mir das alles von der seele schreiben denn das hilft mir.

    Bin traurig. Bin einsam. Bin wütend. Es ist aus. Und hauptsächlich liegt das an mir. Ich blöde Kuh muss mich vergucken wie kann man nur so dämlich sein.:kopfschue Mein Freund war echt so ein lieber, lustiger, knuddeliger, treuer, freund. Der beste den es gibt.:herz: Und ich hab es versaut. Meine erste richtige Beziehung mit allem drum und dran und ich vergeig es. Neunzehn Monate waren wir zusammen. Seit 23.12 sind wir getrennt. :cry:

    Irgendwie ist es noch so unreal. Mir kommts halt so vor aber es ist echt. Vorbei. Wir wollen Freunde bleiben. Wir wollen beide das das funktioniert vor allem ich, weil ich ihn nicht aus meinem Leben raus haben will. Er wird immer ein Platz in meinem herzen haben und er wird immer ein Teil meines Lebens sein.

    Ich fühle mich einsam. Ich wünschte so sehr es hätte geklappt. Ich bin schuld auch wenn er sagt ich wär nicht alleine schuld. Aber ich bin es wenn ich mich nicht verguckt hätt würd alles noch so sein wie im ersten Jahr der Beziehung. Ich hab den Menschen geliebt ein Wahnsinn. Ich hätt alles aufgegeben für ihn, wäre mit ihm zusammengezogen ich hätte meine Katze verlassen um bei ihm zu sein.

    Silvester verbringen wir gemeinsam wollte das so. Ich werde ihn immer lieben. Und seine Eltern vermiss ich jetzt schon voll. Die besten echt....

    Danke fürs lesen wollt das mal los bringen......:cry:
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #2
    erst mal :knuddel:
    und als nächstes eine frage:
    was meinst du mit verguckt?:ratlos:
     
  • Zweifellos
    Zweifellos (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #3
    Lass dich erstmal drücken. :herz:

    Weisst du man kann Gefühle nicht kontrollieren oder auf Knopfdruck ein/ausschalten - das würde glaube ich vielen manches erleichtern.
    Du hast dich in einen anderen verguckt - du bist nicht alleine Schuld.
    Irgendwas bei euch muss ja schiefgegangen sein.

    Was war denn genau der Trennungsgrund bei euch beiden?
     
  • Kimibaby
    Kimibaby (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #4
    Oh süße lass dich :knuddel: sein.
    das tut mir echt leid.

    Aber wieso bist du der Meinung das du schuld bist? Gefühle kann man nicht abschalten.
    Aber wieso verguckt?
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #5
    also das war so: mein freund und ich hatten eine we beziehung. ich arbeit in ner firma und lernte einen kennen der mir sympatisch war der mich oft besuchen kam (an meinem Arbeitsplatz) und wir haben uns gut unterhalten und naja irgendwann merkte ich dann dass ich mehr für ihn fühle als nur freundschaft.
    wir hatten nie was bin nie fremdgegangen in der beziehung. und dann hatt ich ein gefühlschaos machte schluss 2 tage später waren wir wieder zusammen und seitdem hakt es halt.

    der trennungsgrund war dann der dass wir nur mehr gestritten haben. immer wenn wir uns gesehen haben teils auch schon beim telefonieren. ne zeit lang hatten wir keinen sex weil ich keine lust hatte im urlaub lief es nicht besser.

    aber es ist so schwer...:cry:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    27 Dezember 2006
    #6
    so jetzt hab ich die zwei geburtstagsgeschenke aufgemacht von meinem ..-freund. waren totale schöne sachen. eines hab ich mir voll gewünscht und er hat mir das erfüllt.

    langsam frag ich mich ob es richtig war sich zu trennen. ob es nicht doch vielleicht eine chance gibt? andererseits haben wir nur mehr gestritten. und er will sowieso nur mehr a freundschaft.

    darf mich nicht auf ihn fixieren. es ist halt schwer weil heut mein geburtstag ist und ich dachte wir verbringen ihn gemeinsam.....:cry:
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    27 Dezember 2006
    #7
    Ich glaub ich hab dir die Tage schon mal geschrieben....

    Naja erst mal alles gute zum Geburtstag :knuddel:

    Aus Deinen Worten lese ich das Du Ihn doch noch sehr liebst und Dein Herz bei Ihm ist. Du fragst dich ob es richtig gewesen sei mit der Trennung....das kann ich dir nicht beantworten...

    es wäre nicht das erste Mal das zwei Menschen wieder zueinander finden und sich neu entdecken. Ich kann dir leider keinen wirklichen Ratschlag geben.
    Das einzigste das mir dazu einfällt wäre:
    Versuch es. Da du dich ansonsten immer wieder fragen wirst ob es die richtige Entscheidung war.
    Wenn es nicht klappt hast du die Gewissheit und kannst wenigstens komplett damit abschließen.

    Setzt Euch vielleicht in ein Cafè. Nur dann wirst Du genau wissen woran Du bist. Und für den Fall das Ihr Zwei zu dem Entschluss kommt es noch einmal zu versuchen, rate ich Dir alles langsam und in Ruhe anzugehen. Ihr könnt nicht einfach da weiter machen wo Ihr einmal aufgehört habt. Es muss sich wieder ein Vertrauensgefühl aufbauen und Wunden müssen heilen. Das braucht seine Zeit. Diese Beziehung werdet ihr beiden nicht aufeinmal aufarbeiten können. Vielleicht irgendwann, aber weder heute noch morgen.

    Ansonsten wenn du bei deiner Entscheidung bleibst...Du wirst rückblickend viel finden, warum es genau so gut war. Das wird noch einige Zeit dauern, aber es wird kommen.

    Du wirst abschließen können. Das dauert seine Zeit; mit Höhen und Tiefen. Du wirst irgendwann glauben, drüber weg zu sein und dann schlägt die Erinnerung zu und bist wieder in diesem Liebeskummerloch. Schlimmer noch: es wird Dir noch tiefer erscheinen. Aber Du wirst jedes Mal etwas schneller den Weg heraus wieder finden.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    27 Dezember 2006
    #8
    danke für die lieben antworten. und danke für die glückwünsche. :smile:

    haben uns geeinigt das es nicht funktionieren würde es ein weiteres mal zu versuchen. wir bleiben freunde auf ewig!:smile:

    lg
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2006
    #9
    Off-Topic:
    Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe :smile:



    Wenn ihr euch doch so sehr liebt, wieso sollte es nach einer gründlichen Aussprache, nicht wieder klappen?

    Wäre es nicht einen Versuch wert?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste