Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

so.. jetz is

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Beastie, 3 Juni 2004.

  1. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    schluss mit lustig..

    meine fa hat mir heute gesagt, dass ich wohl nich mehr arbeiten werde.....

    ich soll mich jetz noch mal genau erkundigen, wie lange meine bezüge bei krankheit noch bezahlt werden und je nachdem wird sie mich ab montag entweder weiter krankschreiben oder ein beschäftigungsverbot erteilen...

    hmm.. also ich muss ja sagen, dass ich nich wirklich traurig darüber bin....
    ... aber irgendwie komisch is des schon...

    (und bevor jemand das thema verschiebt: ich darf nich mehr arbeiten aufgrund der schwangerschaft)
     
    #1
    Beastie, 3 Juni 2004
  2. wenn Du erst in der 22. Woche bist, muß es bei Dir ja Komplikationen geben...oder liegt der kleine zu weit vorn bzw. unten?
     
    #2
    De kleene Hexe, 3 Juni 2004
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    nö, alles ok soweit..

    guck ma in meine anderen threads... ich denk, es liegt am stress auf der arbeit..

    hab da schon mal ganz viel drüber geschrieben...
     
    #3
    Beastie, 3 Juni 2004
  4. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *smile* Das hat nicht unbedingt damit was zu tun :smile: Nachdem du nur "verkündest", dass du nicht mehr zu arbeiten brauchst und keine direkte "Frage" stellst ("wie sieht das mit den Bezügen aus?" o.ä.) gehört der Thread klar und deutlich in die Stammkneipe, ob das ganze jetzt aufgrund einer Schwangerschaft passiert oder nicht :smile: Nicht böse sein :smile:

    ~ moved ~

    Um noch was Thread-mäßiges Beizusteuern: ich freu mich für dich, dass du dich jetzt richtig entspannen und auf euren Sohn vorbereiten kannst! Soll doch bestimmt ein starker Knabe werden, da ist Stress sicherlich nicht das beste :smile:

    Bea
     
    #4
    Bea, 3 Juni 2004
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich muss ganz ehrlich sagen, was ihr hier manchmal mit der threadverschieberei anstellt, is nich gesund... nee echt nich..


    aber damit der thread wieder zurückwandert *ätsch* stell ich eben eine frage *hihi*

    gings wem in der schwangerschaft ähnlich??
     
    #5
    Beastie, 3 Juni 2004
  6. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du bist verrückt *lol*... Aber wenn du meinst *schulternzuck* Schieb ich ihn eben zurück... Mit dir hat man 'ne ganze Menge Arbeit... jetzt muss ich erst die Verlinkung zurücknehmen, dann den Thread zurückschieben und dabei auch noch aufpassen, dass ich nich wieder 'ne Verlinkung hinterlass... *tztztz*


    Nur nebenbei: Ich war noch nicht schwanger, daher kann ich nich sagen, ob's mir ähnlich ging *g* - ich kenn aber in meinem Verwandtenkreis keinen solchen Fall und ich hab VIELE Verwandte mit VIELEN kleinen Kindern...

    Bea
     
    #6
    Bea, 3 Juni 2004
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    *hihi* hab ich nur gemacht, um dich zu ärgern :tongue: :bier: <-- is wasser drinn (im glas)
     
    #7
    Beastie, 3 Juni 2004
  8. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also Bea, das is jetze aber nich dein Ernst, oder???

    Du hast dir die Arbeit doch freiwillig gemacht, dass Beastie dazu Fragen hat, konnte man gleich am ersten Post ersehen. :grin:

    @Beasties unausgesprochene Frage: :zwinker:

    Is eigentlich völlig egal, ob die FA dich krankschreibt oder ein Beschäftigungsverbot erteilt. Du bist Beamtin und kannst so lange krank sein wie du willst. Nur bei "normalen" Arbeitnehmern müsste die FA (glaube ich) ein Beschäftigungsverbot ausstellen, damit das volle Gehalt weitergezahlt wird.

    @Alle
    Bevor hier irgendwelche Stammtischparolen kommen. :zwinker: Ja, toller Vorteil, ich würde jedenfalls lieber arbeiten, als krank zu sein und hab mich (trotz Beamtenstatus) schon krank zur Arbeit geschleppt... Allerdings gab ich das in der Schwangerschaft gelassen (da bin ich ne Zeit lang von einer Erkältung in die nächste getappt und das war nicht wirklich schön).

    Aber Beamte werden dann nach etwa zwei Jahren ununterbrochener Krankheit in den Ruhestand abgeschoben... :zwinker: keine Bange, irgendwann is auch da der Bart ab.
     
    #8
    CassieBurns, 3 Juni 2004
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    ja, da war ich mir nich sicher...wie lange weiter gezahlt wird.. hab aber vorhin noch mal mit meinerp-abteilung gesprochen und sie haben gesagt, ich soll mir trotzdem ein beschäftigungsverbot erteilen lassen, weil es so ehrlicher is, in dem sinne, dass ich ja doch nich wieder komme und sie so sich da jetz schon drauf einstellen können, als das alle zwei wochen weiter krank geschrieben wird.. is mir auch recht

    also ich bin höchst selten krank gewesen... und nachdem ich jetz wochenlang mit schmerzen gearbeitet hab, dann wieder da war und die schmerzen auch wieder da waren und sogar blutungen.. nee, also mir dankts keiner, wenn mir oder dem bauchzwerg was passiert....
     
    #9
    Beastie, 3 Juni 2004
  10. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Dazu gibts nur 3 Worte, Beastie: Besser is das. :smile:

    *malganzdickknuddel* Das wird schon mit deinem Zwergl...
     
    #10
    CassieBurns, 4 Juni 2004
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Bin grad voll begeistert von dem Wort "Bauchzwerg" und hätt jetzt fast vergessen, dass ich auch meinen Senf zum eigentlichen abgeben wollt... :zwinker:

    Freut mich, dass Deine FA Dich jetzt gar nimmer arbeiten "lässt", denn für Dich und den Kleinen ists auf jeden Fall besser! *knuddel*

    Mir gings übrigens nicht so. Ich hab zwar nicht gearbeitet, bin aber nach wie vor jeden Tag zur Schule gegangen (obwohl mir die ersten dreieinhalb Monate immer sterbensschlecht war... :zwinker:). Ich hätt zwar aufhören können, mein Direx hat sogar erlaubt, dass ich grundsätzlich erst zur 2. Stunde komm, aber ich wollt net. Einerseits hätt ich dann das Schuljahr wohl nicht so gut geschafft, andererseits durfts ja niemand aus meiner Klasse wissen... *s* Ich hoffe aber, dass es mir in der nächsten SS, wenn ich dann arbeite, nicht so geht wie jetzt Dir... Möcht eigentlich kein Bauchweh haben, sondern mich im Großen und Ganzen so blendend fühlen, wie in meiner letzten SS... :zwinker:
     
    #11
    SottoVoce, 9 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jetz
Beastie
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
16 August 2004
7 Antworten
Beastie
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 August 2004
16 Antworten
Beastie
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
5 Juli 2004
20 Antworten