Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

So langsam verfall ich innerlich ~

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sum.sum.sum, 12 Dezember 2004.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallo,
    Dies wird mal wieder n netter Beitrag voll Selbstkritik und Niederlagen, ich hoff schon garnicht mehr auf Antworten oder die rettende Lösung...

    Hm, um mal kurz darzulegen worums eigentlich geht: Ich hab vor einigen Jahren ein Mädchen kennen gelernt, mitdem ich mich sehr gut verstanden hab. Das war damals, da war ich noch jung und klein. Und als es dann um die Wurst ging (es ergab sich so das ich die Möglichkeit hatte, mit ihr zu gehen, auch wenns damals nur ne "Kindergartengeschichte" gewesen is), hab ich den schwanz eingezogen.
    Dann gabs erstmal längere Ruhe... nun ist es seit ca. 1-1,5 Jahren so, das wir uns täglich im Zug sehen. Und seitdem wir beide sitzen geblieben sind, hat sich natürlich die "Beziehung" bisschen erweitert, da sie eigentlich nurnoch mich und eine gute Freundin auf der Schule kennt.

    Ich hab mich schon damals sehr in sie verliebt. Aber sie hat das irgendwann mitgekriegt, ohne mein Beitragen oder Geständnis, und hat erstmal n halbes Jahr auf ignore geschaltet. Natürlich wars nich sehr berauschend für mich...

    Wir sind beide in der KJG, ist sowas wie die wöchentliche Arbeit mit Kindern, gemeinsame Ausflüge für Gruppenleiter, usw.

    Vor ca. 3 Monaten ham wir uns beide dazu entschlossen beim KJG-Theater mitzumachen. Zusammen mit ca. 10 Mann gingen dann die Wochen vorbei, wir ham uns 2-7 x die Woche ca. 3-4 Stunden gesehen.

    Aber es wurd nie besser... ich war immer enttäuscht. Sie hatte schon immer "ausgefallene" Freunde, und eigentlich auch permanent jemanden. Im Moment ebenfalls.

    Sie unterliegt idR starken Stimmungsschwankungen. Ein falsches Wort - und dann is Sense mit der guten Laune. Das stört mich aber ehrlichgesagt nicht.

    Was mich stört... ich bin immernoch hin und weg wenn ich sie sehe. Ich kann einfach nicht ohne... was Sie sagt is für mich Gesetzt, ich erfüll ihr jeden Wunsch, egal was es ist.

    Ich weiß, das ich am Tag viel Reden kann, und mir viel auch auf das ich ihr gegenüber viel lall, was ihr eigentlich egal ist. Vor ca. 3 Wochen hab ich dann angefangen, mich (mal wieder) von ihr zu entfernen. So wenig wie möglich mit ihr reden, wenn sie was will soll sies selbst machen, usw.

    Hab schon früher gemerkt, das es mir dann zwar mehr oder weniger scheisse geht, weil ich mich doch irgendwie versteck, aber sie die Nettigkeit in Person ist: Sie will mit mir reden, macht öfter liebe Gesten, usw.

    Leider hielt das wieder mal nicht lange, und ich red wieder mit ihr, alles ist wie vorher. Mit dem unterschied das ich mich in Bezug auf Kommentare zusammenreiß.

    Das war die Vorgeschichte... rofl :smile:

    Dieses Wochenende waren wir zusammen mit 13 Leuten in Volkers, Kloster. Unter dem Titel "Religiöses Wochenende" haben wir die Verbindungen von Religiöses Elementen in dem Film Matrix 1 besprochen, diskutiert.

    Es is eigentlich alles ganz gediegen gewesen... schon bei der Abfahrt hab ich mich mit ihr in's Auto unseres Pfarrers (der auch mit hoch fuhr) gehockt. Wir sind zu 3 Gefahren (inkl. Pfr.), aber ich hab mich geweigert vorne einzusteigen, ich wollt zu ihr hinter. Gut, ich gebs zu, ich hab gewusst das sie früher oder später einschläft. Und es gibt in dem Moment einfach nichts schöneres als Sie schlafend zu sehen, und den Arm schützend um Sie zu legen...

    Abends dann angekommen wurden erstmal die Zimmer zugeteilt, und dann ham wir uns n paar Filme reingezogen.

    Irgendwann gegen 2-3 bin ich dann auch ins Bett gegangen. Am nächsten Tag gingen dann die Diskussionen los, die hielten dann den ganzen Tag.

    Abends war dann sog. "Jugend Treff" - wohl ehr ein großes Besäufnis. Da ich keinen Alkohol trink, und alles schon recht langweilig wurd, bin ich um 12 ins Bett gegangen. ich konnt die ganze nacht nich schlafen...

    Am heutigen morgen sah ich sie dann zum ersten mal beim Mittagessen... zwar nicht unbedingt gut gelaunt, aber besser als im bett liegend mit magenschmerzen, wie am Tag zuvor.


    Was ich hier grad erzählt hab, is eigentlich nich von Belang... aber egal *g*.
    Mein wirkliches Problem ist...

    Wie ich schon sagte, ich bin immernoch unsterblich in Sie verliebt. Ich bin ne andere Sorte von Mensch... ich weiß nicht warum, aber ich hab das zwanghafte Verhalten, den Kontakt zu anderen zu suchen... und wenns nur n Begrüßungsknuddeln ist, oder ein einfaches in den Arm nehmen... Ich fühl mich dann um einiges besser als vorher.

    Leider ist sie nicht der Typ Mensch. Sie knuddelt nich gern, sie sucht auch nicht zu mir körperlichen kontakt, vonwegen In-Arm-Nehmen und so...

    Und das Problem liegt darin, dass... ich weiß, das sie meinetwegen neben mir sitzt, nicht gut drauf ist, ich aber nie näher rankommen werd. Sie will nichts von mir, sobald ich einen schritt zuviel mach, verlier ich sie wieder für 6 Monate - oder vielleicht für immer. Ich sitz in einem Glashaus, bin am verdursten, und sobald ich auch nur die Scheibe einschlag um an den Brunnen zu kommen, werd ich sterben.

    Am Sa. wurde ein kleiner gruppengottesdienst vom Pfr. gehalten. Eine gute Freundin und ihr Freund warn auch dabei. Wir waren in nem dunklen Dachzimmer, mit vielen Kerzen und nem kleinen Altar. Und irgendwann hat der Pfr. was von Liebe, dem Menschen den wir lieben, für den man sterben würde, usw. geredet... und in dem Moment hab ich die beiden angesehen, wie sie sich tief in die augen schauten und sich drückten...

    Mir wurds sofort kotzübel, ich konnts ehrlich nicht vertragen. Ich musst dran denken: Schön, noch zwei die sich gefunden haben. Muss wohl wunder schön sein. Leider wird mir das wohl niemals mit ihr passieren.

    Ganz ehrlich, ich kann nicht mehr. Sie merzt mich aus, ich hab soviel zu geben, an liebe, streicheleinheiten, ich brauch das "Geben" einfach, um mich wohl zu fühlen. Ich weiß nicht, ob das Egoistisch ist. Aber ich weiß eines: Wenn das so weiter geht, werd ich dran verrecken. Ich bin psychisch total am Arsch, ich mag nicht mehr. Jedes weitere mal, wo ich sie sehe, muss ich dran denken das es nie mehr sein wird. Wenn ich pech hab, wirds nur weniger.


    Natürlich kommen jetzt Gedanken wie "Dann lass es, ignorier Sie, entfern dich". Wenns so einfach wäre... wir sehn uns täglich in der Schule, bei Gruppenleitersitzungen, bei Veranstaltungen der KJG, auf Discos, und und und. Und so blind bin ich auch nicht, dass ich aus der KJG austret, mich von meinen Freunden distanzier, weil Sie mit ihr 'abhängen', nur, wegen einer Frau.


    Wenn jemand auch nur eine Idee oder einen Gedanken an meine Situation verschwendet, bitte sagt es mir... ich kann nicht mehr. Ich leide unter ihrer Laune... is Sie gut drauf, bin ichs nicht. Ka wieso... aus angst mich reinzusteigern und was dummes zusagen. Und wenn sie schlecht drauf is, bin ich meistens normal-gelaunt. Aber aufmuntern bringt bei ihr nix, die Laune verschlechtert sich nur...
     
    #1
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  2. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    seufz...es gibt doch noch andere mädels auf der welt...das mädel will nix von dir mach dir das endlich klar...du machst dich nur selber kaputt damit...
    schlag sie dir einfach aus dem kopf...du kannst nicht dein ganzes leben damit vertrödeln hinter diesem mädel herzurennen...und dann übersiehst du dabei das jemand anderes vielleicht viel besser zu dir passen würde...du sagst ja selber das du nur gut drauf bist wenn ihrs nicht so gut geht...in deinen tiefsten inneren haßt du sie doch schn ein wenig dafür das sie dich ignoriert...such dir ne andere...das was du machst ist zeitverschwendung...
    sorry wenn ich jetzt so mein post lese klingt das alles ziehmlich hart...
    trozdem liebe grüße schaky
     
    #2
    Schaky, 12 Dezember 2004
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Das war nicht so gemeint... es idR so das es mir halt normal-geht wenns ihr nicht so gut geht. Mir gehts idR immer normal, ausschlaggebend für meine Stimmung ist dann ihre Laune...

    Ich habs doch schon so oft versucht, von ihr weg zu kommen. Ich bin viel zu gutmütig, als das ich Sie hasse... ich bin in sie verliebt, mit oder ohne stimmungsschwankungen, selbst wenn sie mich hassen würde, würde sich daran nix ändern...

    Ich kann nicht einfach den schalter umlegen, dass alles wieder normal ist. Ich werd noch viele Jahre mit ihr sehr oft zu tun haben, und ich kanns mir doch dann nicht leisten, aus ihr nen "Feind" zu machen. Es würd mir danach mehr weh tun als so wies jetzt is...
     
    #3
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  4. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also folgendes bsp...ein kumpel von mir rennt 5jahre lang nen mädel hinter her...während mein beste freundin unsterblich in ihn verliebt ist...sich aber nich traut ihn zu fragen...tja die beiden sind nie zusammen gekommen...was ist die moral von der geschicht...mein kumpel hat keine freundin
     
    #4
    Schaky, 12 Dezember 2004
  5. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    kann mich leider nur Schaky anschließen. Ich finde, sobald man ein Mädel beginnt nach zu laufen ist sie mit 90%iger Wahscheinlichkeit nicht die Richtige

    Es gibt nur im Film bzw. in den seltensten Fällen ein Happy End!!!
     
    #5
    Rob19, 12 Dezember 2004
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    *lach*, ich glaub sowas kann ich ausschließen. Ich bin nicht ganz blind, ich würd erkennen wenn mich jemand näher kennen lernen wollte... so isses aber nit.
     
    #6
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  7. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    hey Junge, nimm doch mal die Rosa Rote Brille ab. Sie hat nichts, absolut gar nichts für dich übrig!
     
    #7
    Rob19, 12 Dezember 2004
  8. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich hab keine Rosabrille auf... vielleicht mag sie auf Gefühlicher Ebene nichts für mich übrig haben. Trotzdem ist sie kein schlechter mensch. Es ist im Moment einfach nur Freundschaft, nicht mehr, und nicht weniger. Mögen tut sie mich sicherlich, sonst hät sie mir das schon zu Kenntnis gegeben...
     
    #8
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  9. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    nunja, nur weil sie ein guter Mensch ist, wird sie aber trotzdem keine Beziehung mit dir eingehen.
     
    #9
    Rob19, 12 Dezember 2004
  10. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Harks... das weiß ich doch auch selbst... es geht ja nicht darum. Sondern, was ich tun soll...
     
    #10
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  11. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    achso...
    ich würde mich nach einem anderen Mädel umschauen.
     
    #11
    Rob19, 12 Dezember 2004
  12. wollschaf
    wollschaf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verliebt
    und du glaubst es wär das beste gewesen wenn er mit ihr zusammen gekommen wäre ?!
    Ich hab auch ein Beispiel: Jemand den ich da kenn (er heißt übrigens wollschaf *g*) ist seit 1 jahr in seine beste Freundin verliebt. Irgendwann hat er sich gedacht, dass es das beste wäre, sie zu vergessen und sich einfach nach jemand anderen umzuschaun um über sie inweg zu kommen. Schließlich gibts ja noch 1000 andere mädchen auf dieser Welt. Er hat ist dann eine Beziehung mit einer totalen Traumfrau (wie viele sagen würden) eingegangen. Irgendwann hat er aber gemerkt dass es nicht das richtige ist, und ja eigentlich seine beste Freundin die einzige ist die er will. Schließlich hat er mit ihr schluss gemacht und sie total verletzt. Und die Moral von der Geschicht...dürft ihr euch jetzt selber ausdenken.
    Die einzige person mit der ich mir eine funktionierende beziehung vorstellen könnte, ist meine beste Freundin. Und sie ist 100% die richtige...ich werd sie auch nicht aufgeben, weil ich sie liebe und eine beziehung mit ihr zu haben, das schönste, was ich mir vorstellen könnte wär. Also wieso soll ich mit irgendjemand anderem eine beziehung eingehen (auch wenns, wie in meinem fall ein total beliebtes und gleichzeitig eins der gutaussehnden mädchen meiner schule ist) wenn ich eigentlich genau weiß was ich will ??? Um jemand anderem das herz zu brechen ?
    Vielleicht denkt ihr jetzt ich wär naiv, aber das könnt ihr ruhig, weil es nichts daran ändern wird, dass ich meine beste freundin nie aufgeben werde. Ob du sie vergessen willst, ist deine sache...
     
    #12
    wollschaf, 12 Dezember 2004
  13. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    nunja, ewig einem Mädel nach zu laufen halte ich nicht für sonderlich produktiev.
    Und was ist, wenn sie sich in einen anderen verliebt, die beiden zusammen kommen? Willst du dann warten bist die Beziehung zu Ende ist?
     
    #13
    Rob19, 12 Dezember 2004
  14. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich will damit ja nur sagen da man mit sowas echt jahre vertrödeln kann und am ende leer da steht...und du mußt zugeben das es bei 6milliarden menschen auf diesen planeten evt. die möglichkeit besteht das es da draussen noch ein tolles mädel gibt was nur auf dich wartet...und jetzt rechne mir bloß nicht vor das die hälfte von 6milliarden männer sind und dann auch nur ein bruchteil der mädels in deinen Alter sind...das sind immer noch ne menge mädels...
    du kannst es genauso machen wie mein kumpel der ist 23 und hatte noch nie ne freundin ...
    und er wird noch mit 50 keine haben wenn er so weiter macht...
    sein leben lang auf die wahre liebe warten ist doch bescheuert...und was ist wenn ihr in 10jahren zusammen kommt und sie nach ne woche mit dir schluß macht...es gibt keine garantie für liebe...
     
    #14
    Schaky, 12 Dezember 2004
  15. Thyrsos
    Gast
    0
    Was du tun sollst willst du wissen? Schwer zu sagen weil du ja alle Vorschläge die hier kommen niederschmetterst und deine Freundin da gleich wieder in Schutz nimmst ...
    Du hast irgendein mentales Problem glaub ich ... vielleicht solltest du mal Profi Hilfe aufsuchen ...
    Der Absatz trieft doch vor Selbstmitleid ... du musst halt lernen wieder den Kopf hoch zu kriegen und mal ne Entscheidung herzuführen - entweder da geht was oder nicht ... aber dieser Mittelzustand ist nicht förderlich.

    Off Topic: WAS IN ALLER WELT HAT MATRIX 1 BITTE FÜR RELIGIÖSE ELEMENTE???? Man kann auch wirklich zu viel rein interpretieren :wuerg:
     
    #15
    Thyrsos, 12 Dezember 2004
  16. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Natürlich trief ich vor selbstmitleid. Was erwartest du von jemandem, der seit monaten bzw. schon seit jahren frustriert ist, weil er immer nach dingen strebt, die er nie kriegt? Man kann viel pech haben, komischerweise hab ich permanent pech. Und vonwegen profi hilfe... es würd mir schon jemand reichen der mir sagt, was ich tun soll.

    Ich kann sie nicht vergessen, dazu seh ich sie zu oft. Ich kann nicht mit ihr über meine Gefühle reden, da die gefahr zu groß ist, das sie mich einfach wieder ignoriert, und ich dann die Freundschaft kaputt mach, ander mir eigentlich auch viel liegt.

    Aber was soll ich den tun? Es könnte natürlich auch sein, dass ich einfach nur ihren Körper geil find. Aber: So n intensives "geilheitsgefühl" über mehrere monaten hinweg? Kann doch nich sein? Wenn doch: Einmal kräftig durchreiten, und ich könnte zwischen Schwärmerei, Liebe, oder Geilheit unterscheiden? Alles schwachsinn... es is zum kotzen.


    Als kurze einführung der religiösen elemente von Matrix 1.:
    Neo - "Der Auserwählte", engl. "The One" -> Der Erlöser
    Morpheus - Rolle des Vaters, des Beschützers, des Führers -> Johannes der Täufer (wenn der so heist, ka, hab nix mit kirche zu tun *g*)
    Dann z.b. einige ausschnitte aus dem Film und deren Deutung... z.b. als Neo durch die kugeln stirbt, wieder aufersteht, die agenten auf ihn schießen: Er hebt die Hand wie Jesus auf, hält die kugeln an und lässt sie fallen.
    Oder: Cypher, die rolle von irgend nem Apostel der Jesus verraten hat.
    Außerdem kommen öfters die Zahlen 101 und 303 vor, die irgend ne christliche bedeutung ham (jedenfalls die 3: 3 Faltigkeit, ...)

    Naja und noch bisschen mehr. Irgend so ne Dipl. Arbeit von nem Matthias Och.
     
    #16
    sum.sum.sum, 12 Dezember 2004
  17. wollschaf
    wollschaf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verliebt
    Wieso gehst du mit so einer einstellung an das ganze ran ? Du sagst es ist kein wunder dass du so frustriert bist weil du seit jahren etwas anstrebst, was du nicht bekommen kannst. Wenn du wirklich von vornherein glaubst, dass du keine chancen hast, dann wirst du auch keine haben weil du dich ihr gegenüber anders verhältst und sie deine wahre persönlichkeit nicht sieht. Versuch das ganze einfach mal zu vergessen und sieh sie als eine person an, mit der du dich gut verstehst, mit der du spaß haben kannst. Denk mal nicht dran dass du unbedingt mit ihr zusammen sein willst, weil du dich sonst nur verstellst sondern sei einfach du selbst. Dazu musst du allerdings geduldig sein, aber wenn sie dir so viel bedeutet, muss sie dir das wohl wert sein. Du wirst merken ob sich von ihrer seite aus auch mehr entwickelt. Wenn nicht, dann weißt du dass du nichts dran ändern kannst und wirst vielleicht merken dass ihr nicht füreinander bestimmt seit. Es wird wehtun, aber dann hast du die Gewissheit und kannst dich damit abfinden. Wenn ihr allerdings füreinander bestimmt seid (ich weiß dass sich das kitschig anhört :zwinker: dann wirst du auch mit ihr zusammenkommen. Wenn du wirklich mehr als nur körperliche anziehung empfindest, sondern wahre Liebe, dann beruht das auf gegenseitigkeit.
    Bei mir ist es genauso, ich hab ein halbes jahr zwanghaft versucht meine beste freundin für mich zu gewinnen. Ich hab ihr 2 mal gesagt dass ich mehr von ihr will und damit alles nurnoch schlimmer gemacht. Die letzten monate mach ich alles anders. Sie ist für mich die person, der ich vertraue, mit der ich alles machen, über alles reden kann und vor der ich keine geheimnisse habe. Dazu ist es keiner Definition "Freundin" oder "Beste Freundin" nötig. Ich bin ihr gegenüber viel offener und wir kommen uns immer näher. Ich glaub daran dass wir irgendwann zusammen kommen, aber ich versuche es nicht krampfhaft zu erreichen. Wenn es funktioniert, dann funktioniert es...und wenn nicht, dann nicht. "Du verdienst die Liebe, weil du dich nicht darum bewirbst - und die Leute erhalten sie auch meißt allein, die nicht danach jagen" (J.W.Goehte)

    Viel Glück, Greetz wollschaf

    PS: Dass Jesus von Judas verraten worden ist, könnte man schon wissen ;p
     
    #17
    wollschaf, 12 Dezember 2004
  18. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ihr seit beide einfach hoffnungslose fälle...seufz...auf mich hört ja eh keiner
    wir reden in 5jahern nochmal
    gruß jacke
     
    #18
    Schaky, 13 Dezember 2004
  19. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Richtig, mir jetzt am besten noch mehr schuldgefühle einreden damits mir noch dreckiger geht, und einfach wegguggen... dankeschön. Und weiter weiß ich immer noch nich.
     
    #19
    sum.sum.sum, 13 Dezember 2004
  20. wollschaf
    wollschaf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verliebt
    ähm...wer macht dir schuldgefühle. Wenn du ins forum schreibst wirst du doch wohl erwarten dass dir andere ihre meinung sagen. Sagmal was willst du eigentlich hören. Ich glaub deine Frage ist konkret beantwortet worden. Manche sagen du sollst es lassen weil es ihrer meinung nach hoffnunglos ist und ich bin der meinung dass du es nicht aufgeben solltest. Wie du dich entscheidest musst du schon selber wissen. Es gibt keine eindeutige Lösung für dein Problem...
     
    #20
    wollschaf, 13 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langsam verfall innerlich
Max Power
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2016
17 Antworten
Xarva
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2016
11 Antworten
Leichner
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2015
7 Antworten