Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

So pflegt ihr eurer Haar richtig;o)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Yuki-Surreal, 27 Januar 2007.

  1. Yuki-Surreal
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    Verlobt
    Hallo Mädls

    Ich denke, mehr als die Hälfte der weiblichen User hat gefärbte und somit leicht, bis schwer strapazierte Haare.
    Doch was kann man gegen kaputte Spitzen, mattes, glanzloses Haar machen?
    Ich muss sagen, das ich viel, viel, viel für meine Haare tue, und mittlerweile habe ich eine glänzende Powermähne, obwohl meine Haare noch vor einem halben Jahr wahnsinnig strapaziert waren.

    Hier einige Tricks aus der Stylisten Kiste:ashamed:)

    )Keine Shampoos aus dem Supermarkt, darin sind schädliche Silikone enthalten, die das Haar sogar töten können. Außerdem haben diese Shampoos( zb Pantene Pro V, Fructis, Guhl, Glem Vital usw usw) nur zu 20% eine pflegende Wirkung.
    Steigt auf Frisuer Exklusive Produkte um, die sind vielleicht 2 Euro teurer, ihr kommt aber länger damit aus, und eure Haare werden es euch danken. Diese haben zu 80% eine pflegende Wirkung!!!
    Super sind zb die Friseur Produkte von Wella, die Linie heißt SP, auch zu empfehlen ist Bonacure von Schwartzkopf:zwinker:
    Ich selbst verwende LUSH Produkte, und ich finde es gibt keine besseren Haarpflegelinie als die von Lush.
    Ich verwende zb BIG, Rehab, Jungle(Condi), American Cream(Condi) und Reincarnate( gibt einen leichten Farbschimmer ab).
    Diesen Produkten habe ich zu verdanken, das meine Haare wirklich wunderbar gesund,kraftvoll und geschmeidig sind.

    ) Lasst euch alle 2 Monate die untersten Spitzen schneiden, 1cm reicht vollkommen, das fällt nicht auf, hilft der Optik aber wirklich ungemein. So verschwinden über kurz oder lang eure kaputten Spitzen.

    ) Haare nicht zu oft waschen! Gerade wenn die Haare strapaziert sind, oder ihr eine schnell fettendes Kopfhaut habt, solltet ihr nur alle 3 Tage eure Häupter waschen. Wenn ihr täglich wäscht, zerstört ihr die natürliche Schutzfunktion der Haut, und diese produziert das Fett dann schneller nach.
    Außerdem solltet ihr euch nicht irritieren lassen. Nicht euer Haar ist fettig, sondern die Kopfhaut. Gezielt auf Produkte greifen, die für Problem-Kopfhaut sind, und diese AUSSCHLIÈßLICH aus dem Frisörbedarf.

    )Ihr wollt eine Haarkur machen? Dann tragt die Kur auf, und wickelt Alufolie um euer Haupt. Wärme lässt die Schuppenschicht die Pflege besser aufnehmen. Glanz ist vorprogrammiert.

    ) Wenn ihr Locken habt, solltet ihr niemals im trockenen Zustand eure Haare kämmen. Die Haare immer im nassen Zustand frisieren!! Im trockenen Zustand würdet ihr die Locken nur aufreissen.

    ) Föhnen und Glätten sollten nicht jeden Tag sein. An der Luft trocknen ist immer noch das Beste für die Haare. Wenn ihr glättet, immer einen Glättschutz aufsprühren bevor ihr los legt. Außerdem immer mit einem Kamm glätten, nie einfach so mit dem Eisen in die Haare fahren. Den Kamm UNBEDINGT vor dem Glätteisen durch das Haar führen. Das Eisen sollte nie ohne Kamm angewendet werden.

    ) Euch fehlt die Farbe im Haar, aber eure Haare sind so strapaziert,das ihr sie nicht mit einer alkalischen, chemischen Farbe färben wollt? Es gibt mittlerweile Pflanzenfarben wie Henna, Indigo, Weizen, Bambus usw. Es gibt also schon ein weeeites Farbspektrum im Bereich der Naturfarben. Macht ne schöne Farbe und tut den Haaren gut:zwinker:

    Und nun viel Spaß beim ausprobieren!!!!
    Lg Yuki
     
    #1
    Yuki-Surreal, 27 Januar 2007
  2. Cariad
    Cariad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    1
    vergeben und glücklich
    Wie das? Haare ausserhalb der Kopfhaut sind schon tot. Lebendig sind nur die Haarfollikel.
    Und wirklich geschädigtes Haar kann man auch nicht mit irgendwelchen Produkten reparieren. Man kann das Erscheinungsbild verbessern, aber hat ein Haar mal z.B. Spliss, kann man das nicht 'heilen'. Da hilft nur abschneiden, nachwachsen lassen und die Haare fortan gut behandeln. :smile:

    Silikone würde ich auch nicht generell verteufeln. Es gibt Haar, das kommt mit Silikonen wunderbar und mit silikonfreier Pflege überhaupt nicht zurecht, meine Haare hingegen mögen kein Silikon und Lush und ähnliches dagegen sehr. :zwinker: Meine Mutter hingegen hatte ohne Silikone einen besenähnlichen Mop auf dem Kopf, konnte sich die Haare kaum mehr durchkämmen und das blieb auch so, von 'Erstverschlechterung' konnte da also keine Rede sein.

    In anderen Punkten gebe ich dir aber durchaus Recht. :smile: Locken nicht nass kämmen, Haare bei Problemen nicht durch ständiges Waschen belasten, Alufolie und vor allem: Auf Fönen so oft wie möglich verzichten. Inzwischen föne ich meine Haare gar nicht mehr, besitze auch keinen Haarfön, und finde nur noch ganz selten mal Spliss - was ich früher ständig hatte.
     
    #2
    Cariad, 27 Januar 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Gibt aber auch im Supermarkt silikonfreie Shampoos, das von dir erwähnte Guhl z.B; hat meines Wissens keine (nicht-wasserlöslichen), oder?
     
    #3
    Ginny, 27 Januar 2007
  4. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund!
     
    #4
    SexySellerie, 27 Januar 2007
  5. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich

    ich hatte z.b. produkte von Wella SP und von dieser angeblich totaaal tollen pflegewirkung hab ich nix gemerkt. meine haare sind dadurch irgendwie noch wuscheliger und glanzloser geworden :ratlos:

    also sind solche produkte nicht für jeden haartyp etwas.

    (die haartypen sind nämlich so verschieden, dass es nicht nur 3 produkte geben kann, die für alle haare gut sind)
     
    #5
    betty boo, 27 Januar 2007
  6. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja das kommt auf den Haartyp an..zumal mir das verwenden kleinerer Mengen nichts bringt. Denn ich hba so lange haare (bis zur Hüfte) und auhc viele, dass ich ne kleine menge garnicht im haar verteilen könnte, ohne darin herumzuschrubbern..und das ist auhc nicht gesund für die Haare.

    Die Produkte von Lush sind in der Tat nicht schlecht, nur irgendwie hab ich keine ahnung wie ich festen Conditioner irgendwie im haar verteilen soll??ß :ratlos: :ratlos:

    Ich nehm immer Schauma Shampoo und zwar das in der rosa Flasche für sensibles und beanspruchtes Haar und die dazugehörige Spülung. Das Haar glänzt danach schön und lässt sich gut kämmen.

    lg

    Decadence
     
    #6
    Decadence, 27 Januar 2007
  7. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich nehm meistens ein schampoo vom aldi oder das Swiss-o-Par Teebaum Kurshampoo aus der drogerie und hab kein problem damit. ansonsten wasch ich die haare alle 2-3 tage, im winter muss ich sie schnell trockenhaben, damit ich nicht zu schnell auskühle und verwende deshalb immer einen fön. im sommer hingegen nie oder fast nie. henna benutz ich schon seit jahren. aber bei mir bleibt eh selten die farbe im haar, und wenn, dann nur kurz und ist gleich wieder rausgewaschen. und spitzenschneiden ist mir viel zu aufwändig, lieber kommt 2-3x im jahr 5-10 cm ab (bis zum kinn oder etwas drunter).
     
    #7
    CCFly, 27 Januar 2007
  8. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    das versuch ich den leuten hier shcon ewig zu erklären,aber die raffens einfach nich und waschen die haare zweimal am tag und beschwern sich dann,dass sie "immer noch" fettig sind.
     
    #8
    Sonata Arctica, 27 Januar 2007
  9. glashaus
    Gast
    0
    Meine Kopfhaut fettet auch irre schnell. Aber sorry, ich kanns mir nicht leisten, 2 oder 3 Tage mitm Fettschimmer zur Arbeit bzw. durch die uni zu laufen. Das sieht doch einfach nur eklig aus.
     
    #9
    glashaus, 27 Januar 2007
  10. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #10
    Packset, 27 Januar 2007
  11. Hasi05
    Hasi05 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, also ich finde einige deiner Tipps sehr gut.
    Ich benutzt auch die Friseur Marke SP.
    Und ich glaube auch, dass es meinen Haaren gut tut.
    Das mit den alle drei Tage Haarewaschen werde ich nicht tun, da ich das auch zu krass finde. Aber die anderen Tips find ich gut. Danke für deine Mühe.:smile:
     
    #11
    Hasi05, 27 Januar 2007
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    wenn du das nur zwei,drei wochen durchziehen würdest hättest du NIE WIEDER probleme mit fettiger kopfhaut.da leg ich meine hand für ins feuer,dass das klappt.
     
    #12
    Sonata Arctica, 27 Januar 2007
  13. Annii
    Annii (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    dass man seine haare nicht jeden tag waschen sollte ist ja klar, aber mit fettigen gesunden haaren rumlaufen ist auch nicht gerade shcön, vor allem bei der winterluft kann man solange echt nicht warten...jeden zeiten tag müsste doch ok sein..
    und so oft wie möglich an die frische luft gehen, hilft ungemein!
    und zu den silikonen, wie bekomm ich die weg? ich benütz auch fructis und möchte eben die packung noch leer machen und dann auf nivea umsteigen, das keine silikone hat.
    es hiess mal was von haarpeeling, was soll das sein? gehen die nicht nach ner zeit von selber wieder weg? ode rgibt es vllt eine andere möglichkeit wo ich mir vll nicht eine riesenpackung von iwas kaufen muss.
     
    #13
    Annii, 27 Januar 2007
  14. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ich sags doch,für den tipp sind hier alle total unempfänglich.
     
    #14
    Sonata Arctica, 27 Januar 2007
  15. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich hab das mal länger als ein Jahr durchgezoegen und meine Haare blieben fettig. Vielleicht nicht ganz so schlimm, wie wenn man sie zu häufig wäscht, da bin ich auch nicht für. Aber trotzdem blieben es sehr schnell fettende Haare. Ich hab eben fettige Haut und daher wohl auch solche Kopfhaut, das kann ich nur ein bisschen lindern mit entsprechenden Mitteln, aber ich glaube nicht, dass sich das grundlegend ändenr lässt.
     
    #15
    Ginny, 27 Januar 2007
  16. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    ich könnte meine haare netmal nur alle 2 tage waschen, weil ich eben viel kontakt mit anderen menschen hab und daher gepflegt aussehen muss.also werden die jeden tag gewaschen. ich geh ja auch net im jogginganzug arbeiten, weils bequemer ist :grin:
    und im winter mit feuchten haaren rauszugehen geht ja auch net, also muss der fön doch herhalten.ich hab keine 3 stunden zeit, bis meine haare trocken sind :grin:
     
    #16
    Browneyedsoul, 27 Januar 2007
  17. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Reinigungsshampoos nimtm man gerne dafür, z.B. von got2be, das befreit die Haare von Rückständen. Manche machen auch eine saure Rinse, also etwa ein Esslöffel Essig auf 1-2 Liter Wasser und spülen damit nach, das wirkt auch belebend.
     
    #17
    Ginny, 27 Januar 2007
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    da liegst du aber falsch :zwinker: is so,...!physiologisch is das einfach so.

    ich wasche meine haare ja noch viel seltener.und die sind NIE fettig.
     
    #18
    Sonata Arctica, 27 Januar 2007
  19. Hasi05
    Hasi05 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie oft wäschst du deine denn, Sonata?
    Du meinst echt, wenn man das 2,3 Wochen durchzieht, dann ist das alles besser?
     
    #19
    Hasi05, 27 Januar 2007
  20. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hä? Willst du damit sagen, ich hab mir eingebildet, dass meine Haare noch fettig waren? :zwinker:
     
    #20
    Ginny, 27 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pflegt eurer Haar
NihilBaxter
Lifestyle & Sport Forum
15 September 2008
12 Antworten
Lis@
Lifestyle & Sport Forum
12 Februar 2006
17 Antworten
Alvae
Lifestyle & Sport Forum
6 August 2005
4 Antworten