Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

So unterschiedlich... Wie kann das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bob007, 7 November 2006.

  1. Bob007
    Gast
    0
    Hi Leutz!

    Ich bin mit meinem Schatz nun fast 9 Monate zusammmen. Wir sind glücklich und zufrieden. Ich weis dass sie mich liebt und ich sie ganz bestimmt :smile: Wir machen sooo viel zusammen. Und wenn man sich auch schon eine Weile kennt, weis man wie der andere Partner so "tickt". Was er so für Vorlieben hat und was einem so gefällt oder nicht.

    Habe aber vor 2 Monaten den EX von meiner Freundin kennen gelernt. Die beiden waren ca 1 Jahr zusammen und haben sich am Anfang des Jahres getrennt (PS.: ER hat schluss gemacht und meine Freundin ist noch etwas hinter ihm her gewesen)
    Als ich mit ihm gesprochen hab, dachte ich, ich wäre erst im falschen Film. Der ist ja sowas von gegensätzlich zu mir. Man oh man...

    Möchte das mal kurz ausführen:
    Er ist ein Obergangster mit allen Allüren die dazugehören. Ich dagegen bin ehr so derjenige der sich nicht gleich in den Vordergrund spielen muss. Mit Gangstern hab ich schon mal GARNICHTS am Hut. Der hört HIP Hop. Ich ehr Rock. (Is ja nicht so wichtig).
    Jetzt kommt ehr das was mich so ein bisschen nachdenklich gemacht hat: Er hat keinen Führerschein und fährt trozdem Auto. (Solche Leute könnte ich ja erwürgen). Der Typ hat ne Knarre :eek: . Der prügelt sich regelmäßig und pralt damit rum. Er klaut gerne mal ein paar Sachen. Er ist arbeitslos und hat auch KEINE LUST zum Arbeiten. Hat mich auch schon bedroht ich würde was erleben, wenn ich noch länger mit meiner Freundin zusammenbleibe (Naja: Hab nicht wirklich drauf reagiert. War mir in der Situation echt egal). Lässt ganz gerne miese Sprüche ab. Und meine Freundin hat auch viel Zeit mit ihm verbracht. Hab sogar gehört (nicht von ihr, aber von jemanden, dem ich das auch glaube), dass sie sich mal zwischen ihm und jemanden anderen gestellt hat, weil die sich halb abschlachten wollten.
    In meinen Augen und auch in denen meiner Freunde ist das ein absolutes Arschloch.


    Jetzt steh ich da: Klar hab ich auch macken (sogar viele) aber der typ ist das TOTALE Gegenteil von mir. Sowas würde mir nie einfallen und wenn ich in ansätzen sowas tun würde, dann würde mir meine Freundin aber die Hölle heiß machen. Sie flippt ja schon aus, wenn ich mal ein bisschen zu schnell mit dem Auto fahre (20 km oder so) (und ich hab nen Führerschein) oder mal zu jemandem sage "Komm, halts Maul und geh einfach weiter"... Prügeln würd ich mich nie. Sowas billiges...

    Jetzt das was ich wissen will: Wiso will meine Freudin nicht mit mir darüber reden? Ich meine nur mal so über den Ex sprechen. Ich find da ja nichts schlimmes dran. Wir srechen ja auch über meine alten Freunedinen.. Sie weicht da konsequent aus.
    Andererseits telefoniert sie teilweise stundenlang noch mit ihm. Soll mir ja egal sein. Aber was findet sie an DEM? Das würde ich mal gern wissen. Was ist an dem so interessant? Wenn ihr Ex jetzt jetzt so ungefähr ticken würde wie ich, würde ich ja alles verstehen, aber so verschieden. Das krieg ich irgendwie nicht auf die Reihe...:kopfschue

    Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht?
     
    #1
    Bob007, 7 November 2006
  2. Clementin
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    man.. wo die liebe hinfällt... :grin: des is ja mal voll der obergangster... und wenn du das gegenteil bist, bist du mir schon mal sympahtisch..^^
    naja, wie gesagt, wo die liebe hinfällt kann man nicht bestimmten. wenn sie ihn geliebt hat, dann is es halt so. aber jetzt ist sie mit DIR zusammen und mag dich anscheinend ziemlich..
    mein ex-freund is auch überhaupt nicht so wie mein jetziger freund.
    er: arbeitslos, spinner, totaler ober-hopper (ungefähr so wie der ex deiner freundin
    und mein freund is das genaue gegenteil.. und ich liebe ihn viel mehr als den anderen. also mach dir net so gedanken..
    jetzt hab ich vergessen worauf ich hinaus wollte :grin: :grin: :tongue:
    sorry^^
     
    #2
    Clementin, 7 November 2006
  3. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Hör auf dich mit ihrem Ex zu vergleichen.
    Hör auf mit ihr über ihn zu diskutieren.
    Hör auf an IHN zu denken!
    Deine Freundin hat ihre gründe, warum sie mit ihm zusammen war (vllt, weil man als Frau bei solchen Typen merkt, dass sie was zwischen den Beinen haben) und deine Freundin hat auch ihre Gründe, warum sie jetzt mit dir zusammen ist.
     
    #3
    Cloud, 7 November 2006
  4. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Seh ich auch so, vergangen ist vergangen... Jetzt ist sie deine freundin und freu dich drüber. :smile:
     
    #4
    Rapunzel, 7 November 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich nehm mal an, dass sie nach der Trennung gecheckt hatte, dass eine Beziehung mit einem solchen Oberprollvollassi nicht das Wahre ist und sich deshalb jem wie Dich nahm, der das Gegenteil ist.
    Wie auch immer, mach Dir keine Gedanken darüber und geniess die zeit mit ihr, was zählt, ist dass sie mit Dir zusammen ist. Alles andere ist Vergangenheit.
     
    #5
    User 48403, 8 November 2006
  6. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    Hi Bob!

    Also das trifft voll und ganz auf mich zu :ratlos: mein ex freund ist auch Kriminell , war sogar im Knast , hat Drogen genommen ..die ganze palette eben...jetzt hab ich einen Freund der mehr als nur anständig ist..er ist das beste was mir passieren konnte..

    allerdings gibt es da einen unterschied zu deiner story: ich will absolut keinen Kontakt mehr zu meinem Ex..ja ich weiss..ich war mit so einem Idioten zusammen..viele fragen sich wieso eigentlich? tja das weiss ich ehrlich gesagt gar nicht..ich selber bin nämlich auch sehr anständig..hab nie was verprochen und auch nie drogen genommen..ok mal gekifft, das wars dann aber schon..anfangs hat mich der typ einfach angezogen..weil da dieses geheimnisvolle *böse* war was einen so kitzelt, aber nach kurzer Zeit schon hatte ich ständig angst ..um ihn..um mich usw..ich hab regelrecht ein Trauma von meinem ex und wenn schon jemand nur vno ihm redet stellts mir die haare auf..ich liebe meinen jetztigen Freund und bin wahnsinnig dankbar ihn gefunden zu haben.

    zu deiner Freundin: keine Ahnung warum sie noch kontakt zu ihrem Ex hat..sie schon mal gefragt? fühlt sie sich allgemein wohl unter "kriminellen"? wie ist sie so drauf charaktermäßig? sag ihr klipp und klar dass du mit kriminellen nichts am Hut haben willst und dass du nicht länger mitspielst wenn sie Kontakt zu solchen Leuten hat..Sag ihr einfach mal deine Meinung..wenn sie echt noch etwas für den Typen empfindet ist sie es nicht wert mit dir zusammen zu sein..das steht auf jeden Fall fest.

    es kann aber auch sein ..."so wars bei mir dann lange" das ihr der Typ leid tut und sie ihm helfen will normal zu werden..aber das kann sie vergessen..das hab ich selber am Leib gespürt ..wenn jemand so festgefahren ist kann man ihn nicht mehr zu einem "guten" Menschen machen..das geht nicht..falls es also nur das ist..red mit ihr drüber ...kein Mensch ist von grund auf schlecht..das ist wahr aber man kann jemanden der seinen Charakter schon so geformt hat nicht mehr um 180° wenden..das ist unmöglich...nur falls das der Grund wäre

    Lg :zwinker:
     
    #6
    kleineskekschen, 8 November 2006
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das würde erklären, warum Frauen häufig mit totalen Assis zusammen sind. Meine Schwester war auch mal mit nem Drogensüchtigen zusammen, und aus meinem Bekanntenkreis kannte ich noch andere solcher Fälle.
     
    #7
    User 48403, 8 November 2006
  8. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    das kann sein..aber im nachhinein bereue ich es sehr..es hat mir nicht gut getan da ich ein sehr sensibler mensch bin..ich glaube viele frauen reitzt sowas mal..aber auf dauer ist sowas nie was...da suchen wir uns dann lieber einen bodenständigen, liebevollen Partner der Verantwortungsvoll und Verlässlich ist..

    bei mir ist das zumindest so..drum schätze ich meinen jeztigen Freund sehr :smile:
     
    #8
    kleineskekschen, 8 November 2006
  9. Bob007
    Gast
    0
    Hey!

    Ich hab mal mit ihr drüber geredet. War ganz interessant... Sie wich erst wieder aus. Hab sie aber drauf fest genagelt.

    @ kleineskekschen: Es ist so wie du gesagt hast. Sie möchte noch was gutes für ihn tun. Sie weis aber, dass er eine linke bazille ist.
    Das ist wohl sowas wie ein pflichtgefühl oder so. Kann ich ja auch irgendwo nachvollziehen. Naja. Is ja auch ihre sache. War ihr aber peinlich. Deswegen hat sie es mir nicht verraten wollen.
    Das sie noch so viel Kontakt zu ihm hätte (das hat mich erst schockiert): "Er hat manche Dinge an sich, die mich interessieren..." :eek: :eek: :eek: Hat sich dann aber als Scherz rausgestellt. (HÖHÖ.. was hab ich gelacht)
    Sie telefonieren halt nur noch so viel, weil er noch was mit ihrer clique macht und so... Soll mir auch recht sein.

    Sie hat mir aber versichert, dass sie nix mehr für ihn empfindet. Das weis ich auch, merke ich auch und hab auch 100% Vertrauen, wenn sie mir das sagt.

    Aber danke für eure Antworten. Ohne euch hätt ich das nicht so leicht verstanden... Coole sache...
     
    #9
    Bob007, 8 November 2006
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    theorie: er war mal anders und meint jetzt seinen stil gefunden zu haben.und da sie ihn früher mochte,hörte das eben nicht sofort auf.jetzt hat sie begriffen,dass sie mit sowas nix mehr zu tun haben will und bleibt halt bei ner bekanntschaft mit ihm und fertig.
     
    #10
    Sonata Arctica, 8 November 2006
  11. mausekeks
    mausekeks (28)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    ....
     
    #11
    mausekeks, 8 November 2006
  12. Bob007
    Gast
    0
    Vielleicht steckt doch mehr dahinter :eek: :eek: :eek: ???

    Er hat wieder mal angerufen. Naja. Soll mich ja nicht stören. ABER BEIM SEX SCHON! Wir waren also grade gut dabei als er mal wieder anruft. Meine Freundin hat für jeden einen anderen Klingelton. Also wusste ich das er es wieder war. Sie hat zwar nicht abgenommen, war danach jedoch ich keinster weise mehr bei der sache. hab den sex dann auch abgebrochen, weil es mich dann auch nicht wirklich mehr heiß gemacht hat. Dann meinete sie nur: "Entschuldigung... tut mir leid.." BlaBla. Hab dann auch keine Staatsaffäre draus gemacht...

    Aber Gestern dann der nächste Brüller. Wir waren bei mir Zuhause und haben mit meine Eltern geredet. Dann ging es darum, dass meine Eltern ihr wohl ein Auto finanzieren würden und soweiter. Auf jeden Fall was wichtiges. So ein Angebot bekommt man ja nicht alle Tage. Und dann sollte man ja auch bei der Sache sein. Während des Gespräches ruft er natürlich wieder an. Wär ja auch ein Wunder wenn nicht :rolleyes: .
    WAS MACHT SIE? Sie rennt zum Telefon wie der geölte Blitz ohne ein weiteres Wort und muss erst einmal 55min mit ihm telefonieren und lässt sich in der Zeit auch nicht blicken.
    Ihr könnt euch vorstellen, dass das meine Eltern ziemlich auf die Palme gebracht hat.

    Dann wollte sie erst nicht sagen wer denn so wichtiges angerufen hat. Hab sie dann noch mal alleine gefragt und sie meinte dann:... "Jaaa...jaaa... er hat angerufen."
    DANN WAR ES AUCH SCHON WIEDER FÜR SIE ERLEDIGT. :mad:

    Dann hab ich sie drauf angesprochen ob das jetzt so wichtig war und sie meinte ganz stumpf und klar: "Ja... Natürlich".

    Hätte ihr in dem Moment wohl meine Cola ins Gesicht schütten können.

    Hab sie abends gefragt ob er eigentlich noch was von ihr will: "Er bereue es mit mir Schluss gemacht zu haben und er würde mich gern zurück haben und er ist ja so ein armer Sack.... ABER DU WEIST ICH LIEBE DICH UND JETZT HÖR AUCH SCHON AUF MIT DEM THEMA".

    AHA! Mit ihm ne Stunde labern aber mit mir darüber keine Minute reden wollen. Logisch!

    Leute! ICH KÖNNTE KOTZEN!!!
     
    #12
    Bob007, 13 November 2006
  13. Moses
    Moses (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ach du Scheisse, du tust mir richtig leid...
    Aber mal ehrlich, das ist wirklich inakzeptabel was deine Freundin da bietet. Gerade die Aktion bei deinen Eltern, das hat doch was mit Respekt und Anstand zu tun nicht während einem wichtigen Gespräch ans Telefon zu rennen (gerade nicht, wenns so ein Oberganxta is). Ganz ehrliche Meinung? Deine Freundin konnte noch nicht 100 prozentig loslassen und er merkt, dass er sie mit der Heulnummer rumkriegt.
    Leider kann ich dir nicht wirklich nen Rat geben, ausser dass du hartnäckig auf einem alles klärenden Gespräch beharrst (am besten einschliessen oder so:zwinker: )

    Mein Beileid und Greetz
     
    #13
    Moses, 13 November 2006
  14. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Halte ich für blödsinn.

    Wenn du so weiter machst, Bob007, denke ich ist deine Freundin schneller weg als du denkst.
    Hast du eigentlich auch ein eigenes Leben, welches ohne deine Freundin funktioniert? Hast du keine Freunde, mit denen du über eine Stunde telefonierst?
    Du solltest dir bewusst sein, dass du KEIN RECHT darüber hast, zu entscheiden, mit wem sie redet, wann sie redet und wie lange sie redet.
    Ich würde dieses Thema mit ihrem Ex so schnell wie möglich vergessen
     
    #14
    Cloud, 13 November 2006
  15. Moses
    Moses (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    Das ist selbstverständlich, nur ist es wirklich unanständig während einem Gespräch ein (verschiebbares) langes Telefonat zu führen. Bob reagiert doch total normal, mich würde der stetige Intensive Kontakt auch nerven und mich benachteiligt fühlen. Das hat nichts mit sonstigen Freunden oder dem Leben neben der Beziehung zu tun.

    PS: Männer klären alles in einem Telefonat, dass weniger als 5 Minuten dauert^^
     
    #15
    Moses, 13 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unterschiedlich
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 August 2016
22 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2016
7 Antworten
LosP
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2015
57 Antworten
Test