Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

So viel Streit normal?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Nico., 13 Juni 2007.

  1. Nico.
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich bin mit meiner Freundin nun seit 7 Monaten zusammen. In diesem 7 Monaten gab es ca 4 mal so richtigen Streit.
    1. Aidstest (obschon wir beide noch Jungfrauen waren, wollte ich einen Test. Es ging mir dabei nicht darum, dass ich glaubte sie hätte es, sondern um ein Prinzip)
    2. Ich habe sie auf einem Reitturnier besucht, und das ganze Turnier über bekam ich so gut wie keine Aufmerksamkeit. Sie küsste mich auch nie. Erst irgendwann später, als ich sie drauf ansprach bekam ich die Begründung: Sonnenbrand auf den Lippen... Die mangelnde Aufmerksamkeit war auf ihre Anspannung, auch lange vor oder nach einem Start von ihr zurückzuführen. Aber das wusste ich ja nicht
    3. Sie hatte seit 5 Tagen wegen einem Turnier keine Zeit für mich. Als sie wieder kommt und ich sie frage ob sie morgen Zeit hätte: "Kein Plan" Dann frag ich sie später, warum sie denn keine Zeit hätte. Sie: "Weil ich ja nicht weiß was ich morgen vorhabe!" Sie meinte: Sie hat was ausgemacht, weiß aber nimmer mit wem was. Ich habe es (bis sie es mir erklärte, wies gemeint war) so verstanden: Sie sucht einen Vorwand um sich nicht mit mir zu treffen. Das und dass ich da mal wieder gesagt habe sie sei komisch war der Grund für den Streit...
    4. Das nächste Mal war der Streit, weil ich meinte, sie würde zuviel Zeit mit ihrem Reitsport verbringen und zu wenig mit mir. Sie ist viele Wochenenden, die einzige Zeit wo wir uns länger als in den Schulpausen sehen können, weg. Und auch oft in den Ferien. Immer wegen ihrem Reiten.

    Das waren so die Hauptgründe, weshalb wir uns in den 7 Monaten gestritten haben. So Streite dauern in der Regel 2-3 Tage. Klar, manchmal bin auch ich dran Schuld. Es stimmt ja, dass ich manchmal unbegründet Sachen an ihr benörgle. Aber alle diese Streits bisher (bis auf den ersten) waren meiner Meinung nach begründet, und das waren auch die wirklich großen Streits die wir hatten. Kleinere Sachen lassen sich in 5 Minuten aus der Welt schaffen.

    Aber ist es normal, dass man sich wegen solchen Sache so oft streitet? Lag ich in all diesen Streiten daneben (der erste Streit natürlich schon, geb ich zu)...

    Sie ist auch so verdammt sturr. Aber ich liebe sie halt wirklich!:cry:
     
    #1
    Nico., 13 Juni 2007
  2. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Soweit ich rauslesen kann, bauen sich eure Streits aus Missverständnissen auf. Öfter und vor allem klarer miteinander reden würde helfen. Sie soll dir solche Sachen wie mit dem Treffen klip und klar sagen, dass sie was vor hat.

    Zudem müsst ihr einen Zwischenweg finden, damit beide zufrieden sind. Du brauchst genug Aufmerksamkeit von ihr und sie genug Zeit um ihr Hobby ausüben zu können.

    Ansonsten, was heißt normal... In jeder Beziehung gibt es Streit. Seht es als Hürde die ihr beide schaffen müsst.

    Viel Glück dabei
     
    #2
    Tschobl, 13 Juni 2007
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ob das "normal" ist oder nicht, kann man wohl kaum beurteilen. Einige Paare streiten sich öfter, andere weniger... dass das etwas über die Qualität einer Beziehung aussagt, muss aber nicht unbedingt sein. Kommt dann natürlich auch immer darauf an wgen was man sich streitet, wie man streitet und wie man die Konflikte dann auch löst.

    Ich finde bei euch eigentlich nur den 4. Punkt relevant, weil das eine generelle Sache ist, die ihr anscheinend auch noch nicht gelöst habt.

    Wie sehr stört es dich denn wirklich, dass sie so wenig Zeit hat? Wenn du damit nicht klarkommst, wird es Zeit das ernsthaft zu besprechen und sie zu bitten den Reitsport einzuschränken. Ansonsten kommt das thema immer wieder auf und ihr zofft euch ständig über denselben Mist... vielleicht nur in anderen Facetten.
     
    #3
    User 7157, 13 Juni 2007
  4. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich weiß selber wie aufwendig die reiterei ist...aber trotz allem kann man nen kompromiss finden..ich versteh gut dass du das nicht shcön findest,wegen des reitens vernachlässigt zu werdne.von ihr zu verlangne das aufzugeben geht genausowenig, wie dass sie dich immer hintenanstellt..ihr solltet mal darüber in ruhe reden und euch auf bestimmte treffzeiten einigen oder dass sie das reiten ein wenig reduziert.

    die aufregung beim turnier kann cih verstehen der streit war echt unnötig, aber ja irgendwie find cih so oft streiten schon bisschen viel in so kurzer zeit.aber letztendlich dreht es sich um ein problem.
     
    #4
    Decadence, 13 Juni 2007
  5. Nico.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten. Die haben mir ein bisschen weitergeholfen.

    Ja, das ist es ja. Sie behauptet, ich sei ihr mindestens genauso wichtig wie ihr Pferd und ihr Reitsport.
    Sagen lässt sich sowas ja leicht. Aber bewiesen hat sie es mir noch nie wirklich.
    Ich will ja nichtmal, dass sie ihren Reitsport stark einschränken muss. Ich will ja nur einen einzigen Tag im Monat, der komplett für mich da ist. An dem man irgendwas längeres unternehmen könnte, oder auch nicht... Aber einfach, dass sie nen ganzen Tag für mich Zeit hat, ohne dass sie irgendwann zu ihrem Pferd muss. Und meiner Meinung nach geht das ja auch. Es gibt Tage an denen ihr Pferd nicht größer bewegt werden muss, an dem es nur Futter bekommt.
    Aber sie meint, sie wolle das Füttern nicht irgendwem anders übertragen. Sie wollte das Pferd, und jetzt kümmert sie sich drum.
    Diese Disziplin ist ja schon bewundernswert. Aber nur ein Tag im Monat?
     
    #5
    Nico., 15 Juni 2007
  6. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Also ein Tag im Monat für die traute Zweisamkeit ist nun wirklich nicht zu viel verlangt. Den könnte sie doch locker mal für Dich "opfern". Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Füttern nicht EINMAL jemand anders übernehmen kann :ratlos: ...

    Mir kommt es so vor, als hätte sie entweder nicht das gleiche Nähebedürfnis wie Du oder als wärst Du ihr nicht sonderlich wichtig. Habt ihr darüber schon mal geredet? Wenn ja, was hat sie darauf geantwortet?

    Natürlich sollte man seine Hobbys nicht "nur" wegen des Partners zurückschrauben oder gar aufgeben, aber normalerweise hat man doch -gerade, wenn die Beziehung noch so frisch wie bei euch ist- von alleine das Bedürfnis, den Partner so oft wie möglich zu sehen.

    War das denn schon immer so? Oder hattet ihr anfangs mehr Zeit zu zweit?
     
    #6
    User 15352, 15 Juni 2007
  7. aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm so wie ich das sehe streitet ihr euch meist wegen Missverständnissen die fast immer mit ihrem Hobby zu tun haben.
    Ich finde ihr solltet mal miteinander reden, vielleicht ein oder zwei feste Tage ausmachen an denen ihr nur Zeit miteinadner verbringt.
    Was natürlich klar ist ist das du sie von Anfang an mit dem Reitsport kennen gelernt hast du wusstes auf was du dich da einlässt also musst du dies wohl oder übel akzwptieren.
    Das sie auf einem Tunier kaum Zeit für dich hat ist ganz klar, aber sie sollte dich wegen ihrem ganzen Sport nicht vergessen.
    Mach ihr das klar, das das für dich natürlich auch verletzend ist.
    Vielleicht merkt sie gar nicht wie das bei dir wirkt.
     
    #7
    aquara, 15 Juni 2007
  8. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    also der eine tag für dich sollte auf jeden fall da sein!! das würd ich von ihr echt mal verlangen...sry aber so extrem zeiteinfordernd ist ein pferd nicht,es sei denn man will es so!
     
    #8
    Decadence, 15 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viel Streit normal
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Pustenblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2012
8 Antworten