Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soft-Air-Waffen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Eric|Draven, 21 Juni 2004.

  1. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Hab so eine.

    Wir waren damals in Italien auf Abschlussfahrt und in San Marino gabs die spottbillig.

    Ich hab sie seitdem nicht mehr ausm Schrank geholt, die vergammelt darin mitsamt den gelben Plastikkügelchen.
     
    #1
    *Anrina*, 21 Juni 2004
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Als kleines Büblein bin ich mit den Dingern durch die Gegend gerannt... war ein prima Zeitvertreib.. irgendwann würden die weiblichen Geschöpfe dann ein wenig interessanter.. :zwinker: da war es dann um mich geschehen.. *fg*

    LG.. Bärchen..
     
    #2
    Baerchen82, 21 Juni 2004
  3. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Meine Meinung:

    Vor 5 oder 6 Jahren in der Realschule (schon so lange her? *faltenzähl*) waren einige Schüler damit ausgerüstet und haben wie die Blöden auf Mitschüler geschossen. Das Ergebnis waren blutige Augen.

    Soweit meine Einstellung zu Softair Waffen.
     
    #3
    User 631, 21 Juni 2004
  4. 123hefeweiz
    0
    Hab eine Umarex 323 (Glock G17-Nachbau), mal für Bühnenzwecke angeschafft. Inzwischen schieß ich aber nur noch auf Insekten *g*

    Gruß
    hefe
     
    #4
    123hefeweiz, 21 Juni 2004
  5. Bluesboy20
    Bluesboy20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Hab zwei Walter P99 Halbautomatik Nachbauten, was Schnelleres wär fein mit Elektromotor, aber die sind hier ja verboten :smile:

    Wir haben abgesehen von Paintballsessions (was wirklich sehr schmerzhaft ist, ich hatte 2 Wochen blaue Flecken am Rücken) auch öfters Soft-Air Matches gespielt, im Wald, in leeren Fabrikhallen, etc, war lustig, viel Adrenalin, viel Konzentration, aber ist schon länger her...
     
    #5
    Bluesboy20, 21 Juni 2004
  6. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Jedem das Seine - alternativ gefällt mir auch LaserQuest :zwinker: Gibts leider nur in Ausland.....
     
    #6
    User 631, 21 Juni 2004
  7. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Nicht, dass ich wüsste. Jedenfalls nicht unter diesem Namen. LaserQuest gibts in Australien, Holland, UK, USA und Kanada, aber nicht bei uns.....

    Für so einen Klon wäre ich aber auch zu haben ::smile2:
     
    #7
    User 631, 21 Juni 2004
  8. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    *Ohne Meinung*
    Was zur Hölle sind Softairwaffen? Bin ich schon zu alt oder was?
     
    #8
    User 9364, 22 Juni 2004
  9. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Also das sind solche Waffen die so kleine Kunstoffteilchen abfeuern sind zwar nicht gefährlich aber tut auch weh*g*
    Genau wie die Funktionieren kA denke mal durch Luftdruck :tongue:
     
    #9
    Nordcom, 22 Juni 2004
  10. Tomcat25
    Gast
    0
    :mad: Mal wieder eine schöne Verniedlichung für ein gefährliches Spielzeug. :mad:
    Wenn ich mit so einem Ding eine Dose perforieren kann ist das alles andere als Harmlos. Im Anbetracht der Tatsache das wir hier im Forum auch Teens <18 haben halte ich so ein Thema für völlig inakzeptabel.
    Noch mal zur Verharmlosung, auch Blaue Flecken sind eine Verletzung und je nach Körperteil können durch solche Hämatome auch Narben zurückbleiben und das ist dann nicht mehr so witzig. Sucht euch doch für solche pubertären Spielchen ein anderes Forum :angryfire
     
    #10
    Tomcat25, 22 Juni 2004
  11. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Tja, wenn ich hier lese, dass irgendwelche Leute sowas mit auf den Schulhof bringen und unbeteiligte beballern, kann ich mir nur an den Kopf fassen und mir meine Gedanken über die Sinnhaftigkeit solcher Krigsspielzeuge machen.

    Sorry, aber mit Pistolen hab ich maximal bis zu meinem 15. Lebensjahr gespielt. (Spielzeugpistolen) Dann war ich irgendwann beim Bund und jetzt bin ich zwar im Schützenverein, war aber schon seit fast einem Jahr nicht mehr dort.
    Aber auf einen Menschen mit Plastekugeln zu schießen, ist ja wohl wirklich etwas komisch.
     
    #11
    User 9364, 22 Juni 2004
  12. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Die Hälfte der Leute die sowas spielen, verweigern den Dienst an der Waffe, weil sie das nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Tolle Sache.
     
    #12
    User 9364, 22 Juni 2004
  13. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich bin Sportschützin und halte nicht wirklich viel davon, mit Waffen auf andere zu schießen, auch wenn es nur Plastikkugeln sind.
    In der 7./8. Klasse hat ein Mitschüler mal seine SoftAir mitgebracht, dann wurde auf diverse Gegenstände geschossen. Eine Thermoskanne hatte eine ordentliche Beule und die Kugel hatte nach dem Abprallen noch genug Geschwindigkeit, um einer Mitschülerin einen blauen Fleck zu machen.
    Die "Spiele" die man damit spielen kann werden in manchen Kreisen auch Gotcha genannt (oder imme ich mich?) und in manchen Ländern gibt's das als Paintball: Etwas größere Munition. etwas größere Waffen (sehen mehr wie Gewehre aus) mit Munitions-"Tanks" und die Munitions-Kugeln sind mit Farbe gefüllt. Dann kann man hinterher sehen, wen man wo getroffen hat. Sieht auch sehr toll aus, wenn an der stelle nicht nur ein Bluterguss, sondern ne richtige (wenn auch noch kleine) Wunde ist und sich das rote Blut mit der giftgrünen Farbe mischt... :rolleyes: :kopfschue
    aber wer's mag und auf Schmerzen steht...
    Ich persönlich denke manchmal, denen die daran so viel Spaß haben sollte man mal "richtige" Schusswaffen in die Hand drücken und in den Krieg schicken, da können sie weiter "spielen"
     
    #13
    Flowerlady, 22 Juni 2004
  14. Tomcat25
    Gast
    0
    Genau meine Meinung. Wer sich mal austoben will oder zuviel Frust im Job hat wenn er nicht ballern darf wir Rambo sollte es mal bei der Fremdenlegion versuchen. Die können solche Leute immer gebrauchen.
    @ Eric
    Pornos würde ich nicht mit realo Kriegsspielen in einen Topf werfen. Aber gerade jemand in deinem Job müsste sich doch über den Reiz und die Gefahr solcher Spiele bei Jugendlichen im klaren sein.
     
    #14
    Tomcat25, 22 Juni 2004
  15. Bluesboy20
    Bluesboy20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Über Threads in einem Forum über Soft-Air Waffen würde ich mir dann anfangen, Gedanken zu machen, wenn es im öffentlichen Fernsehen, vor das heutzutage schon Kleinkinder 24/7 gesetzt werden, keine Bilder mehr von Krieg, Terrorismus, etc. gesendet werden, es keine gewaltverherrlichenden Filme, Computerspiele, etc. mehr gibt...ich find das ein bißchen kleinlich, wer im Internet in einem Forum, in dem es um Sexualität geht liest, weiß über die Gefahr von Waffen Bescheid...
     
    #15
    Bluesboy20, 22 Juni 2004
  16. Crapp
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    Softair-Waffen rulen echt, is immer wieder witzig mal ein bisschen damit rumzuballern und is ja eh nurn Spielzeug, dass einzige was gefährlich werden kann sind die Augen. Mich würde aber echt mal interessieren was das für Teile waren mit denen man auf 25m noch eine Dose durchschiesst, das hört sich ja schon nach ner "Echten" an. Sind das die mit E-Motor oder mit Gas oder sind die getuned, hab nämlich nur so Springs (mit Federdruck) und damit kann man aus 10 m Entfernung vielleicht ne Delle reinschiessen aber mehr net... :bandit:
     
    #16
    Crapp, 22 Juni 2004
  17. Jeff02
    Jeff02 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verheiratet
    @Eric|Draven
    stimmt nicht mit dem kleinen Waffenschein! Schau lieber ins Gesetz rein. Wenn du eine Softair führen willst, dann benötigst du dafür eine Waffenrechtliche Genehmigung wie für scharfe Waffen. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass eine Softair Geschosse abfeuert, damit ist sie scharfen Waffen im Grundsatz gleichzustellen. Bei s.g. Signalwaffen (umgangsspr. Gaswaffen) benötigst du seit dem 01. April 2003 einen kleinen Waffenschein zum Führen (nicht zum Besitz) der extra dafür eingeführt wurde.
    Im übrigen sind AEG (elektr.) Softairwaffen nicht verboten in Deutschland. Es gibt nur bestimmte Rahmenbedingungen die erfüllt werden müssen. So sind keine Vollautomatischen Waffen erlaubt. Weiterhin muss unter allen umständen die PTB Kennzeichnung vorliegen und die Waffe darf keine Nachbildung einer Waffe sein, die durch das Gesetz aus Gründen der Sicherheit zur Nachbildung verboten wurde. Vor der Reform war es so, dass eine Nachbildung als solche zu erkennen sein musste, Heute darf sie Originalgetreu sein(leider!). Man darf die gesetzlichen Regelungen für Kriegswaffen auch nicht ausser acht lassen..

    Weiterhin sollte ich vielleicht erwähnen, dass es illegal ist, sich im Ausland eine Softair zu kaufen und zu überführen! Da diese Waffen zu 99,99999% definitiv kein echtes PTB Zeichen tragen. Damit zählt sie als scharfe Waffe und allein der Besitz ohne die entsprechende waffenrechtliche Genehmigung ist strafbar! Der Import unter diesem Umständen im übrigen auch.

    Sollten irgendjemanden einige rechtliche Aspekte nicht klar sein, so kann er mich gerne Fragen :zwinker:
    Dies stellt im übrigen keine Rechtsberatung dar.

    Grüße,
    Chris
     
    #17
    Jeff02, 23 Juni 2004
  18. El Mariachi
    0
    :bandit:


    3 pistolen


    2 "ganz normale" und eine mit gas, also semi automatisch...der lauf repetiert durch das gas - die kugel kommt ganz normal mit der feder rausgeschossen...


    und ein scharfschützengewehr (leider ohne scope - aber wer braucht den schon :zwinker: ) auch softair aber total lässig - hat so aus kunstoff-patronen wo man die softair-kugeln reingibt
    - wenn man also schiesst und nachlädt fliegt wie im orginal eine leere hüls aus dem gewehr (natürlich wiederverwendtbar) hat auch ne geniale reichweite!

    aber was besonderes hab ich damit nochnicht gemacht...ausser auf schachteln zu schiessen :cool1:
     
    #18
    El Mariachi, 25 Juni 2004
  19. Lysander
    Gast
    0
    @Eric: Finds irgendwie schon bezeichnend, dass du als Polizist das Bedürfnis nach solch kindischen Spielchen hast...kannst du derartige Bedürfnisse nicht beim regelmäßigen Schußtraining im Rahmen deines Jobs befriedigen...? Oder biste gar nen frustrierter Schreibtischbulle...? :tongue:


    SCNR...
    Lysander
     
    #19
    Lysander, 25 Juni 2004
  20. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    hab mal so eine besessen, find sie aber nicht mehr...

    Wir sind damit immer in den Wald gegangen und haben dort Zielscheiben aus Papier oder Karton aufgebaut und darauf geschossen, sowie kleine Lego-Figuren oder andere harmlose Ziele aufgestellt.

    In der Großstadt geht sowas nicht, deshalb ging das auch nur am Land - wir waren uns schon damals mit 12-14 bewusst, dass man nicht auf Menschen schießt.

    Aber wenn ich das hier so höre, wie Leute da auf andere schießen oder die Waffen sogar in die Schule mitnehmen dann tuts mir um euren Verstand recht herzlich Leid!


    greetz, der Scheich
     
    #20
    Scheich Assis, 25 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Soft Air Waffen
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
7 Juni 2015
11 Antworten
Liiiisa
Umfrage-Forum Forum
29 Juni 2013
15 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
4 Januar 2010
32 Antworten