Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Solarium ?!?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Gringo83, 24 Oktober 2005.

  1. Gringo83
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    Single
    Hi Leute,

    ich wollte mal fragen, wie das so mit dem Solarium ist. Also ich bin eigentlich immer ziemlich weiß gewesen und wollte mir jetzt eigentlich mal n bißchen mehr Bräune geben.
    Könnt ihr mir da weiterhelfen, wie oft man da ins Solarium gehn muss um was zu merken ?
    Also versteht mich net falsch. Ich will nit n schwarz gebranntes Hähnchen mit Kruste werden aber so weiß , daß ich die osnne reflektieren ist halt auch irgendwie :grrr:

    Ach und was kostet der Spaß eigentlich ?
     
    #1
    Gringo83, 24 Oktober 2005
  2. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich würde mich am allerbesten in einem solarium mal beraten lassen,da wird dir auch gesagt,auf welche geräte du gehen kannst und wie lange!ich glaube du kannst ca alle 3tage gehen ...hab das glaube ich mal so verstanden,dass man da erstmal öfters hingeht,um die gewünschte bräune zu erreichen und dann in einem regelmäßigen abstand,um die bräune zu halten.aber so genauer und details weiß ich da jetzt auch nicht!dann bezahlst du in einem solarium durchschnittlich für 10 minuten 4-5€.in schwimmbädern usw kann man ja auch gehen,aber glaube,dass ist dann meist teurer.
    dann hab ich mal gehört,man soll sich da vorher mit so ner creme eincremen, "bräunungsverstärker",den kannst du da kaufen.für so einmalanwednungen kostet das ca.2€.ob man sich da jetzt immer mit eincrmen muss,weiß ich auch nicht so genau.
     
    #2
    Nightbee_222, 24 Oktober 2005
  3. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    ich gehe auch regelmässig ins sola... das heisst suncity eine suuuper beratung da und die körper geformten liegen echt nur zu empfehlen!...
    achso... bei mir sieht man sofort nach dem aufstehen der liege das ich noch bräuner bin wie vorher!!

    gruss
     
    #3
    beazy, 24 Oktober 2005
  4. derrebell
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    hab auch mal angefangen mit solarium...die haben mir geraten am anfang dreimal die woche 10 min das sich die haut daran gewöhnen kann....und dann kann man 20 min 3 mal die woche gehen....bis mann die bräune hat....dann soll man nimma soviel gehen nur so das man die gewünschte bräune hält!!

    ich werd es jetzt auch wieda so machen wenn ich morgen anfang!!beim letzten mal hat es gut funktioniert!!
     
    #4
    derrebell, 24 Oktober 2005
  5. GreenEyedSoul
    0
    Ich hab das letzten Winter auch mal 'ne Zeit lang gemacht.
    Mir wurde allerdings gesagt, dass ich mit 5-7 Minuten anfangen soll.
    10 Minuten gleich für den Anfang bei nem blassen Persönchen halte ich auch für zu viel.
    Nach 2-3 Wochen hab ich mich für 12 Minuten drunter gelegt.
    Das hat auch gereicht - danach hat man sooo nen knallroten Kopf, da hat man echt genug :grin:
    Ich weiß nicht so genau, was es gekostet hat. So zwischen 4 und 7/8 Euro schätz ich mal.
     
    #5
    GreenEyedSoul, 24 Oktober 2005
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich gehe seit letztem Winter regelmäßig ins Soli und habe direkt mit 20 Minuten auf der schwächsten Bank angefangen. Verbrannt habe ich mich nie, weil es eben schwächere Bänke waren. Am Ende des Winters war ich dann schon für 20 Minuten auf der stärksten Bank und alles ging gut. Hier kosten 20 Minuten auf der mittleren Bank bei Sunpoint 5,50 €. Preislich ist es ungefähr das Mittelfeld unserer Solarien, die Beratung ist gut, man muss selten warten und wird schön braun. Als ich vor 2 Wochen mal in einem Billigsolarium (20 Min 3 €) war, war ich richtig enttäuscht. Es gab Kopfhörer (also Abdrücke möglich), ich wurde schlecht beraten, die Bank war deutlich veraltet (insgesamt nur 5 Bedienknöpfe inkl. Ein und Aus) und die Lüfter waren so laut wie noch nie.

    Ich bin von Natur aus ein eher heller Hauttyp. Ich habe blaue Augen, blonde Haare und werde im Sommer nur braun, wenn ich mich stundenlang in der Sonne braten lasse. Alles andere sieht man nicht ansatzweise.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sehr schwache Bänke überhaupt nichts bringen. Man bezahlt also für nichts. Aufgrund dessen hat man mir die ersten Besuche im Soli überhaupt nicht angesehen. Als ich dann auf mittlere Bänke gegangen bin, sah man nach dem 3. Besuch etwas. Inzwischen gehe ich etwa zweimal die Woche.
     
    #6
    User 18889, 24 Oktober 2005
  7. Der_Balu
    Der_Balu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Ihr wisst ja gar nicht was ihr eurer Haut mit diesem Strahlenbombardement antut :schuettel

    CU
    Balu
     
    #7
    Der_Balu, 25 Oktober 2005
  8. Amor1985
    Gast
    0
    hello... :zwinker:
    da ich von Natur aus der südländische Typ bin, hab' ich des gar ned nötig
    mir reichen im Sommer paar Sonnenstrahlen :tongue:

    ein Check des eigenen Hauttyps wäre ratsam, ein "Bleichgesicht" bekommt ja auch wesentlich schneller einen Sonnenbrand als ein leicht dunkler Hauttyp.

    aber man sieht ja immer wieder in den Talkshows Leute, die nach 15 Jahren extrem Solarieren ein so dermaßen verschlechtertes Hautbild haben...
    sind sicher die Extremfälle, aber pro Jahr sollte man maximal 50 Solarienbesuche machen!

    Wer gesund und fit ist, strahlt Schönheit aus, die von innen kommt... :grin:

    MaNu :smile2:
     
    #8
    Amor1985, 25 Oktober 2005
  9. PiNKGummibear
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Also ich gehe auch oft ins Solarium...

    Also ich war früher..(also vor sommer)..ziemlich weiß...
    und dann hat mir miene Freundin erzählt,dass sie jetzt ins Solarium geht...
    Daher ich auch für den Sommer schööön braun sein wollte bin ich dann immer mit ihr gegangen...
    Also unsere Beraterin im Solarium meinte,dass man zu Beginn:
    1 mal hingehen...1 tag freilassen...dann wieder hin gehen,sodass die Haut immer dazwischen 1 Tag Ruhephase hat..!!^^

    Joa..daher ich sehr weiß war,..musste ich natürlich erst auf eine Tiefenbräuner gehen...und das nur 9 minuten lang auf stufe 1...
    Es gab auf dieser Bank 5 Stufen.....un daher ich wieder son bischen ungeduldig war...löl....hab ich dann die meiste zeit schon Stufe 4 an gehabt..!!
    Tja.....so sah ich dann auch danach aus.....mein ganzes Dekollete war rot.. :geknickt:
    Also zu Beginn empfehle ich euch...wirklich das zu machen,was euch eure beraterin sagt...!!
    Als ich das dann mehrmals gemacht habe konnte ich dann die Zeit steigern..ich war dann bald schon bei 15 min..

    Das habe ich dann so 5-6 mal gemacht,und dann hatte ich so eine Art Standartbräune erreicht...von nun an konnte ich dann auf eine andere Bank gehen!!^^

    Ich ging dann auf Turbo...da auch immer so 15 min..+Steigerung..
    Ja..und irgendwann war ich dann total braun...was wirklich im Sommer jedem auffiel..und weswegen ich immer tolle Komplimente bekam...*ggg* :zwinker:

    Und zur Zeit gehe ich immer auf die allerstärkste Bank...so eine hat noch nicht jedes Solarium..denn während der Bräunungszeit wird die haut gebräunt und dann nochmal so ca.3 Std später bräunt sich die Haut dann nochmal nach!!^^ *boah*...mit dieser Bank wird man sau schnell braun!!^^
    ja...nur das hat auch sienen Preis...so 13 min auf dieser Bank kosten ca.9-10€...und das ist net mehr so billig...aber es lohnt sich!!^^
    Jetzt muss ich aber nicht mehr so oft gehen,was meiner Haut auch sehr schaden würde...ich gehe nur noch um meine Bräune zu erhalten,d.h ca 1 mal in der Woche^^


    Dann noch mal wegen dem eincremen:
    Also es gibt 2 gründe warum man sich eincremen sollte...(oder einölen)
    1.ist das Gut für die Haut,die durch die Bestrahlung sehr strapaziert wird...deswegen sollte man sich schon mal auf alle Fälle eincremen..auch nach dem Duschen dann nochmal...

    2.wird man schneller braun durchs eincremen...(oder einölen..)
    es gibt auch Bräunungsverstärker/beschläuniger,die ziemlich gut sind!!^^

    So....´das war mein langer Bericht über SOLARIUM...
    falls euch etwas nicht ganz klar ist...frag einfach nochmal nach..

    :zwinker: :zwinker: :zwinker:
     
    #9
    PiNKGummibear, 25 Oktober 2005
  10. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    also wenn ich diese solariumgelben menschen sehe bin ich froh das es noch menschen gibt die sich selbst soviel wert sind das sie das lassen.
     
    #10
    Reliant, 25 Oktober 2005
  11. Der_Balu
    Der_Balu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    So nenn Assigrill braucht eigentlich kein Mensch... ok, außer die die unbedingt mal an schwarzem Hautkrebs erkranken wollen. Ist doch irgendwie schon lachhaft wenn man sieht das die Kassen für Zahnersatz nichts mehr zahlen, aber die Behandlungskosten von Personen übernehmen die sich mutwillig schwere Strahlenschäden zugezogen haben und in Folge dessen an Hautkrebs erkranken.

    Kein Mensch muß eine dunkle hautfarbe haben um "gesund" (was ja medizinisch gesehen der purste Schwachsinn ist) auszusehen.

    CU
    Balu
     
    #11
    Der_Balu, 25 Oktober 2005
  12. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Aber du weißt das natürlich, oder? 50 Sonnenbäder pro Jahr werden als unschädlich eingestuft.

    Von Grillhähnchen halte ich auch nichts, aber eine gesunde Hautfarbe darf man doch wohl noch haben, oder? Ohne Solarium bin ich wirklich sehr blass gewesen, was alles andere als schön war. Inzwischen fühle ich mich viel wohler.

    Im übrigen sieht man es nicht immer unbedingt, ob die Bräune durchs Soliarium oder durch die Sonne erzeugt wurde.
     
    #12
    User 18889, 25 Oktober 2005
  13. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    sieht man eigendlich immer solarium haut schaut ledern aus.

    aber nebenher gesunde haut ist bleich. wussten schon die alten römer, den je bleicher die haut ist desto geringer ist die hautalterung. da kommt ja auch der ausdruck blaublütig her. weil die reichen auf sich geschaut haben und versucht haben möglichst bleich zu bleiben weswegen man ihre adern durchschimmern sah. die armen mussten in der sonne arbeiten und wurden braun. die haut alterte dadurch schneller.
     
    #13
    Reliant, 26 Oktober 2005
  14. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Gehe nicht ins Solarium, würde auch nichts bringen, da ich - egal was ich auch versuche - nicht braun werde.
     
    #14
    Morry, 26 Oktober 2005
  15. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich bezweifle, dass du mir ansehen würdest, dass ich ins Solarium gehe. Sowas meinten schon öfters Leute in Foren und als sie dann ein Bild gesehen haben: Oh wunder, man sieht ja gar keinen Unterschied zur "normalen" Bräune...

    Und was soll mir das jetzt sagen? Dass ich für immer die Sonne meiden und aussehen soll wie eine Leiche? Ne, danke.
     
    #15
    User 18889, 26 Oktober 2005
  16. Der_Balu
    Der_Balu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Diese 50 Besuche sind der Richtwert den das Bundesamt für Strahlenschutz als "maximum" vorgibt. Schädlich ist bereits ein einziger Besuch. Infos zum Thema Solarien und deren gefahren gibt es übrigens auch als Broschüre zum runterladen von der Weltgesundheitsorganisation. Wer sich den englischen Wälzer nicht antun möchte kann auch einfach den nächstbesten Dermatologen fragen.

    CU
    Balu
     
    #16
    Der_Balu, 26 Oktober 2005
  17. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    nun warst du schonmal bei ner autopsie? leichen haben mehr farben als ein geröstetes solarium kücken, das nur ungesund gelblich aussieht, und mit 30 so wie eine mit 50 weil die haut so alt ist.

    und noble blässe heißt ja nicht die haut nicht zu pflegen, sie sit nur weicher, gesünder und sieht besser aus als dunkelgeröstete haut.

    natürlich muss man das hautklima mehr pflegen, immerhin hat man noch ein gutes...
     
    #17
    Reliant, 26 Oktober 2005
  18. Gringo83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    Single
    Schädlich ist auch rauchen und trinken und zu fettes essen etc pp.
    trozdem macht man das. übrigens strahlt braune haut Gesundheit aus und Schönheitsideale ändern sich nunmal im Laufe der Zeit.
    Ein trainierter, brauner Körper strahlt eben ganz natürlich aus :"Ich bin gesund"...
    Ich sach ja auch gar net mal, daß man sich braun/schwarz brennen soll/muss um gut auszusehn. Jeder Mensch ist nunmal unterschiedlich. Dem einen steht eine vornehme Blässe, dem anderen ne bräunere Haut.
    Als ob man gleich von ner Pommes Fritte Krebs bekommt oder von paar mal Solarium...
    Das is echt so lächerlich!
    Vielleicht sollten einige mal n bißchen intensivere Lektüre lesen oder mal langsam den Grips anschalten, anstatt nur äußerst schlechte Beiträge im Fernsehn zu schauen...
     
    #18
    Gringo83, 26 Oktober 2005
  19. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ganz ehrlich, ich finde Leute die in's Solarium gehen lächerlich. Sowas ist überhaupt nicht nötig, weiß doch jeder das Menschen im Sommer mit leicht gebräunter Haut gesund sind und im Winter eben jeder wieder blasser wird. Man muss seinem Körper doch nicht mehr antun als sowieso schon.

    Ausserdem ist mir das viel zuviel Geld. Da gehe ich lieber 3x die Woche in einen Club, da ist das Licht so, dass man nicht sieht ob einer jetzt blass oder super braun ist :grin:

    Ich finde blasse Haut sowieso viel edler :schuechte
     
    #19
    xoxo, 26 Oktober 2005
  20. Der_Balu
    Der_Balu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    In Maßen ist alles irgendwo gesund, ob für den Körper oder die Seele. Ich sag ja auch nicht das man sich Zuhause einschließen soll nur um ja keine Sonne abzubekommen. Man kann sich auch durchaus im Sommer mal ein Weilchen in die Sonne legen.
    Nur ist es wohl ein himmelweiter Unterschied ob ich mich mal ein bisschen in den Garten leg, oder mich unter den 5000 Watt Turbo-Röster im Solarium pack. Das sind nämlich gleich viel erheblichere Strahlendosen in einem sehr viel kürzeren Zeitraum, und genau da liegt eben die Gefahr. Der menschliche Körper kann sich der Sonnenbestrahlung anpassen in dem er eine sogenannte Lichtschwiele bildet, das passiert aber nur wenn die Haut UV-B Strahlung ausgesetzt wird. Da diese Lichtschwielen in der Haut gleichzeitig eine langsamere Bräunung herbeiführen ist das für Solarienbetreiber und die Solarienentwickler natürlich ein eher unerwünschter Effekt, weswegen hauptsächlich mit UV-A Strahlung gearbeitet wird.

    Jeder Mensch ist Gefahren ausgesetzt, das bringt das Leben nun mal so mit sich, nur muß man sich ja nicht mit aller Gewalt die Gesundheit ruinieren.


    CU
    Balu
     
    #20
    Der_Balu, 26 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Solarium
Salentinalecce
Lifestyle & Sport Forum
20 Juni 2014
5 Antworten
nirvanagirlie
Lifestyle & Sport Forum
5 August 2012
2 Antworten
lillimay
Lifestyle & Sport Forum
22 Januar 2012
15 Antworten