Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #1

    Pille danach Soll ich die pille danach nehmen?

    Ich habe mal eine Frage und zwar bin ich seit neun monaten mit meinem Freund zusammen, wir wollen endlich mit einander schlafen.
    Da ich nicht die Pille nehme möchten wir mit Kondom verhüten. Jedoch ist beim Petting schon oft das Kondom grissen aber nur so wenig dass es uns erst gar nicht aufgefallen ist. Meine Frage ist jetzt: soll ich nach dem Sex die pille danach nehme auch wenn das Kondom nicht(sichtbar) gerissen ist (zur sicherheit)?:ratlos:

    Würde mich über eine Antwort freuen.
    thx
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #2
    Wie wäre es mit anständiger Verhütung?
    Dann kannst du dir die Pille danach sparen. :ratlos:

    Wenn euch schon mehrmals das Kondom gerissen ist, dann scheint ihr etwas gründlich verkehrt zu machen. Und dann solltet ihr in keinem Fall mit dieser Verhütung Sex haben!!!!

    Was meinst du überhaupt mit wenig gerissen? Wie habt ihr das denn bemerkt?
    Und warum überhaupt Kondom beim Petting? Wärs nicht einfacher, du lässt einfach deinen Slip an? :ratlos:

    ob ein Kondom dicht ist oder nicht, zeigt euch übrigens ganz einfach die Wasserprobe.

    Wenn du die normale Pille nicht nehmen willst (ich frag jetzt mal nicht warum), warum wäre es für dich dann scheinbar kein Problem, dir pauschal die Pille danach einzuwerfen?
     
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #3
    Warum möchtest du die Pille nicht nehmen? Die tut dir mit Sicherheit weniger und ist zudem auf Dauer noch günstiger als wenn du nach jedem Sex die Pille danach schlucken willst. Mal abgesehen davon, dass das kein Arzt dauerhaft mitmacht - hoffe ich..
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #4
    Ich möchte die Pille schon nehmen das werde ich aber erst tun wenn ich 16 bin und dass dauert noch ettwas.
    ich meinte dass so wenn wir sex haben sollten und dies eher ungeplant man aber nicht diereckt sehen kann ob dass kondom gerissen ist soll ich dann die pille danach nehmen
     
  • LiDaSh
    LiDaSh (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    83
    33
    2
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #5
    pille danach ja- aber die normale pille nicht?
    also das versteh ich nicht.
    die pille danach ist eine hormonbombe, dagegen ist die pille echt harmlos.
    ich würd mich an eurer stelle einfach mal informieren es gibst so viele andere verhütungsmöglichkeiten. schaut doch einfach mal nach, da ist bestimmt auch etwas für euch dabei:smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #6
    Ihr könnt sehen, ob das Kondom intakt ist!!!!!
    Einfach WAsser einfüllen!
    Wenn WAsser nicht durchkommt, dann sicher auch kein Sperma.

    Warum willst du die Pille erst mit 16 nehmen? Was ändert sich denn dann?
    Dass die PD letztlich das gleiche enthält wie die Pille weißt du oder?

    Und was "ein bisschen" reißen bei Kondomen bedeutet, wüsste ich nach wie vor gerne... :ratlos:
     
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #7
    Was meinst du denn mit ungeplant? :zwinker: Immerhin habt ihr ja ein Kondom dabei.

    Krava hat ja schon den Tipp mit dem Befüllen des Kondoms gegeben. Eventuell übt ihr noch ein wenig mit Kondomen bevor es wieder ans ernsthafte Verwenden geht? :zwinker:

    Passt ihm denn auch das Kondom?
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #8
    nu ja das it das problem!!! so weit ich weiß gibt es verschiedene größen oder bin ich falsch informiert???
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #9
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #10
    Ist das denn das einzige Problem? :smile:
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #11
    das andere PRoblem ist das ich die pille nicht nehmen darf (von meinen eltern aus)
    und da habe ich mich gfragt o es gut wäre die pille danach zu nehmen einfach nur zu sicherheit
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #12
    Ist es deinen Eltern lieber, wenn du mit 15 schwanger wirst?! :eek:

    Das sollte doch zu klären sein. Mit 16 erlauben sie es ja offensichtlich.
    Und wenn sie schon was gegen die normale Pille haben, was sagen sie dann denn zur Pille danach?
     
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #13
    In der Regel aller Fälle braucht es für das Verschreiben der Pille nicht die Zustimmung deiner Eltern bzw. hängt es vom Frauenarzt ab, ob er die Zustimmung deiner Eltern möchte.

    Wie alt bist du denn?

    Ich vermute mal sie denkt, dass der Frauenarzt dann keine Erlaubnis mehr will.
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #14
    nein das ist ihnen nicht lieber ihnen wäre es am liebsten wenn ich noch gar nicht mit meinem freund schlafen würde deswegen habe ich an die pille danach gedacht (davon müssten sie ja nichts wissen)
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #15
    Von der normalen Pille erfahren sie auch nichts, wenn du gesetzlich versichert bist und nicht unter 14.
    Und wenn du privat versichert bist, dann würden sie auch von der PD erfahren. Ich vermute mal, dass du aus Deutschland bist und da ist die PD rezeptflichtig.
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #16
    ich bin 15 und mein frauenarzt möchte die erlaubnis meiner eltern
     
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #17
    Und dann sei noch dazu gesagt, dass die Pille danach nicht sicher eine Schwangerschaft verhindert - von den Nebenwirkungen mal gänzlich abgesehen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #18
    Es wäre mir neu, dass die nötig ist. :ratlos:

    Begründet er das denn?
     
  • SUNE
    SUNE (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    140
    43
    9
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #19
    ich bin 15 und mein frauenarzt möchte die erlaubnis meiner eltern und dami die nichts davon erfahren habe ich gedacht das mein freund mir die PD vlt besorgen kann wenn die rezeptpflichtig ist würde das gehen er ist 18
     
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    58
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #20
    Die Pille danach bekommst du nur nach einer ärztlichen Untersuchung. Da kann dein Freund dann nicht viel machen.

    Und dein Frauenarzt verschreibt dir dann die Pille, wenn du 16 bist?

    Schonmal mit dem Gedanken gespielt dir einen anderen Frauenarzt zu suchen oder fühlst du dich sonst bei dem wohl?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste