Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich es ihm sagen und wenn ja wie?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Liebe, 2 August 2004.

  1. Liebe
    Gast
    0
    Hallihallo alle miteinander,
    ich bin mit meinem Freund seit knapp zwei Monaten zusammen. Wir waren kurz davor Sex zu haben, aber ich wollte noch nicht. Mein Problem ist aber folgendes:Er meinte schon zu mir und das habe ich beim Petting gemerkt, dass er sehr schwer kommt. Nun bin ich aber noch Jungfrau, was ich ihm aber noch nicht gesagt habe...Eigentlich wollte ich es ihm sagen, aber wie?Und wird unser erstes Mal dann nicht noch komplizierter, weil er dann sicherlich nervöser wird und ich bin ja schon nervös genug!!!
    Und wenn ich es ihm sagen soll, wann und wie soll ich es ihm sagen, wenn wir nächstes Mal wieder kurz davor sind oder in einer ganz anderen Situation?
    Bitte helft mir!!!
    Und noch eins, könnt ihr mir sagen, wie ich es schaffe richtig zu entspannen und mein kopf "abzuschalten" dass ich mich wirklich nur auf mich und ihn konzentrieren kann??Ich möchte jetzt auch Sex haben, aber ich galube ich sollte es ihm vorher sagen...Ach, bin ich verwirrt, sorry, wenn das etwas durcheinander jetzt alles geschrieben ist.

    Bitte helft mir!!
     
    #1
    Liebe, 2 August 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    sag ihm doch einfach kurz davor, dass du das noch nie gemacht hast...oder versuch das Gespräch in die Richtung zu lenken, dann fragt er schon von selbst :zwinker:
     
    #2
    cat85, 2 August 2004
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nun wenn Du es ihm nicht vorher sagst, dann kann er sich auch nicht richtig drauf einstellen.. Es reicht wenn Du es ihm kurz vorher sagst.. :zwinker: keine Sorge.. er wird Dich deswegen nicht weniger lieben als zuvor oder ähnliches..

    Wenn er schon ein wenig Erfahrung hat und auch sich schon mit den fingern vorgetastet hat, dann wird er es wahrscheinlich schon gemerkt haben..
     
    #3
    Baerchen82, 2 August 2004
  4. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Ich würde es ihm auch auf jeden fall sagen. wenn du das nicht machst, und er dann nicht vorsichtig genug ist, kann es dir ziemlich weh tun. das kann es zwar auch so, aber wenn du es ihm sagst, wird er sich mehr bemühen das zu verhindern.
    wie alt seit ihr denn? hatte er sein erstes Mal den schon? wenn du das nicht weißt, dann kannst du ihn das ja fragen, und im gleich im anschluss sagen, dass du noch jungfrau bist.
     
    #4
    User 18780, 2 August 2004
  5. Floni
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub, dass du eher weniger entspannt bist, wenn dus ihm nicht sagst, weil du dann vielleicht meinst, irgendwas bestimmtes machen oder besonders "gut" sein zu müssen.

    Sags ihm einfach, dann wird es für ihn auch leichter, weil er sich dann drauf einstellen kann, dass du Zeit brauchst, um dich fallen zu lassen. Wenn du Vertrauen zu ihm hast, ist das gar nicht so schlimm :zwinker:

    Und dazu, dass er länger braucht, um zu kommen, kann ich nur sagen, dass das eigentlich sehr positiv ist!
    Macht euch doch einfach mal nen schönen Abend und nehmt euch Zeit für einander. Plant es nicht, miteinander zu schlafen, das kommt dann von ganz alleine.

    Lg,

    Floni
     
    #5
    Floni, 2 August 2004
  6. Clairexxy
    Gast
    0
    nur so aus neugierde: wie alt bist du denn?

    hm... also ich denke mal, wenn ihr 2 monate zusammen seid, und ES noch nicht getan habt, dann wird ers warscheinlich schon ahnen, das es dein erstes Mal sein wird.
    und: es ist keine schande. jeder hat mal sein erstes mal. du musst es ihm also nicht beichten wie eine steuerhinterziehung oder was weiß ich.
    sei stolz drauf das du dich nicht bisher von jedem hast flachlegen lassen und dann wird er stolz sein das er der erste sein darf.
     
    #6
    Clairexxy, 2 August 2004
  7. Expat
    Expat (76)
    Benutzer gesperrt
    652
    0
    68
    Verheiratet
    Entjungferung

    Liebe,
    Warum dir hier geraten wird, es erst kurz vorher zu sagen, weiß ich nicht. Ich würde es nämlich ganz anderes machen, also in einer ganz entspannten und neutralen Situation. Ich könnte mir vorstellen, dass es die "Tat" nicht schwieriger sondern einfacher macht. Du musst nämlich nicht unbedingt "kommen" beim ersten Mal, und das setzt den Stress beim Mann erheblich herab. Es ist einfach mal eine erforderliche Maßnahme, ohne dass beide schon im Nirvana entschwinden müssen. Ist doch ganz gut. Ich hab's nie machen "müssen". Ob es ihn stolz macht, weiß ich nicht. Wenn er nicht wegläuft, meint er es ernst mit dir. j :zwinker:
     
    #7
    Expat, 2 August 2004
  8. Jamie
    Gast
    0
    Hi Liebe,

    alsooo, ich hatte ganz genau dasselbe Problem! Wusste auch nicht, wie ich es meinem Freund sagen sollte und vor allem wie er darauf reagieren würde.
    Ich hab es ihm aber nich kurz vorher gesagt, also bevor wir es versucht haben oder so. Wäre aber vielleicht auch nicht so schlimm. Doch ich wollte es auf jeden Fall vorher klären, bevor wir so intim werden.
    Es kam halt einfach dann mal wieder zu dem Thema, und er sagte, er würde so gern mit mir schlafen und darauf hin hab ich mich dann einfach getraut und gesagt, ich würd auch gern, aber ich hab eben noch nie. Und das wars. :smile:
    Und glaub mir, er wird stolz sein, dass er der Erste sein darf! :zwinker:

    Und wie du dich am besten entspannen kannst, dazu kann ich wohl nicht wirklich nen super Tipp abgeben. Ist, so glaube ich, von Frau zu Frau verschieden.
    Bei uns hat es auf jeden Fall auch nicht gleich beim ersten Mal geklappt. Denk kommt auch selten vor. Hat bei mir ganz schön weh getan, weil ich eben zu nervös und verspannt war. Aber irgendwann hab ich mich dann einfach überwunden, ich hab mir gedacht, irgendwann musste durch :grin: Und man merkt einfach das es ein wunderschönes Gefühl ist. Da nimmt man den kurzzeitigen Schmerz dann auch in Kauf.
    Ich würd dir einfach raten, nich zu viel erwarten, nichts überstürzen und einfach so weit gehen, wies Spass macht. Der Rest kommt irgendwann von allein :zwinker:

    Wünsch dir auf jeden Fall viel Spass beim ausprobieren! :grin:
     
    #8
    Jamie, 2 August 2004
  9. Kajo
    Gast
    0
    also was den "stolz" betrifft, kann ich mich Jamie nur anschließen. bei meiner freundin bin ich auch der erste und umgekehrt genauso. *grins* ich fühle mich schon ein wenig stolz in dieser situtation, wobei ich es auch echt spannend finde mit ihr gemeinsam das weite gebiet der körperlichen liebe zu erkunden, immerhin machen wir so gemeinsam die selben erfahrungen.

    so, und wie haben wir herausgefunden, dass der mensch gegenüber noch keine erfahrung auf diesem gebiet hat...?!?!

    wir haben einfach mal darüber geredet, da war überhaupt nichts dabei und das gespräch an dem tag war nicht einmal irgendwie verkrampft oder so.
    also sprech bei gelegenheit mit deinem freund mal darüber.
     
    #9
    Kajo, 2 August 2004
  10. Liebe Liebe,
    du brauchst dir eigentlich keine Gedanken machen. Dein Freund wird sich vielleicht sogar freuen, dass du noch Jungfrau bist. Da freuen sich doch viele!

    Das mit dem Entspannen, nun ja. Denke an etwas schönes, nutze deine Vorfreude. Konzentriere dich auf das wesentliche, nämlich auf dich und deinen Freund!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 2 August 2004
  11. Liebe
    Gast
    0
    Hallo,

    Ich freue mich sehr, dass ihr mir so zahlreich geantwortet habt. Auf die Frage wie alt ich bin: 22. Er ist 23 und hatte schon mehrere Freundinnen, ich weiß nicht genau wieviele, habe noch nie danach gefragt...

    Naja, ich werde ihn ja diese Woche sehen, mal sehen wie sich das entwickelt, vielleicht sollte ich da einfach eine günstige Situation abwarten und dann zuschlagen :zwinker:

    Ja, vielleicht muss ich dann einfach es noch etwas langsamer angehen,damit ich mich entspannen kann, denn beim Petiing hab eihc gemerkt, dass ich teilweise verspannt war...

    Jedenfalls vielen Dank für die Antworten...
     
    #11
    Liebe, 2 August 2004
  12. Liebe
    Gast
    0
    Nocheinmal hallo, hat vielleicht jemand noch mehr Entspannungstyps auf Lager, das wäre sehr nett?Meint ihr Musik hilft da, Kerzen oder sonstiges oder lenkt das eher vom wesentlichen ab??
     
    #12
    Liebe, 3 August 2004
  13. Expat
    Expat (76)
    Benutzer gesperrt
    652
    0
    68
    Verheiratet
    Liebe,
    Das Wesentliche bei einer Liebesbeziehung scheint mir zu sein, dass man sich voll vertraut und über alles reden kann. Dann entspannt man sich am besten. Das scheint mir bei dir noch nicht ganz gegeben zu sein. Vielleicht irre ich mich aber auch. Macht es einfach erst, wenn ihr euch sicher fühlt und wenn er alles weiß, was er wissen sollte.
     
    #13
    Expat, 4 August 2004
  14. Liebesteufel
    0
    Wenn ihr mal in einer Entspannten Situation seit: Beim Spaziergang, beim Fern sehen oder beim Kuscheln sag ein ey, ich muss dir noch was sagen...

    Das muss dir ja nicht peinlich sein, also brauchst du davor keinen Bammel haben.

    Ja, wie bekommst du deinen Kopf frei? Garnicht.
    Anfangs ist das doch normal und doch auch ganz lustig oder, hinterher wirst du drüber lachen.
    Das geht beim Akt selbst dann sicher weg...​
    :zwinker:
     
    #14
    Liebesteufel, 4 August 2004
  15. Liebe
    Gast
    0
    Ich habe ja erzählt, dass wir beide schon zwei monate zusammen sind, aber das Problem ist, dass wir uns in der zeit nicht so oft sehen konnten, weil er im Prüfungsstress war und danach ist er in urlaub gefahren, sodass wir von den zwei Monaten ja effektiv nicht soooviel gemeinsame Ziet hatte, wie es normalerweise wäre....
    So, jetzt komme ich zu dem Punkt Vertrauen: Ich vertraue ihm schon, aber es ist mein erster richtiger Freund, sodass die Situation auch noch voll neu für mich ist....auch über Sex und so zu reden (liegt wohl auch am elternhaus), sodass ich mich generell zu diesem thema "etwas verschüchtert" fühle....und erts lernen muss offen damit umzugehen (dies im Forum zu schreiben ist sicherlich der erste Schritt in die richtige Richtung)
    aber ich vertraue ihm!!!

    Liebe Grüße von der Liebe
     
    #15
    Liebe, 4 August 2004
  16. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    1. Laß dir Zeit
    2. Laß dir noch mehr Zeit
    3. Verbring mehr Zeit mit ihm was ja nun möglich sein sollte, da die Prüfungen ja um sind.
    4. Zu dem Thema Entspannung kann es dir vieleicht helfen wenn ihr erstmal langsam anfangt und nicht direkt in die vollen geht.
    Ansonsten helfen ein oder zwei Gläser Prosecco auch dabei.
    Oder er soll dich schön massieren, ich mein den Rücken, dann seit ihr shcon mal halbwegs nackig.
    Habt ihr denn schon überhaupt irgendwas indieser Richtung unternommen ?
    Stonic
     
    #16
    Stonic, 5 August 2004
  17. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Liebe,
    ich glaube es ist bei jedem mädel unterschiedlich wie und ob sie entspannt wird! versuch halt nicht daran zu denken dass es evtl. wehtut, dass du dich blöd anstellst etc.! denk lieber daran dass sex - eine der schönsten sachen auf der welt ist! :link:
    selbst wenns weh tun soll - versuch nicht deinen freund "wegzuschieben" oder ihm "auszuweichen" o.ä. klar, das ist ein reflex, also es passiert vielleicht unterbewusst, aber so rutscht er halt aus und es wird lange dauern, bis ihr richtigen sex habt... der schmerz (wenn er überhaupt da ist) geht meist nach wenigen sekunden vorbei, dann macht es nur noch spaß!
    wenn du angst hast dass es wehtut bitte deinen freund dass er dich festhält! so ist die gefahr dass er rausrutscht wenn du dich verspannst o.ä. wesentlich geringer und ist halt allgemein schön, wenn er dich dabei zärtlich an sich drückt... :gluecklic
    ansonsten - viel spaß!!!! :zwinker:
     
    #17
    tierchen, 5 August 2004
  18. Liebe
    Gast
    0
    ja, wir haben schon in der Richtung was unternommen...petting, er wollte dann noch mehr, ich habe ihm aber gesagt, dass das für mich zu früh ist..dies wäre z.B. ein guter Moment gewesen, ihm zu sagen, dass ich Jungfrau bin...tja, verpasst...aber er hat es akzeptiert, dass ich noch nicht wollte, mir ging das alles zu schnell.
    Das Problem ist, dass wir jetzt wieder nur zwei Wochen Zeit haben, weil ich dann für ein semeseter im europäischen ausland bin und ich möchte ja auch gerne bevor ich dort hingehe mit ihm schlafen, aber irgendwie ist das auch von der Zeit erzwungen und dass finde ich auch blöd...
    Achja, irgendwie alles kompliziert, ein blöder Augenblick jemanden zu lieben...

    Ich lass mich jetzt einfach von meinen Gefühlen leiten, ich glaube,dass ist das Beste, entweder ich bin bereit bis dahin mit ihm zu schlafen und wenn nicht, dann müssen wir eben beide warten, was zwar blöd ist, aber man ja nicht ändern kann...
     
    #18
    Liebe, 5 August 2004
  19. Liebe
    Gast
    0
    Hallihallo miteinander,

    nur zur Information: ich habe es ihm gesagt, als wir kurz davor waren...Er hat es wohl schon geahnt, denke ich mal, denn er hat gefragt, ob ich die Pille nheme und da habe ich gesagt nein und dannhat er gefragt ist es deswegen, dass ich noch kein sex will und dann habe ihc es ihm gesagt.
    Seine Antwort:grin:as ist doch nicht schlimm. Das ist ja dann für ihn eine Ehre und er versteht gar nicht, warum ich noch nie Sex hatte, da ich doch so süß bin

    Danke nochmal für die zahlreichen Antworten!

    Zu ende!
     
    #19
    Liebe, 9 August 2004
  20. Christian17
    0
    sags ihm sonst kann es weh tun
     
    #20
    Christian17, 12 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm sagen
Trudi :)
Das erste Mal Forum
8 September 2015
3 Antworten
Wonnchen
Das erste Mal Forum
16 Mai 2015
4 Antworten
ichliebe
Das erste Mal Forum
13 April 2015
27 Antworten