Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich es ihr sagen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kathastrofsly, 31 März 2008.

  1. Kathastrofsly
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Hi!
    Ich lese seit längerem in diesem Forum mit, es ist echt super... Doch jetzt brauche ich selbst einmal einen Ratschlag :frown:
    Also vor einigen Wochen hatten meine beste Freundin und ich einen Videoabend. Einen von vielen, da wir Filme mögen. Doch an dem besagten Abend kam es zu weitaus mehr als nur Videos gucken wenn ihr versteht was ich meine... Wir schliefen miteinander. Nach dem Abend zog sie sich zurück und meine sie würde sich nicht mehr wohl fühlen bei mir. Sie glaubt ich würde mehr von ihr wollen, was sie mir nicht zurück geben könnte, deshalb das Unwohlsein. Das kam jetzt nach längerem E-Mail-Verkehr raus. Deshalb wollen wir uns am Mittwoch treffen und darüber reden. Und jetzt mein Problem: Ich war wirklich einmal vor sehr sehr langer Zeit in sie verliebt. Doch solche Gefühle habe ich keine mehr für sie. Wenn es jetzt am Mittwoch zum Gespräch kommt, weiss ich nicht ob ich es ihr sagen soll oder nicht. Denn bis jetzt wusste sie nix davon. Wie würde sie darauf reagieren wenn ich es ihr sage? Unserer momentanen Situation wird es bestimmt nicht weiter helfen, eher das Gegenteil wäre der Fall. Oder wie seht ihr das? Bitte um Hilfe!
    LG
    Kathastrofsly
     
    #1
    Kathastrofsly, 31 März 2008
  2. GreenEyedSoul
    0
    Wenn du ihr sagst, dass du mal in sie verliebt warst, es nun aber nicht mehr bist, könnte die Situation zwischen euch sicherlich entspannter werden.
    Sei ruhig ehrlich zu ihr.
    Ich denke, dass mich das an ihrer Stelle sehr beruhigen würde.
    Sag ihr auf jeden Fall, dass du den Abend mit ihr sehr schön fandest, aber keine Gefühle im Spiel waren.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 31 März 2008
  3. ComeOnBaby
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    nicht angegeben
    Willst du eine Beziehung mit ihr oder nicht?
    Wenn du eine willst- Treffen absagen, alles ist ok ab jetzt wieder. Nicht mehr groß über solche Themen reden, keine e-mails mehr !!!!!!!!!!!!!!! Nächstes mal anrufen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Oder gleich ein Treffen vereinbaren.
    Wenn du sie vollflennst wie du vorhast , hier ist ihre Antwort:
    '' blablabla, es ist so schön mit dir, finde die zeit echt super, tut mir leid wie es gelaufen ist, hätte mir über die folgen klar sein müssen,
    ABER LASS UNS FREUNDE BLEIBEN''.

    Alles klar? Sie wird dich nur noch als guten Kumpel haben wollen, also lass das Gespräch sein, du kennst die Antwort jetzt, die kommen wird.
     
    #3
    ComeOnBaby, 31 März 2008
  4. BeowulfOF
    BeowulfOF (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    11
    Single
    Nicht nur ruhig, sondern sei ehrlich zu ihr. Es lässt sich alles klären, aber nur ehrlichkeit hat dabei bestand.

    Überlege vorher aber gut, ob du nicht wirklich noch Gefühle für sie hast - die verstecken sich manchmal ganz gerne und verdammt gut.

    MFG BeowulfOF
     
    #4
    BeowulfOF, 31 März 2008
  5. Kathastrofsly
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    Danke für eure Ratschläge! Ich werds ihr dann mitteilen. Ich hoffe nur sie nimmt es gut auf ohne sich noch unwohler bei mir zu fühlen.

    @ComeOnBaby: Sex auf Kosten der Freundschaft? Da zieh ich dann doch die Freundschaft vor, auch wenns schwierig ist auf den tollen Sex mit ihr zu verzichten...
     
    #5
    Kathastrofsly, 31 März 2008
  6. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    ansich ist es nicht dein Problem, ihr zu sagen, dass du mal in sie verliebt warst, sondern ihr glaubhaft zu machen, dass du es nicht mehr bist.

    Bei einer platonischen Liebe zwischen Mann und Frau, die im Bett landet, empfindet zumindest einer der Beiden mehr. Und der andere hat sich überreden lassen.

    Danach wieder in ein rein platonisches Verhältnis zurückzukehren, dürfte schwer sein.
     
    #6
    Dandy77, 31 März 2008
  7. ComeOnBaby
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    nicht angegeben
    Sex auf Kosten der Freundschaft?
    Was hat das damit zu tun?? Ich hab dir gesagt was du tun solltest, um eine Beziehung mit ihr zu erhalten.

    Dann laber sie halt zu, ich kann dir sagen: Sie wird es nicht sonderlich interessieren, sie wird dir einen Korb geben, und dich in die 'Kumpel'-Schiene verbannen, aber wenn du auf ewig ihr Kummerkasten sein willst- Nur zu.
     
    #7
    ComeOnBaby, 31 März 2008
  8. Kathastrofsly
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    @Dandy77: Aber das komische war, dass SIE an dem Abend mehr wollte... das beschäftigt mich auch noch bestimmt bis zum Gespräch mit ihr... dass es ein hartes Stück Arbeit wird um unsere Freunschaft zu retten ist mir schon klar,... das Stück Arbeit ists mir aber wert!

    @ComeOnBaby: Wieso soll ich eine Beziehung mit ihr anfangen? Ich hab doch schon geschrieben dass ich mal vor langer Zeit in sie verliebt gewesen bin, es momentan aber nicht mehr bin...
     
    #8
    Kathastrofsly, 31 März 2008
  9. ComeOnBaby
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    nicht angegeben
    Hast dich aber nicht so angehört. Deine Aussage oben finde ich undeutlich formuliert.

    Achso du willst also nur den Sex. Dann treibs eben mit ihr , na und? Solange sie will und du auch willst, führe eben eine Fickbeziehung. Was ist schon dabei?

    Und wenn du gar keine Lust auf sie hast, sag ihr, du hast keinerlei Interesse an ihr und fertig. Wozu machst dir so einen großen Kopf hier darüber?
     
    #9
    ComeOnBaby, 31 März 2008
  10. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Ähhmm...sorry, aber sowas ist doch vollkommen scheiße zu machen. Ihm ist die Freundschaft mit ihr doch viel lieber als der Sex. Auch wenn er den Sex mit ihr toll fand...eine Fickbeziehung ist mit einer sehr guten Freundschaft (wie sie ja wohl war, was er beschrieben hat) nicht zu vergleichen.

    Bei ner Fickbeziehung gehts nur rein, raus, fertig.
    Mit einer wirklich guten Freundin kannst du über alles reden, über deine Gefühle zu anderen Frauen, über deine Probleme, über wirklich alles. Mit einer Frau, mit der man eine FB führt, könnte ich über sowas nie reden.

    Gruß
    coastertom
     
    #10
    coastertom, 31 März 2008
  11. puella pulchra
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Hallo,

    ich denke auch du solltest ehrlich zu ihr sein und kannst ihr auch sagen, dass du mal in sie verliebt warst,es aber jetzt nicht mehr bist. Ich wäre dann beruhigter. Bist du dir denn sicher, dass du nicht mehr als Freundschaft willst?

    Und mich wundert es ein bisschen, dass es an dem Abend von ihr aus ging. Vielleicht hat sie ja doch mehr Gefühle für dich als sie glaubt und sie geht nur deswegen auf abstand, weil sie Angst hat eure Freundschaft könnte drunter leiden? Und als Grund schiebt sie jetzt deine vermeintlichen Gefühle vor? Ich will dich auf keine falschen Gedanken bringen, aber das ist mir da als erstes durch den Kopf gegangen. Vielleicht lags aber auch nur an der Stimmung und sie war neugiereg und hat sich hinreißen lassen....

    Lg
     
    #11
    puella pulchra, 31 März 2008
  12. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde ihr nicht sagen, dass du mal in sie verliebt warst. Sag ihr einfach, dass dir viel an eurer Freundschaft liegt und dass du einfach weiter mit ihr befreundet sein möchtest.
     
    #12
    glashaus, 31 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
Salamander
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
34 Antworten
RNinja82
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
29 Antworten