Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich es ihr sagen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von FABulous17, 4 Dezember 2004.

  1. FABulous17
    FABulous17 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Hi erstmal!

    Hab ein kräftiges Problem.. hab mich in eine sehr gute Freundin von mir verknallt und weiss nicht ob ichs ihr sagen soll oder nicht... :hmm:

    ich hol mal aus: kennengelernt hab ich sie ca. im märz letzten jahres und wir haben usn auf anhieb sofort gut verstanden.. damals wollt ich auch was von ihr, aber sie hatte leider einen freund. Mit dem is es dann im juli in die brüche gegangen und ich hab mich ziemlich brav um sie gekümmert was dazu führte dass sie sich in mich verknallt hat, aber eine Beziehung zwischen uns beiden war damals unmöglich weil ich zu der zeit grad eine freundin hatte. Naja seit Anfang Oktober bin ich wieder Single und sie auch, was ja eig. optimal wäre nur bin ich mir nicht sicher ob sie noch immer was von mir will.. Wir reden eig. jeden tag miteinander und sehen uns auch so oft es geht, (leider meistens nur am wochenende)wo wir dann meistens händchen halten oder so.. aber wir verstehen uns einfach so gut dass ich im moment total in sie verschossen bin..

    Klingt ja alles nicht so schlecht, nur das Problem ist, dass sie manchmal ur lieb zu mir is und mir sagt wie lieb sie mich hat, letztens hat sie mir sogar nen kuss per sms geschickt, aber am nächsten tag ist sie relativ abweisend und dann wird aus dem kuss oder dem ganz dicken bussi nur noch ein "normales" bussi.

    Ich weiss einfach nicht woran ich an ihr bin und bin leider zu schüchtern irgendwie den ersten Schritt zu machen. Bisher hab ich immer das mädel den ersten Schritt machen lassen, nur weiss ich dass sie noch schüchterner is als ich und NIEMALS den ersten schritt machen würde.
    Ich denk mir einfach, wenn sie wirklich was von mir will würde sie sich doch traun den ersten schritt zu machen und nicht warten, oder?

    naja.. zum schlussplädoyer: heute kommt sie zu mir und wir gehen nachher miteinander fort.. ich hab mir vorgenommen ihr heute zu sagen dass ich was für sie empfinde.. haltet ihr das für eine gute idee?

    danke im voraus
    F-A-B
     
    #1
    FABulous17, 4 Dezember 2004
  2. <Sverige>
    Gast
    0
    ich kann dir sagen was bei rauskommt - Phrasen wie:

    - (du bist nicht mein Typ) - lass uns Freunde bleiben
    - ich möchte unsere Freundschaft nicht gefährden
    - ich bin momentan verliebt (aber nicht in Dich)

    Wenn du Glück hast dann wird's auf Gegenseitigkeit beruhen. Also sag's ihr und schau was passiert.
     
    #2
    <Sverige>, 4 Dezember 2004
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sie ist sich ihrer gefühle wahrscheinlich nicht sicher. Du dafür um so mehr und daher finde ich, du solltest auf sie zu gehen.Nimm sie in den Arm oder küsse sie, je nachdem wie sich die Situation ergibt.

    Viel Glück! Und immer dran denken, wer nicht wagt, der nicht gewinnt!!! :zwinker:
     
    #3
    Recon, 4 Dezember 2004
  4. FABulous17
    FABulous17 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    danke für eure schnellen antworten!!

    @Sverige.. Genau vor den 3 Antworten fürcht ich mich, drum hab ichs ihr noch nicht früher gesagt
    @fusselface.. Is wahrsch. das klügste, ich hab halt einfach schiss davor dass ich nen korb bekomme und nachher nix mehr so ist wie vorher.. War bis jetzt zum Glück noch nie in so einer Situation, also weiss ich echt nicht was dabei rauskommt :confused:
    @Recon.. Das Gefühl hab ich teilweise auch.. Aber wer wagt kann auch alles verlieren :cry:

    Naja, wünschts mir glück und danke für eure antworten
     
    #4
    FABulous17, 4 Dezember 2004
  5. Reamon
    Reamon (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey, sprich sie darauf an....hab ich erst letzte Woche auch gemacht. Hab mich in eine gute Freundin verknallt...hab da auch irgendwann mal n Thread dazu eröffnet.
    Hab mir an dem Tag das einfach vorgenommen, sie anzusprechen...der Anfang war schwierig, aber ich konnte es so rüberbringen, wie ich mich gerade fühlte und es entwickelte sich ein klärendes Gespräch.
    Also, es hat sich nix ergeben, sie hat mir auch versucht zu erklären warum, dass sie mich zwar super süss und nett findet, wir ziemlich gemeinsam haben...aber dass sie genau das nicht aufs Spiel setzen will.
    Letztendlich liege wohl das Problem bei ihr usw.usf.

    Irgendwie hab ich die "Absage" geahnt und mich wohl auch deshalb immer vor einem Gespräch gedrückt...es lebt sich halt gut in der erstellten Traumwelt :grrr:
    Auf jeden Fall war ich an dem gleichen Abend irgendwie voll gut drauf...stolz auf mich den inneren Schweinehund überwunden zu haben.
    Am nächsten Tag und den folgenden hats mich aber arg erwischt...auf der einen Seite war ich immer noch froh endlich wissen was Sache ist (oder eben nicht :grrr: ), auf der anderen Seite hatte ich einen immensen Hass...nicht unbedingt auf sie, aber irgendwie auf die Situation...dass sie "sich so etwas gutes wie mich" entgehen lässt, mir gar nicht die Möglichkeit gibt, zu zeigen, dass es mit uns ganz gut funktionieren könnte.
    Hab diesen "Hass/WUtgefühl" jedoch nicht unterdrückt, sondern eine Weile zugelassen...war ihr gegenüber auch ziemlich abweisen...immern noch nett, aber halt nicht mehr so herzlich. Hab sie aber erst einmal wieder getroffen.

    DAss sie für die ganze Situation Verständnis hat, es ihr für mich leid tut...nunja, das verstärkt das Wutgefühl bei mir eher noch...aber ich denke das geht wieder vorbei und wir werden uns besser denn je verstehen, zumal diese "Unsicherheitsbürde" meinerseits aus dem Weg geschaffen ist und ich mich wieder anderen, wichtigeren (Frauen und) Dingen im Leben zuwenden kann.

    Also, sprich sie an, bei Absage wirds zwar anfangs hart, aber da musst du durch....sehe es als eine Lebenslektion, Und falls was zustande kommt, umso besser

    reamon
     
    #5
    Reamon, 5 Dezember 2004
  6. FABulous17
    FABulous17 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    hmm ich glaub es is alles schiefgegangen.. habs ihr leider nicht direkt sagen können.. warum nicht wär jetzt ein bisschen zu ausführlich, aber ein freund von mir hat sie gefragt ob sie weiss ich dass ich was von ihr will und sie hat sofort abgeblockt und gemeint "wenn, dann soll er selber damit kommen" und dass sich nix ändern wird wenn, falls ich mit ihr rede und sie mir absagt..
    naja.. hab das als indirekten korb aufgefasst und bin im moment ziemlich down.. ich weiss aber jetz dass ich weniger was von ihr wollte, sondern grundsätzlich eine freundin die mich liebt.. und da war sie die logische konsequenz.. was denkt ihr? soll ich nochmal mit ihr reden?!
     
    #6
    FABulous17, 7 Dezember 2004
  7. GentlemanDriver
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Es ist in der Liebe, im Geschäftsleben und im Alltag immer so, daß man besser alles direkt und persönlich bespricht. Je mehr Zwischenstationen ("ein Freund") dazwischen sind, desto verfälschter ist die Nachricht am Ende und es kommt zu Mißverständnissen. Man darf sich nie auf jemand anderes verlassen! Ruf sie an und sag Ihr, du hättest deine Sonnebrille bei ihr liegengelassen als du das letzte mal da warst (oder etwas in der Art), ob du kurz vorbeikommen könntest...
    Dann fährst Du hin und - oh Wunder Sonnenbrille nicht gefunden - "aber deswegen bin ich auch nicht da". Greifst ihre Hand, gehst einen Schritt auf sie zu und schaust ihr in die Augen. Je nach Reaktion -> Angriff :zwinker:

    Mehr als eine Abfuhr kann nicht passieren und je nachdem wie die Abfuhr ausfällt weißt du auch gleich, was sie für eine ist... Im Falle der Abfuhr wird das als Erfahrung verbucht, wieder was gelernt, weiter gehts...
     
    #7
    GentlemanDriver, 7 Dezember 2004
  8. FABulous17
    FABulous17 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    hmm ich habs ihr natürlich nicht gesagt, dumm wie ich bin :grrr:

    Gestern war ich mit ihr mal wieder fort und wir waren beide ziemlich betrunken.. Ich bin kurz aufs Klo gegangen und kaum komm ich zurück, küsst sie nen andern Kerl.. ich hab gedacht ich dreh durch..
    :angryfire
     
    #8
    FABulous17, 28 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen
Anonym987
Kummerkasten Forum
24 August 2016
4 Antworten
jintekzz
Kummerkasten Forum
16 Februar 2016
3 Antworten
Love96
Kummerkasten Forum
11 Februar 2016
7 Antworten
Test