Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

soll ich ihr etwas schenken zum Valentinstag ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Monster Beat, 12 Februar 2006.

  1. Monster Beat
    Kurz vor Sperre
    63
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hallo zusammen oder au gudn aamd *goldig find*

    so leute weis nich wie anfangen abba egal :smile:

    also ich hab vor langer langer zeit ungefähr 1 1/2 jahre (ja net ganz) ein mädel im internet kennengelernt... so dann wusste ich zu neujahr nicht was machen und bin am 31.12.2005 zuhause geflackt so um 19 uhr noch.

    dann kam sie zufällig noch ins icq an dem abend und fragte was ich mach heut... da meinte ich natürlich : nichts und sie fragte ob ich nicht zu ihr kommen will waren noch freundinnen da. ok soviel zum kennenlernen

    danach haben wir uns noch öfters getroffen also mal mit ihr, ihrer besten freundin und ich nach stuggi einkaufen gegangen. dann mal ins kino und film zuhause bei ihr angeschaut. bowling spielen gegangen und so hald. normale sachn :smile:

    naja bis jetzt hat sie oder ihre freundin ? mich imma gefragt ob wir was zusammen machen wir 3 also... von mir kam bis jetzt vielleicht nur 1 mal was naja ligt wohl daran das ich immer angst hab das sie mich nach dem treffen dann nichtmehr sehen wollen. bin ein ziemlich ruhiger geselle :kopfschue naja nur bei leuten die ich nicht wirklich gut kenne also müssten meine besten kumpels sein dann wär des gleich ne andere sache.... najaaaaa ok.

    jetzt mal zum wichtigen

    wir schauen uns oft in die augen ich weis zwar nicht warum sie mich anschaut (imma für so 30 sekunden) oda so um den dreh rum dann gugg ich sie hald auch an einfach nur anguggn. ist irgendwie ein schönes gefühl keine ahung warum.... naja im mc donalds hat sie mich auch mit pommes gefüttert gleich nachm 3 treffen also sie war glaub satt *g* hat sie ihrer besten freundin und mir pommes reingeschobn. weis auch nicht warum es so war ist ungewöhnlich wenn ma jemanden noch net so lang kennt...
    ok wir schreibn und imma hab dich lieb und so sachn hald (nee kein SMS sex oda so) normal yap öhm naja ok

    nun weis ich nicht was für gefühle ich grad hab. ich hab das gefühl ich bin dabei mich zu verlieben in sie. blos ich hab angst es ihr mal zu sagen / zeigen ich will die freundschaft mit ihr und ihrer freundin net aufs spiel setzen weil ich so doof sein muss und mich verlieb.... obwohl wir nur paar mal was miteinander gemacht ham... kann es sein das ich mir des verliebt sein nur einbild ? ich hab nehmlich schon bei vielen die ich im internet kennengelernt hab des gefühl gehabt verliebt zu sein.... blos obs so war ? vielleicht auch nur eine einbildung... ich mag sie auf jeden fall voll arg sie ist einfach lieb, nett, lustig, gut drauf und man merkt das das nicht alles gespielt ist es kommt von innen. (doof bin ich ja net) :schuechte

    ok wenn ich ihr jetzt etwas zum valentienstag schenken würde würde sie sich sicher denken : halt ! ist er verliebt ? will er was von mir ? und dann könnte der schrecken seinen lauf nehmen....

    variante 1 (horrorszenario)

    ich mach mir viele gedanken über diesen sonntag und montag was ich ihr schenken soll... ich kaufe ihr etwas (was eigentlich nicht in fage kommt) oder ich mach ihr was persönliches ich weis noch nicht genau aber ein gedicht selba erfunden ? (auch wenn es sich dann doof anhört) ich will das sie sieht das es mir etwas bedeutet... und vielleicht ne kleinigkeit kaufn (plüschfiech) wo draufsteht hab dich lieb ? ok und dazu natürlich ein brief in der ich schreib was grad in mir vorgeht und ich wohl in sie verliebt bin naja. ok sie liest es dann und versteht : aha der will was von mir. schön und gut dann kommt eine reaktion die ich stark vermuten würde. sie sagt mir nee du hast keine chanze.... und es ist nichtmehr wie es war und kein kontakt mehr oder so irgendwas in der art.... wär ich wirklich traurig danach......

    variante 2 (horrorszenario)

    ich mach das gleiche wie bei 1 ich kauf ihr was schreib ein gedicht und einen lieben brief schreibn in der ich ihr alles gestehe meine gefühle *g* ok ich komm zu ihr geb es ihr (eine umarmung zur begrüsung wie immer) sie wundert sich natürlich warum ich da bin. ich geben ihr den brief mit herzchen verziert ?! und ein kleines päckchen. sie schaut mich fragend an und denkt sich : ein valentinstags Geschenk von dem typn ? wie soll ich reagieren ? ist er in mich verliebt ?
    so nun tut sie so als ob sie sich freut darüber ich bin ne weile bei ihr wir redn irgendwas (zur bemerkung ich bin schüchtern) dann geh ich nach hause irgendwann und ich hör niemehr was von ihr... wär ich genauso traurig

    variante 3 (schööööööööön)

    ich mach ihr das lgeiche geschenk und lasse meinen ideen freien lauf. ich kaufe ihr was schreib ein gedicht und einen lieben brief mit allem drum und dran.... gut ich komme dienstag ( da is doch der große tag oda ? ) zu ihr (klar mit voranmeldung) ? anrufen ? hmmmmm oder einfach so ? gut ich seh sie zur begrüsung umarmen gut dann überreich ich es ihr und sie ist erstmal überrascht. sie liest den brief und schaut mich an und weis nicht was sie sagen soll..... denn sie empfindet auch etwas für mich. sie fällt mir um den hals und wir drüggen uns ganz fest und lassen uns nimma los.... vielleicht drückt sie mir ein bussi auf die backe *g* (erstmal rasieren) ok und sie kann sich dann auch eine Beziehung mit mir vorstellen. wäre ein happy end... und ich würde mich bemühen ein guter freund zu sein :schuechte:

    ok aber ich hab angst das wenn ich ihr was schenken sollte..... zumindest nur ein geschenk mal angenommen. dann merkt sie ja 99% das da mehr dahinter steckt.... weil einer normal freundin macht mer glaub ich kein valentienstags geschenk oder ? und dann würd ich des verhältnis zwischen uns 3 zerstören.
    und falls sie es von mir erwarten würde oder gefühle für mich hätte und nichts bekommt von mir traurig wär oder denkt ich will nichts von ihr ? oder sowas wie valentienstag eine gute gelegenheit wär es ihr zu zeigen.....

    meint ihr ich soll es ihr zeign ? als ungewiss verliebt zu sein ? und sie vielleicht au (was ich net denk) einfach so weil ich kein toller typ bin....

    an maaaaaaaan der text is viel zu lang :kopfschue: und viel zu wirr vielleicht geilt sich einer dran auf von euch weil er lustig sein könnte ? :drool:
    und danke für sinnvolle antworten und des wirrwar lesen.....


    ok noch ein anliegen von mir ich werd in paar monaten 20 ok ich will keine geschenke dafür von meinen eltern. ich will ihnen eins machen. ich weis das es nicht vielen "kindern" so gut geht wie mir die in geordneten familienverhältnissen aufwachsen.... und 2 normale eltern haben die ohne gewalt auskommen. ausser das schon öfters die rede von scheidung war früher und so sachn und streit zwischen eltern. ich hab letztes wochende mit den 2 mädels bei mir meine fotoalben durchgeguggt.... und mir ist jetzt richtig klar geworden was für tole eltern ich hab. und ich durch sie nicht so geworden wär wie ich heute bin. ich verdanke meinen eltern viel und hatte eine schöne kindheit. und hoffe das ich mit ihnen noch gut klarkomm in 50 jahren.... ich hätte meinen vater fast verloren weil er etwas mit seinem herz hatte und er fast gestorben wär wenn er ein bisschen später zum arzt wär.... ich hab die gefühle nicht richtig gezeigt das er mir sehr viel bedeutet ausser 1 mal während der autofahrt (aleien) geheult. und jetzt ist wieder alles ok mit ihm hoffe das es so bleibt. naja ich wollte meinen eltern ein buch machen oder hald was schreiben.... und mich bei ihnen für alles bedanken das sie so tolle eltern sind und vielleicht noch ein geschenk.... zu meinem 20 das die 20 jahre eine schöne zeit waren.
    weis nicht ob sowas doof kommt dann wenn man der elternteil ist aber würd ich gern machen.

    wäre nett wenn ihr dazu meinungen habt.....

    so das wars mal von mir oje halber roman..... :kopfschue

    Monster
     
    #1
    Monster Beat, 12 Februar 2006
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    hm. n ziemlich langes ding was du da geschrieben hast :zwinker:

    also würd ich an deiner stelle der frau mal was schenken, was NACH valentin ankommt.
    eben das sie sich denken kannn was sie will :grin:

    einfach ne karte, das du sie toll findest. das ist unverfänglich und zugleich kann das dann was aussagen.
    sie wird ja auch nicht ganz blöd sein :zwinker: und irgendwas schönes findest sicher am montag.

    deinen eltern kannst du doch zu deinem 20. ne schöne fotocolage (oder wie man das schreibt) schenken.
    etwas was ihr drei zusammen so alles erlebt habt.
     
    #2
    User 38494, 12 Februar 2006
  3. Monster Beat
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    63
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hm

    hay du denke für den tipp.... :smile: hm naja bin mir aber nicht ganz schlüssig.... ob ich ihr was machn soll hab das gefühl das irgnd was grad net gut läuft.... kann au an depri phase liegn *g* hm und mit bildern wär vielleicht ne gute idee.... los die passenden finden mal guggn.....

    Benny
     
    #3
    Monster Beat, 12 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - etwas schenken Valentinstag
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
11 Antworten
Brausetablette
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2013
4 Antworten
Ashley1989
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2006
6 Antworten